Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wie war das bei eurer Führerscheinprüfung?

88 Beiträge, Schlüsselwörter: Auto, Führerschein

Wie war das bei eurer Führerscheinprüfung?

14.12.2013 um 19:54
Theorie und Praxis auf Anhieb bestanden.
Hab die Prüfungen damals in Italien gemacht und bei der theoretischen durfte man maximal 4 Fehler machen.
Als er meinen Schein prüfte zählte er die Fehler: 1,2,3,4...er war gerade erst in der Mitte angelangt, ich sah es schon kommen, Ende, Aus!
Doch es blieb bei der 4, bestanden!
Und das obwohl ich bei Tests einen Tag vorher meistens bei 0 oder 1 Fehler lag.
Und die Praxis habe ich dann ebenfalls einige Tage später problemlos bestanden.


melden
Anzeige

Wie war das bei eurer Führerscheinprüfung?

15.12.2013 um 17:27
Alles sofort bestanden. Obwohl ich die Theorie super beherrscht hatte, waren es dann plötzlich glaube ich 6 Fehlerpunkte.

Bei der praktischen Prüfung sollte ich rückwärts einparken und bin vor lauter Stress an der sehr langen Parklücke vorbeigezogen und an der winzigen ein paar Meter weiter vorne stehengeblieben. Der Einparkversuch ist gescheitert, da die Lücke viel zu klein war. Aber der Prüfer hat das wohl noch gelten lassen, weil ich so weit drin war, dass ich bereits das Lenkrad in die andere Richtung eingeschlagen habe und nurnoch ein wenig rückwärts fahren müsste.
An die Fahrt selbst kann ich mich garnicht erinnern. :D Mein Vater hat mich nach der Prüfung abgeholt und ich konnte ihm nicht sagen, wo wir langgefahren sind.


melden
alicemcgee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie war das bei eurer Führerscheinprüfung?

15.12.2013 um 17:34
Beides auf Anhieb gepackt.

Für die theoretische Prüfung hatte ich ein Lernprogramm am PC und hatte jedesmal 30 und mehr Fehlerpunkte x_x für die Prüfung hatte ich schon schwarz gesehen. Dann kamen auch noch genau die Fragen dran, die ich immer falsch hatte und als ich schon den Tag abgehakt hatte, drückte der Fahrlehrer mit den Bogen in die Hand - bestes Ergebnis an dem Tag mit 2 Fehlerpunkten :D
Die praktische Prüfung war ein Kinderspiel und der Prüfer war verblüfft - eine Frau die rückwärts einparken kann xD


melden
Cypress01
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie war das bei eurer Führerscheinprüfung?

04.09.2015 um 22:24
Beides beim ersten Mal bestanden.
Allerdings lagen zwischen theoretische und praktische Prüfung ungefähr 3 Wochen, war mir zu riskant gewesen, alles an einem Tag zu machen


melden

Wie war das bei eurer Führerscheinprüfung?

16.09.2015 um 01:10
Beim ersten mal bestanden, gefahren ohne Fehler.


melden

Wie war das bei eurer Führerscheinprüfung?

16.09.2015 um 10:13
Auch beides auf Anhieb gleich bestanden.


melden
LuckyNuke
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie war das bei eurer Führerscheinprüfung?

17.09.2015 um 10:58
1. Theorieprüfung 39 FP ...
War ganz schön schräg

2. TP war erfolgreich


melden

Wie war das bei eurer Führerscheinprüfung?

17.09.2015 um 11:13
Hab Auto kombiniert mit Motorrad gemacht, d.h. die Grundlagentheorie galt für beides und in dieser hatte ich 3 FP, bei den Spezifikationen 0 FP also insgesamt beides bestanden. Praxis auch beides beim ersten Versuch bestanden, hatte etwas Glück mit Wetter/Prüfern und Prüfungszeitpunkt.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

139 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Mondgespenster?10 Beiträge