Umfragen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was mein Ihr dazu?

207 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Gewalt, Polizei ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Was mein Ihr dazu?

10.11.2012 um 12:17
@Zeo

Du übertreibst genauso wie der TE.

Ein Polizist hat nach mehrfacher Aufforderung und nach dem Entgegennehmen einer groben Beleidigung gehandelt gegen einen Mann.


melden

Was mein Ihr dazu?

10.11.2012 um 12:17
@RobbyRobbe
Was hat das damit zu tun? Ist das eine Rechtfertigung dafür, sofort Gewalt anzuwenden?


melden

Was mein Ihr dazu?

10.11.2012 um 12:19
@Zeo
Da er offenbar aggressiv geworden ist und der Polizist keine Ahnung hat, wer er ist und ob er nicht dazu gehört und ihn eventuell angreift, da er aggressiv geworden ist - JA


melden
Der_übermensch Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Was mein Ihr dazu?

10.11.2012 um 12:19
@RobbyRobbe
Zitat von RobbyRobbeRobbyRobbe schrieb:TE regt sich auf, weil er seiner Meinung nach schlecht behandelt wurde, will aber sich nicht an die Dienstaufsichtsbehörde wenden. Obwohl fast alle sagen, dass er im unrecht war, meint er der arme Samarita zu sein. Zudem vergleicht er Polizei mit Nazis und Gestapo - meint Polizeitgewalt erlitten zu haben, aber nicht dagegen vorzugehen obwohl es sein Recht wäre - die Frage ist wieso?
meinst du tatsächlich wenn ich mich beschwere würde es jemanden interessieren? die glauben doch eher den beamten als mir!


1x zitiertmelden

Was mein Ihr dazu?

10.11.2012 um 12:20
@Zeo
Ich weiß nicht, was der Typ auf dem Foto vorher getan hat. Folglich kann ich Dir nicht sagen, ob es ok ist, oder nicht. In dem Video setzt die Polizei eine genehmigte Versammlung durch und man weiß nicht, was der Situation vorher gegangen ist, da das Video ja ordentlich zusammengeschnitten wurde, um einen bestimmten Eindruck zu vermitteln.


melden

Was mein Ihr dazu?

10.11.2012 um 12:21
@Wolfshaag
Also glaubst du, dass übertriebene Polizeigewalt nur medieninszeniert ist und gar nicht existiert, oder was? Aber siiiicher...! Die Welt ist gut und schön.


melden

Was mein Ihr dazu?

10.11.2012 um 12:21
@Zeo
Das Polizisten einer Gefahr ausgesetzt sind. Dein Foto zeigt auch die Vorgesichte (Iornie - vllt war er eine eine Gefahr. Also wenn ein Amokläufer unschuldige erschießt darf die Polizei ihm killen - aber wenn man versuche jemanden zu entwaffnen oder in gewahrsam packen will weil er eine Gefahr für die Polizei ist, muss man Samthandschuhe anziehen. Wirklich leute

@Wolfshaag
Hey das meine ich auch :D
Zitat von Der_übermenschDer_übermensch schrieb:meinst du tatsächlich wenn ich mich beschwere würde es jemanden interessieren? die glauben doch eher den beamten als mir!
Ein Bürger der siche für andere Einsetzt würde alles versuchen ODER deien Gesichte stimmt nicht - denn es gab ja auch andere Zeugen die deinen "Angriff" gesehen haben und dann würde der Polizist doof dastehen


1x zitiertmelden

Was mein Ihr dazu?

10.11.2012 um 12:21
@Zeo
Nein, aber wir glauben dem TE natürlich in seiner polemisierenden Argumentation :)


melden

Was mein Ihr dazu?

10.11.2012 um 12:23
@der_wicht
Ich sagte, ich kauf ihm die Nummer vom besorgten Bürger auch nicht ab. Aber die Polizei verhält sich oft wirklich einfach nur scheiße. Unfreundlich und Skrupellos. Und ich hab selber Bullen in der Familie.


1x zitiertmelden
Der_übermensch Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Was mein Ihr dazu?

10.11.2012 um 12:23
@RobbyRobbe
Zitat von RobbyRobbeRobbyRobbe schrieb:Ein Bürger der siche für andere Einsetzt würde alles versuchen ODER deien Gesichte stimmt nicht - denn es gab ja auch andere Zeugen die deinen "Angriff" gesehen haben
was für zeugen sie waren alle feige keine hat was gesagt sind alle weitergelaufen als ob nichts wäre..glaub mir wenn du oder einige hier in so einer situation wären,würdet ihr dann wie kleine mädchen heulen..ich habe trotzd dieser situation die ruhe bewahrt!


1x zitiertmelden

Was mein Ihr dazu?

10.11.2012 um 12:24
Zitat von ZeoZeo schrieb:Und ich hab selber Bullen in der Familie.
Oh! Wie ist denn das passiert?


1x zitiertmelden

Was mein Ihr dazu?

10.11.2012 um 12:25
@Der_übermensch
Ich bin Freiwillige Feuerwehr - ich weiß wie man Ruhe bewahrt
Als heulendes Mädchen hätten sie dich natürlich nicht so behandelt sondern eine Decke und Kakao gebracht :D


melden

Was mein Ihr dazu?

10.11.2012 um 12:25
Zitat von allmotlEYallmotlEY schrieb:Oh! Wie ist denn das passiert?
Tja, du weißt ja ,wie das ist:
"Wenn du nichts kannst und auch nichts bist, dann wirst du eben Polizist." XD


1x zitiertmelden

Was mein Ihr dazu?

10.11.2012 um 12:26
@Zeo
Nein, ich halte nicht sehr viel von der Polizei, da sie längst nicht mehr der "Freund und Helfer" von früher ist, aber das heißt nicht, dass es nicht gerechtfertigt ist, eine Maßnahme auch gewaltsam gegen Vollidioten durchzusetzen.


melden

Was mein Ihr dazu?

10.11.2012 um 12:26
Zitat von Der_übermenschDer_übermensch schrieb:was für zeugen sie waren alle feige keine hat was gesagt sind alle weitergelaufen als ob nichts wäre
Bist du also der Meinung, ich als Bürger müsse eingreifen, wenn ich sehe, dass ein Polizist einen Bürger zu Boden bringt, ohne die Situation zu kennen?

Wenn ich sie kennen würde, also deinen Fall, dann würde ich da auch nicht eingreifen, weil der Polizist im Recht ist.


melden

Was mein Ihr dazu?

10.11.2012 um 12:27
@Zeo
Fakt ist, dass die Polizisten im Einsatz waren. Ebenfalls Fakt ist, dass er für die Polizei in einem Einsatz, in dem es um Gewalt geht, ein nicht kalkulierbares Risiko darstellt. Fakt ist auch, dass er der Anweisung des Polizisten nicht Folge leistet. Fakt ist, dass er nach Aufforderung des Polizisten, den Bereich zu verlassen, aggressiv wird und den Polizisten beleidigt. Fakt ist, dass er damit den Polizeieinsatz behindert...

Und jetzt Du bitte


1x zitiertmelden

Was mein Ihr dazu?

10.11.2012 um 12:27
Zitat von ZeoZeo schrieb:Tja, du weißt ja ,wie das ist:
"Wenn du nichts kannst und auch nichts bist, dann wirst du eben Polizist." XD
Achsoo ...

Entschuldige, ich hatte das Tier mit den Hörnern vor meinem geistigen Auge.


melden

Was mein Ihr dazu?

10.11.2012 um 12:30
@der_wicht

Irgendwie hat hier jeder nun seine Fort eingenommen und verlässt die nicht - auch wenn du sogar das Video zeigen könntest von dem Vorfall. Niemand ist bereit auf eine Disskusion einzugehen und all unsere beweise sind die subjektiven Eindrücke eines besorgten Samarita.

Und ich hol mir nun ein Pina Colada :vv:


melden

Was mein Ihr dazu?

10.11.2012 um 12:30
Zitat von der_wichtder_wicht schrieb:Und jetzt Du bitte
Danke. Also das stimmt soweit wir wissen. Jedoch fand die Drohung und das garstige Verhalten des Polizisten schon statt, bevor der TE ihr provoziert hat. Und das ist NICHT okay für jemanden, der eigentlich "Recht und Ordnung" vertritt. Wie soll man vor sowas Respekt haben? Wenn du weißt, dass die keinen vor dir haben?


melden

Was mein Ihr dazu?

10.11.2012 um 12:33
@Zeo
Woher weißt Du das? Weil der TE es so schildert? Muss die Schilderung der Wahrheit entsprechen?

Der Polizist ist im Einsatz und hat nicht auch noch Zeit einem Gaffer den Po zu pudern und ihn mit Blumen über die Straße zu helfen. Während der TE den Polizisten ablenkt, wird gerade ein Einsatz durchgeführt. Soll er jetzt auch noch Entschuldigungsbriefe schreiben?


1x zitiertmelden