weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Für immer unter alkoholeinfluss?

40 Beiträge, Schlüsselwörter: Alkohol

Für immer unter alkoholeinfluss?

08.01.2013 um 09:04
Ich brauche kein Mittel um angeheitert zu sein, finde es traurig das man beim feiern nur mit Alkohol Spaß haben kann, also definitiv: nein!


melden
Anzeige

Für immer unter alkoholeinfluss?

08.01.2013 um 09:32
linner74 schrieb:Ich brauche kein Mittel um angeheitert zu sein
Dann benimmst du dich nüchtern als ob du voll wärst?
Find ich wiederum bedenklich.
Hat man ja gar keine Ausrede dafür, dass man sich permanent wie ein Idiot aufführt.


melden

Für immer unter alkoholeinfluss?

08.01.2013 um 09:45
@Fenris
Nein, um gute Laune zu haben brauche ich gar keinen Alkohol.
Die gute Laune kann ich mir schon selber machen, ohne "fremde" Hilfe!
Außerdem finde ich es widerlich wie Leute im Vollrausch komplett die Kontrolle verlieren.


melden
m.shiva
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Für immer unter alkoholeinfluss?

08.01.2013 um 09:49
Ich werde sehr schnell Aggro auf Alk, darum nur ein oder zwei Bier und fertig oder besser gar keinen. Lieber was rauchen, das macht mich lustiger und ned Aggro.

Und Leute die mich blöde anmachen unter Alkeinfluss, ignorier ich einfach, weil es sonst sehr schnell eskalieren kann ;)


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Für immer unter alkoholeinfluss?

08.01.2013 um 09:58
@RageInstinct
RageInstinct schrieb:Nehmen wir mal an du könntest entscheiden ob du für immer unter alkoholeinfluss stehen möchtest-ununterbrochen!
Was für eine unsinnige Frage. Es wird ja nicht nur - wie hier
schon angesprochen - die Psyche verändert, sondern auf Dau-
er auch der Körper. Und wenn man meint, daß man nur unter
Alkoholeinfluß aus sich heraus gehen kann, sind die Probleme
wohl eher woanders zu suchen.

Und wenn man - wie hier schon beschrieben - gerade in der
Sylvesternacht in der alle freudig den Jahresbeginn feiern wollen
Freunde und/oder Bekannte auf Grund von Alkohol verliert, soll-
te man mal in sich gehen, ob ununterbrochener Alkoholkonsum
wirklich so sinnvoll sein kann.

Hört sich vielleicht jetzt wie 'ne Moralprädigt an, wollte aber nur
zum Nachdenken über die Frage im Threadtitel anregen. Es ist
auch nicht so, daß ich der absolute Alk-Gegner wäre. Nein, ich
trinke auch Ab und An mal ein Bierchen zum Mittagessen, oder
Abends vor der Glotze. Nur - ständig auf einem bestimmten Level
sein, hört sich verdächtig nach Alkoholsucht an.


melden

Für immer unter alkoholeinfluss?

08.01.2013 um 10:16
Definitiv -Nein-

Gegen ein wenig Alkohol-Genuss sagt keiner was.
Aber seinen Körper auf dauer dem auszusetzen -in einer Art benebelten Welt zu sein- ... davon halte ich
persönlich nix. Ich trinke nicht ... und habe es auch nicht vor.

Ich habe Freunde zu Grabe getragen, die auf Grund dessen gestorben sind.
Und einen Vater der über 40 Jahre Alkoholiker war.
Die Erfahrungen prägen ... und reichen für`s ganze Leben!
Zumindest mir.


melden

Für immer unter alkoholeinfluss?

08.01.2013 um 14:07
Nein, ich möchte auch mal Auto fahren!


melden

Für immer unter alkoholeinfluss?

08.01.2013 um 14:19
Nee, danke - den Zustand hatte ich schon mal.


melden

Für immer unter alkoholeinfluss?

08.01.2013 um 18:11
@RageInstinct
soviel negative Effekte vom betrunken sein, wie du hier ausschließt, hättest du auch einfach fragen können, ob man ständig gut gelaunt sein möchte...


melden

Für immer unter alkoholeinfluss?

08.01.2013 um 20:02
@Cesair
stimmt^^


melden

Für immer unter alkoholeinfluss?

08.01.2013 um 20:24
Für immer breit möchte ich sein. Für immer breit, für immer breit!
Möchtest Du wirklich immer nüchtern bleiben?
Für immer breit möchte ich sein, für immer breit!



melden

Für immer unter alkoholeinfluss?

08.01.2013 um 20:25
Bis ich diesen Zustand erreicht habe hat mein Sodbrennen mich schon längst umgebracht...


melden

Für immer unter alkoholeinfluss?

08.01.2013 um 23:30
immer wäre dann doch was viel :D


melden

Für immer unter alkoholeinfluss?

08.01.2013 um 23:41
Es gibt dieses philosophische Gedankenexperiment, bei dem man auswählen kann zwischen dem normalen Leben und einer Maschine, die dem Mensch permanent Glückshormone einspeist und an die man aber den Rest eines Lebens angeschlossen ist. Die Fragestellung ist durchaus diskutabel.

Da dieser Thread inkl. Fragestellung nur dahingerotzt ist, muss man die Frage verneinen. Es müsste viel genauer formuliert werden.


melden

Für immer unter alkoholeinfluss?

08.01.2013 um 23:51
Ich lebe mit dem genau anderem Extrem, für mich war, ist und bleibt Alkohol ein Tabu. Nicht aus irgendwelchen Überzeugungen, eher weil ich es mir selbst schwor, nachdem ich mehrere Alkoholabstürze aus nächster Nähe als Kind miterlebt habe und sich daraus ein unumgehbares Tabu entwickelt hat.

Somit muss ich die Frage schon aus Prinzip verneinen^^


melden

Für immer unter alkoholeinfluss?

09.01.2013 um 01:12
Nein


melden

Für immer unter alkoholeinfluss?

09.01.2013 um 10:09
@Aldaris
Aldaris schrieb:Es gibt dieses philosophische Gedankenexperiment, bei dem man auswählen kann zwischen dem normalen Leben und einer Maschine, die dem Mensch permanent Glückshormone einspeist und an die man aber den Rest eines Lebens angeschlossen ist.
selbst da kommt ein absolutes nein von mir!

solch eine dauerberieselung ist kontraproduktiv und führt im endeffekt genau zu dem gegenteil was man erreichen möchte.

desweiteren, könnte man einen wirklichen glücksfall nicht mehr würdigen.


melden
Countie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Für immer unter alkoholeinfluss?

09.01.2013 um 18:48
Ich vertrage keinen Alkohol.Wenn ich damals 4 Flaschen Bier getrunken habe,konnte ich nicht mehr gehen und stehen und am anderen Tag hatte ich nen Kater.
Ausserdem bin ich mindestens 2 mal täglich mit meinem Auto unterwegs,warum sollte ich dann noch einen Tropfen von dem Zeugs anrühren ?!


melden
ichbins79
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Für immer unter alkoholeinfluss?

11.01.2013 um 18:58
das überlebt doch niemand XD ! Also mir schmeckt alkohol nicht.. da kann man noch so viel andere Flüssigkeit in mein Getränk mixen...


melden
Anzeige

Für immer unter alkoholeinfluss?

11.01.2013 um 19:03
@dasewige
dasewige schrieb:desweiteren, könnte man einen wirklichen glücksfall nicht mehr würdigen.
Genau!! 'Dauer-Glücklichsein' hebt irgendwie die Definition auf. Das Gefühl ist doch deshalb so gut, weil es nicht unbedingt der Normalzustand darstellt...

Dieser Adrenalinstoss, den man hat, diese Hormonausschüttung, wenn irgendwas richtig gut rausgekommen ist... (hatte ich vor kurzem ^^) - das wäre ja alles langweilig, wenn man dauernd 'drauf' wäre.


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

210 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden