Astronomie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Planet X

5.519 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Planeten, Weltraum, Sterne ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Der Planet X

28.05.2009 um 23:32
@John_Brook
Lese oder schau doch mal im Thema Technologie nach, oder schreibe dort Deine Fragen :
Der Amateur-Astronomie-Thread
(letzter Beitrag 16.04.2009)


melden

Der Planet X

29.05.2009 um 12:53
@John_Brook

geh' dochmal ins Forum unter http://www.astronomie.de

Da gibt es auch Unterforen für Anfängerfragen und -teleskope


melden

Der Planet X

29.05.2009 um 12:54
@John_Brook

Direkteinstieg in dei dortigen Foren:

http://forum.astronomie.de/phpapps/ubbthreads/index.php (Archiv-Version vom 27.05.2009)


melden

Der Planet X

29.05.2009 um 14:27
@cpt_void
@lenzko
@OpenEyes
dakne an euch alle :D


melden

Der Planet X

31.05.2009 um 23:54
eine "neue" ominöse prophezeiung zieht seit heute durch einschlägige "X, nibiru, verwüster"-foren...
...anzeichen für den polsprung?:

Angesichts der zunehmenden vulkanischen Aktivität in Saudi-Arabien kursieren in der Region Prophezeiungen über den baldigen Weltuntergang, dem viele Schrecken vorausgehen sollen.
Wie die saudische Zeitung „Ukaz“ am Freitag berichtete, stammen die ominösen Prophezeiungen angeblich von drei Moschee-Predigern.
Im kommenden Monat erlebe das Land eine Invasion von Mücken, Ratten und „menschenfressenden Insekten“. Die Erde berste, es komme zu heftigen Vulkanausbrüchen.
„Die Weltkarte wird sich verändern, es vollziehen sich Katastrophen, die möglicherweise den Weltuntergang verursachen“, zitierte die Zeitung.
Ein Sprecher des Ministeriums für islamische Angelegenheiten bezeichnete die Prophezeiungen als „unbegründete Spekulationen“ und warnte vor Panik. Nur Gott weiß, was kommt, hieß es.


tja leute,
tut einfach, was unsere regierungen verhindern wollen:
lebt euer leben so, als wären es die letzten vier wochen in diesem...

;)



Quelle:
http://www.schweizmagazin.ch/2009/05/31/saudi-arabien-angst-vor-weltuntergang/


melden

Der Planet X

01.06.2009 um 00:22
Ich finde es wird immer deutlicher...
Wie lange wird es dauern bis die Regierungen es zugeben?


melden

Der Planet X

01.06.2009 um 00:37
@speed
nehmen wir mal an, unsere regierungen hätten kenntnis über die hier beschriebenen kommenden ereignisse...
glaube mir, so etwas zu veröffentlichen wäre "grob fahrlässig"...
;)


melden

Der Planet X

01.06.2009 um 00:50
@arkham

Ist natürlich immer die Frage ob so etwas grob fahrlässig wäre (auch wenn ich die 2012-Theorie nicht unterschreibe), denn es wäre möglich, dass durch ein globales Katastrophenereignis die Konfilkte hier zum Erliegen kommen und international/global gemeinsam an einer Lösung gearbeitet wird. Allerdings mit vollem Herzblut.

Leicht zu erklären bei dem Beispiel des menschlichen Nervensystems. Ich verspüre einen Schmerz, wenn ich mit den Finger in der Tür einklemme, breche ich mir durch einen Sturz danach das Bein, ist der Schmerz im Finger unterdrückt. Der größere Schmerz überlagert den geringeren.


melden

Der Planet X

01.06.2009 um 01:29
@ Arkham

Irgendwann wird es nicht mehr leugbar sein, verstehst du?
Oder wie stellste dir das vor? Du guckst aus dem Fenster in den Himmel und siehst einen Hellroten, leuchtenden Himmelskörper so groß wie der Mond. Was wollen dann die Regierungen sagen?


melden

Der Planet X

01.06.2009 um 01:33
@Enegh
wäre natürlich schön, würde unsere "weltgemeinschaft" so denken (den schmerz spüren) und handeln würde...
lassen wir das...

wie oft in unserer vergangenheit haben wir uns als ware masuchisten, mitnicker und ja-sager "geoutet"?

;)


melden

Der Planet X

01.06.2009 um 01:37
@speed

Mensch, 2012 soll Planet X da sein? Dann müsste ich den aber jetzt schon seeehr deutlich sehen. Dieses Argument wurde hier aber sicherlich schon drölfzillionen Mal verwendet, ich lese nur selten mit. Pardon.

Bemerke: Wir reden hier von menschlichen Kenntnissen und Astronomie, die Annunaki und Lebewesen der 5. Dimension sehen das vielleicht anders. Vielleicht kommt der mit Warpgeschwindigkeit. Plubs-Peng-Paff, da isser! Aber ich weiß, Nibiru-Gläubige habens nicht so mit Wissenschaft. :|


melden

Der Planet X

01.06.2009 um 02:04
Also ich muss hier mal was klar stellen. Niemand behauptet ,zumindest ich nicht, das dort Intellegente Lebensformen vorhanden sind. UNd außerdem haste mal im Winter in den Himmel geguckt? UNd verrat mir mal was das war.
Und außerdem siehste jedn Planeten jeden Tag?


melden

Der Planet X

01.06.2009 um 02:08
@speed

Was war denn da?

P.S: Irgendwann müsste man ihn aber sehen und wenn ich ihn nicht sehen kann, dann einer der Tausenden Hobbyastronomen. Ob Süd- oder Nordhalbkugel, völlig schnuppe wo man das Ding angeblich sehen soll.

Schonmal dran gedacht, dass dein angeblicher Planet X ein anderer Planet war? Klein und rot ist auch der Mars.


melden

Der Planet X

01.06.2009 um 02:12
Kann mir jemand sagen, wieviel Monde hat Nibiru?


melden

Der Planet X

01.06.2009 um 02:16
@jelena

Meinst du das ist irgendwo wissenschaftlich aufgelistet? Warte, ich schaue kurz in meinen intergalaktischen PDA. Moment, Nibiru hat genau 3 Monde. Diese werden höchstwahrscheinlich alle in die Erde knallen, das steht zwar noch nicht in der Verschwörungstheorie, aber vielleicht macht es ja die Runde.

Im Ernst: Wer soll dir das sagen? :)


melden

Der Planet X

01.06.2009 um 02:19
@jelena

Da es Nibiru nicht gibt, ist die Frage Murks.


melden

Der Planet X

01.06.2009 um 02:33
Und warum werden vermehrt Bunker gebaut? Is doch logisch wegen dem Mars.
P.S: Ruf ma die NASA an und sag das du nen geheimen Planeten endeckt hast der Mars heisst und im Winter extrem zu sehen war in der Nacht. Haupsache iwas gebauchten aber nicht wissen das der Mars 1. in einer anderen Richtung liegt und 2, nicht mal annähernd stark leuchtet.


melden

Der Planet X

01.06.2009 um 02:41
@speed

1. Deinen Planet X sieht man also nur im Winter?

2. Nenn mir eine zuverlässige Quelle zum vermehrten Bunkerbau, die wirklich, einzig und allein auf Nibiru hindeutet. Nicht, dass du mir hier eine neutrale Meldung zu nem Bunker postest und anschließend behauptest das ist vorbeugend für Nibiru.

Ein nicht allzu kleiner Teil der im Internet einsehbaren Infos sind frei erfunden, erst Recht was Verschöwrungstheorien angeht. Wenn man das leugnet ist man naiv, nichts weiter.


melden

Der Planet X

01.06.2009 um 03:41
@speed
@jelena

Besinnt euch doch entlich. Die Existenz eines solchen Himmelskörpers läßt sich mit einfacher Physik aushebeln. Es ist schlicht unmöglich. Wenn einer von euch meint, erklären zu können, dass es möglich ist.... bitte nur zu. Ich werde nicht müde, mit den guten alten Naturgesetzen so verständlich wie möglich zu erklären, warum es ein Ding der Unmöglichkeit ist.


melden

Der Planet X

01.06.2009 um 07:59
Nun, es gibt eine Tatsache, die die Existenz des "2012-weltenzerstörer"-Planet-X: ein Objekt, das 2012 auf die Erde einschlägt bzw. sehr nahe kommt, wäre bereits jetzt deutlich näher als der Saturn, und den Habe ich gestern mit bloßem (!) Auge ziemlich deutlich erkennen können. Zu deinem Geheimnissvollen objekt, ich weiß nicht in welche Himmelsrichtung du gekuckt hast, aber ich erinnere mich, das die Venus sehr gut erkennbar war. (sollte dies der Fall sein, so hat sich das Objekt am 31.12.08 und am 30.01.09 in großer nähe (natürlich nicht räumlich , sondern Optisch) zum Mond befunden haben). Sollte es nicht die Venus gewesen sein, kannst du Nibru aber trotzdem nicht gesehen haben, denn der soll ja nur auf der Südhalbkugel zu sehen sein.


melden