Astronomie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Planet X

5.519 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Weltraum, Planeten, Sterne ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Der Planet X

01.07.2009 um 12:46
Roland Emmerich macht bestimmt ne menge Kohle mit dem Film.....


melden

Der Planet X

01.07.2009 um 14:49
@ICHBINSELBST
Zitat von ICHBINSELBSTICHBINSELBST schrieb:Sony Pictures digger. Werd ma wach.
Wieso comguard2 hat mir damit einen klasse Tipp gegeben, hab mich gleich für die Lotterie eingetragen. Vielleicht komme ich dann wenigstens in die Bunker! Und du hast es verpasst, schade drum. Sony Pictures, das ist nur Fassade um die nicht Würdigen zu täuschen! Ich verabschiede mich nun auf meine rosarote Esoterikwolke geformt aus astraler Zuckerwatte.

Werd du "ma wach Digger" und erkenne Satire..


melden

Der Planet X

01.07.2009 um 15:03
Habe ich da die Erklärung von @Sidhe zu den physikalischen Gesetzen für ein Anhalten der Erde und das kippen der Achse überlesen?


melden

Der Planet X

01.07.2009 um 15:04
war hier falsch.


melden

Der Planet X

02.07.2009 um 18:58
hrhr, da is wohl einer leicht verwirrt .....


melden

Der Planet X

04.07.2009 um 22:25
Wer von euch würde eigentlich für unseren Planeten (Menschheit) kämpfen bzw. sich opfern?
(Ja die Frage ist erst gemeint! Und bitte unabhängig von Planetx denken!)


melden

Der Planet X

04.07.2009 um 23:23
@PredatorOS
also ich würde es tun... denn obwohl es manchmal nicht so scheint, so gibt es sehr viel für das sich das kämpfen lohnt

https://www.youtube.com/watch?v=UExCp3AFcYk


melden

Der Planet X

05.07.2009 um 23:23
@PredatorOS
Meinst Du für den Erhalt des Lebensraumes kämpfen (im Sinne von Umweltschutz) oder meinst Du Verteidigung gegen außerirdische Eindringlinge?

Im zweiten Fall sage ich - vergiss es: Da kommt sowieso keiner ;)


melden

Der Planet X

06.07.2009 um 02:24
Sorry für die dumme Frage, aber ich will nicht alle 180 durchlesen....Ist es jetzt eigentlich bewiesen, das es diesen Planet-X gibt und der 2012 ganz nah an uns vorbei ziehen wird? Das wäre ja eigentlich eine Sensation, wenn es noch ein weiteren Planeten in unseren Sonnensystem gibt.


melden

Der Planet X

06.07.2009 um 02:37
@bvb_fan

Es ist bewiesen, dass ein solcher Planet nicht (mehr) existieren könnte. Am besten ließt Du Dir meinen Post auf Seite 176 durch. Dann sollte klar sein warum.
Hier der direkte Weg:
Der Planet X (Seite 177)


1x zitiertmelden

Der Planet X

06.07.2009 um 02:46
@22aztek
Vielen Dank, der Beitrag hat mehr sehr geholfen.
Damit hat sich auch dieser Mythos für mich erledigt ;-)


melden

Der Planet X

09.07.2009 um 19:38
Zitat von 22aztek22aztek schrieb am 06.07.2009:Es ist bewiesen, dass ein solcher Planet nicht (mehr) existieren könnte.
Nicht so voreilig....
bewiesen ist hier noch gar nichts


1x zitiertmelden

Der Planet X

09.07.2009 um 20:26
@PredatorOS
Zitat von PredatorOSPredatorOS schrieb:Nicht so voreilig....
bewiesen ist hier noch gar nichts
Dann laß mal hören...


melden

Der Planet X

09.07.2009 um 20:29
Zunächst mal ist es nicht einfach die Nicht-Existenz von etwas nicht beweisen, aber in diesem Fall ist die Existenz dieses Planeten schlicht ausgeschlossen.


melden

Der Planet X

09.07.2009 um 20:51
@22aztek
Ja für dich!
Du und ich sind keine Wissenschaftler wir besitzen zwar Grundkentnisse sind aber trotzdem keine Wissenschaftler!
Aber manche Wissenschaftler halten schon für möglich dass da draussen solch ein Planet existieren kann!


melden

Der Planet X

09.07.2009 um 20:55
@PredatorOS

Von "da draussen" ist nicht die Rede. Es geht um den "Planeten X", so wie er beschrieben wird widerspricht das einigen fundametalen Gesetzesmäßigkeiten.
Kein seriöser Wissenschaftler würde sich als Anhäger dieser Theorie outen, denn sein wissenschaftliches Leben wäre schneller vorbei als er "Planet X" aussprechen könnte.


1x zitiertmelden

Der Planet X

09.07.2009 um 20:56
aber in diesem Fall ist die Existenz dieses Planeten schlicht ausgeschlossen

für manche wie dich,ich bin eigentlich weder davon überzeugt noch würde ich es ausschließen


1x zitiertmelden

Der Planet X

09.07.2009 um 21:02
@xXClubberXx
Zitat von xXClubberXxxXClubberXx schrieb:für manche wie dich,ich bin eigentlich weder davon überzeugt noch würde ich es ausschließen
Für manche wie mich - ja. Und für renomierte Astronomen, Astrophysiker und Menschen die Naturgesetze nicht als Gesetze ansehen, die man "brechen" kann. ;)


melden

Der Planet X

09.07.2009 um 21:06
mal ehrlich du hast kein plan :D


1x zitiertmelden

Der Planet X

09.07.2009 um 21:09
Zitat von 22aztek22aztek schrieb:so wie er beschrieben wird widerspricht das einigen fundametalen Gesetzesmäßigkeiten.
??
Wer beschreibt ihn denn?
Und welche fundamentalen Gesetzmäßigkeiten widerspricht er denn?
Ich meine nicht Nibiru (dieser müsste schon längst sichtbar sein) welcher uns 2012 stressen soll ich meine Planetx!

Ein massenreiches Objekt vergleichbar mit Jupiter welcher sich möglicherweise im Abstand von 0.5 - 1 Lichtjahr von der Sonne befindet und für heutige Obsevatorien bzw. Teleskope zu einfach zu dunkel ist.
So ein Objekt würde sich den fundametalen Gesetztmäßigkeiten nicht im geringsten widersetzten, sogar im Gegenteil er würde viele Ungeklärheiten im unseren Sonnensystem erklären!


melden