Astronomie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Planet X

5.519 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Weltraum, Planeten, Sterne ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Der Planet X

08.03.2009 um 21:42
@xXClubberXx

so langsam wirds lächerlich. merkst du nicht das du dich immer mehr zum gespött machst?


Sorry 4 Spam


melden

Der Planet X

08.03.2009 um 22:19
@xXClubberXx

"Ich will aber nicht artig sein.Ich möchte nicht wissen wie klein du bist wenn du vor mir stehen würdest. muhahhaa open close du bist ein freak ich wusste es.Ist der da in deinen profilbild du, oder einer deiner angebetenen experten.lol"

*plonk*


melden

Der Planet X

08.03.2009 um 22:51
letzter Nibiru-Durchgang um 560 v. Chr.
nächster " in um 630 Jahren um 2010 + 630 = im Jahr 2640
eine Periode: 560 + 2640 = 3200 Jahre, nicht mehr 3600 seit über 10.000 Jahren


melden

Der Planet X

08.03.2009 um 22:54
@OpenEyes

Naja, wenn mans so nimmt, dann findest Du mit ein bissel suchen sicherlich mehrere Links, Bücher, Zeitungen, welche Dir eine Veränderung des Jupiters ansagen. Falls Du Dich nur auf Wissenschaftliche Aussagen zufrieden stellen lässt, auch da gibt es bestätigte Aussagen über Veränderungen des Jupiters. Muss nix mit einem Planeten X zu tun haben, aber ignorieren solltest Du die Veränderung unseres Sonnensystems nicht, das wäre dann Hausaufgaben nicht gemacht.


melden

Der Planet X

08.03.2009 um 22:55
@Eichenwald

Wo haste die Infos her?


melden

Der Planet X

08.03.2009 um 23:11
@Enegh
Zitat von EneghEnegh schrieb:Ein "Planet X" hätte mit Sicherheit mehr Auswirkungen als 1-2 Hurricans im Jahr, was diese Behauptung schonmal vollkommen grau aussehen lässt und den zahlreichen Mythen und Prophezeiungen rund um Planet X entspräche das auch nicht - schließlich soll die ganze Erde für ein paar Tage umkrempelt werden.
Du willst mit dem System unserer Denkensweise die Begebenheiten des Universums erklären? Das wäre so, als würde ein dreijähriges Kind, versuchen einen defekten Fernseher zu reparieren! Du machst dich lächerlich ;)

@OpenEyes
Seite 84
Warum ich noch poste? Weil ich verhindern will, dass sich vor Allem junge Menschen von dieser Idiotie einfangen alssen. Den bereits Gläubigen ist ohnehin nicht mehr zu helfen
Du postest in diesem Forum also nur, weil du den Leuten deine Weltanschaung verkaufen willst. Und nicht, weil du an einer ernsthaft fairen Diskussion interessiert bist!


melden

Der Planet X

08.03.2009 um 23:24
@ichduersiees

"Du postest in diesem Forum also nur, weil du den Leuten deine Weltanschaung verkaufen willst. Und nicht, weil du an einer ernsthaft fairen Diskussion interessiert bist!"

Falsch. Es besteht ein Unterschied zwischen wilden Spekulationen und nachvollziehbaren Fakten. Und dieser Unterschied ist nachvollziehbar. Google ist dein Freund - Theorie, selektive Wahrnehmung. etc. etc.


melden

Der Planet X

08.03.2009 um 23:26
@ichduersiees

Und mit Weltanschauung hat das nichts zu tun. Es sind Tatsachen, die jeder jerderzeit selbst überprüfen kann, soferne er in der Schule nicht gerade verkatert war wenn das Thema unterrichtet wurde.


melden

Der Planet X

08.03.2009 um 23:42
@OpenEyes
Du kannst deine Schulmedizin getrost im Köfferchen lassen. Es geht hier um das Universum und da kommst du mit deinem großenn 1X1 nicht weiter.

Nicht Mathematik oder Physik etc. sondern die Philosophie ist der Weg diese Dinge zu verstehen


melden

Der Planet X

08.03.2009 um 23:47
@ichduersiees

"Du kannst deine Schulmedizin getrost im Köfferchen lassen. Es geht hier um das Universum und da kommst du mit deinem großenn 1X1 nicht weiter.

Nicht Mathematik oder Physik etc. sondern die Philosophie ist der Weg diese Dinge zu verstehen"

Wie kommst Du auf die Schulmedizin?
"Die Philosopie ist der Weg". Welche? Die welche Deine Fantasien die Bestätigung liefern will?


melden

Der Planet X

08.03.2009 um 23:58
Ich will damit sagen, daß Planet X bereits da ist, du ihn aber nicht siehst, weil du ihn nicht sehen willst und kannst. Du hälst dich selbst gefangen in deiner Denkensweise


melden

Der Planet X

09.03.2009 um 00:07
@ichduersiees

"Ich will damit sagen, daß Planet X bereits da ist, du ihn aber nicht siehst, weil du ihn nicht sehen willst und kannst. Du hälst dich selbst gefangen in deiner Denkensweise"

Meinst Du das wirklich ernst? Wenn ja, dann bist Du ein hoffnungsloser Fall von Realitätsverlust. Meinst Du tatsächlich, einen braunen Zwerg könnte man nur sehen wenn man an ihn glaubt?


melden

Der Planet X

09.03.2009 um 00:16
Deine Auffassung von "Realität" is wohl eher mager. Das meinte ich mit der "Schulmedizin" deine Realität, ist das Pflaster auf der Wunde. Meine Wunde heilt ohne Pflaster.

Es ist auch sinnlos, mit dir darüber weiter zu diskutieren. Du bist ein engstirniger konservativer. Weshalb du hier nur noch postest, hast du ja selbst geschrieben, ich hoffe nicht, daß du dafür auch noch bezahlt wirst. Es ist extrem auffällig, daß du über den ganzen Thread hinweg, agressiv deine Anichten verkaufen willst und alle anderen für dumm verkaufst.


melden

Der Planet X

09.03.2009 um 00:19
@OpenEyes
Nibiru ist doch der faustgrosse Planet in einer viereckigen, 500m Umlaufbahn um die Sonne, wo in der gemässigten Zone noch die Hitze eines Flammewerfers besteht.

Deshalb auch Grey`s - klein, verkohlt und aschfahl !


melden

Der Planet X

09.03.2009 um 14:02
Wir sind ja auch alle unwürdig und dumm! *g* (im kosmischen Maßstab betrachtet stimmt das sogar)


melden

Der Planet X

09.03.2009 um 14:54
ich hätte da mal eine ganz blöde frage an die Nibiru gläubigen.
kann mir mal einer genau sagen wie die bahn des Planeten verläuft?
behauptet wird er "schiebt" sich zwischen sonne und erde. was auch immer das heisst.
wie sieht die bahn aus?
zwischen sonne und merkur?
zwischen merkur und venus?
zwischen venus und erde?
irgendwo habe ich sogar gelesen: er kommt alle 3600 jahre, schiebt sich zwischen sonne und erde, bremmst dabei ab und stoppt für ein par tage die rotation der erde. was für ein schwachsinn. wie soll das bitte gehen?
noch was: im gegensatz zu den anderen planeten umkreist er die sonne in entgegengesetzter richtung deshalb kann man ihn nicht sehen. wiso soll man ihn nicht beobachten können, eventuel würde er zu einer bistimmten jahreszeit nicht zu beobachten sein aber das er nie zu beobachten währe ist blödsin. erklärt mir das mal bitte.

fakt ist: man kann ihn nicht sehen weil es diesen planeten nicht gibt.


melden

Der Planet X

09.03.2009 um 15:02
@ Alle Nibrugläubigen

In Prozenten ausgedrückt: wie sicher seid ihr euch das Nibru kommt?


melden

Der Planet X

09.03.2009 um 15:20
@Mac_Torres

weil der ja angeblich immer knapp hinter der sonne sein soll, wenn man ihn beobachten könnte... weiß aber selber nicht, ob man die ganze sache glauben soll...

mit dem stillstehen der rotation meinen sie (korrigiert mich, wenn ich falsch liege), dass wenn der planet x entgegengesetzt an uns vorbeirauscht, die anziehungskraft des "braunen Zwerges" so groß ist, dass es der natürlichen rotation entgegenwirken soll...

/dateien/uf2227,1236608454,Martell031708b


melden

Der Planet X

09.03.2009 um 15:21
@Taln.Reich

kein plan... 25% ??? ^^


melden

Der Planet X

09.03.2009 um 15:21
aber schon krass..sucht man bei google mal unter planet x erscheinen über 33 millionen treffer


melden