Helpdesk
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Computer zukunftssicher machen

30 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Computer, Hardware, Aufrüsten ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Computer zukunftssicher machen

21.12.2018 um 15:26
Zitat von uatuuatu schrieb: Es war auch kein Betrug: Die Firma hat die (teuren) Speicherchips tatsächlich verbaut. Die Speichererweiterung war einfach falsch konstruiert und von der Firma selbst nie wirklich getestet worden.
das würd ich aber anders sehen.
Zitat von uatuuatu schrieb:Die Reklamationsrate lag unter 10%.
das macht die Sache auch nicht besser.


melden

Computer zukunftssicher machen

21.12.2018 um 15:35
@stereotyp: Betrug setzt Vorsatz voraus, und der war definitiv nicht vorhanden. Die haben die Speicherweiterung (wirklich -- ich habe die Beteiligten später gut kennengelernt) in gutem Glauben verkauft, und die anfänglichen Reklamationen anderen Problemen zugerechnet. Es hat eine ganze Weile gedauert, bis ihnen klar wurde, dass die Speichererweiterung grundsätzlich nicht funktioniert, und danach haben sie den Verkauf auch eingestellt.


1x zitiertmelden

Computer zukunftssicher machen

21.12.2018 um 15:51
Zitat von uatuuatu schrieb:Betrug setzt Vorsatz voraus, und der war definitiv nicht vorhanden.
ok. aber Produkthaftung greift.


melden

Computer zukunftssicher machen

21.12.2018 um 16:03
Zitat von uatuuatu schrieb:die eine Speichererweiterung für ein bestimmtes Computer-Modell verkaufte
War das eine Hardware- oder Softwarelösung? Ich frag nur, weil es auch mal einen RAM-Verdoppler gab, der war angelehnt an das MS-DOS Tool "Double Space". In Echt wurde da physisch kein Space verdoubled, sondern nur dafür gesorgt, dass die Daten komprimiert bzw. beim Lesen dekomprimiert wurden. Man hatte zwar tatsächlich fürchterlich viel "Space", aber die eh schon lahmen Kisten wurden mindestens doppelt so langsam :D

Ein paar Superschlaue kamen sogar auf die Idee, einen "Bildschirmverdoppler" anzubieten, keine Ahnung, wie das gehen sollte, vermutlich haben die nur irgendwie an der Auflösung geschraubt, also 4 Pixel in einen gepackt oder so :D


melden

Computer zukunftssicher machen

21.12.2018 um 16:38
@Peter0167: Bei mir ging es um eine Hardware-Speichererweiterung. An das seinerzeit heiss diskutierte SoftRAM kann ich mich aber auch erinnern. ;) Besonders an die Schlaumeier, die fest davon überzeugt waren, dass ihr Computer damit viel besser laufen würde. :D


melden

Computer zukunftssicher machen

23.12.2018 um 15:37
@Peter0167
Zitat von Peter0167Peter0167 schrieb am 20.12.2018:Das mit der günstigen WD ist aus meiner Sicht jedoch ein Fehler, weil die im Grunde nicht mehr bringt, als eine stino (stinknormale) SSD.
Ich habe auch Bewusst eine Sata und keine nvme genommen, da lane-sharing angesagt ist. klar ist eine per pcie angebundene schneller als eine per sata xD


melden

Computer zukunftssicher machen

28.12.2018 um 19:57
Zitat von Peter0167Peter0167 schrieb am 19.12.2018:Das Resultat war jedenfalls ... interessant, ich kann mich noch an ausgeglühte Spannungsregler und verdampfte Leiterbahnen erinnern, und natürlich an den Gesichtsausdruck des Kunden, als ich ihm einen Kostenvoranschlag für die Reparatur gab :D
Du reparierst so etwas 🙂? Oder hast du im gleich einen neuen PC zusammen gestellt?

Zum Thema: der Titel ist mal wieder Unfug. Es gibt keinen PC der Zukunftssicher ist. Man baut sich die Kiste zusammen, die man gerade braucht und gut ist. Vielleicht lohnt sich ein stärkerer Prozessor aber darüber hinaus, ist es Geldverschwendung, mehr auszugeben.


melden

Computer zukunftssicher machen

28.12.2018 um 20:47
i9, Double RTX2080, 64GB 3200er Quad-Channel RAM, 2 TB M.2 SSD, Wasserkühlung, 1 kW Netzteil :Y:
Zitat von 5ting5ting schrieb am 02.11.2018:In welche Richtung macht ein aufrüsten Sinn?
Falls du ne System-SSD hast vermutlich in keiner Richtung so richtig, besser in 1 Jahr oder nach Bedarf n Komplettwechsel ...


1x zitiertmelden

Computer zukunftssicher machen

28.12.2018 um 21:55
Zitat von Sector7Sector7 schrieb:Double RTX2080
Wenn dann Double RTX Titan!


1x zitiertmelden

Computer zukunftssicher machen

29.12.2018 um 01:03
Zitat von FerraristoFerraristo schrieb:Double RTX Titan
Ouaip! Bigger - Badder - Titan :D


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Helpdesk: GeForce GTX 660 Ti - VGA no signal
Helpdesk, 66 Beiträge, am 11.03.2017 von Topper_Harley
Achill am 30.10.2016, Seite: 1 2 3 4
66
am 11.03.2017 »
Helpdesk: Suche neue Grafikkarte
Helpdesk, 7 Beiträge, am 24.10.2016 von Topper_Harley
Achill am 18.10.2016
7
am 24.10.2016 »
Helpdesk: OpenCandy - Wie gefährlich ist das wirklich?
Helpdesk, 3 Beiträge, am 17.01.2017 von CountDracula
CountDracula am 17.01.2017
3
am 17.01.2017 »
Helpdesk: Der Hardware Thread (nur Kaufberatung).
Helpdesk, 721 Beiträge, am 13.11.2013 von mayday
chipsdose am 22.01.2011, Seite: 1 2 3 4 ... 34 35 36 37
721
am 13.11.2013 »
von mayday
Helpdesk: Der Overclocking und Modding Thread
Helpdesk, 32 Beiträge, am 03.07.2013 von Thawra
Fennek am 12.04.2011, Seite: 1 2
32
am 03.07.2013 »
von Thawra