Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Welcher Film hat dich am meisten schockiert?

1.236 Beiträge, Schlüsselwörter: Film, Albträume, Schocker
Korak
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welcher Film hat dich am meisten schockiert?

08.03.2016 um 14:39
Star Wars 7.


melden
Anzeige

Welcher Film hat dich am meisten schockiert?

08.03.2016 um 18:05
Mit 11 Jahren habe ich mir heimlich 'Carry - des Satans jüngste Tochte' angeschaut. Anschließend folgten so einige Nächte, in denen ich schreiend aufgewacht bin, geplagt von schlimmen Alpträumen. Danach hat mich kein Film mehr wirklich geschockt.


melden

Welcher Film hat dich am meisten schockiert?

13.03.2016 um 19:23
nochmal ergänzung zu meiner liste:

Tears of Kali
Snowtown


melden

Welcher Film hat dich am meisten schockiert?

13.03.2016 um 19:37
a serbian film und hostel 2


melden

Welcher Film hat dich am meisten schockiert?

13.03.2016 um 21:58
Der is auch Hart!


melden

Welcher Film hat dich am meisten schockiert?

14.03.2016 um 16:44
also für mich schockierend war sinister. hab sogar Albträume gehabt^^


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welcher Film hat dich am meisten schockiert?

14.03.2016 um 17:54
Harry Potter, Star Wars, Herr der Ringe....schockiert das sowas Anhänger findet.


melden

Welcher Film hat dich am meisten schockiert?

14.03.2016 um 18:18
@tic
Bis auf Star Wars (habe ich früher auch geshasst) muss ich dir Recht geben.


melden
Brandubh
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welcher Film hat dich am meisten schockiert?

15.03.2016 um 10:46
Hostel u. cheepers creepers
Einfach nur krank u. widerlich


melden

Welcher Film hat dich am meisten schockiert?

15.03.2016 um 23:19
Als Kind fand ich The Blair Witch Project ziemlich übel, weil ich damals dachte, der sei real :D


melden

Welcher Film hat dich am meisten schockiert?

15.03.2016 um 23:46
An American Crime

Im Frühling 1966 werden in einem Aufsehen erregenden Prozess die Geschehnisse um den Tod eines jungen Mädchens aufgerollt. In Rückblenden, basierend auf tatsächlichen Zeugenaussagen, und begleitenden Kommentaren der Protagonistin Sylvia wird die Geschichte der Folter und Ermordung von Sylvia Likens erzählt.

Der Film basiert ausnahmslos auf wahren Begebenheiten einschließlich des tatsächlichen Todes von Sylvia Likens als Folge der Torturen.

Weiteres erspare ich mir hier.


melden
Kältezeit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welcher Film hat dich am meisten schockiert?

16.03.2016 um 12:27
NoSleep schrieb:An American Crime
ja, der war derbe und verstörend, eben gerade weil man wusste, dass all die Torturen tatsächlich von dem Mädchen ertragen werden mussten.

Ich hatte danach ein ganz beklemmendes Gefühl und der Film (und die darauf folgende Recherche von mir) hat mich tagelang nicht losgelassen.


melden
aero
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welcher Film hat dich am meisten schockiert?

16.03.2016 um 12:34
Als ganz kleines kind hatte ich mal in den 60ern eine zeitlang tierische angst nachdem ich eine folge von (lol) "SRI-und die unheimlichen fälle" gesehen hatte.

Sie hieß der "Der Reiter ohne Kopf". :D

Aber eigentlich ging das noch; schlimm waren beiden "lieben" :D geschwister die mich da ewigkeiten mit aufzogen...weil ich dabei auf dem "pöttchen" saß als ich die folge sah :D :D

Kinder können so grausam sein....@Viele mituser hier.... :D


melden

Welcher Film hat dich am meisten schockiert?

19.03.2016 um 23:14
The "martian!" So unglaublich eindrükcklich, dass es einfach nur noch: beeindruckend ist!

Die Bilder vom Mars, sehen aus, wie echte Aufnahmen vom Mars! Ich frage mich: Wie haben sie diese Aufnahmen bloss gemacht? Weil: Die Felsen dort im Hintergrund, sehen schwarz verbrannt aus! Gibt es solche Felsen auf der Erde überhaupt irgendwo? Und warum sind die schwarz verbrannt???!!!

Und: Self/Less, auch ziemlich krass!


melden

Welcher Film hat dich am meisten schockiert?

20.03.2016 um 06:12
@whiteIfrit

Da ist die Marslandschaft:

Wikipedia: Wadi_Rum

Auch Australiens Outback wurde schon oft benutzt, um andere Planeten darzustellen. Und ansonsten: wozu gibt's Greenscreen, visuelle Effekte usw?


melden

Welcher Film hat dich am meisten schockiert?

20.03.2016 um 11:54
Da gibt es einige: An American Crime ist sehr bedrückend, weil er wahr ist. Martyrs wegen der Gewalt an dem Mädchen.



"a serbian film"

Einfach abartig. Nur Ausschnitte gesehen. Ich weiß bis heute nicht was dieser Film soll und möchte mich an so manches nicht erinnern.


melden

Welcher Film hat dich am meisten schockiert?

13.04.2016 um 21:36
A Serbian Film! Noch nie so einen kranken scheiß gesehen...


melden

Welcher Film hat dich am meisten schockiert?

14.04.2016 um 22:43
Ach ja vor ein paar Tagen habe ich noch: er ist wieder da, geschaut, und wirklich schockiert hat mich wie gut Oliver Masucci: Adolf Hitler nachspielen konnte! Man hat ihn tatsächlich in manchen Szenen für echt gehalten! Es war so eine Mischung zwischen: Comedy und Drama!


melden

Welcher Film hat dich am meisten schockiert?

14.04.2016 um 23:17
Oder auch als ich halbwüchsig war, Mittsommernacht! Für mich ist dagegen: Scream, Pandorum oder Krieg der Welten ein Zuckerschlecken! Als ich einmal Mittsommernacht gesehen hatte, wollte ich danach nie wieder einen Horro-Film schauen!
Und: Alienfilme haben auf mich einen viel schockierender Effekt, als zbsp: Scream, weil Scream ist so berechnend, da kann man immer genau voraus berechnen was kommt, das ist genau voraussehbar, wenn wieder jemand von hinten mit einem Messer durchbohrt wird, es ist so absichtlich, dass mich das überhaupt nicht schockiert! Hingegen fand ich Krieg der Welten ziemlich schockierend, ich krieg immer noch eine Gänsehaut davon, oder träume manchmal von schrecklichen Aliens!
Aber seltsamerweise hatte Mittsommernacht die schlimmste Wirkung auf mich, weil dieser Horror irgendwie so: real ist, mir läuft es immer noch kalt den Rücken hinunter, wenn ich an diesen Film denke!
Und the Ring ist doch nur ein gut inszenierter Thriller, was soll an dem so schockierend sein? Und the Exorzist, fand ich auch relativ harmlos!


melden
Anzeige

Welcher Film hat dich am meisten schockiert?

14.04.2016 um 23:34
Und wirklich am meisten schockiert haben mich Aufnahmen von den Auswirkungen des Tsunamis in Japan!
Das war das schockierendste was ich jemals gesehen habe! Zuzusehen wie ganze Städte, Häuser, Autos, Telefonmasten,
von gigantischen Wassemassen zermalmt wurden wie in einem gigantischen Malstrom, der alles zermalt, was ihm in die Quere kommt! Weil dies ist alles zu 100% real, kein Fake, Animation oder Science-Fiction-Film!


melden
159 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden