Filme
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Welcher Film hat dich am meisten schockiert?

1.789 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Film, Albträume, Schocker ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Welcher Film hat dich am meisten schockiert?

26.05.2021 um 22:34
Zitat von LangolierLangolier schrieb:Da stellt sich eher die Frage was schockiert ist...
Eben genau das, was dich schockiert.


melden

Welcher Film hat dich am meisten schockiert?

26.05.2021 um 23:40
Hellraiser war sehr gruselig als ich ein Kind war. Finde den Film aber immer noch gut!


1x zitiertmelden

Welcher Film hat dich am meisten schockiert?

26.05.2021 um 23:58
Mich hat aus dem Film:

Katzenauge Horror

Das Vieh hier:

Spoiler31398111-01C9-41E4-B3B1-9DFD28DD09FA

Extrem damals gegruselt! :{


melden

Welcher Film hat dich am meisten schockiert?

27.05.2021 um 00:02
@josie321
Mega, das Teil! Auch den Zweiten liebe ich, trotz des wirren Drehbuchs, sehr.


melden

Welcher Film hat dich am meisten schockiert?

27.05.2021 um 08:22
Neulich American Psycho geschaut. Kannte ich noch gar nicht.

War schon heftig.


2x zitiertmelden

Welcher Film hat dich am meisten schockiert?

27.05.2021 um 08:30
Zitat von TerracottaPieTerracottaPie schrieb:Neulich American Psycho geschaut. Kannte ich noch gar nicht.

War schon heftig.
Ich kannte den zwar schon, aber trotzdem immer noch ungewohnt, weil Christian Bale kennt man so eigentlich nicht. Erst recht, denkt man an die Dark Knight Reihe.

Wer Bale mal als reichen, arroganten Yuppie, Narzissten und eiskalten Mörder (oder auch nicht, haha) sehen will, sollte sich American Psycho unbedingt mal geben. Kein Meisterwerk, aber ansehbar.


melden

Welcher Film hat dich am meisten schockiert?

27.05.2021 um 09:24
Zitat von TerracottaPieTerracottaPie schrieb:Neulich American Psycho geschaut. Kannte ich noch gar nicht.
Da liest du besser nicht das Buch. Alles, was im Film nur angedeutet wird, ist dort explizit ausformuliert. Das und noch deutlich schlimmeres.


2x zitiertmelden

Welcher Film hat dich am meisten schockiert?

27.05.2021 um 11:48
Zitat von sidnewsidnew schrieb:Da liest du besser nicht das Buch. Alles, was im Film nur angedeutet wird, ist dort explizit ausformuliert. Das und noch deutlich schlimmeres.
Kenne das Buch auch nicht, aber am Film am meisten schockiert (und wütend gemacht) war ich bei der Szene

Spoilermit dem Obdachlosen und seinem Hund


Das Schlimme ist, solche kranken narzisstischen Schweine gibt es wirklich. Auch solche die ihre Fantasien dann tatsächlich auch wahr werden lassen. Die Wirklichkeit ist eigentlich grausamer als jeder Film.

Bale spielt sehr gut. Auch passt er optisch in diese Rolle, wie ich finde. Trotzdem mag ich ihn lieber nicht als Bösewicht sehen.


1x zitiertmelden

Welcher Film hat dich am meisten schockiert?

27.05.2021 um 12:07
@sidnew

Ja, der zweite Teil war auch gut, aber der erste gefiel mir trotzdem besser


melden

Welcher Film hat dich am meisten schockiert?

27.05.2021 um 12:09
Ich fand die Human Centipede Filme recht übel. Ebenso die diversen Gunea Pig Teile. Weiterhin so Dinger wie Martyrs, Grotesque, Fetus... Ich kann gar nicht sagen, was ich am heftigsten fand. Wobei eine Szene in Human Centipede 2 auf jeden Fall im Gedächtnis geblieben ist.

Muss man schon einen speziellen Geschmack haben. Ist aber mittlerweile auch schon ein bisschen her, dass ich das letzte Mal sowas geschaut habe.


1x zitiertmelden

Welcher Film hat dich am meisten schockiert?

27.05.2021 um 12:41
Zitat von sidnewsidnew schrieb:Da liest du besser nicht das Buch. Alles, was im Film nur angedeutet wird, ist dort explizit ausformuliert. Das und noch deutlich schlimmeres.
Das Buch stand ja auch lange Zeit auf dem Index.
Zitat von rhapsody3004rhapsody3004 schrieb:Kenne das Buch auch nicht,
Kann ich nur empfehlen, dagegen ist der Film ein Spaziergang.

Wikipedia: American Psycho Buch


melden

Welcher Film hat dich am meisten schockiert?

27.05.2021 um 12:42
Zitat von josie321josie321 schrieb:Hellraiser war sehr gruselig als ich ein Kind war. Finde den Film aber immer noch gut!
Wie alt warst du da, so als Kind?


melden

Welcher Film hat dich am meisten schockiert?

27.05.2021 um 12:43
Bei Hellraiser so ca. 9!


melden

Welcher Film hat dich am meisten schockiert?

27.05.2021 um 12:49
@josie321 Ok. Finde ich ziemlich heftig. Wie kommt man mit neun Jahren an so einen Film? Wahrscheinlich bin ich jetzt grad völlig naiv mit meiner Frage, ich habe selbst Kinder (mittlerweile erwachsen) und ich liebe gute Horrorfilme, aber meine Kinder hätte ich in dem Alter davor geschützt. Das geht ja gar nicht, dass man ein Kind so einen Film sehen lässt, bzw. die Kontrolle als Elternteil komplett verloren hat.


melden

Welcher Film hat dich am meisten schockiert?

27.05.2021 um 12:50
@Carietta

Meine Eltern waren da ganz locker. Ich war aber auch kein ängstliches Kind! Deshalb ließen sie es sich mir ansehen!


melden

Welcher Film hat dich am meisten schockiert?

27.05.2021 um 18:21
Zitat von V8TurboV8Turbo schrieb:Wobei eine Szene in Human Centipede 2 auf jeden Fall im Gedächtnis geblieben ist.
Das Baby unterm Gaspedal?


1x zitiertmelden

Welcher Film hat dich am meisten schockiert?

27.05.2021 um 18:43
Ich weiß gar nicht mehr, ob ich als Kind schon Horror oder Splatter geschaut habe, glaube aber nicht. Soll natürlich nicht heißen, dass ich nur kindgerechte Filme geschaut habe oder schauen durfte. Was das angeht genoss ich schon eine Menge Freiheiten oder habe sie mir heimlich genommen.


Was mich als 10-Jähriger 1994 (93 im Erscheinungsjahr keine Chance den zu sehen) geschockt hatte und mir bis heute Gänsehaut beschert bzw. zumindest Respekt einflößt, waren und sind die Velociraptor-Szenen aus Jurassic Park 1. Und dafür mussten und müssen sie nicht mal erst ihre volle Präsenz zeigen.

Leider sind sie mittlerweile verniedlicht worden. Die Verantwortlichen gehören dafür eigentlich bestraft.



Carietta;

Vielleicht lese ich es mal. Mehr brutalere Details brauche ich gar nicht, höchstens würde mich mehr Charakterzeichnung freuen. Ebenso mehr aus seiner Kindheit erfahren. Gibt das das Buch her?


1x zitiertmelden

Welcher Film hat dich am meisten schockiert?

27.05.2021 um 19:13
Zitat von SpukulatiusSpukulatius schrieb:Das Baby unterm Gaspedal?
Die Szene und die Vergewaltigung mit dem Stacheldraht(?)…


melden

Welcher Film hat dich am meisten schockiert?

27.05.2021 um 19:25
Zitat von rhapsody3004rhapsody3004 schrieb:Leider sind sie mittlerweile verniedlicht worden.
Oh, inwiefern?


1x zitiertmelden

Welcher Film hat dich am meisten schockiert?

28.05.2021 um 07:05
Zitat von TürkisTürkis schrieb:Oh, inwiefern?
Wer die modernen Jurassic World Filme kennt, wird hoffentlich nicht nur den qualitativen, also den technisch-handwerklichen Unterschied sowie auch den drehbuchkönnerischen und schauspielerischen Unterschied insbesondere zu Jurassic Park 1 erkennen, sondern auch den atmosphärischen und spannungsaufbauenden oder überhaupt spannungserzeugenden Unterschied.

Heutzutage werden Filme leider anders gemacht und auch mit anderen Ansprüchen. Das zeigt sich leider nicht nur sehr häufig in Form von unerträglichem teilweise richtig künstlich aussendem CGI, platten Drehbüchern einschließlich platten Dialogen, mittelmäßigen Schauspielern/Schauspielerinnen und unnötigem Einbau von Slapstick, was dann sehr viel Atmosphäre kostet, sondern zeigt sich auch an der reinen Inszenierung, die dem Zuschauer alles direkt und möglichst schnell und oft vor die Nase setzt, sodass er gar nicht mehr selbst seiner Fantasie freien Lauf lassen kann oder weil man heutigen Zuschauern keinen langsam Spannungsaufbau mehr zumuten kann, weil Gefahr besteht, dass heutiger Zuschauer sonst schnell gelangweilt sein könnte, wenn es nicht sofort rund geht und er auch nicht alles sofort zu Gesicht bekommt.


Nein, jetzt aber mal im ernst: Die Velociraptoren aus Jurassic Park 1 vs. Velociraptoren JW (insbesondere natürlich Blue) - muss ich da noch mehr sagen?

Der rücksichtslose Instinkt aus den früheren JP Filmen war auch realistischer denke ich mal.

Einzig mit dem Indoraptor hat man es wieder geschafft, aber auch nur dank Abkupferei, an gute alte JP-Momente anzuknüpfen.

Muss aber zugeben, dass ich auch wirklich nur ein großer Fan des ersten Jurassic Parks von 1993 bin, da selbst schon The Lost World und JP 3 nicht mehr an die Qualität des ersten heranreichten. Aber auch in diesen beiden Fortsetzungen wurden die Raptoren noch nicht verniedlicht. Diesen Vorwurf müssen sich nur die JW-Filme gefallen lassen.


melden