Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

3.856 Beiträge, Schlüsselwörter: Obama, 911, Atombomben, Boston, 3 Weltkrieg, Marathon, Bombenanschlag

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

25.04.2013 um 17:41
Darwin schrieb:Nach wie vor ist es mir ein Rätsel, warum das Boot von einem Kugelhagel förmlich durchsiebt wurde, obwohl der Typ keine Waffe auf sich hatte.
Vermutlich hatten die Polizisten eine Scheißangst weil sie mit der Situation überfordert waren und haben deswegen irrational reagiert.


melden
Anzeige

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

25.04.2013 um 17:44
@CarlSagan

vermisst seit dem 16 März, mehr braucht man ja wohl nicht dazu zu sagen.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

25.04.2013 um 17:53
@Talon
Talon schrieb:vermisst seit dem 16 März, mehr braucht man ja wohl nicht dazu zu sagen.
Das steht ja auch so im von mir verlinkten Artikel.
Sunil Tripathi was last seen on March 16. His name was recently tossed around in social media circles during the marathon bombings as false speculation grew online that he was tied to the attacks, adding to his family's anguish over his disappearance.
Der letzte Satz ist mir wichtig. Im Kontext der "Internet-Ermittlungen" durch Laien, bei der es in erster Linie darum zu gehen scheint, schnell zu sein anstatt richtig zu liegen.
Ob die Anschuldigungen zu seinem Tod beigetragen haben, wird niemand beantworten können.
Aber – wie es so schön in VT-Kreisen heißt – "Vorstellen kann ich es mir".

http://www.theatlantic.com/technology/archive/2013/04/it-wasnt-sunil-tripathi-the-anatomy-of-a-misinformation-disaster/2...


melden
Darwin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

25.04.2013 um 17:57
FF schrieb:Worin schliesst Du Dich mir an ... darin, dass die Kunstblut-Theorie ein übler Hoax von Nazi-Seiten ist?
Nein, und eine nebensächliche Bemerkung zu NAZI Seiten, wenn man jede Seite als NAZI Seite abstempelt weil irgendwo, irgendein Thema einmal behandelt wurde, dann müsste Allmy selbst einmal ganz gewaltig über seine eigene Bücher gehen. So einfach geht das nicht.

Ich meinte wegen dem
FF schrieb:Das am gelben Pfeil sieht eher wie eine Spiegelung auf dem Lack aus.
Der Blutfleck ist nicht auf dem Bootsrand, aber auf dem Radkasten darunter .... logisch eigentlich.
Und nichts weiteres.


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

25.04.2013 um 18:08
Darwin schrieb:Nein, und eine nebensächliche Bemerkung zu NAZI Seiten, wenn man jede Seite als NAZI Seite abstempelt weil irgendwo, irgendein Thema einmal behandelt wurde, dann müsste Allmy selbst einmal ganz gewaltig über seine eigene Bücher gehen
Die älteste nachverfolgbare Version des Blut-Fotos stammt von der US-Rechtsaußenwebseite eyeofvigilance.com und national gesinnte deutsche Blogger haben das Foto übernommen. Es gibt keine höherwertige Version, schon gar keine Kameraversion ("Negativ"). Exif-Daten gibt es auch keine.

Die Wahrscheinlichkeit, dass es sich bei dem Foto um eine VTler-Fälschung handelt, ist für mich sehr hoch.

Echte Fotos sehen so aus:
http://nationalpostnews.files.wordpress.com/2013/04/boston_marathon_explosions_13.jpg

In den Exif-Daten finden sich der Name des Fotografen, die Aufnahmezeit und die Zeit der letzten Bearbeitung am Computer (drei Stunden nach der Aufnahme).

Von dem Foto mit dem Beinknochen (sieht auch sehr komisch aus) gibt es solche Infos nicht.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

25.04.2013 um 18:12
Zwar kaum Inhalt aber dennoch. Es sind auch andere Quellen vorhanden.
US State Republican Stella Tremblay of New Hampshire said on April 19 that the Boston Marathon twin bombings and subsequent search for suspects was a plot by the US federal government.
http://www.presstv.ir/detail/2013/04/25/300177/washington-planned-boston-bombings/


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

25.04.2013 um 18:17
Frau Tremblay und ihre Zuarbeiter haben wohl so einige "gute Ideen" wie es scheint. :D
Last October, Tremblay sent an email to the other 399 state House members with a doctored video she claimed depicted President Barack Obama saying that he was not born in the United States. She said the video was sufficient proof to open an investigation into Obama's citizenship. In February, Tremblay told a legislative committee that former President Woodrow Wilson agreed with Adolf Hitler, even though Wilson died before Hitler rose to power.

Tremblay's history advisor, David Johnson, told The Huffington Post in March that former President Abraham Lincoln deleted a constitutional amendment and dissolved the United States, while also not freeing the slaves. He also claimed that the U.S. government is under the control of Queen Elizabeth II.
http://www.dailykos.com/story/2013/04/23/1204315/-NH-GOP-Rep-Stella-Tremblay-U-S-government-planned-Boston-bombings

http://www.huffingtonpost.com/2013/04/23/stella-tremblay-boston-bombing_n_3140461.html?ncid=edlinkusaolp00000009


melden
Darwin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

25.04.2013 um 18:57
@CarlSagan
Willst du nicht auch gleich noch John F. Kennedy zitieren?

Ok ich mache es für Dich :)
«Denn wir haben es mit einer monolithischen und rücksichtslosen weltweiten Verschwörung zu tun, die sich hauptsächlich auf verdeckte Mittel zur Erweiterung ihres Einflußbereichs stützt - auf Infiltration statt Invasion, auf Subversion statt freier Wahlen, auf Einschüchterung statt Selbstbestimmung, auf Guerilllas in der Nacht anstatt Armeen bei Tag. Es ist ein System, welches beträchtliche menschliche und materielle Ressourcen in den Aufbau einer eng geknüpften, hocheffizienten Maschinerie verstrickt hat, die diplomatische, geheimdienstliche, ökonomische, wissenschaftliche und politische Operationen kombiniert.»
John F. Kennedy am 27. April 1961 im New Yorker Waldorf-Astoria Hotel anlässlich einer Rede zu Geheimgesellschaften.


@Branntweiner
Guter Input! Ich sehe schon Untersuchungen an dem Bild, besonders an der weiss rot gestreiften US Nylon oder Stoff Tasche (kA). Man nehme Blut und vergleicht die Effekte.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

25.04.2013 um 18:59
Darwin schrieb:Nein, und eine nebensächliche Bemerkung zu NAZI Seiten, wenn man jede Seite als NAZI Seite abstempelt weil irgendwo, irgendein Thema einmal behandelt wurde, dann müsste Allmy selbst einmal ganz gewaltig über seine eigene Bücher gehen. So einfach geht das nicht.
Es ist ein Unterschied, ob man ein Forum über Verschwörungstheorien hat, in dem auch Nazi-Themen behandelt werden, oder ob man ein Forum von und für Nazis hat, oder einen Blog von einem Nazi, auf dem Links zu anderen Nazi-Seiten sind.
Das ist bei dem Link von @bösezicke der Fall, der sie Bilder von Deinem Link übernommen hatte.
Möchtest Du anzweifeln, dass es rechtsradikal ausgerichtete Seiten sind?
Genug ot.

Inzwischen darüber nachgedacht, was @bösezicke geschrieben hat über das Kunstblut?


melden
Darwin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

25.04.2013 um 19:03
FF schrieb:Möchtest Du anzweifeln, dass es rechtsradikal ausgerichtete Seiten sind?
Mach dafür doch ein eigenes Topic auf
FF schrieb:Genug ot.
Genau
FF schrieb:Inzwischen darüber nachgedacht, was @bösezicke geschrieben hat über das Kunstblut?
Ich darf hier keine Bilder als Beispiele heran bringen, also werde ich mich auf dieses Thema auch nicht mehr einlassen, noch auf etwaigen herangezogene Provokationen reagieren ;)


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

25.04.2013 um 19:27
@Branntweiner
@robert-capa

Wie ist denn derzeit der Stand der Dinge?

Ich verstehe nur noch Bahnhof, beim Überfliegen der letzten 10 Seiten.

Alles etwas wirr und strukturlos, was da so von den VTlern vorgetragen wird.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

25.04.2013 um 19:33
@Darwin

Auch wenn es mit dem Thread nichts zu tun hat, hier mal der Kontext zu Deinem "Kennedy-Zitat zu Geheimgesellschaften."
http://rationalwiki.org/wiki/John_F._Kennedy
http://metabunk.org/threads/162-Debunked-quot-We-are-opposed-around-the-world-by-a-monolithic-and-ruthless-conspiracy-qu...
http://curezone.com/forums/fm.asp?i=1299814


melden
Chuderluuri
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

25.04.2013 um 19:42
Hier noch ein paar Bilder

bb62.bmp

bb70.bmp

bb61.bmp

Es gab auch etliche Einschusslöcher am Heck (ca. 6-10). Leider habe ich dazu keine Bilder gefunden.
Hab diese Einschusslöcher am Heck im TV gesehen. Bei Bild zwei sieht man wie der Forensiker Nahaufnahmen der Einschusslöcher macht.
Meiner Vermutung nach wurde er angeschossen als er sich noch stehend auf dem Boot befand, da ansonsten in anbetracht der durchsiebten Seite ebenfalls die Pneus des Hängers zerschossen wären.
Die meisten Einschusslöcher befinden sich beim Ausstiegsort des Täters. Die Einschusslöcher weiter hinten am Boot sind entweder vor dem Aussteigen reingeballert worden, oder die Schützen standen zu weit weg.
Bild 2 hab ich gepostet weil mans gut vergrössern kann.


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

25.04.2013 um 19:43
https://twitter.com/JimLichtenstein

Hier twittert Alex Kitzenberg das erste Foto vom berühmten Stuhldurchschuß am 18. April (Donnerstag) um 11.23 pm.

Auf seiner Firmenseite stand gestern noch zu lesen, dass die Schießerei gegen 1:00 Uhr am Freitag losging. Das ist auch immer die Zeit, die die Bostoner Polizei angibt.

Eine Differenz von über eineinhalb Stunden.

Gestern war die Zeit des ersten Twitterns nicht nur bei 11:23 pm sondern sogar bei 9:55 pm, wie ihr hier sehen könnt, sofern es nicht geändert wurde. (Differenz drei Stunden)

http://www.youtube.com/user/herztibby

=> Das Ereignis von 1 Uhr nachts war bereits um 21:55 des vorherigen Tages gecastet.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

25.04.2013 um 19:49
Beitrag von Chuderluuri, Seite 101

links neben der leiter sind doch blutspuren oder?


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

25.04.2013 um 19:54
@robert-capa

Ja das sind Blutspuren. Sieht aber eher so als ob die von unten dagegen gespritzt sind. Als wenn der Täter von der Leiter gestiegen ist und dann angeschosssen wurde. Die Einschusslöcher sind in Brust bis Kopfhöhe eingeschlagen. Würde zu den Verletzungen des Täters passen.


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

25.04.2013 um 19:56
13f4de Kitzenberg.JPG


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

25.04.2013 um 19:57
@delphi
article 2311443 1965519A000005DC 483 964
die leiter war nicht da als er gefangen wurde, sieht fast so aus als wären die blutspuren an der stelle wo er seine hände hatte.


melden
Chuderluuri
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

25.04.2013 um 20:01
@robert-capa
Oder das Blut tropfte ihm aus der Kopfgegend runter. Merkwürdig finde ich, dass beim 2. Bild trotz Zoom nichts vom Blut an der Stelle zu sehen ist. Liegt evtl. an der Überbelichtung des Fotos.


melden
Anzeige
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

25.04.2013 um 20:20
Das Foto von 21:55 ist aktuell immer noch da und kann immernoch bestaunt werden - sorry.

https://twitter.com/JimLichtenstein
https://twitter.com/AKitz/status/325110296719024128/photo/1
(hier wieder auf Details)

einwandfrei: 9:55 pm !!

BIMGF6UCYAA5Aoi.jpg large


melden
310 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden