Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

3.856 Beiträge, Schlüsselwörter: Obama, 911, Atombomben, Boston, 3 Weltkrieg, Marathon, Bombenanschlag
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

05.05.2013 um 22:16
@Vortex78

Das behauptet hier keiner. Diese absurden schwarz-weiß-Argumentationen sind doch nur ein Versuch, die Gegenseite lächerlich zu machen, wenn einem keine Sachargumente mehr einfallen.

Also: hat deiner Meinung nach Bauman das Recht auf eine Privatsphäre verwirkt, weil er Opfer eines Anschlags geworden ist? Wiegt dein Informationsbedarf schwerer als seine Persönlichkeitsrechte?


melden
Anzeige

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

05.05.2013 um 22:20
Rho-ny-theta schrieb:Das behauptet hier keiner. Diese absurden schwarz-weiß-Argumentationen sind doch nur ein Versuch, die Gegenseite lächerlich zu machen, wenn einem keine Sachargumente mehr einfallen.
Tut ihr nicht gerade dieses, was du uns in deinem Zitat vorwirfst???
Rho-ny-theta schrieb:Also: hat deiner Meinung nach Bauman das Recht auf eine Privatsphäre verwirkt, weil er Opfer eines Anschlags geworden ist? Wiegt dein Informationsbedarf schwerer als seine Persönlichkeitsrechte?
Es geht hier nicht um Persönlichkeitsrechte, sondern um eine weitere Anomalie, die so nicht wäre, ginge es um eine andere Person oder einen anderen Tatbestand. Die Presse arbeitet und verbreitet gerne viel über Personen, die iwie ins Rampenlicht fallen. Bei Jeff ist dieses auffällig eingerahmt...


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

05.05.2013 um 22:22
@Vortex78
Vortex78 schrieb:Bei Jeff ist dieses auffällig eingerahmt...
Genau. Fast als gäbe es da einen Bereich, über den nicht berichtet werden darf. Eine Art privaten Bereich. Vielleicht ist es auch ein kreisrunder Bereich, der sich um die Person Jeff Bauman erstreckt. So eine Art "private Sphäre".


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

05.05.2013 um 22:22
Da hast du natürlich gleich eine Statistik um das zu untermauern und was heisst Anomalie? Bisher kann ich bei dem Thema wie üblich keine sehen, sondern nur die typische VTler Taktik, in der man sich irgendein Detail schnappt und Suggestivfragen stellt.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

05.05.2013 um 22:23
@Vortex78
Vortex78 schrieb:wer dieser Jeff Bauman ist? Hatte er einen Job? Welchen? Wo ist seine Family? Was sagt seine Freundin dazu? Wo hat hat gewohnt? Wer kann was zu ihm sagen? In der Regel stürzen sich Journalisten auf solche Informartionen, sobald mal im Fokus des öffentlichen Interesses steckt.
Ich kann Dich ganz gut verstehen, weil ich mich das eigentlich auch schon gefragt hatte, warum man keine Bilder von ihm sieht, im Krankenhaus mit seiner Familie oder Freundin. Deshalb hab ich mich auch auf die Spurensuche mal begeben, und fand dies hier in dem link

http://www.20min.ch/ausland/dossier/boston/story/Diese-Schicksale-erschuettern-die-Welt-10416862

Allerdings auch ohne Fotos.


Die Identität des Mannes im Rollstuhl blieb der Welt vorerst verborgen - selbst dem Vater des Verwundeten, Jeff Bauman (52). Bis er einen Anruf seiner Stieftochter Erika bekam: «Hast du das Foto gesehen? Jeffrey ist in den News. Er wurde verletzt.»

Mr. Bauman rief sofort Spitäler in Boston an und fand heraus, dass sein Sohn Jeff (27) im Boston Medical Center lag. Zusammen mit seiner Frau machte er sich auf den Weg in die Klinik. Jeff war bereits operiert worden: Ihm musste beide Beine amputiert werden.


melden
matraze106
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

05.05.2013 um 22:29
@JohnDifool
dann hältst du also leute, die auf verschwörungstheorien stehen, allesamt für potenzielle attentäter?
nein, du meinst ja die labilen, die morbiden gedanken wenig positives entgegenzubringen vermögen oder wollen. solche, die nur noch schwarz sehen. ihr dilemma pauschalisierst du auf das VTlertum schlechthin. das darfst du ja, weil solche schwarzmaler ja auch nur pauschalisieren.
genauso wie sich andere user dumm stellen, man könne berichterstattung heute noch entkommen und so tun, als ginge das einen alles garnichts an.
stimmt, hören wir einfach auf, uns in die gesprächspartner auf der anderen seite der mattscheibe hineinzuversetzen und reden schön aneinander vorbei. lasst uns fortan nur noch das verstehen, was wir verstehen wollen. die VTler machen es ja auch. einmal rumspinnen für alle bitte!
hier geht es garnicht um verschwörungstheorien. hier geht es, genau wie @H.Herpington schon meint, lediglich darum, das stammtischniveau zu halten.
wehret den anfängen! :(


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

05.05.2013 um 22:30
Es ist wirklich eine Frechheit das man diesen Jeff nicht komplett durchleuchtet und sein komplettes Leben ab der Geburt öffentlich macht. Das ist doch reine Verschleierungstaktik der Behörden, alles unter dem Deckmantel des "Opferschutzes" versteht sich. :D


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

05.05.2013 um 22:32
@Aniara

Es geht wohl einigen eher darum, dass man erstaunt ist, dass es sonst immer so gemacht wird. Die Presse ist doch ansonsten immer ganz wild auf solche Storys, sie mit Bildern und allem pipappo zu bringen.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

05.05.2013 um 22:34
@elfenpfad
Danke für den Link. Aber sowas kann genauso gut ein Script sein. Von einer fiktiven Person würde man auch schreiben. Fiktiv im Sinne von, dass Jeff Bauman nicht Jeff Bauman ist, sondern ein anderer. Damit ist noch nichts bewiesen.


@matraze106
Reg dich nicht auf: Eine Gruppe hier ist der Meinung, die Glotze verbreitet Wahrheit. Wenn dort berichtet wird, hinter 911 stecken böse Muselmanen und Boston ist Jeff eine reale Person, dann ist das so! Punkt und aus! Stelle niemals die Glotze in Frage!


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

05.05.2013 um 22:37
@Vortex78
Vortex78 schrieb:Reg dich nicht auf: Eine Gruppe hier ist der Meinung, die Glotze verbreitet Wahrheit. Wenn dort berichtet wird, hinter 911 stecken böse Muselmanen und Boston ist Jeff eine reale Person, dann ist das so! Punkt und aus! Stelle niemals die Glotze in Frage!
Und beides wurde bestens belegt und es spricht nichte gegen die "offiziele" Version. Gibt es von den VTlern eigentlich eine Hauptversion oder wird die ausgepackt die gerade am beliebtesten ist?


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

05.05.2013 um 22:37
@Vortex78

Ein Beweis ist das nicht, da hast Du schon Recht.

was ich noch fand ist eine Angabe zu seinem Arbeitgeber, Costco. Aber auch diese Angabe ist natürlich ohne Gewähr ....

. Er hatte beide seine Beine unter dem Knie verloren. Entsprechend dem Boston Globe hat das 27-jährige Krankenversicherung durch seinen Arbeitgeber, Costco, aber, die unvermeidlichen Kosten des Lebens nach dem Unfall nicht genug zu treffen.

Ist schlecht übersetzt durch google, aber egal, aus diesem link:

http://nachrichtenheutedeutschland.com/spenden-rollen-herein-fur-bombardierung-jeff-bauman-bostons-opfer-das-half-verdac...


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

05.05.2013 um 22:39
Vortex78 schrieb:Jeff Bauman nicht Jeff Bauman ist
Dann kann man also jeden abknallen, da es ihn eh nicht gibt.

Warst du schon bei den Arbeitskollegen im Costco von Nashua?
Warst du schon bei Jeff im Krankenhaus?
Hast du schon bei Nick Vogt nachgefragt, warum er so komische Ohren hat?


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

05.05.2013 um 22:39
@Vortex78
Vortex78 schrieb:Danke für den Link. Aber sowas kann genauso gut ein Script sein. Von einer fiktiven Person würde man auch schreiben. Fiktiv im Sinne von, dass Jeff Bauman nicht Jeff Bauman ist, sondern ein anderer. Damit ist noch nichts bewiesen.
Interessant gedacht. Wenn man da noch ein wenig weiter denkt, kommt man ja dann auch zwangsläufig auf das Project Bluebeam.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

05.05.2013 um 22:41
@Vortex78

fängts jetzt schonwieder an mit opferleugnen?
hatte denn der "fake jeff baumann" beine? oder war das auch nen schauspieler?


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

05.05.2013 um 22:43
elfenpfad schrieb:Er hatte beide seine Beine unter dem Knie verloren. Entsprechend dem Boston Globe hat das 27-jährige Krankenversicherung durch seinen Arbeitgeber, Costco, aber, die unvermeidlichen Kosten des Lebens nach dem Unfall nicht genug zu treffen
Hat nachrichtenheutedeutschland.com Deutsch in der Lotterie gewonnen? Ist ja schrecklich!


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

05.05.2013 um 22:47
@Branntweiner

Wie meinst Du das jetzt ?

Es ging um die Angabe/Information seines Arbeitgebers Costco


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

05.05.2013 um 22:49
elfenpfad schrieb:Wie meinst Du das jetzt ?
So meine ich das:
Jeff Bauman war dargestelltes zu einem Krankenwagen von Carlos Arredondo kurz nach Montages Angriff gedreht werden
http://nachrichtenheutedeutschland.com/spenden-rollen-herein-fur-bombardierung-jeff-bauman-bostons-opfer-das-half-verdac...

Diese Leute sollen aufhören zu schreiben. Das ist ja grauenhaft.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

05.05.2013 um 22:50
@Branntweiner

Das ist doch aus einem englischsprachigen link, der über googel übersetzt wurde, miserabelerweise ^^


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

05.05.2013 um 22:50
@Branntweiner

Meiner Meinung nach sind das keine "Leute", sondern ein automatisierter Service, der englische Nachrichtenbeiträge durch einen Übersetzer jagt.


melden
Anzeige
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

05.05.2013 um 22:51
elfenpfad schrieb:Das ist doch aus einem englischsprachigen link
Das geht weder aus der Seite noch aus dem Domainnamen hervor.


melden
278 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden