Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

3.856 Beiträge, Schlüsselwörter: Obama, 911, Atombomben, Boston, 3 Weltkrieg, Marathon, Bombenanschlag

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

21.04.2013 um 20:51
robert-capa schrieb:also schwere artillerie war es jedenfalls nicht und ich habe auch mal gehört das man solche granaten auch auf eine plane werfen kann. unfassbar, nicht wahr?
Das würde aber keinen Sinn machen die auf die Plane zu werfen :D
Das sieht man sehr anschaulich in dem Video:
Diskussion: Rechtfertigt Boston einen neuen Irak? (Beitrag von sator)
Hast recht. Die Plane wurde vorher entfernt. Das andere Video wurde in der falschen Reihenfolge zusammen geschnitten


melden
Anzeige

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

21.04.2013 um 20:51
@Nerok

ja stimmt der englische name "flashbang" verdeutlicht die funktion besser. die dinger sollen ja nur einschüchtern oder für einen bruchteil einer sekunde die aufmarksamkeit auf sich ziehn und den täter ablenken.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

21.04.2013 um 20:52
@delphi
delphi schrieb:Das würde aber keinen Sinn machen die auf die Plane zu werfen
warum nicht? die dinger sind ziemlich laut und um jemanden einzuschüchtern wäre das gar nicht so schlecht.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

21.04.2013 um 20:53
robert-capa schrieb:warum nicht? die dinger sind ziemlich laut und um jemanden einzuschüchtern wäre das gar nicht so schlecht.
Nö das überzeugt micht nicht :P
Wie auch immer die Plane war schon unten...


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

21.04.2013 um 20:54
@delphi
die mit einem lauten Knall (ca. 170–180 dB)
Wikipedia: Blendgranate

so ein knall macht also "keinen sinn"?

http://hearcom.eu/main/usertrials/yourhearingloss/dbScaleLargeImage_de.html

das ist lauter als ein sylvesterböller der dir direkt neben dem ohr explodiert.


melden
sator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

21.04.2013 um 20:56
@delphi

Can infrared lenses reduce the affect of a flash bang

Yes and No, Yes because it will less-en the power of the bright flash. And No because the concussion effect of the bang is what REALLY effects the victim.

http://wiki.answers.com/Q/Can_infrared_lenses_reduce_the_affect_of_a_flash_bang


melden
Darwin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

21.04.2013 um 21:01
@aseria23 Tier- und Geländeüberwachung.
bornin55 schrieb: Du knallst einfach einen Link rein und ich hab die Quelle gecheckt
Welchen Link? Meines Erachtens hab ich dir nur ein Bild gepostet damit du siehst, dass der Link vom Vorposter funktioniert, das es dir nur ums lustig machen ging, wusste ich da noch nicht.

@sator
Danke für das Video, diese Ausführung mit Polizeifunk habe ich noch nicht gesehen. Ausgezeichnet!
Warum nicht gleich so? Flashbang Theorie ist damit für mich belegt. Zuerst mit Roboterarm die Plane weg, dann zwei Bangs rein, die erste am Vorderdeck, die zweite direkt auf den bereits am Boden liegenden Flüchtigen. So eine Flashbang würde meine Infrarotkameras für etliche Sekunden ausblenden! Natürlich schmeisse ich keine Blendgranaten auf meinem Gelände rum, eine 300 Watt Halogenlampe, ohne direkt Einwirkung, reicht als Vergleich lange.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

21.04.2013 um 21:03
die mit einem lauten Knall (ca. 170–180 dB)

Wikipedia: Blendgranate

so ein knall macht also "keinen sinn"?

http://hearcom.eu/main/usertrials/yourhearingloss/dbScaleLargeImage_de.html

das ist lauter als ein sylvesterböller der dir direkt neben dem ohr explodiert.
Naja...eine Blendgranate würde meiner Meinung nach eher Sinn machen. Das Opfer wird geblendet und dann Zugriff...da fällt mir gerade auf...was machen die Granaten denn überhaupt für einen Sinn wenn derjenige kurze Zeit nichts sieht oder hört, er aber nicht festgenommen wird? Da kommt ja niemand und verhaftet ihn.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

21.04.2013 um 21:05
@delphi
man wollte ihn hinaustreiben und zur aufgabe zwingen die polizei vermutete doch das er eine sprengstoffweste trug, selbst wenn man durch eine blendgranate geschockt wird, auf den knopf drücken kann man immer noch.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

21.04.2013 um 21:05
@Darwin
Und was sagt das verhalten deiner Billiginfrarotkameras über das verhalten von Restlichtverstärkern für Polizei und Militär aus?


melden
Darwin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

21.04.2013 um 21:07
torgulf schrieb:Und was sagt das verhalten deiner Billiginfrarotkameras über das verhalten von Restlichtverstärkern für Polizei und Militär aus?
Rein gar nichts. Du hast gewonnen :)


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

21.04.2013 um 21:09
@Darwin
@sator

die polizisten werden auch gewarnt das gleich eine blendgranate explodiert und sie nicht zurück schießen sollen "don´t return fire it´s a flashbang".

das stützt die annahme das sie ihn lebend wollten.


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

21.04.2013 um 21:09
@robert-capa
@torgulf

Mugabe kannte ich vom Namen, von Lumumba hatte ich noch nie gehört.

Interessant, wie gegensätzlich sie sind, bzw waren.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

21.04.2013 um 21:10
@Darwin
Darwin schrieb:Rein gar nichts.
Vielleicht solltest du dir das mal Überlegen, bevor du Unsinn schreibst.


melden
Darwin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

21.04.2013 um 21:27
robert-capa schrieb:die polizisten werden auch gewarnt das gleich eine blendgranate explodiert und sie nicht zurück schießen sollen "don´t return fire it´s a flashbang".

das stützt die Annahme das sie ihn lebend wollten.
Auch das scheint zu stimmen. Jetzt bleibt allerdings noch immer die Frage, was waren denn das für Typen mit schwarzen Rucksäcken und Verkabelung die überall rum schwirrten, auch auf den Dächern:
t102a6d tumblr mlloq7ZKYL1r51xsro1 500
und dann sieht man Bilder wo derselbe noch vorher mit Rucksack, ohne Rucksack weg rennt?
tc1f6b6 68557 240526856072357 695033763
Warum erkennt man das weiße Viereck auf dem Bild mit dem Agenten, beim Jungen ist allerdings auf seinen Rucksack und den Bildern nichts erkennbar?


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

21.04.2013 um 21:38
@Darwin
am rucksack des vermutlichen attentäters erkenne ich auch etwas weißes.

392f58 t25876e t102a6d tumblr mlloq7ZKYL


der vermeintliche bombenrucksack erscheint mir persönlich auch zweifarbig (schwarz/ dunkles anthrazit) zu sein, so wie der rucksack des vermeintlichen täters.

boston marathon bomb backpack abc

das weiße was eingekreist wurde könnte aber auch teil der stofffüllung sein.
Darwin schrieb:was waren denn das für Typen mit schwarzen Rucksäcken und Verkabelung die überall rum schwirrten, auch auf den Dächern
privater sicherheitsdienst, auf einigen bildern erkennt man wie einer davon mit einem geigerzähler herum rennt, anscheinend befürchtete er einen anschlag mit einer dreckigen bombe.
Darwin schrieb:und dann sieht man Bilder wo derselbe noch vorher mit Rucksack, ohne Rucksack weg rennt?
wann wurde das foto geschossen? wenn ich mir ansehe das der typ vor ihm sterile handschuhe trägt anscheinend etwas längere zeit nach dem anschlag, als die verletzten bereits versorgt wurden. und der " flüchtende" was hat er in der hand?


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

21.04.2013 um 21:51
robert-capa schrieb:das weiße was eingekreist wurde könnte aber auch teil der stofffüllung sein
Viel zu eckig und außerdem sieht man an den Konturen der echten Stofffüllung, dass es nicht dazu gehört.

Aber wie du bereits gesagt hast, war auch am anderen Rucksack so ein weißes Rechteck.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

21.04.2013 um 21:56
@insideman

mal ne andere frage, aber zeigt das bild wirklich den bombenrucksack oder könnte es auch von einem opfer stammen? ich vermisse da irgendwie brandspuren aber muss ja nichts heißen.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

21.04.2013 um 21:58
robert-capa schrieb:mal ne andere frage, aber zeigt das bild wirklich den bombenrucksack oder könnte es auch von einem opfer stammen? ich vermisse da irgendwie brandspuren aber muss ja nichts heißen.
Wäre er von einem Opfer dann sicher von einem der Toten. Und da hätte man den Rucksack schon identifiziert.

Und ganz rechts sieht man schon so etwas wie ein Stück Stoff, das etwas verkohlt aussieht.

Aber wie sieht ein explodierter Rucksack schon aus ?


melden
Anzeige

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

21.04.2013 um 22:00
Obama wird natuerlich verunsichert. keine Frage.

fals flag?


man könnte es vermuten.


melden
118 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden