Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

3.856 Beiträge, Schlüsselwörter: Obama, 911, Atombomben, Boston, 3 Weltkrieg, Marathon, Bombenanschlag

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

22.04.2013 um 13:57
So, und jetzt wäre es mal spannend herauszufinden, ob es schon mal anonyme Menschen gab, die bei einem Radiosendeer anriefen und behaupteten, neulich Osama bin Laden gesehen zu haben. Und wenn ja, müsste man noch herausfinden, ob es eher wahrscheinlich ist, dass derartige Anrufe sich hinterher als wahr oder als falsch herausstellen.

Irgend jemand Interesse, das zu recherchieren? ;)


Man kann dieses ganze Thema auch ernsthaft betreiben. Man zeigt auf, was "komisch" ist und dann diskutiert man ergebnisoffen darüber.


melden
Anzeige

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

22.04.2013 um 14:00
Cyanol schrieb:Niemand weiss ob er angeschossen wurde und dann überfahren wurde .
Deveau äußerte sich überzeugt, dass die beiden Brüder Tsarnaev bei ihrem Anschlag auf den Marathon allein gehandelt haben. Zugleich berichtete er, der nun Festgenommene habe in der Nacht zuvor bei der Verfolgungsjagd seinen älteren Bruder mit dem Auto überfahren, als dieser noch lebte.
http://diepresse.com/home/politik/aussenpolitik/1391726/Boston_Gefasster-Verdaechtiger-in-ernstem-ZustandText

Warum könnt ihr nicht mal selber recherchieren?


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

22.04.2013 um 14:03
kleinundgrün schrieb:Man kann dieses ganze Thema auch ernsthaft betreiben. Man zeigt auf, was "komisch" ist und dann diskutiert man ergebnisoffen darüber.
!
In diesem Sinne:

Beitrag von Darwin, Seite 37
Ist das Video echt, zeigt es die Festnahme von Tamerlan? Demzufolge wäre er nach den Schussverletzungen und nachdem er angeblich von einem Auto überrollt wurde noch in ziemlich gutem Zustand.
Weiters: ist das Bild, wo der Jüngere am Boot steht echt? Wenn ja, zu welchem Zeitpunkt ist das entstanden? Die Festnahme kann das nicht sein, wenn er sich wie berichtet davor einen Kopfschuss verpasst hat. Natürlich kann man sowas überleben, aber dann einfach aus nem Boot klettern? Ist das möglich? Oder sollte man eher davon ausgehen dass die Kopfschuss Geschichte Bullshit ist?


melden
nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

22.04.2013 um 14:03
Darwin schrieb:Ich denke, ich habe dir ausführlich geschildert weshalb ein Zeuge anonym bleiben möchte. Sobald sich in der Zeugensache neues ergibt, wird das hier gepostet. Halten wir noch einmal den Fakt fest, es gibt eine anonyme Zeugin die aussagt, dass sie gesehen hat, wie der erste Tatverdächtige nach seiner Festnahme von einem Fahrzeug angefahren wurde und dann Beamte mehrfach auf den am Boden liegenden Verletzten mit Schusswaffen feuerten. Hier der Link zu diesem Post:
Beitrag von Darwin, Seite 37
Das könnte sehr gut hinkommen.

Auf dem Video sieht man auch sehr gut wie der Verhfatete ziemlich genau wie der eine ältere Tamerlan Bruder aussieht:

Tamerlan Tsarnaev 1842056

Man hat ihn wahrscheinlich liquidiert.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

22.04.2013 um 14:03
@KnutHansen
Ja weil es in einer Pressemitteilung steht ist es wahr ?
Sonst fragen doch auch immer alle ob man für VT´s Videobeweise etc hat ?
Es gibt keinen Videobeweis dafür das er angeschossen und überfahren wurde . Das ist nunmal Fakt.
Jede Regierung kann Mist erzählen , genauso wie Van der Lubbe den Reichtstag etc.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

22.04.2013 um 14:05
@Cyanol
Genauso könnte es auch sein, dass seine Wunden von einem rosaroten Einhorn verursacht wurden, dass sich nicht streicheln lassen wollte.
Wenn du dich schon der absoluten Beliebigkeit öffnest, warum dann nicht gleich etwas spektakulärer?


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

22.04.2013 um 14:06
@Cyanol

Und wenn ich jetzt ein video davon bringen würde, dann käme wieder, dass es gefälscht ist oder jemand anderes. Es ist doch scheißegal, ihr macht eh daraus was ihr wollt. Wie konnte man nur früher Dinge beweisen als es noch nicht überall Kameras gab? Gar nicht, alles ist immer False Flag. Ihr seid so vorhersehbar, das is zum Kotzen langweilig.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

22.04.2013 um 14:07
dS schrieb:Ist das Video echt, zeigt es die Festnahme von Tamerlan?
Schwer zu beurteilen, wenn man es nciht näher analysieren kann. Es spricht aus meiner Sicht einiges dafür, dass es Geheimdienste inzwischen hinbekommen, Videos so aussehen zu lassen, dass sie echt aussehen. In meinen Augen spricht eine gewisse "Holprigkeit sogar für eine Authentizität. Ein "glatteres" Video würde viel weniger Ansatzpunkte bieten und eher als echt angesehen werden.

Es spricht also aus meiner Sciht nichtviel dafür, solch ein Video absichtlich zu faken.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

22.04.2013 um 14:08
2 Dinge, die mich hier noch interessieren:

1. Wenn die Polizei tatsächlich ein Video hat, wo man sieht, wie die beiden Brüder die Rucksäcke ablegen, wäre es in der Tat sehr hilfreich, wenn dieses veröffentlicht würde.

Ich glaube keinesfalls an eine VT, verstehe aber nicht, dass die Polizei gerade dieses Video nicht veröffentlicht, sie können ja alle andern Personen einpixeln wegen der Persönlichkeitsrechte.

2. Bei der Verhaftung passt ein Punkt noch nicht so richtig ins Bild. Wie kann die Polizei mit jemandem 20 Minuten verhandeln, der wegen einer Schusswunde an der Kehle gar nicht sprechen kann? Die einzig plausible Theorie ist hier für mich, dass er während der Verhandlung/Verhaftung sich selbst umzubringen versuchte oder aber nach der Aufgabe (stehend im Boot, nach Selbstmordversuch??) noch von einem Polizisten angeschossen wurde.

Hier habe ich Mühe, das in einen stimmigen Kontext zu bringen. Mal abwarten, was die Ermittlungen hierzu noch hervorbringen.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

22.04.2013 um 14:08
@KnutHansen
schon klar, wenn die VTler Beweise haben wollen, dann gibt es keine, "weil IST SO!! Die Presse hats doch schon gesagt"
Aber lass ja einen VTler ohne Beweise dastehen, der wird erstmal durchden Kakao gezogen.
Wennn es zum Kotzen langweilig ist, dann such dir ein anderes Hobby.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

22.04.2013 um 14:10
@NeoDeus

Leider gibt es für euch keine Beweise...nichts gilt, ausser es bestätigt das was Du gerne willst. Also, warum sollte ich dafür noch was suchen, es wird sowieso nicht akzeptiert.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

22.04.2013 um 14:10
Purusha schrieb:sie können ja alle andern Personen einpixeln wegen der Persönlichkeitsrechte.
bei allen anderen Fotos/Videos wo man die vermeintlichen Attentäter sieht, sieht man auch keine verpixelten Personen... die pfeifen da auf Persönlichkeitsrechte.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

22.04.2013 um 14:14
Wenn es nunmal Beweise gibt, dann aktzeptiere ich sie auch , aber nur weil es eine offizielle Mitteilung ist , ist das für mich kein Grund einfach das vorbehaltlos zu glauben , wo würden wir denn hinkommen wenn wir alles glauben würden , was man uns vorsetzt.
Es wäre wirklich sehr hilfreich die Aufnahmen zu sehen wie sie die Rücksäcke hingelegt haben.
Kann doch bei dieser immensen Videoüberwachung nicht so schwer sein ?
Wozu gibt es sonst diese Rechtfertigungen der Videoüberwachungen.
Jedenfalls sind die Behörden in der Bringschuld. Kein Foto vom detonierten weißen Rucksack oder grau.
Kein Videobeweis wie sie die Rucksäcke abgelegt haben und kein einziger Beweis wie denn der Tamerlan umgekommen ist. Mir fehlen da wirklich Indizien die offizielle Story zu glauben und bei den technischen Möglichkeiten der Videoüberwachung und das jeder Streifenwagen dort mit Kameras ausgestattet ist und kein einziger Beweis hervorgebracht wurde.


melden
Darwin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

22.04.2013 um 14:14
@Zyklotrop
22.45 Uhr: Tatverdächtiger überfuhr angeschossenen Bruder. Nach Angaben von Augenzeugen hat der 19-jährige Dzhokhar Tsarnaev auf der Flucht vor der Polizei am Donnerstag (MEZ) seinen 26-jährige Bruder mit einem gestohlenen Fahrzeug überfahren. Der 26-Jährige, der im Zuge des Schusswechsels mit der Polizei schwer verletzt wurde, erlag im Krankenhaus seinen Verletzungen.
Quelle: http://www.kleinezeitung.at/nachrichten/chronik/international/3294020/verdaechtiger-polizei-gefasst.story

Das ist die offizielle Story. Warum gibt es dazu weder Videos noch Bilder welche diesen Hergang dokumentieren? Dasselbe mit den Rucksäcken die angeblich von den Tatverdächtigen laut Videobeweis oder Bildbeweis hingestellt wurden. Wo sind diese Belege? Warum sind ausgerechnet diese Bilder und Videos nirgends zu finden? Ich finde das höchst skurril, ja schon eine Frechheit wie man uns mit nichts oder angeblichen Insider Wissen abspeist.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

22.04.2013 um 14:19
KnutHansen schrieb:Leider gibt es für euch keine Beweise
für uns ? für "euch" gibt es auch keine Beweise... du hast nichts außer n paar Zeitungsartikel...


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

22.04.2013 um 14:19
@kleinundgrün
Ich gehe auch weniger von einem absichtlich gefaktem Video aus sondern eher von der Möglichkeit, dass das Video jemand anderes zeigt, eventuell auch schon älter ist und ein Verschwörungsfuzzi das ausgegraben hat um seine Theorien zu stärken.
Aber subjektiv macht es einen authentischen Eindruck auf mich.

@Purusha
Purusha schrieb:2. Bei der Verhaftung passt ein Punkt noch nicht so richtig ins Bild. Wie kann die Polizei mit jemandem 20 Minuten verhandeln, der wegen einer Schusswunde an der Kehle gar nicht sprechen kann? Die einzig plausible Theorie ist hier für mich, dass er während der Verhandlung/Verhaftung sich selbst umzubringen versuchte oder aber nach der Aufgabe (stehend im Boot, nach Selbstmordversuch??) noch von einem Polizisten angeschossen wurde.
Es gibt dazu ein Video aus einem Polizeihelikopter, wo man sieht dass zuerst ein Fahrzeug mit Roboterarm die Plane aufschneidet und dann über einen Zeitraum von wenigen Minuten ca 5 Blendgranaten geworfen wurden. Also da vergehen schonmal 20 Minuten, eventuell hat er sich erst gegen Ende der Verhandlungen angeschossen (wie schon von dir vermutet)


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

22.04.2013 um 14:19
auf dem foto erkennt man das er den rucksack am tatort plaziert hatMartin Richard Suspect Bombing Boston Ma

ganz vorne an der absperrung ist der 8 jährige junge der ums leben kam und seine schwester die ein bein verlor.

der mutmassliche täter war also direkt am tatort, plazierte seinen rucksack am tatort und flüchtet ohne ihn.

alles nur zufall?


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

22.04.2013 um 14:20
Die offizielle Version lautet ja das der Mann ohne Unterschenkel den Täter beim ablegen des Rucksack`s gesehen haben will und deshalb die Fahndungsfoto`s veröffentlicht wurden.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

22.04.2013 um 14:21
@Lionmond
Quelle bitte.


melden
Anzeige

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

22.04.2013 um 14:22
@robert-capa
Danke das du das Foto gepostet hast. Das ist schon mal mitunter ein Foto , wo ich sagen kann es dient der Beweislage


melden
119 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden