Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

3.856 Beiträge, Schlüsselwörter: Obama, 911, Atombomben, Boston, 3 Weltkrieg, Marathon, Bombenanschlag
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

23.04.2013 um 12:27
@KnutHansen

Vielleicht hast du bemerkt, dass ich das nicht glaube und er hat es vorläufig ja jetzt auch zurückgenommen.

Bleibt also der Vorwurf anderer, dass er ein Kleinkrimineller oder Krimineller sei, der das noch nebenbei gemacht hat, neben dem Studium und Sport, oder was auch immer.

Man hört eigentlich, dass die Studenten in den USA für gewöhnlich ganz gut zu tun haben.
Und auf Partys müssen oder dürfen sie auch noch, wie am Tatabend.


melden
Anzeige

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

23.04.2013 um 12:34
Zwei Tage nach dem Bombenattentat feiert er noch mit Kommilitonen eine Party. Bei denen ist Dschochar, der am 10. Jahrestag der Anschläge vom 11. September 2011 eingebürgert wird, ohnehin äußerst beliebt: „Er ­hatte das beste Gras der ganzen Uni“, weiß ein Freund. ­Feiern, kiffen, flirten – eher untypisch für einen Islamisten.

Quelle Bild (finde gerad nix besseres)

Die Aussage kann man jetzt deuten, wie man möchte. Wenn man sich aber in solchen Szenen bewegt, ist zumindest die Tendenz klar, denn sowas sagt man nicht nur so.

Bin jedenfalls gespannt, ob was in diese Richtung ermitteln werden wird.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

23.04.2013 um 12:35
@frusciante

Wer behauptet von offizieller Seite, dass er Islamist ist? Es ist doch noch einfach alles völlig unklar aus welchem Motiv gehandelt wurde.


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

23.04.2013 um 12:37
@frusciante

Die Quelle "Freunde" ist, glaube ich, erst einmal unglaubwürdig geworden. Jeder der dich kennt, kann doch sagen, das ist mein Freund und dann kann er loslabbern. Und die Bleistifte sind gespitzt.
Es gibt auch keine bessere Quelle als die Bild-Zeitung, die auf Fantasiemeldungen spezialisiert ist.


melden
matraze106
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

23.04.2013 um 12:37
das ganze klingt nach dem plot eines guy ritchie films. der ältere korrupte boxerbruder zieht seinen kleinen bruder in den übelsten schlamassel hinein.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

23.04.2013 um 12:37
@KnutHansen

Ich zitier die Bild.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

23.04.2013 um 12:39
@frusciante

Ja, aber warum? Es zwingt Dich ja niemand was zu posten. Da poste ich lieber nix als so etwas. Das sind Meldungsplazebos, die absolut keine Information bringen. Du meinst ja selber, dass es keine gute Quelle wäre. So müllt man halt den Thread voll, sorry.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

23.04.2013 um 12:40
@saba_key

Jeder soll und darf Quelken bewerten wie er mag. Ich behaupte auch nicht "es ist so", aber dieser Fetzen von Aussage ist besser als nichts.


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

23.04.2013 um 12:42
@frusciante

Du darfst gerne weiter Bild Zeitung lesen. Und ich darf doch, auch wenn es sator nicht gefällt, vermuten, dass das Thema persönliche Finanzen im Prozeß kommt und sehr früh kommt, mehr habe ich nicht gesagt, bin dann aber von der Frau gleich an den Pranger gestellt worden.

@sator


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

23.04.2013 um 12:44
frusciante schrieb:dieser Fetzen von Aussage ist besser als nichts.
Seh ich anders. Ein "Freund" der anonym bleibt, ist als Quelle einfach unbrauchbar. Das hätte auch ich einfach sagen könne. Ich ruf bei der Bild an und sage, dass ich in Boston wohne und weiß, dass der Typ der größte Koka-Dealer in Nord-Ost-Amerika ist. Stimmen wird das auch nicht.


melden
sator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

23.04.2013 um 12:45
@saba_key

du hast immer noch keine quellen genannt.

kommt mir allmählich so vor, als wären diese haltlose und unbegründet. kann das sein?


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

23.04.2013 um 12:48
@sator

Hallo, eigenes Denken, Erkenntnis, Gefühl...jetzt schon zum dritten Mal. Es soll noch Menschen geben, die nicht nur weitergeben, was andere ihnen sagen, was sie von anderen erfahren haben.

=> Das ist doch logisch, dass die Frage erörtert wird, da brauch ich doch keine anderen Quellen.

Ich verstehe deine Denke nicht.


melden
sator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

23.04.2013 um 12:54
The mother, Zubeidat Tsarnaeva, described Tamerlan as "a person of strong will," a "leader" who could influence people.

"They loved each other. What Tamerlan was said was law for Dzhokhar. That's how I raised them. What the elder brother says, the younger brother has to do. That is according to Islam,"

http://abcnews.go.com/International/boston-bomb-suspects-mother-young-son-obeyed-big/story?id=19014490#.UXZnbbV7Jsc


melden
sator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

23.04.2013 um 12:55
@saba_key
saba_key schrieb:=> Das ist doch logisch, dass die Frage erörtert wird, da brauch ich doch keine anderen Quellen.
du verkennst total. deine vermutungen beginnt bereits hiermit...
saba_key schrieb:Weil er so teure Schuhe (900 Dollar) haben soll, Auto, einen guten Lebensstil etc., woher kam das Geld?
Also.. quelle?!


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

23.04.2013 um 12:56
Ich möchte mich hier kurz einbringen.

Habe den Fall, wie viele andere auch, natürlich auch verfolgt, in erster Linie TV und Zeitung, jedoch nicht mit einer Intensität. Deswegen entschuldigt bitte im Voraus meine Unwissenheit bzw blöde Fragen.

Ich hatte jetzt kurz Zeit und bin auf YT auf ein von Anwohnern, während des Schusswechsels zwischen Polizei und Dschokhar (im Boot), aufgenommenes Video gestossen. Ich habe es nicht explizit gehört, jedoch die Kommentatoren unten drunter, und zwar, dass Dschokhar gerufen haben soll, dass sie es nicht waren. Weiters habe ich ein Video von der Tante der beiden gesehen, die ebenfalls glaubt, dass es sich um ein quasi "gestelltes Attentat" handelt, dass die beiden damit nichts zu tun haben. Weiters auch ein ziemlich verstörendes Video wo man Tamerlan (tot) sieht.

Denkt ihr, dass es im Rahmen der Möglichkeit wäre, dass der Verdacht absichtlich (von wem? wieso?) auf die zwei gerichtet wurde?


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

23.04.2013 um 12:58
@nanusia
nanusia schrieb:Denkt ihr, dass es im Rahmen der Möglichkeit wäre, dass der Verdacht absichtlich (von wem? wieso?) auf die zwei gerichtet wurde?
Dafür gibt es bisher keine Hinweise, wir müssen einfach abwarten was er denn zu Protokoll gibt.


melden
sator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

23.04.2013 um 12:59
nanusia schrieb:Ich hatte jetzt kurz Zeit und bin auf YT auf ein von Anwohnern, während des Schusswechsels zwischen Polizei und Dschokhar (im Boot), aufgenommenes Video gestossen.
link zum video?!


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

23.04.2013 um 13:00
@sator

Ja und jetzt? Ist doch nichts schlechtes dabei, klingt sehr gut.
Ich denke die Mutter vertritt einen aufgeschlossenen, moderaten Islam. Barack Obama hatte auch einen islamischen Einfluß bei seiner Erziehung.
Ist eine Vermutung von mir, dass sie moderat ist, bitte nicht anprangern oder Quellenangabe fordern.

Fragen:
Trug sie westliche Kleidung? Hatte sie amerikanische Freunde etc.?

=>Die scheint mir keine zu sein, die in der Burka rausgeht und Allah-Hoch Rufe von sich gibt.

@sator

Endlich sagst du, was du willst. Ich muss die Quelle suchen.


melden

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

23.04.2013 um 13:04
@sator

Ich schau gleich ob ich es nochmal finde.


melden
Anzeige
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Theorien zum Anschlag auf den Boston Marathon - Sammelthread

23.04.2013 um 13:05
@sator

http://www.spiegel.de/panorama/justiz/jagd-auf-den-ueberlebenden-boston-attentaeter-die-stadt-ist-verunsichert-a-895499....

Unterer Textabschnitt:

"Zwei Tage später, als er die Fahndungsbilder im Fernsehen gesehen habe, habe es ihm gedämmert, wen er da seit gut zwei Jahren regelmäßig als Kunden begrüßt hatte. Er habe ihn immer für "sehr nett und freundlich" gehalten. Man habe meist über Fußball und Girls gesprochen, nie über Religion. Ein gut aussehender Junge sei das. Aber jetzt? "Böse", sagt Gilberto, "böse und feige."

Er habe die Brüder Zarnajew für Kinder reicher Eltern gehalten, sagt der Mechaniker. Schließlich hätten sie ihm regelmäßig große Autos zur Reparatur vorbeigebracht: Mal einen Porsche Cayenne, mal einen Landrover, mal den M3 von BMW. Er habe das nicht hinterfragt, schließlich gebe es in Boston viele Kinder aus Übersee, die sich ein 100.000-Dollar-Auto leisten könnten. Auch Dschochars Schuhe seien ihm einmal aufgefallen, "so extravagant". Ein Kumpel, der was von Schuhen verstehe, habe ihn dann aufgeklärt: 900 Dollar hätten die wohl gekostet. Der Porsche, die Schuhe - das mag alles nicht so recht zusammenpassen mit dem Leben, das die Brüder nach Erzählung anderer Bekannter führten.

Auch in Sachen Religiosität gibt es Fragezeichen. Tamerlan zum Beispiel soll bei YouTube einige radikalislamistische Videos als Favoriten verlinkt haben; über Dschochar hingegen sagte eine Kommilitonin dem "Boston Globe", er sei "nicht so religiös" gewesen, vielmehr ein normales Stadtkind: "Er sagte nie irgendwas über Russland versus die USA."

Und so bleibt noch immer viel unklar. Auch dies trägt zu Verstörung und Verunsicherung unter Bostons Bürgern bei."


melden
111 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden