Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Aktuell aktiver Politiker driftet in die rechte Szene!

verwirrt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuell aktiver Politiker driftet in die rechte Szene!

19.08.2013 um 11:16
@Cyanol

...das veinigte Wirtschaftsgebiet BRD ... Quellen aus dem Grundgesetz ;)

Deutscher nach dem Grundgesetz ist...bla bla bla ... aber der Personalausweis ist laut dem Bayrischen Inneministerium nicht das Dokument das bezeugt ein Deustcher zu sein, wer geht dann eigentlich wählen ? Und was wird vorallem gewählt ? Wählen wirkliche Deutsche (der Perso beweist es nicht) Politiker oder gar Vorstände ?


melden
Anzeige
Spirit2015
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuell aktiver Politiker driftet in die rechte Szene!

19.08.2013 um 11:17
Turboboost schrieb:... dass sie ih­ren Be­darf in ei­ge­nen Lä­den und an ei­ge­nen Tank­stel­len de­cken, ist all­ge­mein be­kannt.
Äh also dafür dass die Soldaten "ih­ren Be­darf in ei­ge­nen Lä­den und an ei­ge­nen Tank­stel­len de­cken..", sieht man schon geschmeidig viele bei uns vor den Läden. Auch unsere Werkstätten haben gut zu tun mit deren Autos. Gut tanken tun die nicht bei uns, außer es geht nich anders, aber die kaufen schon bei uns kräftig ein. Viele Amerikaner haben ja auch deutsche Frauen und das "Gefress" dass die im PX oder Aafes verkaufen wollen nicht mal die Amerikaner.


melden
verwirrt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuell aktiver Politiker driftet in die rechte Szene!

19.08.2013 um 11:18
@geeky

Alles gehört zusammen und wird in Gänze betrachtet. Beim Schachspielen hast Du doch auch das ganze Feld im Blick. Und nicht nur kleine Teile. Selbst Areale die dich just in der Überlegung eine Figur zu setzen, erstmal peripher tangieren weil alles zugebaut, hat man im Blick und könnte jederzeit widergeben wo Figuren stehen, was wo und wie zugebaut ist.

KANNST DU SCHACH SPIELEN @geeky ?

Ist ein tolles Spiel ...macht Spass... es gibt zwar Regeln, aber nicht wirkliche Fortschriften die Figuren zu setzen, also Du müsstest als Schachspieler frei entscheiden. Souverän sozusagen.


melden
Turboboost
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuell aktiver Politiker driftet in die rechte Szene!

19.08.2013 um 11:19
@verwirrt

Der Personalausweis bezeugt lediglich die Vermutung dass der Inhaber Deutscher sein könnte. Hört sich merkwürdig an, ist aber so - jedenfalls nach der rechtsgültigen Definition. Den wirklichen Nachweis als Dokument erhalten Sie mit der Staatsbürgerschaftsurkunde.


melden
verwirrt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuell aktiver Politiker driftet in die rechte Szene!

19.08.2013 um 11:22
@Turboboost

Ja genau ich weiss, danke Staatsangehörigkeitsurkunde.

Darüber hinaus ist der Eintrag auf der offiziellen Seite des Bayrischen Ministeriums des Innern, nicht mehr vorhanden, dafür aber etliche Screenshot´s von fleißigen Menschen in ihren Blogs :)))

Richtig ledeglich die VERMUTUNG... @Turboboost ...darf ich Dich mal fragen : " Wer geht denn dann wählen ? " Ist denn bestätigt das die Menschen die wählen gehen, deutsche im Sinne des Grundgesetz sind ? Regelkonform ? Nein irgendwie nicht oder ? Sehr komisch @geeky
@Spirit2015
@Branntweiner


" Wer " geht " Wen " wählen für was ? Denn wenn man sich an Carlo Schmidt erinnert sollte mit der BRD "KEIN STAAT" geschaffen werden, sondern ... ???? Spielt doch perfekt in die These des Konstruktes was es sehr wahrscheinlich ist, denn bewiesener Maßen kein STAAT ist.


melden

Aktuell aktiver Politiker driftet in die rechte Szene!

19.08.2013 um 11:22
Also ich habe eine Geburtsurkunde der DDR wo explizit drauf steht das ich Staatsangehöriger der DDR bin , auf meinen BRD Ausweis steht als Staatsangehörigkeit "deutsch" drauf und nicht "Bundesrepublik Deutschland" aber die DDR war kein schöner Staat.


melden

Aktuell aktiver Politiker driftet in die rechte Szene!

19.08.2013 um 11:24
@verwirrt

Falls Gysi jetzt wie du anfängt, einen reichsdeutschen Unsinn nach dem anderen aufzutischen, dann würde ich auch ihn als Reichsdödel bezeichnen, natürlich. Wenn du also nicht zu denen Worten stehen kannst, sondern dich lieber hinter großen Namen verstecken willst, wird dir das auch nicht mehr helfen.


melden
verwirrt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuell aktiver Politiker driftet in die rechte Szene!

19.08.2013 um 11:25
@Cyanol

Also hast DU kein Recht auf eine Staatsangehörigkeitsurkunde ?,- oder wie ? Ich versteh nicht was Du damit sagen möchtest.


melden

Aktuell aktiver Politiker driftet in die rechte Szene!

19.08.2013 um 11:26
Ich meine das ich in der DDR wenigstens noch explizit Staatsangehöriger war und hier nur als "deutsch" tituliert werde in der BRD


melden
Spirit2015
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuell aktiver Politiker driftet in die rechte Szene!

19.08.2013 um 11:27
@Cyanol

Tja dann sei froh dass hier kein Reichsdeutscher im Forum ist. Weil der würde bestimmt behaupten dass du noch DDR-Bürger nach Gesetz bist und staatenlos. Oder so.

Aber tröste dich ich hab auch keine solche "Staatsangehörigkeitsurkunde".


melden
verwirrt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuell aktiver Politiker driftet in die rechte Szene!

19.08.2013 um 11:27
@geeky

Die Frage ob Du Gysi aufgrund dessen was er sagt in die Ecke Reichsdödel schieben würdest hat doch garnichts damit zutun dass ich mich verstecken wollen würde. Sondern fragend mein Wort an Dich richtete.

Darüber hinaus... kommt Gysi sehr wahrscheinlich nicht drumherum gewisse DInge aufzuzählen die du den Reichsdödeln zuordnen würdest. Dann müsstest DU ihn -hast es ja auch selbst gesagt- abstempeln.

Aber warum noch nicht jetzt ?

Die Tatsache zu fordern die Besatzung zu beenden ist noch nicht wirklich Reichsdödelgeschwurbel für Dich ? Das Alleine nicht ?


melden
verwirrt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuell aktiver Politiker driftet in die rechte Szene!

19.08.2013 um 11:27
@Spirit2015

Hast DU in der Schule über die Kanzlerakte Wisen gelernt ?


melden
Spirit2015
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuell aktiver Politiker driftet in die rechte Szene!

19.08.2013 um 11:28
@verwirrt

Das wäre möglich aber im Wachzustand hab ich davon nix mitbekommen.


melden
verwirrt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuell aktiver Politiker driftet in die rechte Szene!

19.08.2013 um 11:28
Du Nase.


melden
Spirit2015
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuell aktiver Politiker driftet in die rechte Szene!

19.08.2013 um 11:29
@verwirrt

Bleib sachlich.


melden

Aktuell aktiver Politiker driftet in die rechte Szene!

19.08.2013 um 11:29
@Spirit2015
Die Reichsdödel sind mir auch relativ egal.
Die Russen sind vollständig aus der DDR abgezogen und hatten dort auch keine Rechte mehr , bei den anderen Allierten ist das nicht der Fall.


melden
verwirrt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuell aktiver Politiker driftet in die rechte Szene!

19.08.2013 um 11:31
DU hast Dich gerade beledigt gefühlt ? Unsachlich behandelt _?...nach deiner albernen Antwort ? ,- fühlst du Dich nun unsachlich nicht korrekt und fast schon unflätig behandelt - das glaubst Du auch und meinst es ernst ?

Nase ist eine rheinländische Verniedlichung um auf einer sympathischen Art und Weise jemanden sagen zu können : " Spinn nicht rum, du Nase, du Marke "

Also nichts Böses...im Sinne von 666 oder 999 oder AGGRO-TV


melden
verwirrt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuell aktiver Politiker driftet in die rechte Szene!

19.08.2013 um 11:32
@Cyanol

Die Russen haben der DDR auch eine Verfassung zugestanden. Nicht nur ein Grundgesetz "für Sie" gebastelt.

Musste Die DDR auch die Besatzungskosten der Sowjets bezahlen ? oder vielleicht nur auslegen und sie bekamen es wieder ? ... naiv aber möglich...wenn die Sowjets korrekt wären.


melden

Aktuell aktiver Politiker driftet in die rechte Szene!

19.08.2013 um 11:37
Cyanol schrieb:Ich hab als Quelle das Grundgesetz und das Bundesministerium
Und wo steht da etwas davon, dass es so ist?

Hier in Wiesbaden ist es nämlich genau so, amerikanischer Boden wird von den Amerikanern verwaltet, renoviert und bewirtschaftet, deutsche Unternehmen werden teils mit diesen Aufgaben beauftragt. Zahlen tut das auch "Uncle Sam".


melden

Aktuell aktiver Politiker driftet in die rechte Szene!

19.08.2013 um 11:40
@Aniara
der Artikel steht doch da vom Grundgesetz soll ich dir jetzt das hier reinkopieren oder wie ?
Du bist ja wohl in der Lage dazu , dir selbst den Artikel 120 des GG´s rauszusuchen.


melden
Turboboost
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuell aktiver Politiker driftet in die rechte Szene!

19.08.2013 um 11:42
@geeky

Es scheint ja nicht nur Herr Gysi zu sein. Hier aus einem Blatt von Paul Schäfer (Verteidigungs- und abrüstungspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE im Deutschen Bundestag Obmann im Verteidigungsausschuss Mitglied im Unterausschuss für Abrüstung, Rüstungskontrolle und Nichtverbreitung)
In der Praxis scheint jedoch
nicht klar, unter welchen Umständen dies erfolgen
könnte. Aufgrund der Notenwechsel vom 25.9.1990
und 16.11.1990 kann Deutschland durch Anzeige
den Aufenthaltsvertrag unter Einhaltung einer Frist
von zwei Jahren beenden. Die Kündigung des NTS
ist sogar durch schriftliche Notifizierung innerhalb
von nur einem Jahr möglich. Allerdings hat sich die
Bundesregierung im ZA-NTS verpflichtet, das NTS
nur aus dringenden Gründen zu kündigen. Das ZANTS
wiederum kann nur mit einer Zwei-Jahres Frist
beendet werden.
Diese Abkommen schränken in weiten Teilen de
facto die Souveränität und Kontrolle der Bundesregierung
über die Aktivitäten der US-Streitkräfte ein,
auch wenn formal sämtliche Befugnisse von der Bundesregierung
freiwillig gewährt und wieder zurückgenommen
werden können.
http://www.paulschaefer.info/fileadmin/lcmsschaefer/download/us_stpkt.pdf

Die Linke etwa als verdeckte Vereinigung von Reichsdödeln?


melden

Aktuell aktiver Politiker driftet in die rechte Szene!

19.08.2013 um 11:43
@Cyanol
Bist du in der Lage Beweise für deine Behauptungen zu liefern?


melden

Aktuell aktiver Politiker driftet in die rechte Szene!

19.08.2013 um 11:45
@Aniara
Bist du in der Lage mir das Gegenteil zu liefern , entgegen der gesetzl Lage?
Ich arbeite in einem Architekten/Ingenieur (LPH 1-8) Generalplanungsbüro und ich weiss das ausländische milit. Stützpunkte bzw. die Nato nicht von denselbigen bezahlt werden , der Auftraggeber ist das Bundesland


melden

Aktuell aktiver Politiker driftet in die rechte Szene!

19.08.2013 um 11:48
Cyanol schrieb:Bist du in der Lage mir das Gegenteil zu liefern
Nein, denn leere Behauptungen kann ich schlecht widerlegen....
Cyanol schrieb:der Auftraggeber ist das Bundesland
Das Bundesland hat gar keine Befugnis über amerikanischen Boden, kann somit auch keine Renovierungen, Neubauten etc. in Auftrag geben.


melden
Anzeige
Spirit2015
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuell aktiver Politiker driftet in die rechte Szene!

19.08.2013 um 11:49
@verwirrt

Das kann ja sein aber ich wohn nicht im Rheinland ich wohn in Bayern und da wärst du jetzt im Wirtshaus schon in einer gesunden Schlägerei weil "Nase" da eine Beleidigung is. Andere Länder andere Sitten.


melden
314 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden