weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Schöpfer der Anunnaki

Die Schöpfer der Anunnaki

08.08.2016 um 14:08
@Ankou5
Ankou5 schrieb:meine Intuition sagt mir
Das ist dann aber kein valides Argument.
Ankou5 schrieb:ich meinte dass man aus der sumerischen, Mytholgie Antworten ableiten kann auf Fragen und unlogische ungereimtheiten wie es sie etwas in Massen in der Bibel gibt.
Und die Kunst des richtigen Ableitens speist sich dann auch aus Deiner Intuition?


melden
Anzeige
Ankou5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Schöpfer der Anunnaki

08.08.2016 um 14:09
Nein indem ich einfach die Mythen bzw Ursprung von Gottheiten zurück verfolgt habe.


melden

Die Schöpfer der Anunnaki

08.08.2016 um 14:10
@Ankou5

Und nach welcher Methode?


melden
Ankou5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Schöpfer der Anunnaki

08.08.2016 um 14:15
Buch öffnen und lesen.... ^^
und auch mal 5 Bücher gleichzeit lesen und zusammenhänge erkennen können.
Die nicht meiner Intuition entspringen.... sondern schwarz auf weiß vor einem stehen.


melden

Die Schöpfer der Anunnaki

08.08.2016 um 14:17
@Ankou5

Und wie sieht es mit Nachprüfen und Gegenprüfen von Argumentationen aus?


melden
Ankou5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Schöpfer der Anunnaki

08.08.2016 um 14:18
Ja natürlich. Mach ich das auch. Natürlich kann ich nicht in Aller Welt herum fliegen udn reisen, sonst wäre das gwiss mein Beruf und ich würde damit Gelf verdienen nur dann mdürfte ich auch nur das tun was die Mainstream Meinung unterstützt und nicht im Wiederspruch dazu steht. Sonst bekäme ich kein Förderungsgeld dafür....


melden

Die Schöpfer der Anunnaki

08.08.2016 um 14:20
Ah wenn es nicht passt die Auserede der "Wissenschaftsverschwörung"

Als erstes könntest du dir ja Sumerisch beibringen. Dann kannst du es im Original lesen.


Oher wer sich auf Sitchin bezieht ist leider ein paar Jahre zu spät dran.

Das ist schon oll un durch.

Btw hat er ja doch etwas Geld gemacht mit den navien Gläubigen seiner Geschichten.


Und nein, ne gute Scifi hätte er damit nicht geschaffen.


melden
Ankou5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Schöpfer der Anunnaki

08.08.2016 um 14:21
Ja nur leider ist das eine tote Sprache ich kenne einige sumerische Worte und Sätze aber das wars....


melden

Die Schöpfer der Anunnaki

08.08.2016 um 14:22
@Ankou5

Ich meine auch nicht herumreisen, sondern prüfen, ob das, was Du bei Sitchin gelesen hast, auch in der einschlägigen Fachpresse eine Bestätigung findet. Populärwissenschaftlich aufgemachte Unterhaltungsliteratur - hier ordne ich Sitchin ein - ist als Quellenmaterial nicht hinreichend. Hast Du Dich denn z.B. schon mal kundig gemacht, ob Sitchin überhaupt die erforderliche Qualifikation besitzt, um zu seinen Schlussfolgerungen zu gelangen?


melden
Ankou5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Schöpfer der Anunnaki

08.08.2016 um 14:27
Da findet man genau so viel Pro wie Contra.... das bringt mich nicht weiter.
Der Mann hat 12 Bücher geschrieben, aber dazu hab ich schon mal in einigen Kommentaren weiter oben etwas gesagt....
und werde mich da jetzt nicht wiederholen.

Ich versteh nicht wie man so ignorant und naiv sein kann und denkt das was einem die Medien und Presse vermittelt hätte heutzutage noch irgendeinen Wahrheitsgehalt oder Bezug zur Realität. Ich rede hier keines falls von Verschwörung.
Aber dass die Regierung sich über all (fast) gegen die Meinung und Forderungen der BEvölkerung stellt statt eiegntlich deren Meinung zu vertreten ist wohl kaum ein geheimnis, und soetwas kann man dann auch eine Verschwörung nennen.


melden

Die Schöpfer der Anunnaki

08.08.2016 um 14:27
@Ankou5

Wikipedia: Sumerische_Sprache#Literatur

einfahc mal die Quellen anschauen. Andere haben es scheinbar geschafft, und du hast doch soviel leidenschaft?

Oder nur Sitchin gelesen und nach "intution" etwas dranrumgeschraubt.

Hast ja schon "Eindrucksvoll" beschrieben wie du vorgehst


Aber nochmal. Welche Antworten auf welche Fragen findest du bei den Sumerern die sonst keiner Hat?
Ankou5 schrieb:Der Mann hat 12 Bücher geschrieben, aber dazu hab ich schon mal in einigen Kommentaren weiter oben etwas gesagt....
und werde mich da jetzt nicht wiederholen.
und Perry Rhodan gibt es noch viel mehr. Aber was soll uns das sagen?
Ankou5 schrieb:Ich versteh nicht wie man so ignorant und naiv sein kann und denkt das was einem die Medien und Presse vermittelt hätte heutzutage noch irgendeinen Wahrheitsgehalt oder Bezug zur Realität.
Na was vermitteln sie denn für Lügen.

Btw sollte einer der Sitchin für Voll nimmt nicht andere als ignorant und Naiv bezeichnen. Dein Verweis auf die PRese ist Ablenkung

Falsifizier doch einfach mal eine Aussagen aus der Fachliteratur. Ist doch nicht so schwer wenn alles erfunden ist.?


melden

Die Schöpfer der Anunnaki

08.08.2016 um 14:31
@Ankou5
Ankou5 schrieb:Da findet man genau so viel Pro wie Contra.... das bringt mich nicht weiter.
Die Kunst ist dann, die Pros und Contras gegeneinander abzuwägen, wobei man sich zuvor Plausibilitätskriterien zurechtlegen muss, anhand derer man vorgeht. Ohne solche Prüfung kommst Du erst recht nicht weiter und schmorst nur im eigenen Saft. Und das Nachbeten von zweifelhafter Lektüre eines zweifelhaften Autors degradiert Dich dann lediglich zum gewöhnlichen Believer ohne eigenen Gehirnschmalz. Hier etwas zur Aufklärung bezüglich Sitchins Qualifikation:

http://doernenburg.alien.de/alternativ/pyramide/pyr06.php

https://www.gwup.org/infos/themen/91-prae-astronautik/337-fehler-und-fehlinterpretationen-zecharia-sitchins


melden

Die Schöpfer der Anunnaki

08.08.2016 um 14:36
@Ankou5
Ankou5 schrieb:Ich beschäftige mich bereits seit vielen Jahren mit Thema Anunnaki und Mythologie,
und ich hab dadurch wirklich einen ganz besonderen Überblick,
und Verbindungen erkannt die in ihrem Ausmaß einiges völlig auf den Kopf stellen.
Du hast anfangs davon gesprochen das du Verbindungen erkannt hast, sprich, fakten.
Die letzten Posts klingen dann aber doch eher nach glauben, oder nicht?


melden
Ankou5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Schöpfer der Anunnaki

08.08.2016 um 14:37
Nur dass es dort Bücher gibt (überwiegend auf Englisch) heißt ja nicht dass sie auch gut sind.
Bei solch einer Menge finde ich es unrealistisch dass sich ein Mensch dies alles ausgedacht haben soll.
Es gibt auch andere neben Sitchin die das selbe sagen, Jahre vor ihm, oder die nie etwas von ihm gehört haben.

Mag zwar schön und gut sein die Seiten, dennoch, habe ich mich aufgrund gewisser erwähnung in seinen Werken,
selbst auf den weg gemacht und geforscht und verglichen, und kam dazu zu ganz eigenenn Theorien.
Die Dinge erklären würden welche auch den Mythologischen Aspekt berücksichtigen müssten der bei Sitchin Kritikern immer wieder völlig ignoriert wird.


melden
Ankou5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Schöpfer der Anunnaki

08.08.2016 um 14:41
Achso und übrigens bin ich im Besitz des Enuma Elish, was absolut nichts mit Sitchin zu tun hat.


melden

Die Schöpfer der Anunnaki

08.08.2016 um 14:43
@Ankou5
Ankou5 schrieb:Bei solch einer Menge finde ich es unrealistisch dass sich ein Mensch dies alles ausgedacht haben soll.
Papier ist geduldig ...
Ankou5 schrieb:Es gibt auch andere neben Sitchin die das selbe sagen, Jahre vor ihm, oder die nie etwas von ihm gehört haben.
Das bedeutet, Sitchin könnte von seinen Vorläufern abgeschrieben haben, ohne zu zitieren oder aber die anderen, die "nie etwas von ihm gehört haben" (woher willst Du das übrigens wissen?) haben ebenfalls von Sitchins Vorläufern abgeschrieben. Plagiierung scheint in diesen Kreisen ja gang und gäbe zu sein ...
Ankou5 schrieb:selbst auf den weg gemacht und geforscht und verglichen, und kam dazu zu ganz eigenenn Theorien.
Ohne Gegenprüfung? Ohne die Pros und Contras abzuwägen? Nur durch Konsum einseitiger Lektüre? Was soll da "Eigenes" herausgekommen sein?
Ankou5 schrieb:Die Dinge erklären würden welche auch den Mythologischen Aspekt berücksichtigen müssten ...
Und Du meinst, mit Deiner hier offenbarten Verfahrensweise kannst Du jenen, die sich von Berufs wegen damit befassen, etwas entgegensetzen, das auf gleichwertige Weise valide ist? Na dann mal los! :D


melden

Die Schöpfer der Anunnaki

08.08.2016 um 14:47
@Ankou5

Hier noch etwas Lektüre zur Aufklärung bezüglich Zecharia Sitchin:

https://mysteria3000.de/magazin/sitchin-und-die-altorientalischen-sprachen/
Ankou5 schrieb:übrigens bin ich im Besitz des Enuma Elish
Ach was? Die Original-Version auf Lehmtafel?


melden
Ankou5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Schöpfer der Anunnaki

08.08.2016 um 14:51
Selbst wenn er abschrieben hätte, und die von denen er abgeschrieben hat, qualifiziert waren / sind, sind seine Aussagen trotzdem richtig.
Hier liegt wieder ein typische Beispiel vor wo man die Botschaft mit dem Botschafter verwechselt.

Ich habe mich nicht nur mit ein Seitger Lektüre befasst, keiner hier weiß seit wie vielen Jahre ich mich damit beschäftige und wie viele Bücher ich teilweise um mich herum liegen hatte und gleichzeitig darin gelesen habe.
Und wie viele Ordner ich voll mit meiner eigenen Meinung zu diversen Themen habe, also bitte....

Und ich möchte mich hier auch nicht wie irgendwelche HAlbstarken mit irgendwem messen oder konkurieren und wetteifern, das ist mir zu kindisch, fertig.
Wenn man von dem Thema nichts hält, muss man ja auch meine Ansichten nciht reagieren....
Sitchin an sich hat für mich einen derart kleinen stellen wert, aber für Kritiker scheint er bei dem Thema Anunnaki Haupt Contra Argument zu sein....

Nein natürlich nicht auf Lehm, sondern auf Papier. ^^


melden

Die Schöpfer der Anunnaki

08.08.2016 um 14:56
@Ankou5
Ankou5 schrieb:... sind seine Aussagen trotzdem richtig.
Das ist das typische Believer-Fußaufstampfen, aber kein überzeugendes Argument. Wenn Du der Meinung bist, dass diese Aussagen richtig sind, dann solltest Du damit beginnen, hier Belege vorzulegen, die das validieren. Anderenfalls disqualifizierst Du Dich nur selber als Nachplapperer.
Ankou5 schrieb:Nein natürlich nicht auf Lehm, sondern auf Papier.
Ach, die Sumerer kannten schon Papier?

Ich habe hier noch einen schönen Link gefunden, wo man eine englische Übersetzung von einem dafür ausgewiesenen Fachmann findet:

http://www.ancient.eu/article/225/

Vielleicht kannst Du den Text ja mal mit Deinem abgleichen. Das hilft beim Validieren ...


melden
Anzeige

Die Schöpfer der Anunnaki

08.08.2016 um 15:02
@BioGenEthiker
@Geisonik
@Fedaykin
@kleinundgrün
Nur so als Hinweis, daß es vermutlich aussichtsreicher wäre die Nachbarskatze vom Veganertum zu überzeugen...

Diskussion: Lilith und Samael (Beitrag von Ankou5)


melden
246 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden