Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was geschah mit Flug MH370?

50.609 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, China, Flugzeug ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Was geschah mit Flug MH370?

Was geschah mit Flug MH370?

08.08.2015 um 22:36
@hyetometer
Zitat von hyetometerhyetometer schrieb:Warum willst Du immer nur Shah als den 'Täter' darstelen? Das ist einseitiig. Neu an der Diskussion Beteiligte halten das dann für eine betätigte Meldng.
Niemand möchte Shah als den Täter darstellen, allein schon deshalb, weil Suizidpiloten einfach gruselig sind. Aber alle Fakten sprechen leider dafür, dass er mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit der Täter war. Das habe ich gegenüber Freunden und Verwandten schon wenige Tage nach dem Unglück damals gesagt, als der wirre Kurs von MH370 zur Diskussion stand. Andere denkbare Szenarien waren entweder unmöglich oder dermaßen sinnlos, dass weitere Überlegungen unsinnig erschienen.

Ich finde es auch ein wenig herabwürdigend gegenüber neu Hinzugekommenen, diesen nicht zuzugestehen, dass sie selbst denken und sich ein eigenes Bild des Dramas machen können.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

08.08.2015 um 22:38
Ich kann mich immernoch nicht mit der Shah als Hauptäter These anfreunden, so stichfest sind die Indizien ebenfalls nicht.

Shah war ein regierungskritischer Tech-Geek,wahrscheinlich Atheist und laut Freunden und Familienmitglieder ein rational denkender und besonnener Mensch.

Nur weil Ibrahim verurteilt wurde und er einen Groll gegen die Regierung hegt soll er einen Flieger verschwinden lassen und dabei über 200 Menschen mit in den Tod nehmen ? Nee das passt nicht...


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

08.08.2015 um 22:42
Zitat von hyetometerhyetometer schrieb:Warum willst Du immer nur Shah als den 'Täter' darstelen? Das ist einseitiig. Neu an der Diskussion Beteiligte halten das dann für eine betätigte Meldng.
Es gab doch nur 2 Piloten an Bord. Du weisst doch nur zu gut das es zu Shah sehr viel mehr Informationen gibt die man diskutieren kann als zu Hamid. Wenn jemand meint er müsse den Rebellen aus sich herauslassen und sich dazu auch noch verfolgt fühlt von seiner Regierung und dann sein Airliner verschwindet für den er verantwortlich war dann ist es doch verständlich das ich dazu meine Meinung abgeben möchte.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

08.08.2015 um 22:43
@magneto12
Zitat von magneto12magneto12 schrieb:Nur weil Ibrahim verurteilt wurde und er einen Groll gegen die Regierung hegt soll er einen Flieger verschwinden lassen und dabei über 200 Menschen mit in den Tod nehmen ? Nee das passt nicht...
Da wären sicher massivere Gründe als die oben angegebenen notwendig gewesen, da gebe ich dir Recht. Aber was war die Unglücksursache, wenn es nicht einer der beiden Piloten war? Hamid hätte es ja auch gewesen sein können, wenngleich die mögliche Motivlage bei ihm noch schwächer war.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

08.08.2015 um 22:46
Ich hab mal noch ne Frage zu den beiden Iranern an Bord mit den gestohlenen Pässen...
Weshalb fliegt man von Malaysia nach Peking, wenn man eigentlich nach Frankfurt will?
Ist das der billigste Flug?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

08.08.2015 um 22:52
@magneto12

Indizien sind allgemein auch nicht wirklich stichfest, das sind nur Fakten. Angesichts fehlender Fakten zur Motivation der Piloten kann ein schlüssiges Szenario nur aufgrund dessen erarbeitet werden, was möglich und am wahrscheinlichsten ist. Wir alle haben nicht im Cockpit der MH370 auf ihrem letzten Flug gesessen. Aber man kann immerhin versuchen, eine Version zu erarbeiten, die mit den vorhandenen Fakten größtmöglich im Einklang steht. Darum geht es hier. Weder Verschwörungstheorien, Alienentführungen, noch praktisch unmögliche Zufälle als denkbar zu erachten, sind bei der Rekonstruktion dessen, weshalb MH370 abstürzte, zielführend. Leider ist es das allerwahrscheinlichste Szenario, dass Pilot Shah die Maschine vorsätzlich entführt und zum Absturz gebracht hat.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

08.08.2015 um 22:54
@canales
Kann durchaus harmlose Gründe haben. Vielleicht wollte er China Zwischenstation machen, musste aus privaten / geschäftlichen Gründen das Reiseziel ändern. Die Gründe können viel fältig sein.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

08.08.2015 um 22:56
Hatte sich das mit den gestohlenen Pässen damals eigentlich zwischenzeitlich aufgeklärt? @canales


melden

Was geschah mit Flug MH370?

08.08.2015 um 22:56
@canales

Ich denke @ZzJones, @Löwensempf, @fravd sind zu diesem Sachverhalt die Experten. Die haben wohl alles beleuchtet was es dazu zu wissen gibt. Wenn ich mich recht erinnere dann ergibt diese Reiseroute über Peking absolut keinen Sinn.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

08.08.2015 um 23:05
@canales

Ich warte schon seit 2 Stunden auf die Erwähnung der Iraner... Die haben doch den Sprengstoffabsatz dabei gehabt, die Cockpittür gesprengt und wußten, wie man Pilot und Copilot schnell erledigt, dann haben sie sofort Transponder und ACARS ausgeschaltet und dann ging es Richtung Petronas Towers, ein Zeichen setzen. Oh nee... Hab ich vergessen, sorry: Malaysia ist ja streng islamisch. Wieso also die Petronas Towers kaputtmachen? Ist ja gar nicht böser Westen. Das ist ihnen dann auch eingefallen und sie haben zusammen die Boeing 777 erst mal ganz ordentlich weitergeflogen (ich glaube, die hatten den Flugunterricht monatelang am Simulator von Zaharie Shah und waren von ihm supergut trainiert...), um dann das Zeichen zu setzen, sich für Allah über dem Südindischen Ozean zu opfern...

Obiges ist natürlich alles völliger Blödsinn. Wer kann mir denn stattdessen ein schlüssiges Szenario für die beiden Iraner entwickeln? Und ein nachvollziehbares Motiv darlegen? Möglicherweise ist das der einzig andere denkbare Ansatz, mir fehlt diesbezüglich nur die Phantasie.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

08.08.2015 um 23:05
@DearMRHazzard
Ah, ok...evtl. gingen sie davon aus, dass in Peking die gestohlenen Pässe noch nicht im Computer auftauchten.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

08.08.2015 um 23:06
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:Du weisst doch nur zu gut das es zu Shah sehr viel mehr Informationen gibt die man diskutieren kann als zu Hamid.
@DearMRHazzard
Keiner will das recht bezweifeln, das der Pilot " Shah " als jemand in Frage kommt, der viel mit dem Verschwinden von MH370 in Frage kommt. Es ist eben nur: Die versuchen sich vor allem zu drücken, wenn es darum geht, brauchbare Informationen rauszugeben, die einen weiterbringen. Die wollen ja nicht einmal die Überwachungsvideos der Passagiere die sie auf dem Flughafen zeigen rausgeben. Das ist ja wohl höchst anrüchig, und warum sollte man den Angehörigen dieses Video verweigern ?? - Dafür kann es keine gültige Erklärung geben. Die Angehörigen haben ein Recht darauf, zu erfahren was los ist. Und auf der anderen Seite wird von Anfang an der Pilot schlecht geredet. Das war praktisch nur wenige Tage nach dem Verschwinden von MH370 so, das man ihn unbedingt zum Schuldigen haben wollte. Darum gilt hier besonders: In Dubio pro Reo.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

08.08.2015 um 23:07
@Cessie
Das ist die Frage...für ein Entführungsszenario bedarf es zumindest einiger Kenntnisse was die Elektronik des Flugzeuges betrifft.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

08.08.2015 um 23:13
@canales
Zitat von canalescanales schrieb:Das ist die Frage...für ein Entführungsszenario bedarf es zumindest einiger Kenntnisse was die Elektronik des Flugzeuges betrifft.
Eben. Und 9/11 hat ja wohl gezeigt, dass die Attentäter damals gerade mal so viel konnten, das Ding in der Luft zu halten, um es abschließend in die Twin Towers krachen zu lassen. Ich bezweifle völlig, ob die wussten, wie man gezielt Transponder und ACARS ausschaltet. Und zwei iranische Jungs sollen dann die inzwischen selbst für einen ausgesperrten Piloten unüberwindlichen Cockpittüren überwunden, die zwei Piloten ausgeschaltet und die Boeing noch lustig ca. 7 - 8 Stunden weiter geflogen sein, ohne dass die Passagiere irgend etwas mitbekommen haben?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

08.08.2015 um 23:21
@HeurekaAHOI

Das man den Angehörigen das anschauen der Überwachungsvideos verweigert finde ich auch nicht okay. Da bin ich vollkommen Deiner Meinung. Ich bin überzeugt das es den Angehörigen helfen würde wenn sie ihre Liebsten zu sehen bekommen würden. Das Malaysia diese Bitte verweigert ist schlimm. Ich würde die Überwachungsbänder unbedingt sehen wollen und hätte dann auf ewig eine Erinnerung an meinen Angehörigen in Bild und Ton.

Die Angehörigen der Opfer von UA93 an 9/11 durften damals auch die Stimmen auf dem FDR anhören, jedoch keine Mitschnitte machen.

Und ja, natürlich ist Shah unschuldig solange die Schuld nicht bewiesen ist. Völlig klar. Das kann aber meiner Meinung nicht zwangsläufig dazu führen das man ihn völlig aus dem Blickfeld verliert wenn man hier nach einer Erklärung sucht.

Wenn ein Schulbus seine Route verlässt und dann stundenlang umher irrt über Feldwege und schliesslich in einen See rast dann kann es doch nicht angehen das man sich mit dem Busfahrer überhaupt nicht beschäftigt nur weil er zuvor auf Youtube so tolle Heimwerkervideos hochgeladen hat.

Richtig ?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

08.08.2015 um 23:22
@Cessie
es gibt noch die Möglichkeit der Bedrohung, der Piloten, aber auch dies eher unwahrscheinlich, sie müssten ja erstmal ins Cockpit gelangen.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

08.08.2015 um 23:32
@canales

Du sagst es. Das ist auch noch so ein wichtiger Punkt. Wenn es Terroristen gewesen sein sollten die aus dem Passagierbereich nach vorne stürmten um den Flieger zu übernehmen dann mussten sie sicher gehen auf jeden Fall ins Cockpit zu gelangen, und das auch noch pünktlich bis IGARI, denn die Wende war perfekt abgestimmt zwischen den beiden Lufträumen.

Doch wie konnten sie sicher gehen das die Piloten vorn nicht mindestens einen Hijack-Code senden würden ? Kein Vorgehen hätte jemals diese Sicherheit gewährleisten können, dabei war es doch das Ziel den Flieger vollkommen unsichtbar für die Radarschirme wieder zurückfliegen zu lassen.

Das geht alles hinten und vorn nicht auf.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

08.08.2015 um 23:32
@canales

Ja natürlich. ist ja nicht so, dass ich einen islamistischen Anschlag ausgeschlossen habe. Aber die Cockpittüren sind seit 9/11 derart verstärkt worden und so gesichert, dass es (beinahe, siehe Toyota :-) ) unmöglich ist, die zu überwinden. Dann hätten sie noch gefährliche Waffen haben müssen, um die Piloten zu bedrohen, die hätten sie erst mal durch die Sicherheitssperren bekommen müssen. Ich weiß nicht, wie in Malaysia abgefertigt wird, ich weiß nur, wie ich mal auf einem Inlandsflug in Indien abgefertigt wurde. Es gipfelte darin, dass zwei Feuerzeuge aus meinem Handgepäck einkassiert wurden. Ist nicht grundsätzlich so, dass in nichtwestlichen Ländern lax angefertigt wird, das wollte ich damit zum Ausdruck bringen. Und die zwei Iraner waren nur zu zweit, nicht zu viert oder fünft. Die anderen Passagiere hatten nach meinem Erkenntnisstand wohl keinen zweifelhaften Hintergrund.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

08.08.2015 um 23:53
@Cessie
@DearMRHazzard
Jo, man kann schon sagen, dass es sich in Richtung der Piloten verdichtet.
Hoffen wir mal dass irgendwann die Maschine und die Blackbox gefunden werden.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

08.08.2015 um 23:56
Gibt es eigentlich Infos wer die Überwachungsvideos bisher gesehn hat?
Finde das schon sehr verdächtig wie Malaysia sich hier verhält, verdächtiger als Shah. ;)


1x zitiertmelden