Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was geschah mit Flug MH370?

50.709 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, China, Flugzeug ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Was geschah mit Flug MH370?

Was geschah mit Flug MH370?

14.06.2015 um 11:18
Zitat von hyetometerhyetometer schrieb:s. z.B Egypt Air MS 667
War ja zum Glück noch am Gate.

Es gab mal einen Vorfall einer 747 von UPS, nach dem Takeoff brach Feuer aus, dichter Rauch im Cockpit lies nur noch erschwerte Sicht nach draußen zu, die Piloten konnte 2 mal einen leider zu hohen Landeanflug hinbekommen bevor sie dann nach geschlagenen 50 Minuten abstürzten.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

14.06.2015 um 11:19
Der Batterie-Bus, als Backup für den linken Hauptstromkreis, hat ja auch nur eine begrenzte Lebensdauer.

@all
Wann wäre die Batterie leergelutscht gewesen?


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

14.06.2015 um 11:26
@Zz-Jones


Für welches Szenario möchtest du das denn wissen?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

14.06.2015 um 11:37
@ISF

mich interessiert was passiert wäre, in dem Moment als die Batterie leerging und wann der zu erwartene Zeitpunkt dafür war.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

14.06.2015 um 11:56
@Zz-Jones

Durch die RAT werden alle Funktionen die benötigt werden um landen zu können am leben erhalten.

Solange die Mühle also fliegt/segelt ist der Strom da.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

14.06.2015 um 12:16
@ISF

schon klar, wenn aber die RAT ebenfalls deaktiviert wurde?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

14.06.2015 um 12:26
@Zz-Jones


rat

Aus dem PDF "B777 Electrical - SmartCockpit"


melden

Was geschah mit Flug MH370?

14.06.2015 um 14:05
@ISF

Dann z.B. mechanisch blockiert um sie am Ausfahren zu hindern ?


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

14.06.2015 um 14:10
@Zz-Jones


Wie kommt es denn zum Stromausfall?
Kein Kerosin mehr oder was?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

14.06.2015 um 14:57
@ISF

Batterie alle.

Ich greife ja nur den Gedankengang von @DearMRHazzard auf (linker Stromkreis isoliert, übernahme durch rechts unterbunden) auf und spinne die Geschichte weiter.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

14.06.2015 um 15:07
Zitat von Zz-JonesZz-Jones schrieb:Ich greife ja nur den Gedankengang von @DearMRHazzard auf (linker Stromkreis isoliert, übernahme durch rechts unterbunden) auf und spinne die Geschichte weiter.
Dann würde dieses hier:
Zitat von Zz-JonesZz-Jones schrieb:Dann z.B. mechanisch blockiert um sie am Ausfahren zu hindern ?
aber bedeuten, das es Techniker gab die in dieser Sache involviert waren...das ist wieder zu viel Gespinne.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

14.06.2015 um 15:11
Eine Theorie ohne "aber" gibt es halt nicht
Irgendetwas ist immer.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

14.06.2015 um 15:49
@Zz-Jones
Zitat von Zz-JonesZz-Jones schrieb:Der Batterie-Bus, als Backup für den linken Hauptstromkreis, hat ja auch nur eine begrenzte Lebensdauer.
Batterie-Bus ? Hab ich noch nie gehört.

Fällt der linke Hauptstromkreis aus, und das geschieht wenn der linke IDG (Stromgenerator) keinen Strom mehr liefert, dann übernimmt das Hilfstriebwerk APU (nicht zu verwechseln mit der RAT), und dann gibt es sogar noch den dazugehörigen Backup-Generator.

Ich spreche jedoch von einer Isolation des linken Hauptstromkreises. Da ein Pilot in der Lage ist den Funktionsstatus der IDG, der APU und des Backup-Generators zu beeinflussen bedeutet eine Isolation des linken Hauptromkreises das der IDG, APU und Backup-Generator auf "OFF" gesetzt werden und der LEFT BUS TIE auf "ISLN".

Mit dieser Konfiguration ist der linke Hauptstromkreis dann isoliert und die SDU über die SATCOM läuft bekommt keinen Strom mehr und kann somit weder senden noch empfangen.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

14.06.2015 um 16:07
Hinzufügen möchte ich noch das wenn der linke Hauptstromkreis nicht mehr isoliert ist und die SDU wieder mit Strom versorgt wird dann dauert es ca. 2:40 Minuten bis die SDU wieder hochgefahren ist um einen automatischen Login-Request senden zu können.

Auf den Fall MH370 bezogen heisst das somit nichts anderes als das jemand an Bord den linken Hauptstromkreis nur wenige Sekunden nach dem Verlassen der militärischen Radarerfassung wieder eingeschaltet und somit die SDU (SATCOM) wieder sende-und empfangsbereit gemacht hat.

Ein Timing also das, sofern es kein Zufall war, nur auf vollumfänglichem Wissen bzgl. der Radar-Kapazitäten der malaysischen Luftwaffe basieren konnte. Allerdings kann man sich dieses Wissen leicht aneignen ohne dafür Insiderkenntnisse zu benötigen denn die malaysische Regierung selbst stellt die Abdeckungsbereiche ihrer militärischen Radaranlagen gern der Öffentlichkeit zur Verfügung wie dieses staatliche Dokument vom 25. August 2011 deutlich aufzeigt :

Beitrag von DearMRHazzard (Seite 969)

Malaysia selbst wurde und wird niemals müde zu behaupten sie hätten nichts zu verbergen in diesem Fall. Der Punkt ist jedoch, Malaysia macht bis heute ein riesiges Geheimnis aus seinen militärischen Radardaten. Bis heute verfügt die Öffentlichkeit über keinerlei offizielle Dokumente die belegen das die malaysische Luftwaffe MH370 in der Strasse von Malakka orten konnte. Es gibt nur das Lido-Foto, jedoch ist dieses per Bildbearbeitung erstellt worden und somit manipuliert. Das ist aus meiner Sicht verwunderlich denn es besteht überhaupt kein Grund um diese Radardaten ein grosses Geheimnis zu machen weil ja wie o.g. ohnehin jeder weiss wie es um die Radar-Kapazitäten bestellt ist bei der malaysischen Luftwaffe.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

14.06.2015 um 16:34
Und hier sind die Schalter zu sehen am B777-Overhead-Panel auf der Seite des Flugkapitäns mit deren Hilfe der linke Hauptstromkreis sehr bequem isoliert werden kann..........

777-overhead-nightOriginal anzeigen (0,2 MB)
http://mutleyshangar.com/reviews/kh/cs777/img/777-overhead-night.jpg

Der Co-Pilot verfügt auf seiner Seite nicht über diese Möglichkeiten. Stattdessen kann er an dieser Stelle die Zapfluft-Einstellungen (Bleed Air) beeinflussen. Diese Kontrolle kann dem Co-Piloten jedoch entzogen werden wenn der Flugkapitän die APU auf "OFF" stellt.


3x verlinktmelden

Was geschah mit Flug MH370?

14.06.2015 um 19:17
Wikipedia: Federal-Express-Flug 705

Hat man schon mal recherchiert ob irgendwo einer "fehlt"!!?
Eventuell ein ehemaliger Mitarbeiter !? Einer der gefeuert wurde !? Usw ....


melden

Was geschah mit Flug MH370?

14.06.2015 um 20:04
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:Batterie-Bus ? Hab ich noch nie gehört.
Du erinnerst Dich aber schon noch an die Fragen, die ich dem Piloten stellen sollte?


Evtl. interessiert Dich das:

http://www.smartcockpit.com/download.php?path=docs/&file=B777-Electrical.pdf (Archiv-Version vom 24.02.2015)


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

14.06.2015 um 20:49
Zitat von Zz-JonesZz-Jones schrieb:Evtl. interessiert Dich das:
Danke. Diese PDF ist mir bekannt. Auch dort ist klar zu sehen was man abschalten muss um den linken Hauptstromkreis zu isolieren.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

14.06.2015 um 21:43
MH370: Ziel des geplanten Anschlags
war das chinesische AKW Ling Ao


http://www.netzwerk-regenbogen.de/mh370_140529.html

die These ist gar nicht mal so uninteressant.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

15.06.2015 um 00:55
Soso. Da geht aber die antiamerikanische Phantasie mit jemandem gewaltig durch. Aber ist natürlich gut, wenn man direkt aus der Quelle des russischen Geheimdienstes berichten kann.


melden