Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was geschah mit Flug MH370?

50.547 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, China, Flugzeug ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Was geschah mit Flug MH370?

Was geschah mit Flug MH370?

15.02.2019 um 11:21
Das Bild mit dem angeschmorten Kontakt ist schon heftig. Das ist absoluter Fail was dort konstruiert wurde, zumal in einem solchen Fall erst viel zu spät die Sicherung kommen kann.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

15.02.2019 um 21:57
Ich will jetzt auch nicht rumtrollen , aber die letzte Frage nach dem Warum in den SIO wurde noch nicht beantwortet?
Wie und warum fliegt ein derart beschädigtes Flugzeug noch ca 4h weiter?


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

15.02.2019 um 22:00
Dürfte ich die Frage stellen, wieso der Flugzeugführer im Anschluß an einen Brand der Cockpitscheibenheizung auf die Idee kommen sollte, eine Route zu fliegen, die er in sehr ähnlicher Form kurz zuvor auf seinem privaten Flugsimulator geprobt und gelöscht hatte?

Sorry, aber die FluSi-Daten haben für mich sehr viel mehr Gewicht, als ein hypothetisches (aber zunächst mal keineswegs unmögliches) Szenario eines technischen Defekts.

Ganz davon abgesehen, dass jedes Szenario welches einen technischen Grund anführt, eine sehr spezielle Kombination von Ereignissen benötigt, deren gesamte Wahrscheinlichkeit abenteuerlich niedrige Werte annimmt.

Freunde, das ist ein Sackgasse 🤔


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

15.02.2019 um 22:33
@hawak
Das ist mal ein Punkt, man kann nicht annehmen, dass er ein solches Ereignis quasi als Übung einplante.
Weiterhin, Gilbert schreibt, dass die Piloten es nicht mehr wagten, den Autopiloten auszuschalten, flogen dann aber trotzdem mehrere Loiter, die sie wie performten?
Da auf Autopilot, über HDG SEL mit Eingabe, jeweils im zerstörten Cockpit mit Durchbrand der Hülle, gleichbleibender Speed vergrößert auch den Kurvenradius und und und. Da sage ich mal nein!


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

16.02.2019 um 03:37
Zitat von jerrylee2016jerrylee2016 schrieb:Weiterhin, Gilbert schreibt, dass die Piloten es nicht mehr wagten, den Autopiloten auszuschalten, flogen dann aber trotzdem mehrere Loiter, die sie wie performten?
Da auf Autopilot, über HDG SEL mit Eingabe, jeweils im zerstörten Cockpit mit Durchbrand der Hülle, gleichbleibender Speed vergrößert auch den Kurvenradius und und und. Da sage ich mal nein!
Genau das ist der Punkt, wo diese ganze Brandgeschichte endgültig unsinnig wird. Alle anderen Einwände vorher stimmen natürlich auch.

Nein, das ganze Szenario ist unwahrscheinlicher als die bereits erwähnte Entführung durch Marsmenschen.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

17.02.2019 um 23:36
Zitat von hawakhawak schrieb:Sorry, aber die FluSi-Daten haben für mich sehr viel mehr Gewicht, als ein hypothetisches (aber zunächst mal keineswegs unmögliches) Szenario eines technischen Defekts.
Wer sagt denn, dass es ein geplanter Flug war?
Nur weil sich eine solche Route auf dem Flugsimulator befand, heißt es ja nicht, dass diese geübt wurde. Und weil sie so schön unsinnig ist, kann es doch auch genauso gut sein, dass zwar der Beginn der Route geübet wurde (möglicherweise auch schon für einen vorherigen, anderen Flug), jedoch das Ende gar kein Üben war. Vielleicht ist noch ein Wende Richtung Süden eingeleitet worden, aber danach stand Shah auf, weil er z.B. abgelenkt war und ließ die Simulation einfach laufen. Ist mir auch schon passiert. Und weil man dann doch wieder an irgendeinem Punkt aufsetzen möchte, speichert man die ganze Sache - also völlig ohne Hintergedanken bezüglich des Endes.

Es könnte dennoch ein technischer Defekt sein, der zwar die Piloten außer Gefecht setzt, jedoch die Flugfähigkeit des Flugzeuges nicht so massiv beinflußt. Ob dies nun ein Brand der Cockpitscheibenheizung war, mag dahin gestellt sein. Denkbar wäre aber ein plötzlicher Tod der Piloten, allerdings erst dann, nachdem diese bereits einen südlichen Kurs eingeschlagen hatten. Alles andere ist für mich dann auch schwer vorstellbar oder mir fehlt die dafür nötige Phantasie.
Der erste Teil des Fluges erscheint mir nach wie vor so geplant, wie auch immer das an Bord ermöglicht wurde, aber das sieht nach Absicht aus. Dafür gibt es nun einmal zu viele Punkte, die dies kaum widerlegen können: Abbruch der Funkverbindung bei Übergabe, Abschalten jeglicher Kommunikation, Umkehr um nahezu 180°, Flug auf bekannten und festgelegten Luftstraßen, Auslassen einiger Stellen an denen im Notfall eine Landemöglichkeit gewesen wäre.
Die Frage ist und bleibt, was die Wende Richtung Süden veranlasst hat und wann genau diese stattfand. Ohne die Antworten darauf, bleibt es ein großes Rätsel für den restlichen Verlauf.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

17.02.2019 um 23:40
Zitat von jerrylee2016jerrylee2016 schrieb:ch will jetzt auch nicht rumtrollen , aber die letzte Frage nach dem Warum in den SIO wurde noch nicht beantwortet?
Wie und warum fliegt ein derart beschädigtes Flugzeug noch ca 4h weiter?
Wie gesagt, diese Frage ist und bleibt zu beantworten. Aber eher unter den Voraussetzungen eines zuvor ordentlich geplanten Manövers, welches erst später durch andere Umstände einen nicht geplanten und möglicherweise auch so überhaupt nicht beabsichtigten Verlauf nahm.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

18.02.2019 um 09:18
Wieso sollte man sich 7 Stunden vor einen Simulator setzen,wenn man 4 Stunden nur Wasser unter sich hat ? Ergibt keinen Sinn!


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

18.02.2019 um 10:35
Zitat von OverdoseFCKOverdoseFCK schrieb:Wieso sollte man sich 7 Stunden vor einen Simulator setzen,wenn man 4 Stunden nur Wasser unter sich hat ? Ergibt keinen Sinn!
1. Man muss nicht davor sitzen bleiben.
2. Man kann sich einfach mit einem Klick dort hin platzieren
3. Man könnte die Wassereinstellungen testen


melden

Was geschah mit Flug MH370?

18.02.2019 um 16:33
Was für ein Sinn hätte es nicht sitzen zu bleiben davor?
Welche Wassereinstellungen?

Die einzig logische Erklärung wäre für mich wie weit man kommen würde könnte man dadurch testen. Da dort aber nur Wasser ist,ist es relativ egal wie weit ...


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

18.02.2019 um 18:15
Zitat von OverdoseFCKOverdoseFCK schrieb:Wassereinstellungen?
Vom Flugsimulator meinte ich. Die Performance verbessern.
Prozeduren kann man gut am Simulator üben. Auch eine Wasserlandung kann man proben.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

18.02.2019 um 18:19
Zitat von flybywireflybywire schrieb:Denkbar wäre aber ein plötzlicher Tod der Piloten, allerdings erst dann, nachdem diese bereits einen südlichen Kurs eingeschlagen hatten.
Denkbar wäre es. Klar. Allerdings ist es immer wieder interessant zu lesen, das sobald das Gesamtbild anfängt immer unschärfer zu werden, dann werden Täter urplötzlich, bewusst oder unbewusst, gern zu Opfern in den Gedanken nicht weniger Beobachter. Die Gefahr besteht am Ende dann darin das kein Unterschied mehr gemacht wird zwischen den Tätern und ihren Opfern. Plötzlich sind alle nur noch Opfer und keiner ist mehr an irgendetwas Schuld. Fazit dann : Shit happens.

Kann ich nichts mit anfangen. Soweit ich das sehe gab es weder einen plötzlichen Tod durch einen Unfall noch sonst irgendetwas politisch korrekt konstruiertes das sich an Bord zugetragen haben könnte. Genau deshalb konnte man MH370 auch bis heute nicht finden.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

18.02.2019 um 20:03
Shah entführt die Maschine, um Malaysia den Stinkefinger zu zeigen und auf einer Insel oder in Australien zu landen. Er verriegelt die Tür, präpariert im Vorhinein alles. Mitten in seiner Mission erleidet er durch die (nachvollziehbare) Aufregung einen Herzanfall. Wer sowas schonmal gesehen hat, der weiß: manchmal sind die Leute einfach nur geschwächt, aber noch halbwegs bei Bewußtsein, so dass die ein/zwei Kurskorrekturen zum Ende des Fluges evtl. erklärbar wären. Könnte durchaus hinkommen...trotzdem: mein Favorit bleibt der romantische Massensuizid inkl. Goodbye-Schlenker an der Heimatinsel.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

19.02.2019 um 10:30
Zitat von PippenPippen schrieb:Shah entführt die Maschine, um Malaysia den Stinkefinger zu zeigen und auf einer Insel oder in Australien zu landen. Er verriegelt die Tür, präpariert im Vorhinein alles. Mitten in seiner Mission erleidet er durch die (nachvollziehbare) Aufregung einen Herzanfall.
So in die Richtung denke ich auch. Es müssen mehrere Ereignisse statt gefunden haben.
Fest steht für mich nur das der Flieger erstmal entführt wurde,von wem auch immer,über das danach lässt sich vorzüglich Spekulieren,vielleicht hat nach der Entführung ein Meteorit ins Kockpit eingeschlagen und der Flieger ist danach führerlos weiter bis das Kerosin alle war...wer weiss das schon.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

19.02.2019 um 12:03
Zitat von MacLuckyMacLucky schrieb:So in die Richtung denke ich auch. Es müssen mehrere Ereignisse statt gefunden haben.Fest steht für mich nur das der Flieger erstmal entführt wurde,von wem auch immer,über das danach lässt sich vorzüglich Spekulieren,vielleicht hat nach der Entführung ein Meteorit ins Kockpit eingeschlagen und der Flieger ist danach führerlos weiter bis das Kerosin alle war...wer weiss das schon.
also ich bin mir ziemlich sicher, dass der Flieger erst entführt wurde, dann die Scheibenheizung kaputt ging, darauf hin der Entführer vor Schreck einen Herzanfall erlitt, dann führerlos von Meteoriten getroffen wurde die durch den Aufprall den Kurs ablenkten, und sich am Schluss noch Aliens aus einer Sonnenumlaufbahn ins Cockpit gebeamt haben. So wars , ich schwör! 100 Pro!


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

19.02.2019 um 16:29
Zitat von passatopassato schrieb:also ich bin mir ziemlich sicher, dass der Flieger erst entführt wurde
Naja, "entführt" klingt jetzt irgendwie kriminell. Zwar ist das im Sinne der Gesetze kriminell einen Airliner zu entführen, aber ich bin überzeugt das eine Menge Menschen dafür Verständnis haben wenn sich herausstellen sollte das die Absichten des Entführers lediglich die waren irgendwo landen zu wollen für einen politischen Protest, Asyl zu beantragen, oder beides in Kombination. Schieben diese Leute ebenfalls politischen Frust vor sich her ist in deren Augen der Entführer womöglich plötzlich ein Held, und wenn der Entführer nur Asyl wollte dann war er halt nur ein Opfer das von seiner eigenen Regierung verfolgt wurde. Er musste lediglich in Notwehr so handeln.

Geht dann aber etwas schief während der Entführung und alle sterben am Ende, dann war alles plötzlich ein Unfall, denn der Entführer wollte das ja alles gar nicht, sondern nur einen politischen Protest, Asyl, oder beides. Aus einem kriminellen Akt wird dann ein Unfall, und aus einem Flugzeugentführer ein armes Opfer tragischer Umstände so wie bei allen anderen auch.

Die Wahrheit ist jedoch :

Wer einen Airliner entführt ist ein Schwerkrimineller der billigend in Kauf nimmt unbeteiligte Menschen in Lebensgefahr bringen. Nicht nur direkt an Bord der entführten Maschine sondern auch außerhalb davon. Solche Typen, egal welche Absichten sie auch verfolgten mit der Entführung gehören hinter Schloss und Riegel, und das für sehr sehr lange Zeit. Flugzeugentführer sind weder Helden, noch bedauernswerte Opfer wenn etwas schief geht. Im Grunde unterscheiden sie sich auch nicht von Typen die ein Flugzeug entführen und anschliessend überhaupt nicht mehr landen wollen, wenn am Ende das gleiche Resultat dabei heraus kommt - Den Tod aller Menschen an Bord.

Mir wird wohl nie klar werden warum hier einige Diskussionsteilnehmer so einen ungeheuren Wert darauf legen das es einen Unfall gegeben haben könnte/muss. Argumentiert ihr nur deshalb so damit ihr besser schlafen könnt, oder wo liegt das Problem ? Ich kapiere es nicht.


3x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

19.02.2019 um 16:43
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:Mir wird wohl nie klar werden warum hier einige Diskussionsteilnehmer so einen ungeheuren Wert darauf legen das es einen Unfall gegeben haben könnte/muss. Argumentiert ihr nur deshalb so damit ihr besser schlafen könnt, oder wo liegt das Problem ? Ich kapiere es nicht.
Das ist doch Quatsch. Andersherum könnte man genauso gut fragen - argumentiert ihr nur so, weil ihr zuviele Thriller gelesen habt ? Fakt ist und bleibt nun mal, daß so gut wie alles möglich ist. Eine Entführung, ein Piloten Suizid, ein Unfall... Jeder favorisiert eine andere Variante. Ausschließen kannst du nichts.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

19.02.2019 um 17:59
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:Mir wird wohl nie klar werden warum hier einige Diskussionsteilnehmer so einen ungeheuren Wert darauf legen das es einen Unfall gegeben haben könnte/muss. Argumentiert ihr nur deshalb so damit ihr besser schlafen könnt, oder wo liegt das Problem ? Ich kapiere es nicht.
Der Suizid erschein aus mehreren Gründen unlogisch. Eine Möglichkeit ja, aber manches spricht dagegen.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

19.02.2019 um 18:53
Und solange es keinen neuen Erkenntnisse gibt, dürfen Szenarien konstruiert werden, sofern diese nicht völlig neben der Spur liegen.

Ich bin mit der Kombination aus wissentlichem Handeln und Unfall auch nicht im Einklang, aber mir fällt es schwer eine andere, sinnhafte Erklärung für den Flug in den SIO zu finden.
Für den ersten Teil fällt es da ein bißchen leichter, aber eindeutig ist ohne Nachweis in diesem Fall gar nichts. Es bleiben große Räume für Spekulationen.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

19.02.2019 um 19:52
Zitat von Photographer73Photographer73 schrieb:Fakt ist und bleibt nun mal, daß so gut wie alles möglich ist
Möglich aber nicht wahrscheinlich
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb:Der Suizid erschein aus mehreren Gründen unlogisch
Nein, nein und nochmals nein, bwz. da ist zwar schon etwas dran aber es bedeutet in diesem Fall nur dass unser Wissen über den Entführer nicht vollständig ist
Zitat von flybywireflybywire schrieb:dürfen Szenarien konstruiert werden, sofern diese nicht völlig neben der Spur liegen.
dürfen, aber es gibt bessere und schlechtere


1x zitiertmelden