Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was geschah mit Flug MH370?

51.115 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, China, Flugzeug ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Was geschah mit Flug MH370?

Was geschah mit Flug MH370?

14.04.2014 um 22:42
Zitat von StellaBanksStellaBanks schrieb:Aber in Penang gibt es sicherlich mehr als nur einen Sendemasten am Flughafen?
In Penang gibt es sogar ein sehr hohes Gebäude:

Penang, KOMTAR Tower, 65 Stockwerke, 231.7 m, Das 6st höchste Gebäude in Malysia
5.414566°N 100.329711°E

Oben drauf natürlich ein Sendemast.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

14.04.2014 um 22:44
Das Dementi des firefly CEos kam bereits am 14.3.. Die Frage wäre, ob es Zufall war, dass ausgerechnet dieser CEO zuständig war oder ob damals bereits bekannt war, dass ein Handy sich in Penang in eine Funkzelle eingeloggt hatte. und er also deshalb für das Problem "Handys und elektronische Geräte der Passagiere und Crewmitglieder von Flug MH370 zuständig war.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

14.04.2014 um 23:02
Ignatius Ong ist wohl ganz allgemein zum Sprecher von Malaysian Aiirlines ernannt worden.

Hier noch eine andere interessante Aussage von ihm, es geht um die Passagiere, die ein Ticket gekauft hatten aber nicht an Bord gingen.
Regarding contradictory news reports about the vanished aircraft, Ong urged the media to follow the official updates released by the Malaysian government and Malaysia Airlines.

He said that the information reported about four passengers who did not check in is accurate, but news about five passengers who checked in but did not board is not.

"Five people that checked in but didn't board. That one we can confirm it is not true. If anyone would have done that, we would have had to offload the baggage. It would have been a delay," said Ong



1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

14.04.2014 um 23:04
Zitat von meerminmeermin schrieb:Ignatius Ong ist wohl ganz allgemein zum Sprecher von Malaysian Aiirlines ernannt worden.
Ja, der war anscheinend auch bei einigen PKs in Peking dabei. Ist mir bisher gar nicht aufgefallen, dass er eigentlich eher zu Firefly gehört.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

14.04.2014 um 23:13
Auf der Seite von Firefly findet man diese Kondolenzbekundung:
On behalf of all of us at Firefly Airlines, Malaysia Airlines and all Malaysians, our prayers go out to all the loved ones of the 226 passengers and of our 13 friends and colleagues.
http://www.fireflyz.com.my/

Es ist die Rede von 13 friends and colleagues. Auf der Passagierliste stehen aber nur 12 Namen von Crew-Mitgliedern. Demnach muss noch ein weiterer Kollege privat an Bord gewesen sein.
MH 370 TECH & CABIN CREW
NO NAME NATIONALITY
1
ZAHARIE BIN AHMAD SHAH (TECH
CREW) Malaysian
2 FARIQ BIN AB HAMID (TECH CREW) Malaysian
3 PATRICK FRANCIS GOMES Malaysian
4 ANDREW NARI Malaysian
5 GOH SOCK LAY Malaysian
6 TAN SER KUIN Malaysian
7 WAN SWAID BIN WAN ISMAIL Malaysian
8 JUNAIDI BIN MOHD KASSIM Malaysian
9
MOHD HAZRIN BIN MOHAMED
HASNAN Malaysian
10 NG YAR CHIEN Malaysian
11 FOONG WAI YUENG Malaysian
12 TAN SIZE HIANG Malaysian


Das ist mir nur so nebenbei aufgefallen.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

14.04.2014 um 23:20
ort sollte am Montagabend erstmals das Unterwasserfahrzeug Bluefin-21 der amerikanischen Marine zum Einsatz kommen. Es ist mit einem Sonarscanner ausgestattet, der eine dreidimensionale Karte des Meeresbodens in hoher Auflösung liefert. Bluefin-21 braucht zwei Stunden, um auf 4500 Meter zu sinken und scannt dann 16 Stunden den morastigen Boden des Ozeans. Das Auftauchen dauert dann erneut zwei Stunden, vier weitere Stunden nehmen das Auslesen und die Auswertung der Daten in Anspruch. Der Einsatz von Unterwasserfahrzeugen mit noch größerer Tauchtiefe - wie dem „Abyss“ des Kieler Geomar Helmholtz-Zentrums für Ozeanforschung - wird geprüft. „Er hängt aber auch davon ab was wir dort unten finden“, sagte der Koordinator.

MEHR ZUM THEMA
Verschollenes Flugzeug: MH 370
Von einem Schiff ist im Suchgebiet am Sonntag auch eine Öllache auf dem Wasser entdeckt worden. Es wird einige Tage dauern, eine Probe an Land zu bringen und zu analysieren, ob es sich um Kerosin aus der Boeing handelt. Indessen haben die malaysischen Behörden Meldungen zurückgewiesen, wonach der Co-Pilot sein Handy aktiviert haben soll, kurz bevor die Maschine auch vom militärischen Radar verwand. Es habe sich kurzzeitig in eine Mobilfunkzelle am Boden eingebucht, hieß es in dem Bericht. „Wenn das stimmen würde hätten wir längst davon gewusst“, sagte Verkehrsminister Hishammuddin Hussein.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

14.04.2014 um 23:21
Die 13 Kollegen wurden in mehreren Aussagen von MAS betrauert. Wo kommt der 13. jetzt her?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

14.04.2014 um 23:24
@catgroove
Auf der offiziellen Passagierliste stehen jedenfalls nur 12 Crew Mitglieder.

Vielleicht ist ein Mitarbeiter von Malaysian Airlines privat mitgeflogen. Bekannt wurde davon allerdings nichts. Und es gab diverse Berichte über die "Gesichter" an Bord von Flug MH370. Da wäre es eine immerhin interessante Meldung gewesen, dass ein Mitarbeiter privat an Bord war und tragischerweise mit verschwand.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

14.04.2014 um 23:25
@meermin

Hab's gefunden:

http://www.wantchinatimes.com/news-subclass-cnt.aspx?id=20140326000088&cid=1103 (Archiv-Version vom 31.03.2014)

"The 13th Man: Extra MH370 crew member fuels conspiracy theories"


melden

Was geschah mit Flug MH370?

14.04.2014 um 23:32
Weiss man mittlerweile welcher von den Passagieren dieser Mitarbeiter von Malaysian Airlines war?

Wenn nicht, warum wird es geheimgehalten? Und in welcher Funktion war das Malaysian Airlines Mitglied bei der Fluggesellschaft beschäftigt?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

14.04.2014 um 23:34
Zitat von meerminmeermin schrieb:On behalf of all of us at Firefly Airlines, Malaysia Airlines and all Malaysians, our prayers go out to all the loved ones of the 226 passengers and of our 13 friends and colleagues.
Das wundert mich jetzt aber auch, denn auf den anderen Passagierlisten stehen 227 Passagiere und 12 Besatzungsmitglieder.
http://www.malaysiaairlines.com/content/dam/mas/master/en/pdf/Malaysia%20Airlines%20Flight%20MH%20370%20Passenger%20Manifest.pdf

226+13 im Vergleich zu 227+12.
Das ist doch kein Tippfehler.


Die Auflösung:
Das "13.Mitglied der Crew" ist ein chinesischer Angestellter der Airline, der als Passagier im Flugzeug saß. In frühen Passagierlisten wird dieser 13.Mann als normaler Passagier gelistet, in späteren Passagierlisten wird er als "Kollege" und damit (fälschlicherweise) zur Crew gezählt.
Der Name dieser Person wurde noch nicht veröffentlicht.
On Wednesday, a staff member in Malaysia Air's media department, told the Beijing Youth Daily that the mysterious 13th crew member is a Chinese employee for the airline who happened to be on the flight as a passenger. Due to the overlap the man was categorized as a "passenger" in earlier press releases, the staff member said before denying requests to identify the individual.
http://www.wantchinatimes.com/news-subclass-cnt.aspx?id=20140326000088&cid=1103 (Archiv-Version vom 31.03.2014)

Edit:
hat sich mit den obigen Beiträgen überschnitten...


1x verlinktmelden

Was geschah mit Flug MH370?

14.04.2014 um 23:35
@MarkusSukram

Ja, nur welcher Passagier ist der Angestellte? Und was war er, Pilot, Flugzeugtechniker, Bodenpersonal?


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

14.04.2014 um 23:38
Zitat von catgroovecatgroove schrieb:Ja, nur welcher Passagier ist der Angestellte? Und was war er, Pilot, Flugzeugtechniker, Bodenpersonal?
Das ist bisher unbekannt und damit verdächtig.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

14.04.2014 um 23:38
Ich habe die Lösung! Ich muß nur noch kurz auf Widersprüche überprüfen. Einen kurzen Moment noch.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

14.04.2014 um 23:39
Was ist überhaupt mit "Air Marshalls"?
Gibt es sowas nicht mehr?
Also bewaffnete Sicherheitsleute, die inkognito mitfliegen?


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

14.04.2014 um 23:40
@MarkusSukram
Zitat von MarkusSukramMarkusSukram schrieb:Was ist überhaupt mit "Air Marshalls"?
Gibt es sowas nicht mehr?
Also bewaffnete Sicherheitsleute, die inkognito mitfliegen?
Daran hatte ich auch schon gedacht.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

14.04.2014 um 23:42
So gibt alles einen Sinn! Ockhams Rasiermesser mal richtig angesetzt:

MH370 ist entführt worden und unerkannt in eine atomar ausgerüstete Militärbasis in China gesteuert worden, woraufhin ein Angriff eines anderen Landes vermutet und der dritte Weltkrieg ausgelöst wurde. Im Jahr 2050 wird eine Zeitmaschine erfunden, mit der man maximal 36 Jahre zurückfliegen kann (deswegen gab es zuvor noch keine Ereignisse dieser Art, die Zeit ist ebenfalls variabel, kann auch 2040 und 26 Jahre Reisemöglichkeit sein).

Man setzt ein Sondereinsatzkommando in die Zeitmaschine und bringt diese per Flugzeug in eine Position auf der Flugroute von MH370. Die kennt man mittlerweile sehr genau, weil der FDR in den Trümmern der Militäranlage gefunden wurde. Er ist bei dem Aufprall in einen Bunker gefallen und hat das Szenario halbwegs intakt überstanden.

Das Sondereinsatzkommando reist parallel zur Fluroute fliegend ins Jahr 2014 zurück und landet in der Maschine. Alle Menschen an Bord werden getötet, weil man kein Risiko eingehen kann, Zeugen für die Zeitreise zu hinterlassen. Das Flugzeug wird unerkannt um die Radarerfassung herummanövriert und per Autopilot auf einen Kurs geschickt, wo die Maschine nach dem unvermeidlichen Absturtz niemals gefunden werden wird. Das Sondereinsatzkommando reist wieder in die Zukunft zurück.

Kurz, knapp, einfach, logisch. So muß das gewesen sein. MH370 wurde von Zeitreisenden geopfert, um den 3. Weltkrieg ungeschehen zu machen.

So, das Thema wäre dann durch, die Lösung liegt auf der Hand.


1x zitiert1x verlinktmelden

Was geschah mit Flug MH370?

14.04.2014 um 23:50
wie kammst du jetzt darauf?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

14.04.2014 um 23:51
Na ist doch einfach, das erklärt einfach alles und es gibt keine Unstimmigkeiten mehr.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

14.04.2014 um 23:52
warten wires ab, kann auch sein, das mh370 doch im meer liegt.


1x zitiertmelden