Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was geschah mit Flug MH370?

50.788 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, China, Flugzeug ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Was geschah mit Flug MH370?

Was geschah mit Flug MH370?

09.05.2015 um 10:36
MH370 - Nur eine Schlussfolgerung ergibt Sinn
von Byron Bailey

Byron Bailey is a professional pilot with 26,000 hours flying time, nearly all jet command, with many thousands of hours Boeing 777 command. A former captain with Emirates, he holds Airline Transport Pilot Licenses for Australia, USA, Europe, United Arab Emirates and New Zealand and is included in the prestigious FAA Airmen Certification Database.

http://www.dailytelegraph.com.au/news/nsw/mh370-only-one-conclusion-makes-sense/story-fni0cx12-1227346739023?sv=d217b24c7b7110e572aca4595dda4665

Es gibt nur sehr wenige professionelle Piloten die sich trauen öffentlich darüber zu reden. Verständlich - Denn wer mag schon gern seinen eigenen Beruf in ein dunkles Licht rücken ?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

09.05.2015 um 11:25
Wenn MH370 gefunden wird, soll sie offenbar bleiben, wo sie ist und nicht geborgen werden. Da frage ich mich doch, wieso dann der ganze Aufwand. Vermutlich wird sich die Blackbox gar nicht finden lassen und die Handys der Paxe schon gar nicht. Klappe zu Affe tot.

http://www.express.co.uk/news/world/575603/Missing-Malaysia-Airlines-flight-MH370-left-on-sea-floor

Mittlerweile frage ich mich, wieso noch nicht mal die Rettungswesten irgendwo an Land gespült wurden. Irgendwelche schwimmbaren Teile müssen doch gestrandet sein. Jaja, ich weiß, Konfetti. Aber die Konfetti-Schnipsel eines Flugzeugs dürften überwiegend auch nicht kleiner so 30x30cm sein.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

09.05.2015 um 11:33
@Löwensempf

Bei all den Theorien ist genau das mein grosses Problem: Ein Teilchen wenigstens. Eines, das irgendwo klar identifizierbar angeschwemmt wird. Dann wäre ich weitaus überzeugter von der ganzen SIO Theorie.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

09.05.2015 um 11:56
@Rick_Blaine
@Löwensempf

Natürlich wäre das ein idealer Fall, ich denke nur dass es nicht so einfach ist wie man annimmt.

Schließlich ist es kein See, die Strudel übernehmen den Rest.

Oceanic gyresOriginal anzeigen (0,2 MB)

Vielleicht wird man irgendwann mal wenn dieser Müllstrudel dran ist etwas finden.
Das Projekt The Ocean Cleanup wurde im Oktober 2012 von dem 19-jährigen niederländischen Studenten Boyan Slat bei der Veranstaltung TEDx Delft[50] an der TU Delft als Möglichkeit vorgestellt, Millionen Tonnen Plastikabfall aus den Meeren zu sammeln und zu recyceln.
Für die Reinigung veranschlagt er etwa fünf Jahre pro großem ozeanischen Wirbel. Wird daher noch einige Jahre dauern.
______________________________

http://www.theoceancleanup.com/the-technology.html

Wikipedia: Plastikmüll in den Ozeanen#.E2.80.9EThe Ocean Cleanup.E2.80.9C


melden

Was geschah mit Flug MH370?

09.05.2015 um 16:00
So. MAS hat seit dem 1. Mai einen neuen Chef. Christoph Müller, Deutscher. Und der räumt jetzt auf, mit deutscher Gründlichkeit. Die Lage und die Zahlen scheinen noch schlimmer zu sein als angenommen, das hat er offenbar schon nach fünf Tagen im Dienst festgestellt. Außerdem zu viele Mitarbeiter für das Volumen der Aufgaben, und tschüss. Ich bin gespannt, ob der das hinkriegt und sich nicht an der Mentalität die Zähne ausbeisst.

http://www.eturbonews.com/58776/new-malaysia-airlines-ceo-staff-not-enough-work-here (Archiv-Version vom 10.05.2015)


melden

Was geschah mit Flug MH370?

09.05.2015 um 16:20
Fariq Hamid auf Twitter:
I never believed in Santa Claus because I knew no white dude would come into my neighborhood after dark.
Merkwürdiger Text. Er glaubt nicht an den Weihnachtsmann, weil kein weißer Kerl sich nach Anbruch der Dunkelheit in seine Nachbarschaft trauen würde!? Was will der damit sagen? So etwas posted man doch nicht "nur so".
https://twitter.com/farique777


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

09.05.2015 um 16:25
@Löwensempf


Dieser Satz stammt von einem Künstler und Komiker:
Zitat von LöwensempfLöwensempf schrieb:I never believed in Santa Claus because I knew no white dude would come into my neighborhood after dark.
http://quotes4all.net/dick%20gregory.html
Dick Gregory gilt als einflussreicher Künstler und Komiker, der sich, u.a. in seinen Stand-up-Comedy-Stücken, in humorvoller Form für soziale Belange und Menschenrechte einsetzt, so wie auch seit Beginn seiner Karriere für die Rechte von Afroamerikanern. Er gilt als der erste schwarze Comedian der auch vor Weißen auftrat.
Wikipedia: Dick Gregory


melden

Was geschah mit Flug MH370?

09.05.2015 um 17:27
.....gab es den versuchten Anruf von Hamid doch?...das mit den WhatsApp-nachrichten ist mir neu...

http://www.gomonews.com/more-proof-mobile-phone-records-could-help-find-mh370/ (Archiv-Version vom 27.03.2015)


http://www2.nst.com.my/business/latest/call-traced-to-co-pilot-s-phone-1.562612

....Shah soll einige Stunden vor dem Start, sein Handy ausgemacht haben...


melden

Was geschah mit Flug MH370?

10.05.2015 um 04:03
Aufregung um MH179

Malaysia Airlines Flug MH179 startete um 23:30 Uhr MEZ in Kuala Lumpur um nach Bandaranaike auf Sri Lanka zu fliegen. Die B737-800 musste jedoch schon nach 15 Minuten ihren geplanten Flug abbrechen auf einer Flughöhe von 21.000ft.

Was dann geschah sorgt derzeit für Verwirrung. 9M-MXW kehrte nicht umgehend wieder nach Kuala Lumpur zurück sondern flog 1:45 Stunden lang Warteschleifen über der Strasse von Malakka auf einer Flughöhe von knapp über 7000ft (2100 m) mit einer Geschwindigkeit von 419 Km/h ehe die Maschine schliesslich um 01:52 Uhr MEZ wieder sicher in Kuala Lumpur landen konnte.

mh179su09tb5c4e

http://planefinder.net/#
(Replay ab 09.Mai 15:30 UTC)

Was genau das Problem war ist bislang nicht bekannt.


1x verlinktmelden

Was geschah mit Flug MH370?

10.05.2015 um 04:10
...most aircraft of this type such as the Boeing 737 (all models), the DC-9/MD80 and Boeing 717, the A320 family and various regional jet ("RJ") aircraft do not have fuel dump systems installed. In the event of an emergency, requiring a return to the departure airport, the aircraft circles nearby in order to consume fuel to get down to within the maximum structural landing weight limit, or, if the situation demands, simply lands overweight without delay. Modern aircraft are designed with possible overweight landings in mind, but this is not done except in cases of emergency, and various maintenance inspections are required afterwards.
Wikipedia: Fuel dumping


melden

Was geschah mit Flug MH370?

10.05.2015 um 04:13
@Rick_Blaine

Ja, es ist offensichtlich das dort Sprit verblasen wurde. Das Problem das diese Maschine hatte könnte jedoch sehr interessant sein.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

10.05.2015 um 04:22
Oder auch nicht, das kann alles Mögliche oder gar nichts gewesen sein, vom defekten Kontrollicht im cockpit, welches ein nicht vorhandenes Problem anzeigt bis zu sonst was. Das passiert viel häufiger als man denkt, ich fand es nur merkwürdig, dass ein ganz normaler Vorgang wie Schleifen zum Treibstoffverbrauch als "Verwirrung stiftend" beschrieben wurde.

Mir selbst ist das leider einmal passiert, Ladeklappe ging während dem Start mit einem Knall auf. Und dann dreht man da stundenlang seine Kreise um am Ende zu landen, während rechts an der Landebahn die Flughafenfeuerwehr für alle Fälle aufgefahren ist. Nicht das fröhlichste Erlebnis.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

10.05.2015 um 04:26
@Rick_Blaine

Stimmt schon. Jedoch halte ich jedes unplanmäßige Ereignis welches Malaysia Airlines betrifft für erwähnenswert. Mal abwarten was AVHerald dazu melden wird.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

10.05.2015 um 04:27
OK, das kann ich gut nachvollziehen. Ich setze mich garantiert auch nicht mehr in einen MAS Flieger :)


melden

Was geschah mit Flug MH370?

10.05.2015 um 06:25
IG-Mitglied Richard Godfrey veröffentlicht neues Flugpfadmodell Version 13.5

MH370-Flight-Path-Model-V13.5-Lateral-OfOriginal anzeigen (0,6 MB)
http://www.duncansteel.com/archives/1594 (Archiv-Version vom 17.05.2015)

Nach den neusten Erkenntnissen der IG führte MH370 um kurz nach 18:25 UTC eine erneute Änderung der Flugrichtung aus, möglicherweise deshalb um präventive Schutzmaßnahmen zu ergreifen um Vorsorge zu treffen nicht mit anderen Maschinen auf der Flugstrasse N571 zu kollidieren.

Eines der vielen Rätsel um MH370, aus meiner Sicht das grösste Rätsel, sind die BTO und BFO-Werte um 18:25.34 UTC von 51700 µs und 273 Hz, gefolgt von BFO-Werten die ca. 30 Hz höher liegen als man es erwarten darf um 18:27 UTC.

Zu den Werten um 18:25.34 UTC gibt unterschiedliche Meinungen. Die einen Experten erklären diese Angaben für nicht verwertbar weil es sich vermutlich bei diesen Werten um eine Anomalie handeln könnte und diese daher nicht zu gebrauchen sind. Andere Experten gelangen zu der Annahme das diese Werte dadurch zu Stande kamen weil die SDU über längere Zeit nicht aktiv war und ein "Kaltstart" um 18:25.34 UTC diese abnormen Werte verursacht haben könnte.

Die IG, insbesondere IG-Mitglied Victor Ianello, glaubt jedoch das diese BTO/BFO-Werte zu gebrauchen sind und nicht das Ergebnis einer Anomalie oder eines Kaltstarts der SDU sein könnten sondern produziert wurden zu einem Zeitpunkt als MH370 einen Flugrichtungswechsel durchführte.

Die IG-Analyse V13.5 im Detail :

A : Flugpfadmodell von 18:22 UTC bis 18:28 UTC :

1.) Um 18:22.12 UTC verschwand MH370 der Flugstrasse N571 folgend in nordöstlicher Flugrichtung von den militärischen Radarschirmen auf einer vermuteten Flughöhe von 35000ft bei einer ermittelten Flugrichtung von 292° und einem Groundspeed von 924 Km/h.

2.) Um 18:25.34 UTC führte SATCOM bei IOR-I-3 einen Logon der Klasse 3 durch (Stimmen-und Datenübertagung, keine Flight-ID) auf einer vermuteten Flughöhe von 35000ft und änderte seine Flugrichtung aus 292° kommend nach rechts auf 295° bei einem Groundspeed von 913 Km/h.

3.) Ab 18:25.34 UTC drehte MH370 nach rechts über Flugrichtung 295° auf 1°. Somit veränderte MH370 also ab 18:25.34 UTC seine Flugrichtung von zuvor nordöstlicher Flugrichtung auf nordwestliche Flugrichtung und führte somit über rechts einen 66° Turn durch.

4.) Bis 18:27.08 UTC flog MH370 bei einem kalkulierten Groundspeed von 930 Km/h auf Flugrichtung 1° nach Nordwesten und führte dann erneut einen Richtungswechsel aus. Diesmal über links nach 351°, wieder Richtung Nordosten. Ein 10° Linksturn.

5.) Um 18:28.05 UTC leitete MH370 erneut einen Flugrichtungswechsel ein. Diesmal aus Flugrichtung 351° kommend ein weiterer Linksturn um 53° auf Flugrichtung 298° Richtung Nordosten, querab der Flugstrasse N571 folgend Richtung Wegpunkt IGOGU mit einem kalkulierten Groundspeed von 909 Km/h.

Fazit :

Die abnormen BTO/BFO-Werte im DCL-Log sind flugtechnisch nach Meinung der IG erklärbar durch einen lateralen Versatz der Flugrichtung ab 18:25 UTC und in der Folge querab der Flugstrasse N571 folgend bis nach Wegpunkt IGOGU wo dann schliesslich u kurz vor 18:40 UTC die finale Wende Richtung Süden durchgeführt wurde.

Sollte diese "Lateral Offset"-Theorie (Versatz der Flugrichtung) der Wahrheit entsprechen dann hat jemand an Bord bis mindestens 18:28 UTC aktiv in das Fluggeschehen eingegriffen. Vermutlich deshalb um einem möglichen Zusammenstoss mit anderen Maschinen vorzubeugen.


1x verlinktmelden

Was geschah mit Flug MH370?

10.05.2015 um 06:51
Diese von der IG nun vertretenden Meinung erinnert mich an den 14.03.2014.

Damals meldete REUTERS......

The military track suggests it then turned sharply westwards, heading towards a waypoint called "Vampi", northeast of Indonesia's Aceh province and a navigational point used for planes following route N571 to the Middle East.

From there, the plot indicates the plane flew towards a waypoint called "Gival", south of the Thai island of Phuket, and was last plotted heading northwest towards another waypoint called "Igrex", on route P628 that would take it over the Andaman Islands and which carriers use to fly towards Europe.


http://www.reuters.com/article/2014/03/14/us-malaysia-airlines-radar-exclusive-idUSBREA2D0DG20140314 (Archiv-Version vom 23.04.2015)

VAMPI - GIVAL- IGREX oder auch Nordwesten - Nordosten - Nordwesten aus der Sicht über der Strasse von Malakka.

6cbd3c2c5c98b56f78cd60a27a288ddf
https://www.metabunk.org/data/MetaMirrorCache/6cbd3c2c5c98b56f78cd60a27a288ddf.jpg

Falls die Theorie der IG zutreffend sein sollte ist es denkbar das die Ermittler schon vor 14 Monaten über diese Erkenntnisse verfügten aber die Details nicht ganz korrekt an die Presse weitergegeben wurden. Möglicherweise steckt in der o.g. Grafik somit mehr Wahrheit drin als wir alle denken.

Diese o.g. Flugroute über der Strasse von Malakka fand somit nicht vor 18:22 UTC statt sondern NACH 18:22 UTC. Da stellt sich dann natürlich folgerichtig die Frage woher Malaysia das gewusst hat ? Offiziell endet das konkrete Wissen um 18:22 UTC. Wissen Malaysia und ihre Partner also doch mehr ?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

10.05.2015 um 09:53
@DearMRHazzard
An intoxicated passenger forced Malaysia Airlines flight MH179 to turnaround last night.
Ein Betrunkener Fluggast, hat die Maschine gezwungen umzukehren....das wird teuer.

http://www.therakyatpost.com/


melden

Was geschah mit Flug MH370?

10.05.2015 um 10:15
@ISF

Ein Betrunkender, und dazu wohl auch noch ein Stier von einem Kerl......

"Due to his big body size, other guests had to assist the crew to restrain the passenger,"

.....der gleich nach dem Take-Off anfing an Bord herum zu brüllen.......

"The intoxicated passenger started harassing Malaysia Airlines' crew shortly after the flight was airborne.

In der Tat, die Aufregung letzte Nacht war enorm in den sozialen Netzwerken.

However, it sparked an online frenzy after flight trackers showed Flight MH179 flying in circles over the ocean west of Pulau Ketam since about 11.30pm.

http://www.malaysiakini.com/news/297820

Malaysia Airlines steht halt nach wie vor komplett unter Beobachtung. Sobald ein Flugzeug mit der Kennung MH irgendwo auffällig wird bricht auf Twitter das Chaos aus. Diesmal war es ein randalierender Betrunkender oder unter Drogeneinfluss stehender "Bär" der einen geplanten Flug von A nach B verhindert hat.

Glücklicherweise landete diesmal der Flieger nicht im SIO. Ein Fortschritt.

Randnotiz :

MH179 kreiste ca. 01:45 Stunden lang in einem Sektor mit dem Namen WMR-302B der für´s Flugtraining reserviert ist und dessen Einsatzgebiet zwischen 6500ft und 45000ft liegt. MH179 flog Kreise auf einer Flughöhe von 7000ft. Einer sicheren Flughöhe also um den üblichen Flugverkehr nicht zu stören während man Kreise fliegt vor Kuala Lumpur.

Mit MH370 wäre genau so verfahren worden wenn die Piloten hätten landen wollen, jedoch wollte mindestens einer von ihnen nicht landen.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

10.05.2015 um 11:23
Selbstversuch abgeschlossen.
4 Wochen = 16mm Wachstum.

Da Hamids Haare noch kürzer waren, tendiere ich zum Toupet.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

10.05.2015 um 11:24
War wohl nicht so spektakulär:
MAS: MH179 turn back due to drunk passenger
http://www.malaysiakini.com/news/297820


melden