Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

2.125 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Krank, Verschwörungstheorien, Psiram ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

14.11.2015 um 01:15
Definiert erstmal was psychisch krank sein soll, und dann versuchst das mal von der "Normalität" abzugrenzen -
viel Glück! Denn die Grenzziehung zwischen "normal" und "krank" erfolgt willkürlich aufgrund subjektiver Maßstäbe.

Andere in Schubladen einzusortieren, und sich darüber hinaus auch diesem Wahn hinzugeben zu glauben Menschen "Objektiv" beurteilen zu können, um diese dann ofiziell als dieses oder jenes zu bezeichnen - das ist auch Wahnsinn.


1x zitiertmelden

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

14.11.2015 um 01:21
@Xiraxis
Ein Wahnsinn, den du tagtäglich in Foren und SocialMedia beobachten kannst.

Definieren? Das soll doch garnicht versucht werden...es geht darum VTler als Idioten und psychich krank hinzustellen, abzuwerten und auszugrenzen, anstatt pädagogisch und erwachsen Prävention zu betreiben. Egal...Everything is ok


melden

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

14.11.2015 um 01:36
@schmitz
danke für den Hinweis.


melden

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

14.11.2015 um 02:47
@kannnichsein
I like to troll the Troll ;)
Aber eigentlich hast du recht ;)


melden

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

14.11.2015 um 03:45
Ihr habt geschrieben, das der Tread eigentlich tot ist?

Ihr habt selbst auf den letzten zwei Seiten bewiesen, das er das nicht zu sein braucht und auch nicht ist.

Soviel gehaltvolles hinterfragen, existentielles, verschiedene Sichtweisen und wahrnehmungen berührendes habe ich selten in einer dieser Foren gelesen.

Habt dank für den Erkenntnissgewinn und das Formulierungsvermögen, das ich leider nicht besitze.


1x zitiertmelden

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

14.11.2015 um 20:48
@nickellodeon
Zitat von nickellodeonnickellodeon schrieb:Soviel gehaltvolles hinterfragen, existentielles, verschiedene Sichtweisen und wahrnehmungen berührendes habe ich selten in einer dieser Foren gelesen.
Deshalb beschweren sich ja einige auch so bitterlich, daß ihre Schwafelei hier nicht ankommt. Argumente sind nämlich nur was für "Klotzmaterialisten". :D


melden

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

28.11.2015 um 14:55
Hallo, viele kennen es, wenn man mit Verschwörungstheorien anfängt, ist man für so manchen ein psychisch kranker Mensch. Ist da vielleicht was dran? Kann es unter Umständen sein, dass wenn man sich zu arg mit Verschwörungstheorien befasst vielleicht auch krank werden kann?
Was für persönliche Erfahrungen habt Ihr gemacht? Was denkt Ihr dazu?
Ich bin immer wieder beeindruckt, wenn intelligente Menschen sich in absurden Theorien verstricken.

Ich denke nicht, dass jedes Verhalten das von der Norm bzw. dem Mainstream abweicht auf eine psychische Krankheit hindeutet. Kritische Gedanken und Hinterfragungen sind grundsätzlich immer angebracht und funktional.

Andererseits haben wahnhafte Störungen ihre Wurzel oft in einer überwertigen Idee.

Dominiert ein Verschwörungsgedanke in der eigenen Vorstellungswelt gegenüber der gemeinsamen Realität, die jeder Einzelne mit seinen Mitmenschen teilt, deutet dies aus psychiatrischer Sicht auf einen Wahn hin.

Wer ist affin für Verschwörungstheorien?

M. E. leicht beeinflussbare, ängstliche und insbesondere paranoide Menschen.

Menschen mit einer Paranoia z. B. neigen schon aufgrund ihrer Persönlichkeitsstruktur eher zu vermuteten Verschwörungen durch Mitmenschen, Geheimdienste, Regierungen usw. als jemand mit einem gesunden Seelenleben und Selbstvertrauen.

Die Beschäftigung mit (globalgalaktischen) Verschwörungstheorien ist aus psychodynamischer Sicht bei dem vorgenannten Personenkreis zuweilen auch ein Bewältigungsphänomen, ein reifer Abwehrmechanismus, durch den sich ein dysfunktionaler Konflikt mit (bisher) Einzelpersonen im soziokulturellen Umfeld auf ein unpersönlicheres Feld verschiebt.

VTler durchforsten oft zwanghaft bzw. suchtartig das Internet nach Aussagen und Artikeln von Menschen, die Ihre Ängste und „Erkenntnisse“ teilen, freilich zur Selbstbestätigung und Rückversicherung. Mit der Zeit entsteht daraus eine Parallelwelt, in der sie sich verstricken und leicht verlieren können.


1x zitiertmelden

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

28.11.2015 um 19:17
Zitat von tanastanas schrieb am 02.11.2015: Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

Da es "den Verschwörungstheoretiker" nicht gibt finde ich den Titel des Threads unglücklich gewählt... es gibt lediglich Menschen welche sich mit Verschwörungstheorien befassen oder diese erfinden und da sind bestimmt auch welche dabei die in den Augen der Psychologie krank sind.

Die meisten Menschen mit welchen ich mich über VT`s unterhalte können sehr wohl unterscheiden zwischen dem was "denkbar" (also fiktiv) ist und dem was tatsächlich belegt wurde. VT`s sind für die meisten Konsumenten doch nicht mehr als eine spannende Lektüre um mal ein bisschen auf andere Gedanken zu kommen oder beim Smalltalk mit den Kollegen über weltliche Dinge auch mal etwas rumspinnen zu dürfen... da haben dann auch die Retiloiden ihren Platz :D

Nur ein kleiner Teil nimmt diverse VT´s so ernst das sie Ihr Leben danach ausrichten bis sie damit auf die Schnauze fallen. Ist auch ihr gutes Recht solange sie niemandem damit schaden. In meinem Fall kann ich mich halt jetzt z.B. mind. 3 Monate verbarrikadieren und gut essen & trinken ohne das Haus verlassen zu müssen weil die Apokalypse halt doch nicht kam... klar hätte ich das Geld auch für nen Urlaub ausgeben können, aber was soll`s - manchmal hat man halt Pech und setzt auf das falsche Pferd ;)


1x zitiertmelden

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

29.11.2015 um 12:19
Zitat von EinzelgängerEinzelgänger schrieb:Die meisten Menschen mit welchen ich mich über VT`s unterhalte können sehr wohl unterscheiden zwischen dem was "denkbar" (also fiktiv) ist und dem was tatsächlich belegt wurde.
Meiner Erfahrung nach (jeder macht ja andere) könnten sie das wahrscheinlich schon, aber die meisten tun es nicht.
bei vielen wird aus "denkbar" schnell ein "so war das"


melden

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

12.12.2015 um 23:54
Ich denke folgender Film passt ganz gut in dieses Diskussionsthema.

Ein Film von Marc Mauricius Quambusch und Rayk Anders. Es geht um das Thema Verschwörungsideologien. Interviewt werden unter anderem ein Reichsbürger-Pärchen und eine uns sehr bekannte Chemtrail-Aktivistin.

Außerdem wird von Sebastian Bartoschek unter anderem die Psyche eines Verschwörungsideologen erklärt und meine Chefin von goldenen Aluhut, Giulia Silberberger schildert über ihre Erfahrungen als ehemaliges Sektenmitglied der Zeugen Jehovas, wie ihre Mutter in die Fänge der Sekte geriet und sie mit hineingezogen hat, wie beide der Sekte entkommen sind, sich ihre Mutter dann aber in die Verschwörungsszene weiter geflüchtet hat u.s.w.

Ein sehr toller Film wie ich finde, der einiges zum Thema aussagt.


Youtube: Verschwörungstheorien - Leben im Wahn (HD)
Verschwörungstheorien - Leben im Wahn (HD)



melden

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

15.12.2015 um 17:11
Noch ein sehr guter Beitrag bei Vice über Verschwörungsgläubigen und wie sie ticken.

https://www.vice.com/de/read/mit-bullshit-in-den-untergang-so-ticken-verschwoerungstheoretiker-323?utm_source=vicetwitter


melden

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

22.12.2015 um 11:27
@Balthasar70

Und ein Sammelsurium alternativrealistischen Gedankenguts

http://www.buzzfeed.com/sebastianfiebrig/ich-glaube-das-stimmt-sogar#.ci2LqZqZX


melden

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

22.12.2015 um 16:49
Zitat von callidacallida schrieb am 28.11.2015:Wer ist affin für Verschwörungstheorien?

M. E. leicht beeinflussbare, ängstliche und insbesondere paranoide Menschen.
Und naive, dumme Menschen.
Das ist Fakt.

Der Glaube an eine Verschwörungstheorie ist erheblich einfacher als sich umfassend in der Realität zu informieren.
Die Verschwörungstheorie wird dir in zwei, drei YouTube Videos vorgekaut und du brauchst selber nicht einen Millimeter weit denken.
Und endlich bist du besonders, denn nur du und eine handvoll Wissender habt das Spiel von denen da oben durchschaut.


1x zitiertmelden

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

22.12.2015 um 16:59
Wer ist affin für Gehorsam und Illusionen von Sicherheit?
@Amsivarier
Naive und dumme Menschen.
Das ist Fakt.



melden

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

22.12.2015 um 17:23
Zitat von AmsivarierAmsivarier schrieb:Und endlich bist du besonders, denn nur du und eine handvoll Wissender habt das Spiel von denen da oben durchschaut.
Und dann gibt's da noch die nicht so naiven und nicht so dummen Menschen, die diesen Mechanismus durchschaut haben.
Die treffen sich dann ihrerseits in Foren, Vereinen etc., um all die anderen wissen zu lassen, dass sie die vermeintlichen Durchschauer durchschaut haben.

Und um die wahre Wahrheit zu verbreiten, ist es am besten, sie gleich zum Verkauf anzubieten:
Spoilerhttp://shop.dergoldenealuhut.de/?page_id=36

Da ist dann auch gleich für jedes Geldbörserl der nicht so naiven und nicht so dummen Menschen was dabei!


1x zitiertmelden

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

22.12.2015 um 17:49
@dh_awake
Der grösste Preis den ich da sehe, sind 19,80 Euro für das Chemtrailhandbuch. Eso-Shops mit Antiverschwörungsprodukten langen sehr viel kräftiger zu(es gibt einen Cloudbuster für 4300 Euro*), und das für Desinformation.

* http://www.oz-orgonite.de/akasha-saeule/?gclid=Cj0KEQiAhuSzBRDBoZfG56bK9-YBEiQARiPcZRqN9nXT9x8UM9ifqXY7iGokbbJBM2cqqUDzHLI3iV4aAnLj8P8HAQ


melden

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

22.12.2015 um 18:05
Zitat von dh_awakedh_awake schrieb:Und um die wahre Wahrheit zu verbreiten, ist es am besten, sie gleich zum Verkauf anzubieten:
Da der Aluhut Veranstaltungen durchführt, sind Verkäufe legitim.
Unkosten müssen irgendwie wieder rein.

Das hat aber nichts mit deren Kunden zu tun.
Man sieht es gerade auch da sehr deutlich wie extrem manche Verschwörer abdriften.
Haftstrafen und Aufrufe zu Mord sind nicht ungewöhnlich

@Dahergelaufen
Und der Aluhutwichtel betrügt nicht, im Gegensatz zum Verkäufer des Orgonitkegels.


melden

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

22.12.2015 um 18:10
@Amsivarier
Der CB ist immerhin inzwischen runtergesetzt worden, ursprünglich kostete er 4500 Schleifen. Schnäppchenalarm! :D


melden

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

22.12.2015 um 18:12
@Dahergelaufen
Das lustige ist ja das die meist Epoxidharz über die Kupferschrottteile giessen.
Und der ist nicht sonderlich Bio...


melden

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

22.12.2015 um 22:41
@dh_awake

Der Goldene Aluhut verdient mit diesem Buch aber im Gegensatz zu den ganzen Verschwörungstheoretikern sein Geld nicht mit gezielter Manipulation, Lug und Betrug. Und die Preise für Artikel wie T-Shirts sind ja wohl mal alles andere als hoch...


melden