Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

9 Gründe für die Sprengung des WTC

5.354 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: USA, WTC, World Trade Center ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

9 Gründe für die Sprengung des WTC

30.08.2006 um 19:24
@unerwünscht

und keine indizien an den haaren herbeigezogen...


hab ich dir das unterstellt? nein, hab ich nicht.. meine herrn, lest es dochgscheit.


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

30.08.2006 um 19:42
Es gibt nur EINEN Grund:

geld


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

30.08.2006 um 19:44
Ja warum immer nur Geld, es kann doch auch religiöse oder Macht als Grund haben


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

30.08.2006 um 19:44
Sorry,aber Geld gehört gross.(für Analphabeten ist hier kein Platz).Gott sei Dank hab ichmich nur verschrieben.


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

30.08.2006 um 19:48
@Fitz
also hat es keine kapiert mit meiner Quizfrage, ts ts ts..

<<<Ein dunkelhäutiger Geschäftsmann, der ganz verstaubt aus dem WTC geranntkam, sagte live dem dänischen TV-Sender DR-TV1: "Auf dem achten Stock wurden wir durcheine gewaltige Explosion zurückgeworfen."<<<<

und er lebt noch,obwohl ihm das ganze WTC auf den Kopf fiel? Doller Kerl ;-)
oder sind das vielleichtSprengladungen mit zeitverzögerter Wirkung ;-)


<<<<MehrereFeuerwehrleute hatten ebenfalls Explosionen gehört. Louie Cacchiolo erzählte demPeople-Magazine: "Ich habe meine Feuerwehrmänner mit dem Lift in den 24. Stockhochgebracht, um von dort oben die Büroangestellten zu evakuieren. Während unsererletzten Fahrt explodierte eine Bombe."<<<<

DASS ist der Hammer.Feuerwehrleute die in einem brennenden Gebäude mit den Fahrstuhk fahren. DasFiredepartment muss eine extrem hohe Fluktuation haben wen sich seine Mitarbeiter soverhalten.
Nur mul als Gedankenanstoss, was steht IMMER in Fahrstühlen? Genau,"Fahrstuhl im Brandfall nicht benutzen!".
Die armen Feuerwehrleute in NYC sindnämlich ziemlich gewöhnt Treppen zu steigen. Und hätten die VTler einige Dokumentationenzum 911 gesehen, hätten sie auch Bilder und Filme von den Feuerwehrleuten gesehen, wiesie die Treppen hochkeuchen mit ihrer schweren Last auf dem Rücken. Von den ganzenBerichten über die Feuerwehrleute beim WTC ganz zu schweigen. Im Stern war das z.B. auchbesschrieben.


Und nun soll ich auch noch zum Anderen Zeugs Stellungbeziehen, obwohl jetzt schon klar ist das auf dieser dollen Webseite außer ein haufenLügen, Verdrehungen etc. nix drinne steht?


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

30.08.2006 um 19:49
Ja warum immer nur Geld, es kann doch auch religiöse oder Macht als Grundhaben
Eine Zwiebel ? Ja.
Aber Geld ist ein Gott, der momentanReligion und Macht vereint.


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

30.08.2006 um 19:58
UFF ! Dada.
Verschwörung. Kommt NWO...
Angst.

Wie Viele konnten das WTCverlassen ? Konnten sie nicht ? Konnten sie doch.


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

30.08.2006 um 19:59
Aber weiter. Ich bearbeite überigends nur die Lügen die direkt mit den Einstürzen zu tunhaben. Alles andere Interesiert ja anscheinend eh lkeinen wenn man sich die Post soansieht:

zu 4:
<<Die explodierenden Flugzeuge brachten angeblich Stahlzum Schmelzen.<<

Jaja, die einzigen die sowas behaupten sin die ... VTler

zu 7)
<<<
Innerhalb einer Stunde vier Großraumflugzeuge zuentführen, dies erfordert einen Grad an Organisation und Komplexität, die keineTerrorgruppe vom Ausland her zustande bringen kann. Es mußten sämtlicheSicherheitssysteme ausgetrickst werden, kein Geheimdienst (FBI, CIA, Mossad, ect) durftedavon erfahren, was aber praktisch unmöglich ist (es gibt Satellitenüberwachung,Observation von Telefon- und Internetkommunikation usw.), vor allem wenn die Koordinationvon Arabien oder Afghanistan ausgegangen wäre. <<<

Blöde Behauptungen.Noch nach dem 911 haben Reporter Messer etc. ins Flugzeuge schmuggeln können. Wurde aberalles schon mehrfach hier behandelt.


zu 10)
<<<Es hieß, dieexplodierenden Kerosintanks der Flugzeuge hätten die Stahlträger zum Schmelzen gebracht.Dieser Stahl schmilzt erst bei Temperaturen ab 1300°Celsius.<<<
Jaja, hattenwir schon.


zu 11:
<<<1. Zeugen sprachen vonExplosionen:<<
Was wir von diesen "Zeugen " halten können hab ich ja imvorherigen Post schon behandelt. Alles frei erlogen.


So, sehr wenig zu denEinstürzen selbst. Und dazu eigentlich auch nix außer Falschaussagen.


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

30.08.2006 um 20:07
UffTaTa schrieb:
Was wir von diesen "Zeugen " halten können hab ich ja im vorherigenPost schon behandelt. Alles frei erlogen.

Alles frei erlogen ?
Du bisteindeutig ein Verschwörungstheoretiker.


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

30.08.2006 um 20:08
Quote:UffTaTa
_____________________
DASS ist der Hammer. Feuerwehrleute die ineinem brennenden Gebäude mit den Fahrstuhk fahren. Das Firedepartment muss eine extremhohe Fluktuation haben wen sich seine Mitarbeiter so verhalten.
Nur mul alsGedankenanstoss, was steht IMMER in Fahrstühlen? Genau, "Fahrstuhl im Brandfall nichtbenutzen!".
____________________

Junge die Tower waren in drei Sektionengebaut. Kein einziger Fahrstuhl geht von ganz unten nach ganz oben. wen man nach ganzoben will muss man 2 mal
Umsteigen. Die Flugzeuge sind beide über der Dritten Sektioneingeschlagen.
Demnach konnte man Problemlos mit dem Fahrstuhl bis in den 70 Stockhochfahren.
Deshalb ist die Behauptung die Zerstörung der Eingangshalle wäre durchdie Druckwelle der Einschlagenden Flugzeuge entstanden schlicht ein Märchen.
Den esExistiert keine Durchgehenden verbindung von ganz oben nach ganz unten.

greetzm-v-b


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

30.08.2006 um 20:08
Und du nervst bRainspams -.-'


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

30.08.2006 um 20:10
@UffTaTa

nunja, im falle eines brandes nicht den aufzug benutzen, ist schonrichtig.

wenn ich mich recht entsinne, fuhren die fahrstühle in den WTC towersnicht vom erdgeschoss bis in den letzten stock. konnten sie gar nicht. man musste auf derhälfte des gebäudes umsteigen, um in höher gelegene stockwerke zu kommen. kann es alsosein, dass die feuerwehrmänner die fahrstühle die für die unteren stockwerke zuständigwaren bedenkenlos benutzen konnten?

----

was sich sehr interessantliest:

Bei den Terroranschlägen am 11. September 2001 wurde die Konstruktionnach dem Anschlag durch die enorme Hitze (vermutlich ca. 600 °C), verursacht durch dasKerosin der eingeschlagenen Flugzeuge sowie brennende Kunststoffe und Einrichtungen, sostark geschwächt, dass das gesamte Bauwerk in sich selbst einstürzte(Reißverschlusstheorie). Dies geschah rückblickend nicht unerwartet, dennEingeschlossene berichteten laufend von Teilzusammenbrüchen von Geschossen der Türme.Der Südturm knickte dabei an den beschädigten Stellen ein und fiel dann nach unten.Beim Nordturm gab die Struktur an den brennenden Stockwerken nach und fiel nach unten,wobei die darunterliegen Stockwerke mitgerissen wurden. Die Türme fielen dann nahezusenkrecht in sich zusammen und begruben fast 2.800 Menschen unter ihren Trümmern. 343 NewYorker Feuerwehrleute verloren während des Einsatzes ihr Leben.

Wikipedia: WTC#.C3.9Cbersicht

----



melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

30.08.2006 um 20:18
²Der_Neue:
Und du bist der Obermacker,oder was?


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

30.08.2006 um 20:20
@all
gehen wir bei erreichen der 200sten seite alle zusammen einen trinken?


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

30.08.2006 um 20:21
...oder erst beim 4000sten eintrag?


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

30.08.2006 um 20:21
Es war eine logische Schlussfolgerung.

Denkst du nicht ?


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

30.08.2006 um 20:24
200.. 4000.. Wen kümmerts.. ?
Gehen wir gleich.


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

30.08.2006 um 20:46
endlich mal ein praktiker...lol


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

30.08.2006 um 20:50
unerwünscht:

@lecko1
wenn du mich schon zitierst, dann bitte auch imzusammenhang.

wenn du dem thread folgst, dann ergibt sich der sinn meinerausführungen, aus einem zwiegespräch mit samaelcrowley, mit dem ich mir am ende deszwiegesprächs, zwar immer noch uneinig über die technischen möglichkeiten von militärswar, -aber von bush der etwas gesprengt hat oder nicht, war nie die rede!
es gingdann weiter über die folgen vom 11.09...

was du hier betreibst ist anstrengendehaarspalterei!
lies den thread durch, dann werden alle deine fragen beantwortet,-egal an was du glaubst!




nun was ich meinte, es gibt 0 Beweise,das WTC ist sicher nicht gesprengt worden, gibt ja keinen Grund, und wenn es so wäre,würden alles Journalisten der Welt wissen.


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

30.08.2006 um 20:56
@lecko1
wenn die journalisten der welt alles wissen würden, wäre dieses forumüberflüssig...
erst denken, dann handeln...bei versagen mama fragen!


melden