Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

9 Gründe für die Sprengung des WTC

5.354 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: USA, WTC, World Trade Center ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

9 Gründe für die Sprengung des WTC

01.09.2006 um 10:31
ICH frage mich allerdings letzlich ganz was anderes:

Osama Bin Laden standim
Jahre 2001 bereits seit längerem auf der FBI-’Most Wanted’-Fandungsliste. Es gibtda ein
Detail, daß bei JEDEM auf Interesse stossen dürfte, der kein loyaler Bin LadenAnhänger
ist:
“The Rewards For Justice Program, United States Department of State,is offering
a reward of up to $25 million for information leading directly to theapprehension or
conviction of Usama Bin Laden. (Quelle)

Sämtliche Angestelltedes
US-Krankenhauses sind demnach entweder hochbezahlte, hochzufriedene CIA-Mitarbeiter,
denen diese gigantische Belohnung weder zusteht noch reizvoll erscheintoder sie sind
unendlich loyal gegenüber den US-Staatsfeind Nr.1
Die anonyme Quellevon ‘Le Figaro’
(der angebliche Geschäftspartner des US-Krankenhauses) plaudertedemnach ein angebliches
Geheimnis aus und hätte für dieses Geheimnis drei Monate zuvor25 Millionen Dollar
einstreichen können.

“Ziemlich dumm” war mein ersterGedanke zu diesem Timing.


Ehrlich gesagt: ICH hätte umgehend die Presse unddie Behörden verständigt. Im
Zweifelsfall hätte ich dies einen Freund machen lassen,um anschliessend die gigantische
Belohnung zu teilen. Ich bin allerdings auch nur eindurchschnittliches, schwaches
Menschlein und kein Schreibtisch-Produkt.

DieAntwort auf den erstaunlich
uneigennützigen Verzicht von vielen Millionen DollarKÖNNTE also auch ziemlich banal
ausfallen:

Es gab keinen OBL-Krankenbesuch inDubai, den man hätte verpfeifen
können.....


Ist es nicht so das dasKopfgeld auf 25 Mio erst nach dem 9/11
erhöht wurde ?
Also müsste das doch einFehler sein ;) ? aber ansonst ... mein
schönes NASA Bild, die Opfer zahlen alles Weg:'( :)


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

01.09.2006 um 11:22
LOL


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

01.09.2006 um 15:02
ihr seid wirklich lustig.....
@UffTaTa du liest auch überhaupt nichts, sonst hättestdu festgestellt, das es für mich ein marschflugkörper war......................für mich
ich behaupte aber nicht im gegensatz zu dir richtig zu liegen.

und unsererealisten denken immer noch, das sie, bzw. ihre links der nabel der welt sind......undgehen überhaupt nicht auf die anderen links ein.

naja.....60% der amis sindinzwischen der meinung, das am pentagon keine flugzeuge eingeschlagen sind.......!


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

01.09.2006 um 15:05
60% der Amis sind auch doof.

Und wer Dokus über diesen so populären aktuellenVerschwörungsfilm (wie auch immer er jetzt wieder heissen mag) gesehen hat, wird aucherkannt haben, dass man mit VTs gerade in den USA vor allem eines extrem gut machen kann:
GELD verdienen!


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

01.09.2006 um 15:09
das 60% der amis doof sind, halte ich noch für extrem untertrieben.....schlimmer istallerdings, das die filmmacher mit "flight 93" so viel geld machen.....
die "vtler"filme kann man zum grössten teil kostenlos runterladen.....das nur mal so nebenbei!


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

01.09.2006 um 15:13
Ich meinte auch keinen "Film" sondern ne Doku aus dem Netz....
Die von den paarLümmels da, die grad total populär sein soll.

Gibts zwar kostenlos im Netz, aberdie nutzen den Hype um ihre Personen (nur in den USA möglich, Gründe s.o.) nicht geradeunerheblich für ihre finanziellen Interessen aus :)


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

01.09.2006 um 15:19
das würde wohl jeder machen......fakt ist auf jeden fall, das die leute, die zu denangeblichen "vtlern" gehören nicht unbedingt als spinner anzusehen sind.

dazugehören anwälte, richter, polizisten, etc.....


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

01.09.2006 um 15:46
Kann mir mal einer den Verschwörungtheoretiker genau definieren? Wenn ich mir das hier soansehe, sind die Verschwörungstheoretiker auf der einen Seite die, die Fragen stellen,sich Gedanken machen, und die sogenannten Realos, die alles glauben, was sie in denNachrichten vorgesetzt bekommen , sind ja regelrechte Fundamentalisten, weil nur das realist, was sie zu wissen glauben.


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

01.09.2006 um 15:49
realos klingt gut, negierer klingt besser.......


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

01.09.2006 um 15:50
Nachrichtengläubige


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

01.09.2006 um 15:55
das sicher auch .....aber auch "aus prinzip gegenanredner"......schön ....inet ist jaauch so anonym......hauptsache poly und konsorten haben im "richtigen leben"
auch sodicke eier ;)


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

01.09.2006 um 15:56
glaube ich kaum, bei der Anzahl an Beiträgen, haben die dafür wohl nur wenig Zeit. :)


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

01.09.2006 um 15:58
Im richtigen Leben gebe ich mich mit Leuten wie euch gar nicht ab^^

A Proposwenig Zeit, sucht ihr ne Freundin oder wieso habt ihr alle euer Konterfei als Avatar???

LOL....


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

01.09.2006 um 15:59
Ich hasse die Anonymität, und steh zu mir und meinen Aussagen.


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

01.09.2006 um 16:00
nach dem was ich so gesehen und angeguckt habe, halte ich es für wahrscheinlich, das eseine sprengung war. jedoch trügt der schein zu weilen.


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

01.09.2006 um 16:42
@poly
im gegensatz zu dir habe ich es nicht nötig mich zu verstecken.......
aberbei deinen texten, würde ich mir auch eine comic - figur als ava zulegen


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

01.09.2006 um 16:44
Jo, Manfred!


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

01.09.2006 um 16:58
@polyprion
Richtig !!! Man kann bei solchen Doku's alles ganz schnell interpretierenwie man es braucht.

@Mal ne Frage
Wieso sind die Maschinen soweit obenreingeknallt ?
unten würden sie den Weg versperren und mehr Menschen wären tot.
Ging das nicht weil Sie kaum platz hatten zum lenken ???


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

01.09.2006 um 17:00
@less

wieviele hochhäuser in dieser grössenordnung, mit dieserkonstruktionsweise und die opfer eines attentats mit flugzeugen wurden, hast du bereitszusammenstürzen sehen?


Denken heisst Vergleichen. Walther Rathenau

leider folgen die wenigsten diesem prinzip und versuchen mit nicht grad seriösenbeweisen und mitteln ihre meinung als die einzig richtige darzustellen. (auf die VTsbezogen.. und die abkz. VT steht bei mir seit langem nicht mehr für"Verschwörungstheorie" -.- )


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

01.09.2006 um 17:03
@ UffTaTa
______________________
lies einfach mal die Posts von NexusPP auf denleztzten 10 Seiten oder so. Wenn du dir die Websites anschaust, die er verlinkt hat, dannbleiben einfach überhaupt keine Fragen mehr offen, außer natürlich die politischenFragen, aber die Flugzeugabstürze und Gebäudeeinstürze werden zweifelsfrei erklärt undDA bleiben wirklich keine Fragen mehr offen.
______________________

Sollich lachen??
Nur weil es in deine Weltanschauung passt bestätigt das noch lange nichtdie Wahrheit!

Nehmen wir mal hier deine Links:

http://www.werboom.de/vt/html/ua93-truemmer.html (Archiv-Version vom 19.07.2006)

Du erhebst dich hiermehrfach als Wahrheitsprophet, und willst jeden Fake sofort erkennen. Wer hat Dir denbewiesen das die Trümer dort auch von UA93 stammen? Hast Du sie untersucht? oder hateinfach jemand Trümerfotos genommen und diese in den Zusammenhang mit UA93 dort gepostet?
Du merkst anscheined nicht das all das was Dir in den Kram past nicht kritisch vonDir hinterfragt wird, doch das was deiner Weltanschauung nicht entspricht, wird sofortals Fake deklariert!
Das finde ich eine sehr miese Methode. Den genau so wie Du hieretwas leichtfertig als "VT-gelabber" etc. bezeichnest, so könnten genauso eben dieseSeite die Du hier als "Stichfestenbeweis" heranziehst, eben nur eine "Vertuschungsseite"sein, die versucht die Wahrheit zu verschleiern!

Resüme: Du wendest zwar diegleichen Prinzipien wie sogenannte "VT-ler" an
behauptest aber Feslenfest dieWahrheit zu Predigen!
Du betreibst aber nicht weiter als auch nur"Verschwörungstheorie" zu flechten.
Den deine Fotos und erklärungen erkläre ich hiermit zum Fake!!!!
Und das gegenteil kannst Du mir auch nicht beweisen.
Aber dasgilt hier für alle UffTaTas, Crowlys, Sators, Bamilis...etc..

Denkt mal drübernach....


greetz m-v-b



melden