Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

9 Gründe für die Sprengung des WTC

5.354 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: USA, WTC, World Trade Center ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

9 Gründe für die Sprengung des WTC

04.09.2006 um 17:01
kk:..warum die form und geringe masse eines GH.. -.-

----


noch eine planecrashcompilation. sind ein paar heftige dinger dabei,unteranderem der
B52 Bomber.

https://www.youtube.com/watch?v=6yl8J16GK0I



melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

04.09.2006 um 17:02
noch eine planecrashcompilation. sind ein paar heftige dinger dabei, unteranderem der B52Bomber.

https://www.youtube.com/watch?v=6yl8J16GK0I

-.-


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

04.09.2006 um 17:10
öhm also der B52Bomber absturz ähnelt wohl schon schwer United 93, ich glaube da ist auchnicht mehr viel übrig...


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

04.09.2006 um 17:13
@sator
zitat:
"eine boeing soll nicht so tief kommen, aber ein global hawk schon?du als "hobbyflieger" solltest nachvollziehen können, warum die form und masse eines GH,es nicht zu lassen mehrere laternenmasten umzufegen+einen baum, einen generator derart zuverbeulen UND dann auch noch so tief, durch mauern und pfeiler hinein ins pentagon zustossen."
............................................................

so?und warum nicht? hast du eine quelle dafür?


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

04.09.2006 um 17:21
@ yildirim der ja leider leider nicht mehr da ist..
viel spass dir bei was auchimmer, hast ja jetzt eine ganze Woche Zeit dir mal paar schlüssige gedanken zu machen,was bei dir andauernd schief läuft*lautlach* um es mal auf dein niveu zu bringen..

und tu doch net so als ob die Spiegelreportage die gestern lief, irgendwas geänderthat, die Ironie der Beiträge solltest selbst du begriffen haben... loooospruust wie naivbist du denn eigentlich...klar der Jahrestag jährt sich nun zum fünften mal, da wirdwieder viel berichtet, aber schon ab dem 12.September wirst du ein Jahr lang wiedernichts hören so einfach ist das.... ausser das seichte VT Gebabbel im Internet.... ^^


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

04.09.2006 um 17:36
Heute läuft im österr. Fernsehen eine Doku über 9/11...(im ORF 1)


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

04.09.2006 um 17:40
die kommt am Sa. oder So. auf RTL auch !


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

04.09.2006 um 17:41
Erst so spät?


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

04.09.2006 um 17:46
wieso spät? kannst es ja heute schon ankucken , viele empfangen kein ORF


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

04.09.2006 um 17:47
Nein, ich meine warum wird es in Deutschland später gesandet als in Österreich?


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

04.09.2006 um 17:49
keine Ahnung, viell. weil der Samstag näher am 11.09 ist als heute ^^ nee keine Ahnung ,aber auf jedenfall lohnt sich das anzukucken...


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

04.09.2006 um 17:51
Jaah, mit PopCorn und Cola das Leiden der Amerikaner mitansehen...


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

04.09.2006 um 17:52
@mannix

sachma, du hastn ganzen tomatensalat auf den augen hab ichs gefühl. einGloblaHawk is nich mehr als ein besserer segelflieger. du hast doch mittlerweile genugbilder von dem ding gesehen.

und warum zum henker beharrst du ausgerechnet aufnen GH? nimm doch irgendnen jet. n kampfjet oder ein learjet z.b.
irgendwas was mehrdurchschlagskraft hat. lol


@Jersey

öhm also der B52Bomberabsturz ähnelt wohl schon schwer United 93, ich glaube da ist auch nicht mehr vielübrig...

nunja, keine ahnung wieviel da übrig geblieben ist. aber ich weissschon du meinst..

und..
ob die flugzeugabstürze, die oft dafür hergenommenwerden um zu beweisen, dass es sich nicht um eine boeing gehandelt haben soll, weil sowenig trümmer vorhanden, denen des 911 ähneln ist fraglich. die flugzeuge stürzen meistennicht senkrecht mit der nase in den boden.


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

04.09.2006 um 18:32
gg2497,1157387558,War_Die_Cia_Auftraggeber_Des_Anschlags_Auf_Das_Wtc.pdf

anbei ein pdf mit einigen gründen und hintergründen rund um den 11.09.2001,
wichtigist, wie ich finde, vor allem das *davor* und das *danach* nicht ausser acht zu lassen!


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

04.09.2006 um 18:42
@unerwünscht

Führte er (G.W.Bush) die Hand am Steuerknüppel?

Nein, dann hätten die Flugzeuge sicher nichts getroffen.


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

04.09.2006 um 18:55
Moin, man da ist man mal einen tag nicht da und die seiten häufen sich wie nichst gutes!

egal..

hat jemand von euch vielleicht am Sonntag (gestern also)Spielgel TV gesehen?
Da ging es um die Verschwörungen bezüglich des WTC und auch wennsie natürlich nicht alle Fragen aufgegriffen haben, um die Nummer am Penatogon und um dieerventuelle Explosion im WTC gebäude.
Selbst wenn der vericht ganz leicht sakastischgewesen ist, so die Fragen welche da im Raum stehen schon berechtigt!
Irgend so einPhysiker (name weiß ich nicht mehr) wurde dort befragt und der meinte das es sich so, wieallgemein gesagt wird, sich nicht abgespielt hat.
Selber meinte auch er, das es eineBoing unmöglich für den Schaden am Pentagon verantwortlich gewesen ist.
So wie ichdas auch sehe meinte er, das die Größe/Geschindigkeit mit all seiner Masse unmöglichsolch einen gringen Schaden verursacht!
Er und einige andere Personen vermuten einenMarschflugkörper!!!
Bezüglich des WTC meinte er, das WTC habe gebrannt und es gabeinige Explosionen. Die einzelnen Szenen auf die er hinaus wollte wurden auch gezeigt. ErVermutet ganz stark das es sich dabei um Tamit (Schreibweise?) Sprengstoff handelt. TamitSrengstoff hat die Eigenschaft Metall und Aluminium zum Schelzen zu bringen und das wurdean eine anderen Film zu demonstration vorgeführt und es passte!
War schon rechtinteressant. Der abschluss Satz von Speigel TV lautete.
...und wer weiß, vielleichtmuss die Geschichte doch noch mal umgeschrueben werden ;-)

Es gibt einfach zuvile Fragen.
Die Macher des Films (http://www.loosechange911.com/) wurden auchinterviewt und auch sie gaben ihre Sicht der Dinge ab mit dem anliegen die im Razmstehenden Fragen müssten erst mal fechmänscih beantwortet werden.
Solange das nichtpassiert, solange wird auch weiter Spekuliert.


...das mal so a Rande :P


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

04.09.2006 um 19:07
Langsam seh ich in dem Thread hier keinen Sinn mehr. Einer sagt etwas lingt und einanderer sagt, dass das totaler Müll ist und belegt es mit wieder anderen Beweisen, dannkommt der andere wieder und beharrt auf seienr Theorie. Warum trefft ihr euch nicht,schlagt ech die Fresse ein und wer als letztes steht hat recht? Damit wäre glaube ichallen geholfen.



-.-


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

04.09.2006 um 19:14
@xpq

Selber meinte auch er, das es eine Boing unmöglich für den Schaden amPentagon verantwortlich gewesen ist.
So wie ich das auch sehe meinte er, das dieGröße/Geschindigkeit mit all seiner Masse unmöglich solch einen gringen Schadenverursacht!


nö, der schaden entspricht genau. hat er auch bedacht, auf wasdie flügel und die triebwerke trafen, bevor sie auf die fassade erreichten? ich bin mirfast sicher das er das nicht hat, genauso wenig wie du.

es hat angefangen dieflügel und beide triebwerke zu zerfetzen, bevor sie die fassade überhaupt erreicht haben.hab bis jetzt nirgends lesen dürfen, dass darauf rücksicht genommen wurde. es wird immerdarauf gepocht, dass die triebwerke grösseren schaden hätten anrichten müssen. haben sieauch, nur nicht an der aussenfassade des pentagon!

Er und einige anderePersonen vermuten einen Marschflugkörper!!!

lol, dann wird der herrphysiker doch auch erklärt haben, wie es zu den zeugenaussagen, den umgefegtenlaternenmasten usw. kam


Er Vermutet ganz stark das es sich dabei umTamit (Schreibweise?) Sprengstoff handelt.

thermit.

das wurdean eine anderen Film zu demonstration vorgeführt und es passte!

und? anderen"expertenmeinungen" zufolge hat es keine sprengladungen gebraucht um die türme zumeinsturz zu bringen. siehe ufftatas@ posts einige seiten vorher.


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

04.09.2006 um 19:16
es geht doch darum, dass dort einfach viel zu viele Fragen offen sind.
Wenn einigeHerrschaften das glauben was allgemein gesagt wird, ist das ihr Problem. Nur muss ichdoch nicht genau so denken, oder?
Die Fragen sind berechtigt und auch wichtig dasssie gestellt werden!
Wenn eine Sache so viele Fragen im Raum stehen lässt, dannsollte man sich auch mal die Mühe machen und versuchen, eine Sache zu hinterfragen undnicht gleich alles was einem vorgesetzt wird zu schlucken. Einfach mal die Birneeinschalten und nicht stumpfsinnig ja und amen sagen. Mal abgesehen davon befinden wiruns hier auf allmy @ Jack_Sparrow, da ist es ganz normal das man wild diskutiert undspekuliert (beide Seiten meine ich damit). Dafür ist ein solches Forum da!
Deshalbmuss man sich aber nicht wie Du es hier schriebst, handgreiflich & aggressiv werden.Also entspann Dich mal...:)





xpq101

:>


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

04.09.2006 um 19:19
@xpq

<<<<Tamit Srengstoff hat die Eigenschaft Metall und Aluminiumzum Schelzen zu bringen und das wurde an eine anderen Film zu demonstration vorgeführtund es passte!<<<


dfas ist nicht Tamit sondern Thermit und das istauch kein Sprengstoff (da gibt es keinen BUMM) sondern ein Material zu Schweißen. Daswird z.B. zu zusammenschweisen von Eisenbahnschienen verwendet.

Thermit bestehtaus Einsenoxid(Rost) und Aluminiumpuler und wird mit was heißes (z.B. Wunderkerze oderSchweissbrenner) gezündet. Die in den Photos vom WTC zu sehenden Funkenfluig stammt aberwohl nicht von Thermit sondern ist ein Aluminium oder Magnesiumbrand.

BeiuThermit reuziert das verbrennende Aluminium das Eisenoxid und es entsteht flüssigesEisen. Damit dieses flüssige Eisen nicht davon läuft muss eine Schamottestrukturausendrum gemauert werden, was als sehr schön beim Schwqeisen von Eisenbahnschienen zusehen ist.

Zum durchschmelzen von Stahlträgern ist das ganze Zeug aber superungeeignet. Auch wenn ich mich darüber jetzt nicht asulasse da es eh für die Katze ist;-)


melden