Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

9 Gründe für die Sprengung des WTC

5.354 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: USA, WTC, World Trade Center ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

9 Gründe für die Sprengung des WTC

20.04.2006 um 12:03
@root
Wer sich wirklich mit dem Thema auseinander gesetzt hat....
würde nichtso
ein Stuss erzählen also ist ja echt unglaublich..

Der WDR hat sogar malein
Bericht darüber gesendet in dem klar wurde das ausser an den Towers keineFlugzeugteile
gefunden wurden..

ja wunderbar der Westdeutsche Rundfunkschlüpft wohl nun in
die Rolle des FBI und erklärt mit einem schlampigen Bericht denganzen 11.09.01.


Es gibt ''einen'' NBC Bericht der nur einmal Gesendet wurdewo jemmand die Flugzeuge
beschreibt. Keine Fenster und ein Blaues unbekanntes Logo.Auf Standbildern ist zu sehen
das sogar etwas Montiert ist unter dem Flugzeug. EinBlitz taucht bei berührung mit
diesem etwas mit dem Tower auf.

Was ist dasdenn für ein Gewäsch schon der
Anfang es gibt nur Einen?? zu Zweien hats wohl nichtgelangt und wer ist denn der jehmand
hallooo es gibt tausende Zeugen die live dabeiwaren unter anderem eben auch ein
bekannter von mir in New York,also und von nem Blitzhab ich auch noch nie was gesehen
und schon gar nicht ein irgendwas ans Flugzeugmotierte Ding, also wer noch selbst daran
zweifelt, dass es keien boeing war najadann..

Merkwüdig auch das von den
Gestorbenen ich glaube das waren 2700 oderso über 700 Hilfskräfte also Feuerwehr und
Polizei waren. Die Towers hatten über50.000 Arbeitskräfte und zwischen 18.000 und 25.000
Besucher am Tag.
Außer am 11.Sept.
Im 1sten Tower hatte besaß die CIA 40
Stockwerke

Was ist daranbitteschön merkwürdig?? es war kurz vor neun, die
meisten waren auf dem Weg zurArbeit, geh mal heute nach Frankfurt in die Deutsceh bank
um die Zeit, da triffts duauch nur den Manager, Angestellte und Putzpersonal und die
meisten Opfer waren ebenFeuerwehrleute und Polizisten als die Türme in sich brachen..
Das mit den40Stockwerken CIA weiß ich nicht, aber was hat das auch schon zu sagen, dass
wirfst duauch einfach nur mal so geschwind in den Raum...

Kein Gebäude auf der
Weltstürzt in sich zusammen wenn es Brennt. Es gab immer wieder Schwere Brände aufder
Welt in Hochhäusern. Keines davon ist je eingestürzt auch wenn es über mehrereStockwerke
gebrannt hat

Ja weil in denen auch keine vollbetankte Boeingreingecrasht ist
und physikalisch wurde der zsuammensturz schon mehrfach plausibelerklärt..

In
das American State Building ist auch einmal ein Flugzeug hineingekracht das steht heute
noch..

Also erstens heisst es Empire State Buildingund zweitens war das ein
Kampfbomber gegen ende des zweiten Weltkrieges mit deutlichweniger Kerosin.. und die
Einschlagstelle war glaub ganz oben..

Weder amPentagon noch an der anderen
Absturzstelle wurden Flugzeugteile gefunden

AlsoIch habe schon etliche
Flugzeugteile gesehen die hier auch schon mehrfach verlinktwurden..

Wer diese
Tatsachen und andere aus diesem Threat bezweifelt schautsich einfach mal die Ami Doku

911 Loose change 2nd Edition

Ja hab Ichgesehen und ja ich seh wieder nix
von einer bewiesenen Sprengung der türme,UmgebauteFlugzeuge, Raketen ins Petagon etc...
.-)) irgendwann ist mal gut

LiebeGrüsse aus Jersey


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

20.04.2006 um 12:08
@intruder

Ja ich denke du solltest den Text wirklich nochmal lesen.
( Das eshier keine Edit funkst gibt ist echt shice)
Wenn du dich wirklich damit beschäftigstfrag ich mich auf welchen grundlagen sich deine Argumente beziehen.
Klar brechenDachstühle bei Bränden zusammen. Allerdings nehmen sie nicht das ganze Haus mit.
Willst du Diskutieren oder deine Meinung kundtun?
Ansonsten frag doch mal bei derFeuerwehr bei dir ob ein Haus so zusammenstürzen kann!!!!! Oder 2 Häuser dienebeneinander stehen und die umliegenden anderen auch die zwar kleiner sind aber genausoOHNE zu Brennen zusammestürzen.
Um das nochmal Klar zu stellen für dich.
WTC =Ein Triebwerksteil wurde auf der Straße gefunden.
Bei den beiden anderenAbsturzstellen kein einziges Wrackteil.
Frage !
Hast du schon mal einen Berichtin den Medien über einen Flugzeugabsturz gesehen an dem es keine wrackteile gab?

Hier sind es gleich 2
Schau dir doch mal die berichte an von denen ich gesprochenhabe.
Dann gibt es etwas worüber wir Diskutieren können.


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

20.04.2006 um 12:27
Manoman ... das ihr alles nocheinmal disskutieren müßt was auf Seite 1-50 schon erklärtwurde.
Anscheinend habt ihr auch in Physik/Chemie nicht aufgepaßt......

Überdie fehlenden Teile gibt es auch genug berichte.
Was erwartet ihr denn bitteschön beieinem Flugzeug was in ein Hochhaus fliegt und dort längere Zeit der Hitze ausgeliefertist ????

Bei wieviel °C schmilzt denn Aluminium (erinnere mich das es um die 650waren) die locker im WTC erreicht wurden......

Triebwerke bestehen nicht aus Aluund haben natürlich eine bessere Chance übrig zu bleiben.


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

20.04.2006 um 12:35
"Der WDR hat sogar mal ein
Bericht darüber gesendet in dem klar wurde das ausser anden Towers keine Flugzeugteile
gefunden wurden"

eh wie soll ich das dennjetzt verstehen?


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

20.04.2006 um 12:37
^^war nur spaß^^ kann man aber anders verstehen


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

20.04.2006 um 12:45
@jersey_girl
Anscheinend bist du Fachman oder Frau für diese Dinge.
Klasse !!!
Dann Erkläre mir bitte warum es an den anderen Absturzstellen keine Wrackteile gab????? Wo sind Bilder von Wrackteilen verlinkt die nicht die Towers betrifft ????
Duhast anscheinend keine gute Meinung über den WDR.
Naja wie ist es denn mit den Medienin den USA?
Schon mal gedanken über Michael Moores 911 gemacht???
Wer Kontroliertdie Medien eigentlich???
Übrigens die CIA Arbeitet Tag und Nacht.
Du lebst inJersey?? Dann hast du ja die Möglichkeit über das Amt fest zu Stellen wer in dem WTCeingemietet war. Das Recht hat jeder Bürger.

Wenn du den Bericht tatsächlichgesehen hättest ( Loose Change 2nd Edition )
dort wird erwähnt das es ein Interwiewmit jemanden gab der diese Angaben über das Flugzeug gemacht hat. Dieser Bericht wurdekein 2tes mal gesendet
( es war ein Telefon Interwiew).
Außerdem wird gesagtdas mehrere Menschen die zeugen waren das es keine bekannte Maschiene war. Es gibt sogareine Aufnahme bei der eine Frau direkt nach dem Einschlag mehrmals sagt >das war keineAmerkianische Maschiene< Hast du anscheinend nicht gesehen wie viele andere dinge indem Bericht.
Das ist Schade das es so viele Menschen auf der Welt gibt die wirklicheFakten nicht sehen wollen.
Wir Reden hier NICHT von einer Verschwörung gegen die Weltvon den Illuminate oder so etwas sondern einfach nur von Fakten die bekannt sind.
Werkein Fachwissen zu bestimmten Dingen hat kann sich über diese im Internet Kundig machenoder einfach mal Schauen ob es im Bekannten Kreis oder näherer Umgebung Leute gibt diedie eigene Theorie bestätigen.
Oder Revidieren ???
Leider wird hier eheraufeinander Losgegangen.
Wie gesagt es geht um FAKTEN.

Wem es um Aufklärunggeht der Infomiert sich und Schreibt nicht einfach nur was er Denkt.


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

20.04.2006 um 13:10
...dort wird erwähnt das es ein Interwiew mit jemanden gab der diese Angaben über dasFlugzeug gemacht hat. Dieser Bericht wurde kein 2tes mal gesendet...

Naklasse, ich ruf auch mal irgendwo an, verküne meine Meinung, und schon haben wir dienächste Verschwörung.

Was ist denn mit den ganzen Berichten, die genauerklären, wie es zu dem Einsturz kam??

Die sind natürlich alle totalunglaubwürdig, weil irgendjemand, irgendwo mal in einen Radiotelefoninterview was anderesbehauptet hat.


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

20.04.2006 um 13:39
Es gibt sogar eine Aufnahme bei der eine Frau direkt nach dem Einschlag mehrmals sagt>das war keine Amerkianische Maschiene< Hast du anscheinend nicht gesehen wie vieleandere dinge in dem Bericht


Wau, gute Frau die von Boden sehen kann ob essich um eine Boing oder nen Airbus oder ne Tupolew handelt, und noch alle Logos vonAmerikanischen Fluglinien im Kopf hat und in New York zum Zeitpunkt des Einschlages ist.

Glückwunsch

Taj Jersey hat ne menge schon gesagt, wer das nicht glaubt,na ja der ist halt stur.


Ich bin bei der Feuerwehr und äh ja bei Brändenin Frabrikhallen und ect bzw wo viel Stahl verbaut ist, da stürzt schon mal die Deckezusammen, bzw auch tragende Wände , kommt auf die Statik an. Also, da ist nichtsumögliches dran


Was die Flugzeugteil angeht, auch bei richtigen Abstürzenauf dem Boden bleiben ja wohl nur noch Hackstücke über und 1 bis 2 größere Stäcke.

Zusammen mit dem Trümmern des WTC ist da nichts ungwöhnliches dran , wenn man dienicht mehr so viele von sieht.

Wer weiter an die Sprengung glaubt soll es tun,haben ja Glaubensfreiheit, Wenn er jedoch denkt die ultimtive Wahrheit zu besitzen, dannwir er sich irgendwann nochmal an die Stirn fassen.


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

20.04.2006 um 13:55
@root

"In das American State Building ist auch einmal ein Flugzeug hineingekracht das steht heute noch"
Dies war eine mittelschwer North America B-25Mitchell Bomber.
Ausmasse:20,6m/30,66m Spannweite, 16,13m Länge, 4,8m Hoch
BeimGewicht bin ich großzügig und nehme die C/D Version die kann mit maximal 19t Gewichtfliegen. Nehmen wir auch an das sie natürlich die Motoren der A/B Version drinnen hat dieschaffen es bei Sturzflügen auf großzügige geschätzte 500km/h. (eigentlich sind zwar nur483km/h aber sei’s drum.) Zum Vergleich die Boning 767 hat ein max. Gewicht von 179,170kg und eine Geschwindigkeit die doppelt so hoch ist. Frage, glaubst du es ist möglich dasein sog. „Fliegenschiss“ den Einsturz eines Hochhauses bewirkt?

„Schon malgedanken über Michael Moores 911 gemacht???“
Super einen Kerl hier als Beweis angebender nachweislich z.B bei „Bowling for Columbine“ die Anfangsszene gestellt hat. Nur weiler auf die USA draufdrischt ist er bei uns überhaupt so beliebt, les mal seine erstenBücher und du wirst sauer sein was er über verdammten Deutschen sagt. Er ist zwar witzigaber sonst nicht wirklich ein Inbegriff der neutralen Meinungsbildung.

„Hast duschon mal einen Bericht in den Medien über einen Flugzeugabsturz gesehen an dem es keinewrackteile gab?“
Berühmte Fälle sind der Swissairabsturz, zwar konnten 95% der Teilewieder gefunden werden aber nur noch als kleine Splitter:
http://hometown.aol.de/rkinet/assets/images/Rest_of_Recov43_vol_de_swissair-111.jpg

Dann wäre da noch der Aufprall einer Vanguard 951 auf einen belgischen Acker,hinterließ einen 6 Meter tiefen Krater und keine irgendwelcher Komponente zuzuordnendenWrackteile.

Von einer DC-10 die in Chicago gleich nach dem Star abschmierte,also mit einer Geschwindigkeit von vielleicht 250km/h wurde nur ein größeres Trümmerteilgefunden, nämlich ein Triebwerk das aus der Tragfläche gebrochen war.

Es kommtöfter vor das keine auf den ersten Blick erkennbaren Wrackteile zu finden sind, dazukommen noch die Trümmerteil der Twin-Towers hinzu und man kann nur raten was jetzt woherkommt.

„Wie gesagt es geht um FAKTEN.“ und
„Wem es um Aufklärung geht derInfomiert sich und Schreibt nicht einfach nur was er Denkt“

Wenn du das so sagstdann hast du aber erbärmlich recherchiert, Hauptsache du hast was gefunden was deinenGlauben bestätig. Dass du dann auch noch die Diskussionsteilnehmer anfährst zeigt nurdas du nur dein Weltbild gelten lässt. Wer schreibt als hier nur was er denkt?


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

20.04.2006 um 14:02
@Fedaykin
Und bei den anderen Absturzstellen wo sind da die Wrackteile ??????????
Wir Reden nicht von Fabrik hallen. Das die bei Bränden Einstürzen glaub ich wohl
Rede doch mal mit deinen Kollegen darüber wenn du bei der Feuerwehr bist sitzen wirja an der Quelle.
Meine Frage dazu an dich und deine Kollegen.
1. Ist es möglichdas 2 gleich gebaute Häuser die an verschiedenen stellen von Flugzeugen getroffen werdender eine Tower mehr seitlich der andere mittiger das diese in der selben weisezusammenbrechen in sich selbst ohne zur seite zu kippen??

2. ist es möglich dasdas umliegende Straßen Fundament so Stark geschädigt wird das 2 andere Gebäude auch wieKartenhäuser in sich zusammenstürzen ? Ohne zu Brennen !!!! Gebäude aus Stein !!!!!
3. Gibt es die Möglichkeit das wenn ein Flugzeug auf eine freie fläche Stürzt daskeine Trümmer teile hinterher zu sehen sind. Oder wie bei dem Einschlag ins Pentagonkeine Wrackteile eines Flugzeugs auftauchen oder zu sehen sind. Nicht mal ein Robustgebautes Triebwerk. Das Flugzeug das ins Pentagon einschlug hat sich also völlig in Luftaufgelößt. Das andere in Pennsylvania hat sich auch völlig in Luft aufgelösst.
4.Wäre mal Intereßant einen Boing Piloten zu Befragen wie viel Erfahrung man braucht umsolche Flugmanöver überhaupt durchzuführen.

Frag mal deine Kollegen bin gespanntauf die Antworten.


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

20.04.2006 um 14:02
"Wau, gute Frau die von Boden sehen kann ob es sich um eine Boing oder nen Airbus oder neTupolew handelt, und noch alle Logos von Amerikanischen Fluglinien im Kopf hat und in NewYork zum Zeitpunkt des Einschlages ist"

Sie stand auf einer hohenAussichtsplattform, einige Kilometer von WTC entfernt.

"That was not AmericanAirlines...that was not an AA plane".


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

20.04.2006 um 14:06
"einige Kilometer von WTC entfernt"

Na, dann muss das wohl die große Schwestervon Klein Adlerauge sein....


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

20.04.2006 um 14:08
Bingo!


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

20.04.2006 um 14:41
@root

"3. Gibt es die Möglichkeit das wenn ein Flugzeug auf eine freie flächeStürzt das keine Trümmer teile hinterher zu sehen sind."

Das kommt auf denEinschlagswinkel und die Geschwindigkeit an. Du darfst das nicht mit einer Notlandungoder einen normalen Absturz vergleichen. In der Nähe meines Wohnortes ist auch mal einFlugzeug abgestürzt, mitten in einen Acker. Vom Flugzeug hat man bis heute nur ein paarKrümel gefunden. Das Flugzeug hat sich so tief in den Boden gebohrt(es wird auf 10 bis 15m geschätzt), daß es dort bis heute liegt. Ab und zu kommt beim Pflügen noch ein Stück andie Oberfläche.


Ausserdem, keine Trümmer ist nicht richtig. Wenig Trümmerstimmt schon eher.



melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

20.04.2006 um 14:47
Schau mal das wußte ich nicht.
Fragt sich noch wie es bei dem Pentagon zu klärenist. Dort hätte man Trümmer finden müssen.
Hast du einen link oder so wo man diewenigen Trümmer betrachten kann?
Ich habe nirgens etwas Entdeckt.


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

20.04.2006 um 14:59
Ich lese hier ständig, das irgendwelche Frage doch schon irgendwo geklärt wurden - michinteressiert wie folgendes erklärt wurde:

1. WTC7 - Warum ist das Ding überhaupteingestürzt
(Bitte wenn möglich nicht weils gebrannt hat...)

2. Und fallsdie VT - Berechnungen stimmen ( hab da ne Animation gesehen - keine ahnung ob dagemogelt wurde ) - schneller eingestürzt ist, als Stahl fällt ? - Erklärung VT: Vakuum -? Entsteht durch kontrollierte Sprengung ein Vakuum? keine Ahnung

3. Warum daskleine Penthouse ganz oben drauf ne sekunde bevor das ganze Teil in sich zusammenfielzusammengestürzt ist. (Gut auf einigen Videos zu erkennen)

4. Silverstein sagtein einem Video "we made that decision to pull it"
würde ja bedeuten, sie haben sichnoch an dem selben Tag entschlossen zu sprengen, haben innerhalb weniger stunden einsprengkommando / spezialisten in das brennende haus gelassen, alles vorbereitet und dannohne Vorwarnung etc einfach gesprengt...? hmmm geht das überhaupt in so kurzer Zeit - ichhab sendungen über sprengungen gesehen, das dauerte min ne woche sowas vorzubereiten -die machen das in ein paar stunden in einem brennenden gebäude? also sprengung nehme ichals Grund an, aber doch nicht in der Zeit...?

wie sind eure Meinungen dazu?


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

20.04.2006 um 15:02
@root

"Fragt sich noch wie es bei dem Pentagon zu klären ist. Dort hätte manTrümmer finden müssen."

Wie wäre es mit dem Foto...:
http://hometown.aol.de/rkinet/assets/images/Teil_4.jpg

...oder dem...:
http://hometown.aol.de/rkinet/assets/images/HtBoeing3_mini.JPG (Archiv-Version vom 30.12.2004)

... und zuguter letzt mit dem?:
http://hometown.aol.de/rkinet/assets/images/Pentagon_Lamppost_L.jpg (Archiv-Version vom 25.08.2006)


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

20.04.2006 um 15:33
"Das kommt auf den Einschlagswinkel und die Geschwindigkeit an. Du darfst das nicht miteiner Notlandung oder einen normalen Absturz vergleichen. In der Nähe meines Wohnortesist auch mal ein Flugzeug abgestürzt, mitten in einen Acker. Vom Flugzeug hat man bisheute nur ein paar Krümel gefunden. Das Flugzeug hat sich so tief in den Boden gebohrt(eswird auf 10 bis 15 m geschätzt), daß es dort bis heute liegt. Ab und zu kommt beimPflügen noch ein Stück an die Oberfläche."

Je öfter ich das lese um so amüsanterfinde ich den Text. Du bist wahrlich ein wahrer Experte. Ich verneige mich.


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

20.04.2006 um 15:35
Die Zerstörung ist sehr gering hier nur mal so zum schauen eine 747 die in denNiederlanden ein Hochhaus zerstörte dagegen sind die Bilder vom Pentagon ein Witz.
Wenn ihr mal ehrlich seid könnt ihr mir Erklären wieso direkt Links und Recht von demEinschlag Büros fast komplett Intakt sind und nicht mal ein bisschen Verbrannt ???
http://www.airdisaster.com/photos/elal1862/photo.shtml (Archiv-Version vom 22.04.2006)


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

20.04.2006 um 15:48
"Jemand sollte Dir mal die Ohren lang ziehen, junger Mann, denn DAS ist nicht die Art undWeise, wie man mit Menschen redet! "

Ich hoffe man zieht Dir mal an den Ohrenund das wird man, spätstestens dann wenn auch dem dümmsten klar ist, was Du hier füreinen Unsinn erzählst. Man muss nicht argumentieren um Zeug zu wiederlegen dass schonlange keinen Bestand mehr hat, deswegen werde ich es auch nicht tun. Außerdem, liebeJeara, da Du vorsätzlich die Unwahrheit erzählst, ist es in dem Zusammenhang passender,wenn man Dich als Marionette bezeichnet.

"Aber wenn Du Dich bei mir als einender VT'ler ausgibst, die NICHT diese hanebüchenen Geschichten verbreiten, sondernInteresse an der AUFKLÄRUNG haben, dann sollte man erwarten, dass Dir eine Menge einfälltzu Root's Text. "

Mal abgesehen davon, dass ich mich nie als Vtler ausgebenwürde, fällt mir zu den Erklärungsmodellen viel mehr ein als zu Roots Text. Auch wennRoot sich da in ein paar Dingen verheddert und falsch ausgedrückt hat, im Grund hat erRecht. Desweiteren hab ich insofern kein Interesse an Aufklärung weil es so gut wieaufgeklärt ist. Und für die Pro Estabilshment- Erklärungmodelle lass ich Euch denVortritt. Davon abgesehen wurden von Nebukad und meiner Wenigkeit genügend Links zuseriösen Researchern gepostet. Aber gegen Faktenresistenz ist kein Kraut gewachsen, nichtwahr, Jeara?


melden