Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

9 Gründe für die Sprengung des WTC

5.354 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: USA, WTC, World Trade Center ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

9 Gründe für die Sprengung des WTC

26.04.2006 um 00:23
nicht so wichtig Crowley...


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

26.04.2006 um 00:25
Du redest von verwechslung .... welcher Art ??


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

26.04.2006 um 00:41
ich hab mich glaub verzettelt ^^ :-)


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

26.04.2006 um 11:37
@lecko

"Also wäre nur ein bißchen wahr an einer Machenschaft seitens des CIAhätte das entweder CNN schon rausgefunden, oder ein Privat detektiv, oder ein anderer,eine Zeitung oder George Clooney oder so- Gabs aber nicht. Warum wohl nicht? nicht weilder CIA alles vertuscht sondern weils nicht sein kann."

also punkt, fertig,thema abgehandelt? ;o)

das kann ich auch:

Das WTC 7 fällt in der selbenGeschwindigkeit wie Stahl in einem Vakuum.
->Youtube: WTC 7 Free Fall Collapse
WTC 7 Free Fall Collapse
<-
Das ist nur durch sprengen möglich.

Also wurde das WTC 7 gesprengt, also ist auch die offizielle Version quatsch uswusw....


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

26.04.2006 um 12:11
>> 9 Gründe für die Sprengung des WTC<<

Alles Schwachsinn


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

26.04.2006 um 12:22
kein schwachsinn:

Das WTC 7 fällt in der selben Geschwindigkeit wie Stahl ineinem Vakuum.

-> Youtube: WTC 7 Free Fall Collapse
WTC 7 Free Fall Collapse
<-

Das ist nur durch sprengen möglich.


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

26.04.2006 um 12:28
Na das erklär doch bitte mal.

Und auch, wie schnell denn eine Feder im Vakuum sofällt.

Und was das mit Sprengen zu tun hat?


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

26.04.2006 um 12:44
Youtube: WTC 7 Free Fall Collapse
WTC 7 Free Fall Collapse


Da ist es super veranschaulicht - mussman sich aber dann auch schon mal angucken.... - du bekommst ein gebäude nur durchsprengen so schnell runter, da nichts mal so eben schneller einstürzt, als der freiefall....

imho - waren die WTCs nicht aus Federn gebaut - ich denke ich spar mirdie Recherche danach...


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

26.04.2006 um 13:04
Wie leicht man angebliche Beweise dieser Art fälschen kann, habe ich auf Seite 66gezeigt. Du kannst dich doch gar nicht auf die angegebenen Werte verlassen.
Läuft dasVideo in Echtzeit?
Stimmen die eingeblendeten Skalen wirklich?

An so vielenEcken kann dieses Flash-Video den entscheidenden Fehler haben, damit der Rest scheinbarpasst. Aber allein weil es den Anschein der perfekten Analyse mit haufenweise Zahlen undSkalen besitzt, wirkt es für viele glaubwürdig.

Lieber Propeller, ich finde esja ganz gut, dass du den öffentlichen Versionen sehr kritisch gegenüber stehst, aber dannsolltest du es auch den Verschwörungsversionen gegen über sein. Dass du hier blindlinkseiner unbekannten Quelle vertraust, finde ich angesichts deines sonst so kritischenBlickes doch recht merkwürdig.
Und wenn du ehrlich bist, glaubst du diesem Videomehr, weil es in dein aktuelles Weltbild passt. Dies hat aber leider nichts mitObjektivität zu tun!


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

26.04.2006 um 13:15
ok, dazu kann ich nur sagen, ja du hast recht - ich bin kein mathematiker, und ich habenicht geprüft ob an den frames des videos gedreht wurde. soweit richtig. aber wenn dem sosein sollte, ist das auch genauso schnell widerlegt.

mir passt die richtigkeitdieses videos besser in mein konzept, weil ich unzählige videos der einstürzenden gebäudegesehen habe, und mein verstand mir immer gesagt hat - man, die dinger rauschen soschnell in grund und boden, das jedes stockwerk anscheinend einen widerstand von "0"besitzt, es ist als würdest du in einem bruchteil einer sekunde, alle tragenden teilewegbeamen...

und selbst wenn da an den frames gedreht wurde, selbst wenn diefallgeschwindigkeit etwas langsamer war, wie z.b. "nur" der freie fall, selbst dann lässtsich das nicht logisch ohne sprengung erklären - wie soll das gehen?


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

26.04.2006 um 13:33
Ja, ich finde auch WTC7 fällt ziemlich schnell und auch scheinbar sehr geordnet, aberauch ich habe einfach nicht genug Ahnung von solchen Dingen, als dass ich begründbarvermuten könnte, dass es hier nicht mit rechten Dingen zuging.

Ich darf nichteinfach dieses Bild mit den mir bekannten Filmen von gewollten Einstürzen (Sprengungen)gleichsetzen, weil es so viele Faktoren gibt, mit denen ich nicht vertraut bin. Wenn ichalso objektiv sein möchte, so kann ich nicht einfach behaupten, dass es niemals ohneSprengung so hätte ablaufen können, sondern ich muss sagen, dass mir hier keinglaubwürdiger Hinweis für eine Sprengung vorliegt.


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

26.04.2006 um 13:43
">> 9 Gründe für die Sprengung des WTC<<

Alles Schwachsinn"

Ufos inChina sind schwachsinniger....


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

26.04.2006 um 13:48
Möchte auch mal Wissen warum gesprengte Gebäude schneller Fallen sollen als wäre einVakuum vorhanden? Ist irgendwie Physikalisch Umöglich, es sei denn man hätte das WTC inne riesieg Glasröhre gepackt und nen Vakuum erzeugt. lol

Was Poly mit der Federmeinte war eigentlich das sowohl eine Feder als auch ein Stahlblock die SelbeFallgeschwindigkeit haben, weil ja der Luftwiederstand entfällt. Also wie erzeugt man miteiner Sprengung ein Vakuum


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

26.04.2006 um 14:04
“implosion” ist das zauberwort - und das erreicht man durch "explosives"

klingtkomisch - ist aber so ;o)


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

26.04.2006 um 14:10
Na das möge er mal genauer erklären.....


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

26.04.2006 um 14:16
@poly - hast du eigentlich inhaltlich schon mal was anderes gepostet?

ist mireigentlich zu blöd, aber vielleicht willst du´s ja wirklich erklärt haben...

http://www.implosionworld.com/


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

26.04.2006 um 14:25
Was soll ich "anderes" gepostet haben?

Ich merke nur, dass dir scheinbarsimpelste physikalische Kenntnisse fehlen.
Und wenn du darauf angesprochen wirst,kommst du mit einem weiteren nichtssagenden Link.

Du laberst von "Vakuum durchImplosion - ausgelöst durch Explosion"...und das ist totaler Mist.
Wenn du auf dervon dir verlinkten Seite mal etwas genauer gelesen hättest, wäre dir auch aufgefallen,dass die Knaben selbst den Begriff "Implosion" umdefinieren, weil es für ihre Art, zusprengen, IHRER Meinung nach keinen besseren Ausdruck gibt.

Die Tatsache, dassdie ihr Handwerk so gut verstehen, dass das Gebäude in SICH zusammenfällt und nichtsumstehendes beschädigt wird - was von den Leuten als "Implosion" bezeichnet wird (undnatürlich keine ist), hat mit der Entstehung eines VAKUUMS, wie DU das anhand vonseltsamen Videos postulierst, NICHTS zu tun!

("Over the past several decades,the word 'implosion' has been used to describe almost every type of explosive demolitionproject. Whether due to convenience, or to the absence of any word that accuratelydescribes this type of activity, 'building implosion' has been the title given tothousands of projects involving explosives.

DID YOU KNOW that only a smallpercentage of explosive demolition jobs are true 'building implosions'?

Webster’s Dictionary defines implosion as "a violent collapse inward". In thedemolition industry, a blaster is usually trying to pull a structure away from adjacentexposures and towards an area large enough to contain the debris. Therefore, the onlytime a building is truly 'imploded' is when exposures (other structures or areas ofconcern) completely surround it. When this situation exists, the blaster has no choice;he must make the building collapse in on itself. This is by far the trickiest type ofexplosive demolition project, and there are only a handful of blasting companies in theworld that possess enough experience—and insurance—to perform these true buildingimplosions. )

Also, erklär doch mal, wie man sich das so vorstellen muss....oderKANNST du das gar nicht erklären????


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

26.04.2006 um 14:35
hallo!

nicht streiten, ja! :)

*in alten prophezeiungen wird immerwieder davon berichtet, dass sich bald die dämonen gegenseitig bekriegen.
die zeitist gekommen.

*wenn ihr euch unaufhörlich über irgendwelche 'spreng- undfeuertheorien' im konjunktiv unterhaltet, zieht ihr mit sicherheit an der eigentlichenproblematik vorbei!

klickt mal auf diesen link:

USA-ANSCHLÄGE (Archiv-Version vom 20.04.2006)


ichkenne diesen mann, mehr oder weniger persönlich, da er ursprünglich in meiner stadtgewohnt hatte.

er beschäftigt sich mit diesen und ganz anderen themen aus einerganz speziellen sichtweise herraus.

es wird euch ganz sicher interessieren! lestma bitte rein.

viel glück noch

JIVA



melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

26.04.2006 um 14:45
Ja mit wortverdreherei kommt man auch weit...

ich hab nirgends gesagt, das sieein vakuum produziert haben, ich sagte nur das es genauso schnell fällt wie stahl odertada wichtig -> eine feder, in einem vakuum, und das ist nur durch eine sprengungmöglich...

um mal korrekt zu bleiben...

"implusion ist eigentlich nichtdas richtige wort, da es keine echte implusion ist" well done - gut recherchiert, aberwas ändert diese wortdreherei am ganzen?


melden