Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

2.988 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Verschwörungen, Mondlandung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

25.02.2009 um 14:02
schmitz...ich kann dir sagen warum sie "alle" auf das getrolle eingehen...weil sie dafür bezahlt werden die mondlandung-threads so zu manipulieren, dass es durch nichts und niemanden in frage gestellt werden kann.

wären tatsächlich an einer echten diskussion darüber interessiert, hätten sie mein getrolle und die behauptung, es hätte nie eine mondlandung statt gefunden, einfach ausser acht gelassen

schön doof ;)


melden

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

25.02.2009 um 14:06
@gruselfaktor

Deine Paranoia nimmt langsam sehr ungesunde Formen an. Du selbst hast doch hier eine Seite verlinkt, die sämtliche Argumente die Du als Mondlandungsgegner/leugner, hier als sachlich hättest anbringen können, entkräftet und die Sachverhalte richtig stellt.

Was Du hier betreibst ist wirklich nur Getrolle und manchen bereitet es eben Vergnügen Dich mit Deinem inhaltslosen Gepoltere auf zu ziehen. Bezahlt werden, um Dir zu begegnen? Sicher nicht, da wäre jeder Scheck zu klein... ;)


melden

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

25.02.2009 um 14:08
@angelo01
schön, komprimiertes (verflüssigtes) gas. und ein steter brennstrohm, also kein viertakter diesel! also woher sollen deine "bobfahrervibrationen" kommen?
wenn beim wiedereintritt in die erdathmosphäre aufgrund der luftdruckunterschiede vibrationen auftreten das ist das ja verständlich und nachvolziebar, aber auf dem mond?
was soll also vibrieren?


melden

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

25.02.2009 um 14:09
@gruselfaktor

ich denke du solltest dich aus diesem thread fernhalten leute die naiv davon überzeugt sind das etwas trotz beweise nie passiert ist und auch nie auf irgendwelche argumente eingeht sondern massiv drauf besteht es gab nie eine mondlandung ist nicht diskussionsfähig und stört demnach den ablauf einer diskussion

wenn ich hier nu vernünftige argumente sehe ist das ok ansonsten bleib bitte dem thread fern....


melden

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

25.02.2009 um 14:10
@lemar
Es geht nicht nur um Schallwellen sondern ( auch ) um Vibration...


melden

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

25.02.2009 um 14:21
@angelo01
ich hab dich ja auch nicht nach schallwellen gefragt sondern was vibrieren soll??

mal ganz was anderes. ein land das einen fake von diesem ausmaß in die welt setzen will, umgeben ist von den genialsten physikern, astronomen und taktikern, wieso, um alles in der welt, machen die dann solche fehler? und warum werden die erst sooo viel später aufgedeckt, und wieso müssen eigendlich immer alle hinter jeder tür eine weltumspannende verschwöhrung sehen?

die einzige verschwöhrung die ich in diesem zusammenhang sehe ist die, daß es einigen spassvögeln gelungen ist erfolgreich den mondlandungsfake in die welt zu setzen.


melden

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

25.02.2009 um 14:27
http://www.br-online.de/br-alpha/alpha-centauri/alpha-centauri-mondlandung-2002-ID1208353913709.xml
nur nochmal zum erinnern, und bitte erst zuhören und dann meckern!


melden

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

25.02.2009 um 14:27
Haben wir eine Chance IGNORANZ als Ausschlusskriterium in die Forenregeln aufzunehmen? Oder die Nichtbenutzung des eigenen Hirns? Ich gebe zu, ich stehe sprach-, fassungs- und hilflos vor derartigen Menschen.
-------------------------------------------------

einen Antrag den ich 100% unterstützen würde.


die erste Frage , wie von Jim Garrison schon mal eingeworfen.

zweifeln sie nur an der Mondlandung oder an der gesamten bemannten und unbemannten Raumfahrt seit den 50er Jahren.


Scheinbar geht es nur um Getrolle was man fast schon als spam, bezeichnen könnte, ich vertraue da auf die Moderatoren das richtig einzuschätzen.

ebenso wiederhole ich meinen Verdacht eines Doppelaccounts.


nun ja das Raumfahrt existiert ist ja schwer abzutreiten angesichts von Sattelitentelefon, Handies und GPS.


1x zitiertmelden

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

25.02.2009 um 14:37
war eigentlich einer der Anwesenden schon mal im Kennedy Space Center? Als ich im Januar '86 da war, lag da noch so eine Saturn V herum, man konnte sich eine Apollo-Kapsel anschauen und auch die Mondfähre. Die Startrampe der Challenger war auch noch vor Ort, war alles auf Halbmast geflaggt.

Also für ein Fake haben die sich verdammt viel Mühe gegeben.


melden

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

25.02.2009 um 15:02
Hi,

@Fedaykin
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:nun ja das Raumfahrt existiert ist ja schwer abzutreiten angesichts von Sattelitentelefon, Handies und GPS.
Och nö, da kennst du aber gewisse Hardcore_Freaks nicht. Es gibt nichts, was man nicht abstreiten kann.

Hier http://forum.mysnip.de/list.php?7537 (Archiv-Version vom 11.02.2009) und http://forum.mysnip.de/list.php?6903 (Archiv-Version vom 18.07.2009) gibt es den user Mr. Moon-Knight, der die Existenz der ISS anzweifelt.

schau mal: http://forum.mysnip.de/read.php?6903,1068891,1069576#msg-1069576
Was jedoch die bemannte Raumfahrt und viele Forschungsflüge im All anbelangt, da bin ich überzeugt, geht einigen „Wissenschaftlern“ die Phantasie durch. Von Steuergeldern bezahlt und scheinbar durch niemanden widerlegbar werden uns die merkwürdigsten Geschichten erzählt. Auch wenn sich meine letzte Bemerkung auf smart-1 und die Suche nach Wassereis auf dem Mond bezog, nein, ich glaube auch nicht an ein Space Shuttle im All und nicht an die ISS, die nach angeblichen 10 Jahren Existenz keinen Nutzen für die Menschheit aufweisen kann.
Nein, der meint das wirklich echt.

-gg


melden

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

25.02.2009 um 15:08
wow, ob sowas wohl von den Konservierungmitteln im Essen kommt?


1x zitiertmelden

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

25.02.2009 um 15:11
dann würd ich ihn nur mal gern fragen wie `Google Earh´ funktioneren soll?!

wahrscheinlich sind das dort nur Landkarten die man mit `grünem Gesträuch´ verziert hat!!


melden

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

25.02.2009 um 15:15
@Werwie

Das lässt sich wegerklären - es sind einfach Luftaufnahmen, die werden von den Chemtrail - Bombern gemacht :D


melden

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

25.02.2009 um 15:18
Hi,

@Fedaykin
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:wow, ob sowas wohl von den Konservierungmitteln im Essen kommt?
Paßt. In diesem Supermarkt http://forum.mysnip.de/list.php?27441 (Archiv-Version vom 19.12.2008) gehen sie nämlich einkaufen.

-gg


melden

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

25.02.2009 um 15:43
Zitat von MorpheuS8382MorpheuS8382 schrieb:Naja... Wenn man halt keine Ahnung hat. Deine angeblich unheimlich große Rakete erzeugt nicht mehr als ein leises Zischen. Da Vibriert nichts, da wackelt nichts...
hahaha..was für nen nonsens schreibst du da...kopfpatsch..geh du mal in den physikunterricht, denn dann wüsstest du das sich der antrieb durch die fensten teile überträgt...ergo das ding wackelt und vibriert :)
Zitat von lemarlemar schrieb:weil kurze zündphasen einfeach ausreichten um sicher zu landen.
aha..ein nicht steuerbares triebwerk ,was ohne computer genau weiss,wann wie wo man zünden oder den hahn zumachen muß...unglaublich...kopfschüttel


nasa : the never went on the moon


2x zitiertmelden

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

25.02.2009 um 16:01
@sandhase
Zitat von sandhasesandhase schrieb:hahaha..was für nen nonsens schreibst du da...kopfpatsch..geh du mal in den physikunterricht, denn dann wüsstest du das sich der antrieb durch die fensten teile überträgt...ergo das ding wackelt und vibriert
Du solltest mal eher den Unterricht besuchen, weil du Troll noch immer nicht kapiert hast, das nichts vibriert. Dazu müsster man aber erstmal wissen wie sich so ein Triebwerk aufbaut und wie es funktioniert. Aber lieber verbreiten wir weiterhin das dumme Geseier was den luftleeren Raum oberhalb des Halses füllt. Dir Genie ist sicher noch nicht mal bekannt das selbst ein Sea Harrier mehr Druck unter der Haube hat und das dort nichts vibriert. Naja, cerebrale diarrhoe ist wohl doch nicht heilbar.
Zitat von sandhasesandhase schrieb:aha..ein nicht steuerbares triebwerk ,was ohne computer genau weiss,wann wie wo man zünden oder den hahn zumachen muß...unglaublich...kopfschüttel
Wieder einmal schlägt das Halbwissen zu. Das die in den 60ern noch viel mit Hand geflogen wurde und man keinen Rechner braucht um ein Triebwerk zu zünden oder auszuschalten...

Bla laber Gummiball rumtroll dummes Zeug von mir geb...


1x zitiertmelden

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

25.02.2009 um 16:01
@angelo01

Und was willst'e mit dem Bild beweisen?


melden

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

25.02.2009 um 16:03
@MorpheuS8382

halt dich zurück in deiner wortwahl...


melden