Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

2.988 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Verschwörungen, Mondlandung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

27.02.2009 um 17:38
@Werwie
also. da muss ich dir recht geben. könnte sein dass die bilder nachbearbeitet wurden und daher die fadenkreuze auf diversen fotos der apollo missionen fehlen.objekte die weniger als 1 mm breit sind bei einer möglichen nachbearbeitung ganz einfach verlohren gegangen.


melden

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

27.02.2009 um 17:55
@lemar:

es steht im Mom 32:0 (oder irr ich mich da??!?)


melden

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

27.02.2009 um 19:47
@sandhase
Zitat von sandhasesandhase schrieb:wie wir wissen müssen da kreuze sein...aber hier sieht man nicht ein einziges!!!
auch das argument sie sein durch überblenden von hellen stellen weg zieht bei diesem bild mal überhaupt nicht...
Du verwendest eine minderwertige Quelle. Auf einem guten Scan des Original sieht man alle 25 Kreuze: http://www.hq.nasa.gov/office/pao/History/alsj/a11/AS11-40-5903HR.jpg ftp://eol.jsc.nasa.gov/ISD_highres_AS11_AS11-40-5903.JPG
Intelligentere Menschen finden in diesem Bild sogar die Erde. :-)
Zitat von sandhasesandhase schrieb:ja ja ...der mann im mond hat einen schalen beigeschmack...tz tz tz
Stimmt, er zieht Vollidioten magisch an :D

ALSEP


melden

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

27.02.2009 um 20:15
@sandhase
also. die orientierungskreuze haben eine breite von 0,05 mm. wie sollete da bei einer überstrahlung jedes einzelne kreuz sichtbar sein?


melden

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

27.02.2009 um 20:21
@sandhase @angelo01

Wie Ihr inzwischen gemerkt haben solltet, ist jede angebliche Apollo-Unstimmigkeit natürlich erklärbar und daher nichts wert. Echte Unstimmigkeiten könnt Ihr nicht finden, weil es keine gibt. Ihr bleibt leider immer auf dem untersten Level des Nichtverstehens. Die echten Lösungen findet Ihr nie, die Arbeit müssen wir für Euch erledigen. Drehen wir das mal um. Damit Ihr seht, daß das stimmt, habe ich diesmal ein Apollorätsel für Euch. Vor allem für Sandhase und Angelo01, aber gerne auch für den Physik-Proff Ufologe123. Es soll bitte nur von Euch gelöst werden. Die anderen halten sich raus!

Das Rätsel:
Die Apollofotos vom Mond zeigen bekanntlich alle die Kreuze, so auch die von Magazin 40/S bei Apollo11. Es findet sich in http://www.apolloarchive.com/apollo_gallery.html bei 'Full Hasselblad Magazines'. Hier gibt es aber eine Ausnahme, die eigentlich nicht sein dürfte. AS11-40-5848 zeigt Kreuze, 5849 keine und 5850 wieder Kreuze:
http://www.hq.nasa.gov/office/pao/History/alsj/a11/AS11-40-5848HR.jpg
http://www.hq.nasa.gov/office/pao/History/alsj/a11/AS11-40-5849HR.jpg
http://www.hq.nasa.gov/office/pao/History/alsj/a11/AS11-40-5850HR.jpg

Wie ist das möglich? Wurde ein Foto später dazwischen geschoben? Beweist das, das die Magazine zusammengeschnitten wurden und es keine einheitliche Reihenfolge beim Fotografieren gab? Wenn ja, warum? Haben wir hier einen unwiderlegbaren Beweis für eine Manipulation bei Apollo?

Viel Spaß beim rätseln! Wenn Ihr das Problem lösen könnt, springt Ihr automatisch über die IQ90-Schwelle und das wäre echte Anerkennung wert :D
Die Pro-Apolloianer halten bitte die Klappe!

ALSEP


melden

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

27.02.2009 um 20:28
@ALSEP
ok kollege. ich werde mich da raushalten. hätte da vielleicht eine erklährung dafür, aber die ist jetzt ja unwichtig denn ich bin ja nicht gefragt.


1x zitiertmelden

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

27.02.2009 um 21:57
@ALSEP
Einer von uns beiden hat das Spiel nicht kapiert. Sandhase hat doch schon erklärt, dass das Fehlen von Kreuzen für ihn klar belegt, dass die ganze Mission ein Fake war.

Und du glaubst jetzt allen Ernstes er oder einer der anderen norwegischen Bergwerkexperten würde sich die Mühe machen nach einer simplen und logischen Erklärung zu suchen?

Dein Urvertrauen in die Menschen möchte ich haben! ;)


1x zitiertmelden

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

27.02.2009 um 22:31
@Lufton
Tja, was bleibt ist der Glaube an das Gute im Menschen und der Glaube, dass die Erkenntnis auch VTs heimsucht.


melden

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

27.02.2009 um 22:40
@EC145
Zitat von EC145EC145 schrieb:ok kollege. ich werde mich da raushalten. hätte da vielleicht eine erklährung dafür, aber die ist jetzt ja unwichtig denn ich bin ja nicht gefragt.
Genau :)


@Lufton
Zitat von LuftonLufton schrieb:Sandhase hat doch schon erklärt, dass das Fehlen von Kreuzen für ihn klar belegt, dass die ganze Mission ein Fake war.
Das ist schon klar, aber die Kreuze fehlen ja nur in seiner Version des Bildes. Zu den Originalversionen der NASA hat er sich noch nicht geäußert.
Zitat von LuftonLufton schrieb:Und du glaubst jetzt allen Ernstes er oder einer der anderen norwegischen Bergwerkexperten würde sich die Mühe machen nach einer simplen und logischen Erklärung zu suchen?
Nein, ich glaube nicht, daß sich einer von ihnen die Mühe macht! Und auch wenn, sie würden das Rätsel nicht lösen können. Sie wollen nicht, sie können nicht, sie werden nicht. Das ist ja der Clou: So oder so, sie werden es nicht schaffen!
Zitat von LuftonLufton schrieb:Dein Urvertrauen in die Menschen möchte ich haben!
Ich habe grenzenloses Vertrauen in die Unfähigkeit unserer Verschwörungsfuzzis. Sie werden uns sicher nicht enttäuschen, auch diesmal nicht :D

Gruß
ALSEP


melden

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

28.02.2009 um 09:27
@angelo01
Zitat von angelo01angelo01 schrieb:Ich habe auf alle Fragen die Du mir gestellt hast bereits geantwortet, bzw. habe ich dies bereits an anderer Stelle beantwortet, bleib also auf dem Teppich.
Nein, das stimmt nicht. Du gehtst nie auf Gegenargumente ein. >Ich warte auch immer noch das du auf unsere Gegenargumente zum Kamerathema antwortest, aber davon ist nichts zu sehen.

Und das ist keider immer so. Du kommst reingeplatzt, kopierst einen Text von einer der üblichen Seiten ab und das wars dann. Auf die Gegenargumente gehst du grundsätzlich nicht ein. Das ist traurig aber leider die Wahrheit.


melden

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

28.02.2009 um 16:35
tz tz tz...inmmer verdreht ihr alles...natürlich sind die bilder alle ohne kreuze ,denn die wurden nachträglich hinzugefügt, so wird ein schuh draus :)

ergo ich hab recht...freu hüpf spring..hurga hurga :)


4x zitiertmelden

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

28.02.2009 um 16:39
Versteh ich nicht, warum sollte man die Kreuze nachliefern? Es wäre doch einfacher so zu tun, als ob ein Foto ohne Kreuze vollkommen in Ordnung ist, anstatt jedes einzelne Bild (bzw. Die meisten) mit Kreuzen nachzu bearbeiten. Komische Verschwörer sind dass, die sich mehr arbeiten machen, als eigentlich nötig ist.


melden

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

28.02.2009 um 16:43
Zitat von sandhasesandhase schrieb:natürlich sind die bilder alle ohne kreuze ,denn die wurden nachträglich hinzugefügt
Zeig die Negative.


melden

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

28.02.2009 um 16:49
Zitat von sandhasesandhase schrieb:z tz tz...inmmer verdreht ihr alles...natürlich sind die bilder alle ohne kreuze ,denn die wurden nachträglich hinzugefügt, so wird ein schuh draus
Sinn?

Denkst du auch mal darüber nach bevor du etwas postest?
Was für eine Schwachsinns Idee ist das denn, sich die Mühe zu machen nachträglich Kreuze einzufügen ? Wenn von Anfang an keine kreuze da gewesen wären hätte sich auch nie jemand daran gestört, und sich beschwert das da welche fehlen.


melden

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

28.02.2009 um 17:39
@miro79

@sandhase
sandhase schrieb:
z tz tz...inmmer verdreht ihr alles...natürlich sind die bilder alle ohne kreuze ,denn die wurden nachträglich hinzugefügt, so wird ein schuh draus
also jetzt drehst du völlig durch oder? wie sollen die orientierungskreuze die laut hersteller" Hasselblad "weniger als 1 mm breit sind nachträglich ins bild kopiert worden sein? und zu der damaligen zeit gabs noch keine bildbearbeitungs software, mit hilfe derer das möglich gewesen wäre. oder gabs in der 1960igern bis in die 1970igern schon der abtdobe fotoshop ?


melden

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

28.02.2009 um 17:40
@miro79
das mit dem durchdrehen gilt Sandhase nicht dir. keine angst also.

lg


melden

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

28.02.2009 um 17:44
@sandhase
Zitat von sandhasesandhase schrieb:ergo ich hab recht...freu hüpf spring..hurga hurga
von wegen du hast recht. es gibt da ein sprichwort" immer zuerst das hehirn einschalten bevor man etwas in die tastatur tippt" dies gilt auch für dich.


1x zitiertmelden

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

28.02.2009 um 22:05
Zitat von EC145EC145 schrieb:von wegen du hast recht. es gibt da ein sprichwort" immer zuerst das hehirn einschalten bevor man etwas in die tastatur tippt" dies gilt auch für dich.
eiwei..du bist ja noch dümmer wie die polizei erlaubt...kopfpatsch"

mein post
Zitat von sandhasesandhase schrieb:tz tz tz...inmmer verdreht ihr alles...natürlich sind die bilder alle ohne kreuze ,denn die wurden nachträglich hinzugefügt, so wird ein schuh draus :)

ergo ich hab recht...freu hüpf spring..hurga hurga :)
sollte nen spass sein um die doch etwas angeheizte stimmung etwas aufzuhellen...ne ne ne...und du steigst voll drauf ein...möp


melden

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

28.02.2009 um 22:09
@sandhase
Es wäre überhaupt nicht verwunderlich, wenn du das ernst meinen würdest.


melden

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

01.03.2009 um 05:45
Worum geht es hier eigentlich?


melden