weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

9/11: Tag der Verschwörungen?

bio
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

04.09.2008 um 11:10
"World Trade Center Debris:
After the attack, fire and subsequent collapse of the Twin Towers on September 11 2001, the colossal pile of debris left on the site smouldered (smoulder == schwelen) for more than five months. It resisted attempts by fire fighters to extinguish it (to extinguish it == es zu _löschen_) until most of the rubble was removed. The effects of the gaseous and aerosolized products of smouldering (The effects of the gaseous and aerosolized products of smouldering == Die Auswirkungen der gasförmigen und ärosol-förmigen Produkte des _schwelens_) on the health of the emergency workers were significant but the details are still a matter of debate.
Wikipedia: Smoulder"

OpenEyes schrieb: "Trifft leider alles nicht auf geschmolzenen und nachglühenden Stahl zu. Kurz, an der Theorie simmt leider überhaupt nichts."

es war also kein Schwelbrand im Ground Zero, sondern ...

Schwelbrand erreicht max. 600 Grad C:
The fundamental difference between smouldering and flaming combustion is that smouldering occurs on the surface of the solid rather than in the gas phase. The characteristic temperature and heat released during smouldering are low compared to those in the flaming combustion (i.e., ~600°C vs. ~1500°C). Smouldering propagates in a creeping fashion, around 0.1 mm/s, which is about ten times slower than flames spread over a solid.


melden
Anzeige
bio
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

04.09.2008 um 11:36
... natürlich war es ein Schwelbrand.


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

04.09.2008 um 11:37
Jetzt frage ich nur noch was passiert, wenn der Schwelbrand mehr Wärmeenergie erzeug als an die Umgebung abgeführt werden kann.

(Etwa gut wärmeisolierter Stahlträger unter dem ein Schwelbrand liegt. Der Träger ist so gut isoliert, daß nur ganz wenig Wärme nach außen gelangt).

Was passiert mit der überschüssigen Wärmeenergie sobald der Träger die ominösen 600°C erreicht hat??


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

04.09.2008 um 11:39
Ich meine damit, dass vom Schwelbrand ja keine Wärmeenergie auf den Träger gelangen kann, sobald dieser 600°C erreicht hat. Was passiert also mit der Energie des Schwelbrandes, nach außen kann sie ja nicht wegen der Wärmeisolierung. Na?


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

04.09.2008 um 11:40
Kann es vielleicht sein, dass dann die Temperatur des Schwelbrandes steigt? Energie kann ja bekanntlich nicht verloren gehen.


melden
bio
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

04.09.2008 um 11:50
ich habe von Schwelbränden in Kohlegruben in Australien gehört, die viel heißer werden als 600 Grad C. Da könnte es so sein, wie Du schreibst.
Der Unterschied zu Ground Zero:
-mehr Zeit
-im Trümmerfeld des WTC waren nur 15 % brennbares Material.


melden
sitting-bull
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

04.09.2008 um 12:07
@ intruder:

Bei 3:26 groß zu lesen "ZION DID 9/11" ...Nano-Thermate.

Wann hören diese Scheiß-Tricks endlich auf?

Ich musste ein bischen suchen, um den Beitrag zu finden- ein Nick-Name.

http://groups.google.co.th/group/alt.terrorism.world-trade-center/msg/9cb190836704e577

Gut, wenn sie nach Nano-Thermate gegoogelt haben kennen sie dieses Forum hier auf. 2 und 3 Treffe.


Sorry, kannst du mir kurz erklären, was du eigentlich sagen willst?


Ist das nicht offensichtlich? Es dürfte den ZDF-Redakteuren schwer gefallen sein, irgendeine antisemitische Verbindung zu dem Thema Nano-Thermate zu finden- und, was machen sie, sie blenden einen Forumsbeitrag zu dem Thema ein, wo der User "ZION DID 911" heißt und in der zweiten Zeile "...nanothermate" steht. Schön subversiv, unterschwellig.

Krank...Echt krank...


melden
sitting-bull
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

04.09.2008 um 12:12

>>>... Mein Gefühl sagt mir, dass ihre Sprinkler-Geschichte falsch ist. ...<<<

Ich glaub eher deine selektive Meinung will, dass die Sache mit den defekten Sprinkler nicht stimmt. Aber das ist wieder typisch für euch: ihr stellt Fragen, und alle Antworten die eure Fragen ohne Sprengstoff und Verschwörung erklären sind falsch...


Morpheus, hast du jemals die Reporte des NIST zum Thema gelesen?
Sie sagen unverblümt, weil die Feuer nicht gelöscht wurden, haben die Sprinkler augenscheinlich nicht funktioniert. Ist das irgendwie wissenschaftlich?
Zumal diese bösen Indizien etwas ganz anderes suggerieren? (Ich sag' nur Denko Mech. mit Magic Plumbing and Heating und Sakher Hammads Arbeiten an den Sprinklern mit Ausweis für die Keller im WTC 1 für den 5. und 6.9.2001, eine Firma, die nicht unter Vertrag stand und ansonsten nicht auffiel außer durch einen Mord an einer Anwältin, die einem Passfälscherring auf der Spur war - sowie die Test-Einstellung von der Alarmanlage von WTC 7, die vielleicht bei der vorgeschalteten Sprinkler-Anlage ein Auslösen verhindert hat). Und was das angeblich fehlende Wasser im WTC 7 angeht, hatte ich ja schon gebracht, warum das kein Problem gewesen sein kann- man hatte nie mit den Löscharbeiten angefangen, also gar nicht wissen, ob das ein Problem war, im WTC 5 konnte man löschen, und wegen WTC 1 und 2 fehlte kein Wasser.


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

04.09.2008 um 12:39
Sitting Bull, der geschmolzene Stahl unter den Trümmern.... !


melden
sitting-bull
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

04.09.2008 um 12:40
Gab es gar NICHT!




Jede Erklärung ist also Unsinn!


melden
sitting-bull
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

04.09.2008 um 12:41
Weil die vom NIST wissen, dass jede Erklärung mysteriöser Schwelbrände bis in Höhe dieser Temperaturen UNMÖGLICH ist... :D

Nur ein neuer Nasenring für die Manege, Bühne frei!


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

04.09.2008 um 12:54
Mal eine Zwischenfrage: Ich hatte mal ein PDF, welches die Verschwörungstheorie der Anschläge 911 erläutert. Es ging darum, wer alles von diesen Anschlägen profitiert, wer die wahren Hintermänner sind, beschreibt Ungereimtheiten etc. Ist zufällig jemand im Besitz dieses PDFs und würden es mir zuschicken oder den Link hinterlegen?


melden
bio
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

04.09.2008 um 12:56
immer wieder unglaublich.


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

04.09.2008 um 13:14
"Weil die vom NIST wissen, dass jede Erklärung mysteriöser Schwelbrände bis in Höhe dieser Temperaturen UNMÖGLICH ist...

Nur ein neuer Nasenring für die Manege, Bühne frei!"

Vielleicht kommentierst Du mal die Beiträge 3-5 auf dieser Seite..


melden
sitting-bull
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

04.09.2008 um 13:18
@ umucl: Ich weiß was du meinst, habe ich auch, muss ich nur suchen. Spätestens Samtag habe ich das gefunden- einfach noch mal reinschauen oder ich maile dir das!


melden
sitting-bull
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

04.09.2008 um 13:18
@ OpenEyes: Warum sollte ich? Es ist Unsinn.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

04.09.2008 um 13:19
Oh super, vielen Dank!


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

04.09.2008 um 13:23
Danke für den Ausführlichen Kommentar. Kannst Du ihn auch begründen?


melden
zog
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

04.09.2008 um 15:27
sitting-bull schrieb:Viel wichtiger war, wer das aus Test-Modus gestellt hat und ob das evtl. etwas mit dem Ausfall der Sprinkler zu tun hatte.
Der Täter ist mit Nachnamen bekannt, er heißt Williams:

Quelle:
http://www.fire.nist.gov/bfrlpubs/fire05/PDF/f05145.pdf
Seite 143

"09/11/01 06:47:43 Comment:RIC:Williams"

RIC = Operator
subsriber-Name = Mr. oder Mrs. Williams


melden
Anzeige
zog
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

04.09.2008 um 15:31
Bei der Reportage im ZDF-Auslandsjournal fiel mir auf, dass die Split-Screen-Darstellung ausgeblendet wurde, als die im rechten Fenster sichtbare Simulation von der im linken Fenster Originalaufnahme abwich.
Dann wurde nur noch das Video gezeigt, die Simulation aber nicht mehr.

Ist auch kein Wunder, wenn die Simulation solche Ergebnisse liefert, die so nicht in der Realität beobachtet wurden:
http://i36.tinypic.com/8wjvc4.jpg
http://i36.tinypic.com/25jbody.jpg


melden
265 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden