weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

9/11: Tag der Verschwörungen?

housedogge
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

12.09.2008 um 16:14
emodul schrieb:Wenn ich 99 schon gewusst hätte, dass das mal so wichtig wird, dann hätte ich das Telefon vor mir natürlich rausgeschraubt und als Beweis mitgenommen.
:) das meinte ich ja.


melden
Anzeige
mrs.withers
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

12.09.2008 um 16:16
"Jeder normale Mensch der Logisch denken kann, weiss dass den 11.09.2001 USA Regierung, CIA, Pentagon und die Elite geplant hat."

Na wenn das von nur 5 Personen geplant und durchgeführt wurde,könnte ich das beinahe nachvollziehen.Da es aber laut Deiner Aussage gleich mehrere Organisationen gewesen sein sollen,auch wenn nur wenige daraus wussten,was Sie taten,müssten es immer noch mehrere Hundert Personen gewesen sein.
Alle Verschwiegen,alle Skrupellos,alle Menschenfeindlich und hochverräterisch! Ja,so muss es wohl gewesen sein.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

12.09.2008 um 16:17
intruder,

wenn doch schon ein verhinderter Anschlag ausreichend gewesen wäre.

derlei Fragen sind, ohne die Motive zu kennen, müßig.
"Ausreichend"? Wofür denn?

Als Kriegsgrund "ausreichend"?
"Ausreichend", um in der Psyche (Patriot Act, "Feindbild Islam") der eigenen Bevölkerung zu pfuschen?

Das wissen wir alles nicht.


melden
bio
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

12.09.2008 um 16:17
Anscheinend gab es laut American Airlines keine einsatzbereiten Bord-Telefone in den betreffenden Boing 757.

Anfrage:
Hello, on your website . . . there is mentioned that there are no seatback satellite phones on a Boeing 757. Is that info correct? Were there any such seatback satellite phones on any Boeing 757 before or on September 11, 2001 and if so, when were these phones ripped out?

Die Antwort von American Airlines:


Dear Mr. XXXXXXXX:


Thank you for contacting Customer Relations. I am pleased to have the opportunity to assist you.


That is correct we do not have phones on our Boeing 757. The passengers on flight 77 used their own personal cellular phones to make out calls during the terrorist attack. However, the pilots are able to stay in constant contact with the Air Traffic Control tower.


Mr. XXXXXXXX, I hope this information is helpful. It is a privilege to serve you.


Sincerely,
Chad W. Kinder
Customer Relations
American Airlines


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

12.09.2008 um 16:19
hi

hab hier mal ne interessante seite gefunden http://schmerzhafte-wahrheit.de/

links dann auf 9/11 und wenn ihr unten auf den roten link klickt kommt ihr auf die nächste Seite

mfg Michi


melden
mrs.withers
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

12.09.2008 um 16:20
"So und jetzt denk mal haarscharf nach, warum dann die US-Regierung gesprengt haben soll, wenn doch schon ein verhinderter Anschlag ausreichend gewesen wäre."

Ich habe nie behauptet,das die U.S Regierung hinter den Anschlägen steht. Wie ich schon sagte,glaube ich immer noch daran das es die 19 (15 Ägypter) Terroristen waren.Aber es bleiben dennoch Fragen.Und die kannst weder Du noch andere mir beantworten.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

12.09.2008 um 16:21
Mrs.Withers,

Alle Verschwiegen,alle Skrupellos,alle Menschenfeindlich und hochverräterisch!

Das ist alles eine "Frage der richtigen Motivation".
Säusel' ihnen ein, sie "dienen ihrem Land"!


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

12.09.2008 um 16:23
@bio: Aber Flug 93 war doch UA und nicht AA? Bei UA-Flug 93 sollte es Bordtelefone gegeben haben.

Emodul


melden
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

12.09.2008 um 16:24
@ intruder
intruder schrieb:So und jetzt denk mal haarscharf nach, warum dann die US-Regierung gesprengt haben soll, wenn doch schon ein verhinderter Anschlag ausreichend gewesen wäre.
Die gestrige Dokumentation auf VOX, die hier auf den vorherigen Seiten erwähnt wurde,
habe ich auch gesehen.
Dort wurde erwähnt, daß das WTC schon länger ein riesiges Loch in die Finanzen der Inhaber gerissen hat und auch sonst nicht mehr wirklich rentabel war.
Es war von einer Neuplanung dieses Stadtteils die Rede, inszeniert durch den Anschlag, ebenso wie es in den 60ern durch das Errichten der Twintowers in einem bis damals eher mauen Viertel geschah.
Die Türme hatten finanziell ausgedient und verursachten mehr Kosten als Einnahmen.
Interessanterweise befanden sich in Gebäude 7, das später auch noch zusammenbrach, viele Akten und Beweisunterlagen zu milliardenschweren Gerichtsprozessen gegen einige Wirtschaftsgrößen, die alle unwiederruflich vernichtet wurden.
Merkwürdig ist das schon und Geld regiert die Welt.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

12.09.2008 um 16:24
Michael1412 schrieb:hi

hab hier mal ne interessante seite gefunden http://schmerzhafte-wahrheit.de/

links dann auf 9/11 und wenn ihr unten auf den roten link klickt kommt ihr auf die nächste Seite

mfg Michi
Schmerzhaft ist diese Seite allerdings, aber Wahrheit konnte ich da noch nicht finden...

paco


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

12.09.2008 um 16:25
@niurick

Auch die Bitte an dich, lies den Thread. Dann wüsstest du, worauf ich mich bezogen habe.


melden
mrs.withers
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

12.09.2008 um 16:27
@ niurick

Ich denke,das dies bei den Amerikanern besonders gut funktioniert.Patriotismus bis zum letzten Atemzug. Aber Schwachstellen gibt es überall. Wer kann schon damit leben,3000 eigene Landsleute auf dem Gewissen zu haben,die heimtückisch und chancenlos umgekommen sind.
So eine Verschwörung in diesem Ausmaß halte ich für unmöglich,auch wenn bei einem solchen Szenario nur die wenigsten genau wußten,was Sie taten.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

12.09.2008 um 16:28
Schmerzhaft ist diese Seite allerdings, aber Wahrheit konnte ich da noch nicht finden...

kein Wunder das Internet ist voll mit so einem Schund, aber für hinz und kunz ist das die pure Wahrheit... leider


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

12.09.2008 um 16:29
jo amma habs mir gestern auch angeguckt.
das argument mit den finanziellen unkosten fand ich auch sehr interessant.

tja der liebe herr bush ..... das er "pläne" für sein land hat, war ja schon vor seiner amtseinführung klar ;)


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

12.09.2008 um 16:29
@Sidhe

Das mag ja sein, aber darum ging es doch in dem "Gespräch" zwischen mir und Mrs.Withers nicht.

Wobei ich die Argumentation so auch nicht nachvollziehen kann. Ein wenig viel Aufwand, um ein nicht mehr lukratives Gebäude abzureißen, oder?


melden
housedogge
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

12.09.2008 um 16:31
@mrs.withers
mrs.withers schrieb:Wer kann schon damit leben,3000 eigene Landsleute auf dem Gewissen zu haben,die heimtückisch und chancenlos umgekommen sind.
Es waren ja nicht wirklich Landsleute oder?


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

12.09.2008 um 16:33
intruder schrieb:Wobei ich die Argumentation so auch nicht nachvollziehen kann. Ein wenig viel Aufwand, um ein nicht mehr lukratives Gebäude abzureißen, oder?
nicht nur für ein nicht mehr lukratives gebäude...
sagen wir es so, man konnte damit "mehrere" fliegen mit einer klappe schlagen ;)


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

12.09.2008 um 16:35
Mrs.Withers,

Wer kann schon damit leben,3000 eigene Landsleute auf dem Gewissen zu haben,die heimtückisch und chancenlos umgekommen sind.

Alles eine Frage des Blickwinkels.
Es wurde suggeriert, dadurch ca. 300 Millionen "schützen" zu können.
Und plötzlich stehen "die 3.000" den "300 Millionen" gegenüber.


melden
Anzeige
mrs.withers
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

12.09.2008 um 16:37
@ Housedogge

wie meinst Du das?

"Es waren ja nicht wirklich Landsleute oder?"


melden
243 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden