weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

9/11: Tag der Verschwörungen?

9/11: Tag der Verschwörungen?

19.06.2007 um 00:54
Naja für die einen sind es uninteressante Fragen für die anderen nicht. Nur weil sie für
Dich uninteressant ist, heißt das nicht das man diese Frage einfach auslassen soll ... wo
wären wir denn da? Oder bist DU irgend ein Experte in irgend einem Gebiet der das
beantworten kann, warst DU an diesem Tag dort gewesen und hast alles mit bloßen Auge
gesehen?

Es gibt halt sehr viele merkwürdige Dinge die da passiert sind, die
keiner wirklich beantworten kann. Deswegen find ich es immer so schön wie doch die
sogenannten Experten Ihr Fachwissen preis geben und sagen wie es ganz genau war
;)

Aber naja ich lese einfach mal fleißig weiter mit was Ihr hier so schönes
schreibt :)


melden
Anzeige

9/11: Tag der Verschwörungen?

19.06.2007 um 00:56
jever2 schrieb:@buchstabe: Wer behauptet, sie waren dafür gebaut? Sie waren für bestimmteWindlasten gebaut und auch für den Einschlag eines Privatflugzeuges. Einen Einschlageiner Verkehrsmaschine hielt niemand für wirklich realistisch, da dort Pilot und Copilotirgendwie dafür sorgen können, dass die Maschine notwassert. Manhattan ist schliesslicheine Halbinsel.
:)
Tut mir leid wenn wie aneinander vorbeigesprochenhaben.
Genau das meinte ich ja.Es wird erzählt das sie konstruiert wurden um diesemund jenem stand zu halten, dabei entspricht es nicht der Wahrheit, sondern einerHalbwahrheit.
Asmodai78 schrieb:Naja für die einen sind es uninteressante Fragen für dieanderen nicht. Nur weil sie für
Dich uninteressant ist, heißt das nicht das man dieseFrage einfach auslassen soll ... wo
wären wir denn da? Oder bist DU irgend ein Expertein irgend einem Gebiet der das
beantworten kann, warst DU an diesem Tag dort gewesenund hast alles mit bloßen Auge
gesehen?

Es gibt halt sehr viele merkwürdigeDinge die da passiert sind, die
keiner wirklich beantworten kann. Deswegen find ich esimmer so schön wie doch die
sogenannten Experten Ihr Fachwissen preis geben und sagenwie es ganz genau war


Aber naja ich lese einfach mal fleißig weiter mit wasIhr hier so schönes
schreibt
s.o. :)
Wie gesagt, das sind Fragendie in jedem 911 Thread beantwortet wurden.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

19.06.2007 um 00:57
@Asmodai78: Ich meine keine Frau (kenne diese Aufnahme garnet), sondern mehrere Zeugen,die aber durchweg alle von Geräuschen wie eine Explosion gesprochen haben. Keiner hatgesagt, dass dort etwas explodiert sei. Abplatzende Nieten können u.a. solche Geräuscheverursachen.

MfG jever


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

19.06.2007 um 01:01
Hmm, gebe Dir Recht, buchstaben. Wir haben wohl ein sinnloses Rennen gemacht:)

MfG jever


melden
c77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

19.06.2007 um 01:02
jever2
es gibt ne docu darüber wie die towers gebaut wurden und das sagt der erbauerpersönlich das sie ein flugzeueinschlag mit einberechnen, kein flax


melden
c77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

19.06.2007 um 01:02
und nexuspp komm doch lol


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

19.06.2007 um 01:04
@c77: Kennst Du die Spannweite des Begriffs Flugzeug? Vom Fiesseler Storch bis zum Jumbosind alles Flugzeuge...

MfG jever


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

19.06.2007 um 01:06
c77 schrieb:ich hab den9/11 commisions report da,
ahja du hast ihn also da^^
dann fang an ihn zu LESEN !!!!!!
c77 schrieb:und wenn du nicht siehst das er lükenhat wo elefanten durchlaufen können dann tust du mir leid
*gähn* nocheiner dem ich leid tue^^
c77 schrieb:und ich glaube auch das du mit absichtfrontes,
Und ich glaube du bist ein Foren Troll
c77 schrieb:wenn du dirmal die mühe machen würdest zund mal die google dvds sehen würdest, da werden auf 10-15filmen der OT ausseinander genommen,
1. sind es bestimmt weit über 40 VTFilme (d.h. von dir dürfen wir bald noch mehr Blödsinn erwarten wenn du diese dann imNetz finden solltes^^

2. auseinander genommen ohne einen Beweis *daumenHOCH*
c77 schrieb:sag mir nicht das dort die OT falsch dargestellt wird das glaub ichnicht weil dort die selben video aufnahmen die selben ton und telephon aufnamen alesöffendliche ausseinander genommen wird,
dann erklär mir doch mal warum soziemlich alle Zitat bei den VT Filmen falsch sein können ?
c77 schrieb:wie gesagtes gibt nur propaganda filme zum 11/9 die amrme polizisten
Für den Satzwürde ich dir am liebsten die passende Antwort schreiben aber ich verkneif mir das lieberdenn sonst würde ich sehr persönlich werden.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

19.06.2007 um 01:06
Hmm diese Seite fand ich auch noch rechtinteressant.

http://www.esoturio.com/de/wahrheit/wtc.php

Natürlich ob esdie wirkliche Warheit ist .. kann wohl keiner wirklich sagen.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

19.06.2007 um 01:09
@Asmodai78: Vollkommener Schwachsinn, diese Seite. So einen Blödsinn wie dort hab ichbisher selten gelesen. Ich kann Dir sofort jeden Satz widerlegen, habe das aber bereitshier im Forum getan...

MfG jever


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

19.06.2007 um 01:13
Hmm aha du kannst also jeden Satz direkt wiederlegen ? Okay hier schonmal ein Beispiel :

http://www.bauingenieur24.de/fachbeitraege/stahlbau/48.htm

Viel Spaß beimwiederlegen :)

Gruß


melden
c77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

19.06.2007 um 01:15
jever2
nieten die vom 100stock absringen oder was?? das haus is von oben nach untengafallen und ncht zerbrochen und ich erinnere mich live, das sie sagten das mehrere autosexplodierten und das wa auf cnn, die explosionen gab es und man höhrt sie und es gibtkeinen der sie erklärt und das steht auch nicht in der OT, weil das verschwiegen wird,


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

19.06.2007 um 01:19
@Asmodai78: Was hat das ESB mit dem WTC zu tun? Das sind 2 vollkommen unterschiedlicheBauweisen.

@Nervensäge: Kenne diese Aufnahmen nicht, ausserdem ist IM WTC schonmalne Bombe explodiert...

MfG jever


melden
c77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

19.06.2007 um 01:20
nexuspp das is ein auszug von der einen seite die ebend gepostet wurde,
und bist duami oder n turbo kapitalist, die armen amis sa ja, weil sieh genug leid in die weltbirngen schon seit ihrer gründung,


melden
c77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

19.06.2007 um 01:20
ps vergessen hier der auszug

Alle aufgezählten Gebäude haben folgendes gemeinsam:Sie alle sind Stahlbetonbauten und überstanden Brände, die länger und über mehrStockwerke brannten als jenes Feuer in den World Trade Center Zwillingstürmen. Keinesdieser Gebäude kollabierte. Noch nie wurde in der Geschichte ein Stahlgebäude durch Feuerzerstört.


melden
c77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

19.06.2007 um 01:22
jever2
wenn du jeden satzt wieder legen kannst mach bitte nur dieseneinen,

Noch nie wurde in der Geschichte ein Stahlgebäude durch Feuer zerstört.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

19.06.2007 um 01:22
Stahlbetonbauten und Stahlbauten...
Wenn man netmal diesen Unterschied kennt, sollteman einfach mal die Fresse halten...

MfG jever

P.S.: Sorry, Mods


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

19.06.2007 um 01:23
jever2 schrieb:Was hat das ESB mit dem WTC zu tun?
gleich folgt die erklärung dasin das ESB 1945 auch schon ein flugzeug gekracht is :D

bevor ihr mich gleichwieder zerfleischt...:D

ich weiss das man dies nicht vergleichen kann,da es zb.einwesentlich kleineres flugzeug war;)


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

19.06.2007 um 01:26
hallo jever,bin heute noch nicht dazu gekommen deine alten "posts"herauszusuchen,
eine frage dennoch,wird da auch darauf eingegangen wie das vonstattenging als das "top" einem der türme beim einsturz schräg stand und trotzdem gerade fiel?


melden
Anzeige

9/11: Tag der Verschwörungen?

19.06.2007 um 01:26
Jever2 ganz einfach, was ich damit andeuten wollte ist folgendes: Dort stehen auch dieseHistorischen Daten mit Quellen mit anderen Gebäuden und auch dem WTC und diese stimmen.

Da Du ja behauptet hast das Du alles wiederlegen kannst ... also hast Du da schongelogen ;) Aber ich verzeihe es Dir :)

Achja hier die Seite finde ich auch nochrecht interessant:

http://www.sauron2k.de/wtc/towers/anschlag.htm

Aber dakannst Du bestimmt auch alles wiederlegen, weil Du bist ja der Fachmann :)

Gruß


melden
240 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden