weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

9/11: Tag der Verschwörungen?

9/11: Tag der Verschwörungen?

20.06.2007 um 00:49
Und warum hast Du dann das hier geschrieben:

guter ansatz..ich weiss worauf du
hinaus willst...würdest du nicht dann auch nachhelfen dass alle spuren vernichtet werden?


melden
Anzeige

9/11: Tag der Verschwörungen?

20.06.2007 um 00:49
@konsistent: Wozu Spuren vernichten, die nie gelegt wurden?
Aber wenn Du auch nuransatzweise nachdenken würdest, wüsstest Du, dass es nur noch eine Möglichkeit gibt:Jedes Flugzeug wurde unabhängig voneinander von einem individuellen Selbstmörder mitGrossmachtsfantasie gesteuert. Die Wahrscheinlichkeit, dass es Atta und Co NICHT warenbewegt sich im Bereich eines UFOs, das jetzt gleich landet und mir 1 Mio Euro gibt.Völlig ausschliessen kann man es nicht, aber...

MfG jever


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

20.06.2007 um 00:52
Mal ehrlich, konsistent, Du weißt doch garnicht, was die OT wie begründet.
Du weißtnicht, wo spekuliert wird und wo nicht.
Nichtmal den wichtigen Teil bzgl. der DNA hastDu gelesen, sonst würdest Du nicht solche komischen Sachen darüber schreiben.

Wennich den Inhalt der VT nicht kennen würde, aber dennoch dauernd Sachen über sie behauptenwürde, könntest Du das wahrscheinlich auch nur schlecht ertragen.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

20.06.2007 um 00:53
@jever

deine möglichkeit ist aber definitiv nicht beweisbar! weils eben keinespuren gibt! keine fingerabdrücke,keine dna,keine zeugen!


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

20.06.2007 um 00:56
@Jeara

mal ehrlich, jeara, du weisst doch garnicht , was die "VT" wiebegründet.
du bist sowas von besessen von deiner einzig wahrheftigen OT,so sehr dassduu hier nicht öffentlich zugeben kannst dass es keinen BEWEIS dafür gibt das einer deraraber am steuer sass! keinen einzigen!


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

20.06.2007 um 00:56
@konsistent: Beweise aufgrund des Ausschlussverfahrens sind auch Beweise. Wenn man alleMöglichkeiten nimmt und alle bis auf eine widerlegen kann, dann ist das ein Beweis. Undgenau so liegt das hier. Bis auf Atta und Co gibt es keine möglichen Täter.
Und Zeugengibt es genug.

MfG jever


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

20.06.2007 um 00:58
konsistent schrieb:keine dna,keine zeugen!
hmmm kommt mir so bekannt vor, ich glaubeich hatte gerade ein Déjà-vu^^


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

20.06.2007 um 01:01
mal ehrlich, jeara, du weisst doch garnicht , was die "VT" wiebegründet.

Doch, ich bin bestens informiert über die VT. (Im Gegensatz dazuhast Du die OT nie gelesen, und das ist FAKT.)


du bist sowas von besessenvon deiner einzig wahrheftigen OT,so sehr dass duu hier nicht öffentlich zugeben kannstdass es keinen BEWEIS dafür gibt das einer der araber am steuer sass! keineneinzigen!


Du bist sowas von besessen von Deiner einzig wahren VT, so sehr,dass Du hier nicht öffentlich zugeben kannst, dass Du nicht weißt, wie die OT begründet,wer am Steuer saß.
Und noch dazu bist Du derartig verblendet, dass Du echt undwahrhaftig denkst, wenn man nicht gesehen hat, wie er am Steuer saß, dass Deine Argumentedann richtig sind.

Beispiel ?

Nachdem der einzig Anwesende den Raumverlässt, fehlen 100 Euro.

Nach VT-Manier hat man jetzt keinen Beweis, wer die 100Euro genommen hat.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

20.06.2007 um 01:05
@Jeara!

dein auschlussverfahren auf welche auch die OT basiert ist kein beweis!kein beweis dafür dass einem dass recht gibt ganz afghanisten zu ZERBOMBEN! Wenn du dendirekten Beweis für die Täterschaft der uns vorgestellten leute aus deiner OT herauslesenkannst dann teile uns diesen mit! Bitte hilf mir die OT zu verstehen


melden
melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

20.06.2007 um 01:11
@konsistent: Was sollte man denn in Afghanistan noch zerbomben? War eh nixmehr da.Afghanistan war die Ausbildungsstätte für Terroristen aus allen Teilen der Welt. Und eswar das Heimatland der Al Quaida. Auch ohne 9/11 hätte das Land irgendwann von denTaliban befreit werden müssen.

MfG jever


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

20.06.2007 um 01:11
Hör mal, zieh Dir einfach mal rein, was die Reports zu Deinen Fragen zu sagenhaben.
Und dann kann man diskutieren, ob das in Frage kommt oder nicht.

Abervorher ganz bestimmt nicht.

Wer am Steuer saß, hat mit "Ausschluss" nix mehr zutun. Also lies es doch einfach mal. Du beschäftigst jetzt schon so lange damit. WARUMhast Du nach all den Jahren nicht einfach mal die Reports gelesen ? ich begreife dasnicht.

Und nachdem Du hier derartig auftrittst und Kommentare zur OT abgibst, dieDu garnicht kennstm möchtest Du Antworten auf dem Silbertablett.

Aber ach, wasrede ich da ? Das Tablett, das in der letzten Stunde 2 Mal kam, hast Du weder kommentiertnoch überhaupt registriert.

In Deinem eigenen Interesse: LIES den kram docheinfach mal !?


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

20.06.2007 um 01:12
Edit:

Das Tablett, das in der letzten Stunde 3 mal kam ....


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

20.06.2007 um 01:16
@Jeara!!

gibs doch zu dass es keinen direkten beweis gibt oder geben wird!!! gibszu und du bist befreit von deiner last! mensch,ist das denn so schwierig??


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

20.06.2007 um 01:18
@konsistent: Gibt es irgendeinen Beweis, dass er es nicht war, trotz allerentgegensprechender Tatsachen?

MfG jever


melden
melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

20.06.2007 um 01:21
@nexusspp

danke sehr aufdringlich...alles nur vermutungen und spekulationen!


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

20.06.2007 um 01:26
konsistent schrieb:alles nur vermutungen und spekulationen!
ahhhjaaa die VideoTestamente sind also nur Vermutungen und Spekulationen ^^
Und die Beweise vom Prozessalso auch ;O)

Wenn dem dann so ist, dann bist du aber gezwungen die VT BULLSHIT zunennen LOL


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

20.06.2007 um 01:39
@nexuspp

ich habe nie behauptet dass irgendeine VT bewiesen ist!! die VTs sindauch vermutungen,eben aus einer anderen sichtweise...das ist das was ihr nicht zuverstehen vermögt! OT ist eine ansammlung von spekulaionen aus der sicht der USA!


melden
Anzeige
c77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

20.06.2007 um 02:55
jeara
das mit der frau nehme ich zurück, ich sagte das dort kein brannt war, aber ichhab das video gesehn wo 10meter über der frau ein feuer ist,
aber was ich meinte istdas es nicht so heiss seihen kann, wenn es da oben wirkilch 1000grad waren könnte diefrau dort nicht stehen weil ich würde schätzen das docht mindesten 500grad rest wärmewären, weil es in direkter nähe des einschlages ist.

du meintes zu buchstäbchendas die fragen beatwortet wurden aber davon ist keine spur zu lesen, ich meine wirklichdie sachen die am häftigsten die OT in frage stellen,

ja ich kenne den berichtaber ich habe nicht den comissin report gelesen, ich glaube es gibt keine OT die standertist, ich habe die OT in buchform vom spiegel, würdest du sagen das ist die OT, dann sagich ich kenne in, wie gesagt beim 11/9 wa ich schon auf dem illuminaten film und wustedas da was faul ist, und hab seitdem alles aus dem ferseher aufgesaugt und mich überzeugtdas nicht weil ich immer ne andere OT höhre,
dieser fall ist doch noch garnichtabgeschlossen, oder???


melden
353 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden