weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

9/11: Tag der Verschwörungen?

jabaal
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

05.07.2007 um 11:33
mvb schrieb:und ich deshalb in der Schublade "Spinner" stecke, wie wohl jemand der am 4.8 1964
entgegen aller Medienberichte, behauptet hätte die Vietnamesen wären
Unschuldig.
Jemand der damals behauptet hätte, es gibt kein Vietnam, der
wär auch Heute noch ein Spinner.


melden
Anzeige
sator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

05.07.2007 um 11:41
@mvb

Aber das was Du gesagt hast, hat deutlich gezeigt das Du mich nichtverstehst

äh, nein. deine ambition ist deutlich. leider bin ich ein sehrmisstrauischer mensch und habe die hintertür stehts unabgeschlossen... oder soähnlich...

und ich deshalb in der Schublade "Spinner" stecke, wie wohl jemandder am 4.8 1964 entgegen aller Medienberichte, behauptet hätte die Vietnamesen wärenUnschuldig.

ja, die "anderen" haben schuld. warum sehen sie es einfach nichtein. ich habe recht, meine absicht ist gerecht und meine taten werden irgendwann belohntwerden. der lohn wird sein, "Die Wahrheit", für die ich stets eintrat und bis auf dieletzte silbe verteidigt habe... jajaja...


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

05.07.2007 um 11:43
QUOTE:
Dennoch, es sind 2 Flugzeuge in die Türme geflogen, das kannst dumir glauben.


OMG, ich will nicht glauben ich will WISSEN!Donernde Fakten! Wen Du dich mit "Religiösem-Kultus" zufrieden gibst ist das deine Suppedie Du ausläffeln darfst!


QUOTE:<HRSIZE=3>Mein Vater, wie mein Bruder, sind Augenzeugen was denEinschlag angeht.

In der Tat, ich war auch "Augenzeuge" habsauch im Fernsehen gesehen

QUOTE:<HRSIZE=3>Und bitte verlang jetzt nicht ihre Adresse/Tel etc. , diewirst du sicher nciht bekommen und selbst dieses, in deinen Augen Quer stellen, hindertmich nicht daran die Kontaktdaten für mich zu behalten.

Alsohättest Du dir diese Aussage auch sparen können, den so bleibt es eine BodenloseBehauptung. Ich hab auch 20 Kollegen in New York die haben nur ne Missile gesehen aberkeine Boeing, darf die Daten aber nicht preisgeben weil sie Angst vor der Regierunghaben. Sorry!


melden
jabaal
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

05.07.2007 um 11:49
mvb schrieb:OMG, ich will nicht glauben ich will WISSEN! Donernde Fakten! Wen Du dich mit"Religiösem-Kultus" zufrieden gibst ist das deine Suppe die Du ausläffelndarfst!
Religiöser Kultus?
Ich WEISS du verdrehst daetwas.
mvb schrieb:In der Tat, ich war auch "Augenzeuge" habs auch im Fernsehengesehen
Sehr schön für dich, doch mein Vater, wie mein Bruder waren am11.9. vor Ort und haben das Spektakel miterleben müssen.
mvb schrieb:Also hättestDu dir diese Aussage auch sparen können, den so bleibt es eine Bodenlose Behauptung. Ichhab auch 20 Kollegen in New York die haben nur ne Missile gesehen aber keine Boeing, darfdie Daten aber nicht preisgeben weil sie Angst vor der Regierung haben.Sorry!
Das "glaube" ich nicht nur, das WEISS ich.
Deine Freunde sehensicher das selbe wie du, ich frage mich gerade nur, seitwann gewisse Anstalten einenzugang zum Internet bieten.




Tut mir leid, aber dein Fanatischesgeschwafel bringt hier keinen weiter.
Du willst WISSEN, aber WEISST in deinen Augenschon längst mehr als der Rest dieser Welt.


melden
jabaal
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

05.07.2007 um 11:50
Ach mvb, was die "Donnernden Fakten" angeht, so habe ich mich gerade verguckt oder duhast bisher keine geliefert.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

05.07.2007 um 11:50
@ mvb

ich will nicht glauben ich will WISSEN!

Wenn das wirklich sowäre, würdest Du nicht Theorien aufstellen, von denen Du ebenso nicht weißt, wasdran ist.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

05.07.2007 um 11:52
QUOTE:satorja, die "anderen" haben schuld. warum sehen sie es einfach nicht ein.ich habe recht, meine absicht ist gerecht und meine taten werden irgendwann belohntwerden. der lohn wird sein, "Die Wahrheit", für die ich stets eintrat und bis auf dieletzte silbe verteidigt habe... jajaja...

Schwing keine großenReden! Wo warst Du als Morpheus Desinformationen verbreitete???? Das alleine reicht schonum zu zeigen mit wem Du sympatisierst. Wen Du hier den gerechten Samariter spielen willstder "Kritisch hinterfragt" dann mach es auch richtig, und nicht nur so wie es eben geradein dein Weltbild past!


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

05.07.2007 um 11:53
Wieso machen Raketen Flugzeug-förmige Löcher? Ich glaube ich habe schon mal gefragt, kannes sein, dass ich die Antwort überlesen habe?


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

05.07.2007 um 11:55
Wo warst Du als Morpheus Desinformationen verbreitete?

Tut das was zurSache? Inwieweit werden dadurch Flugzeuge zu Raketen?


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

05.07.2007 um 11:57
Es ist doch ganz einfach:

Da wir nicht wissen, ob die OT korrektist, ist sie automatisch falsch und an ihre Stelle tritt ein Mega-Konstrukt ausAnnahmen.

Man weiß zwar nicht, ob die zutreffen, aber das macht nix, denn die OTist ja falsch, weil man nicht weiß, ob sie richtig ist, also muss ja die VT richtigsein.

Gell?


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

05.07.2007 um 12:00
QUOTE:Jabaalich frage mich gerade nur, seitwann gewisse Anstalten einen zugang zum Internetbieten.

Hast Du ein Glück das Du im Namen der Weltanschauung vonJeara Diskutierst.

Hätte ich sowas gesagt, wäre ich für ne Woche gespeertworden.
Aber ich hab mich an die Ungrechtigkeiten hier schon gewöhnt, VoruteilhafteMODS die querulanten gerne beseitigen ist hier an der Tagesordnung.

QUOTE:Sehr schön fürdich, doch mein Vater, wie mein Bruder waren am 11.9. vor Ort und haben das Spektakelmiterleben müssen.
Also was ist dein Problem, wieso darf man mitihnen nicht sprechen?
Sie haben doch die Wahrheit und nichts als die Wahrheit gesehen,was also fürchten?

QUOTE:Tut mir leid, aber dein Fanatisches geschwafel bringt hier keinenweiter.

Aha Fanatisch, gib mir einen gerischtlich verwertbarenBeweis das die besagten Boeings dort rein sind, oder scheig für immer.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

05.07.2007 um 12:11
Hätte ich sowas gesagt, wäre ich für ne Woche gespeert worden.

Ich hab gradmal in Dein Profil geschaut. Ich hab Dich noch nie gesperrt oder verwarnt. Könnte dasdaran liegen, dass Du im Namen meiner Weltanschauung diskutierst?

gib mir einengerischtlich verwertbaren Beweis das die besagten Boeings dort rein sind, oder scheig fürimmer.

Ich finde das wirklich in Ordnung, wenn Du so etwas forderst.
Nichtin Ordnung ist, dass Du Deine Argumente nicht auf Dich selbst anwendest, denn:

Gibuns mal einen gerichtlich verwertbaren Beweis, dass KEINE Boings dort rein sind - oderschweig für immer.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

05.07.2007 um 12:11
QUOTE:JearaDa wir nicht wissen, ob die OT korrekt ist, ist sie automatisch falschund an ihre Stelle tritt ein Mega-Konstrukt aus Annahmen.

Man weiß zwar nicht, obdie zutreffen, aber das macht nix, denn die OT ist ja falsch, weil man nicht weiß, ob sierichtig ist, also muss ja die VT richtig sein.

Da Du anscheinenddie Zusammenhänge nicht verstehst, dich aber versuchst hier Wissensallmächtig zuerheben, werde ich Dir mit dem Antworten was Du bei anderen Tollerierst ;) Da es ja nichtmeine Worte sind, sonder ich sie nur kopiere kannst Du mich ja leider nichtSpeeren:

QUOTE:Jabaalich frage mich gerade nur, seitwann gewisse Anstalten einen zugang zumInternet bieten.

Ich werds dir jetzt immer vorhalten ;)


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

05.07.2007 um 12:14
QUOTE:Ich hab grad mal in Dein Profil geschaut. Ich hab Dich noch niegesperrt oder verwarnt. Könnte das daran liegen, dass Du im Namen meiner Weltanschauungdiskutierst?

Ach ja Gut, dann hast Du ja auch gesehen das ichfür halb so krasse Aussagen 5 Tage bekommen habe! Aber wie gesagt ich habe mich darangewöhnt, und darüber hinaus habe ich dich auch nicht direkt im Bezug auf michbeschuldigt. Aber in den letzten Jahren hab ich hier einiges gesehen ;)


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

05.07.2007 um 12:17
mvb,

glaube nicht, dass es mich wuindert, wenn Du mir vorhältst, was andere Dirschreiben.

Bei Dir wundert mich gar nichts mehr.

Und hiernochmal:

gib mir einen gerischtlich verwertbaren Beweis das die besagtenBoeings dort rein sind, oder scheig für immer.

Ich finde das wirklich inOrdnung, wenn Du so etwas forderst.
Nicht in Ordnung ist, dass Du Deine Argumentenicht auf Dich selbst anwendest, denn:

Gib uns mal einen gerichtlich verwertbarenBeweis, dass KEINE Boings dort rein sind - oder schweig für immer.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

05.07.2007 um 12:20
QUOTE:JearaIch finde das wirklich in Ordnung, wenn Du so etwas forderst.
Nichtin Ordnung ist, dass Du Deine Argumente nicht auf Dich selbst anwendest, denn:

Gibuns mal einen gerichtlich verwertbaren Beweis, dass KEINE Boings dort rein sind - oderschweig für immer.


Ach komm jeara, bitte stell dich nicht sonaiv dar. Ich habs dir jetzt sogar schon extra aus dem Report rauskopiert was ich meineund welche Stellen.

Du willst einfach nicht verstehen, das die OT beansprucht dieWahrheit zu sein, aufgrund der OT sind unzählige Iraker und Afgahnen, Kinder und Frauengestorben, es ist dabei ja wohl ein gutes recht die OT in Frage zu stellen. Die VT istnur ein Hypothetisches Gedankenkonstruckt, das noch durch VollFinanzierte und unabhängigeUntersuchungen bewiesen werden muss. Das heist aber eben nicht das sie komplet Falschist, denn dann müsstest Du selbst Dir eingesetehn das auch die OT Falsch ist!


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

05.07.2007 um 12:25
>>>... Im Gegensatz zu Dir kann ich mir meine FEHLER eingestehen. Da ich in Eile war,habe ich schnell die Fotos verlinkt die mir Google-Bilder auf die Suche "Niegeria PlaneCrash" ausgespuckt hat. Das war sicher ein ein Fehler, aber ich habe dafür die volleVerantwortung übernommen, und eingeräumt das es nicht korrekt war. ...<<<

Du gehstschon komplett falsch an die Sache ran. Im Gegensatz zu dir mach ich keine Fehler... Unddas du für deine Fehler die Verantworung übernimmst ist eine Selbstverständlichkeit undmuss nicht weiter erwähnt werden.



>>>... Was viel schlimmer ist, das Duauch noch jetzt deine falsch Informationen verteidigst, obwohl jeder, der eines klarenVerstandes ist, weis, das es Mythen sind. Du hast den "Bockmist" verzapft, also sei auchManns genug dafür gerade zu stehen. ...<<<

Irgendwann reicht es. Wenn du einenBeweis dafür hast das die Straßen am Morgen des 11.09.2001 leergefegt waren, dann bittezeig ihn hier. Ansonsten lass es sein hier zu erzählen ich würde Falschinformationenverbreiten, was nämlich eine Unwahrheit ist.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

05.07.2007 um 12:25
@ mvb

es ist dabei ja wohl ein gutes recht die OT in Frage zustellen

Ja, das ist Dein Recht.

Aber jetzt nochmal:

Du forderst,dass die Leute schweigen, weil sie keine 100%igen Beweise haben.

DU hast ebenfallskeine Beweise.

Also wieso schweigst Du nicht einfach? Ich meine das ERNST. Dukannst doch nicht von den anderen etwas aus Gründen fordern, die auf DICH genausozutreffen.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

05.07.2007 um 12:37
QUOTE:MorpheusWeiterhin die zig Augenzeugen die alle live vor Ort waren als diezweite Maschine in den Südturm krachte. Mehrere hundert Menschen, wenn nicht sogartausende, haben die live mit ansehen müssen. Und die alle als gekauft, blöd, blind odergehirngewaschen hinzustellen halt ich extrem dreist von den Machern diesesVideos...

1 Behauptung - 0 Beweise - 0 Argumente =Falschaussage.

Ende der Diskussion!

QUOTE:JearaAlsowieso schweigst Du nicht einfach? Ich meine das ERNST. Du kannst doch nicht von denanderen etwas aus Gründen fordern, die auf DICH genauso zutreffen.<HRSIZE=3>

Also sind 3 Millionen Vietnamesen und knapp 60.000 Amerikaner ZURECHT imVietnam gestorben?!!!!!!

Sind also 100.000 Iraker und Afgahnen ZURECHTgestorben?

Waren die Beweggründe für diese Kriege 100% Bewiesen undKorrekt?

Sollten Kritiker der zum Krieg führenden Argumente also aus deiner Sichtschweigen, nur weil die Regierung verhindert das sie Beweise haben?

Duunterstellst mir Logische fehler und begehst selbst die größten!


melden
Anzeige

9/11: Tag der Verschwörungen?

05.07.2007 um 12:40
Achso Jeara hier hab ich die "Offiziellen Beweise" für die Existenz derFlugzeuge:

DownloadNTSB.zip

Ein paar bunte Linien auf einem Blatt Papier! Das untermauertnatürlich die OT gewaltig, mit seiner OBL Story, nicht wahr?!


melden
237 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden