weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

9/11: Tag der Verschwörungen?

9/11: Tag der Verschwörungen?

05.07.2007 um 12:40
@ mvb

Und nochmal:

Du forderst, dass die Leute hier schweigen sollen, weil
sie keine Beweise haben.

DU hast ebenfalls keine Beweise für Deine Theorien. Also
schweig doch? WARUM schweigst Du nicht, wenn Du der Meinung bist, Schweigen sei
angebracht, wenn man keine Beweise hat?


melden
Anzeige

9/11: Tag der Verschwörungen?

05.07.2007 um 12:46
QUOTE:JearaDu forderst, dass die Leute hier schweigen sollen, weil
sie keineBeweise haben.

DU hast ebenfalls keine Beweise für Deine Theorien. Also
schweigdoch? WARUM schweigst Du nicht, wenn Du der Meinung bist, Schweigen sei
angebracht,wenn man keine Beweise hat?

Weil ich die OT kenne, und mir nichtimmer wieder von jedem Dahergelaufenen Frischling vorhalten muss, das alle die Flugzeugeim TV gesehen haben.
Und darüber hinaus sag ich dir zum 10 mal das die OT in derBeweislast steht. SIe sagt sie ist Wahr also muss sie auch standhalten, Wasserdicht sein,ist sie aber nicht, sie lässt mehrer verschiedene Szenarien zu, deshalb müsste die OTüberarbeitet werden um mögliche andere Szenarien vollkommen auszuschliesen!


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

05.07.2007 um 12:47
>>>... 1 Behauptung - 0 Beweise - 0 Argumente = Falschaussage.

Ende derDiskussion! ...<<<

Die Beweise laufen alle in NY rum. Also halt langsam mal denSabbel.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

05.07.2007 um 12:52
@ mvb

DAS soll also das Argument sein, wieso die OT zu schweigen hat, aber die VTnicht?

Die VT ist nicht wasserdicht etc..... Was Du den Leuten vorwirfst, trifftdoch alles ebenso auf DICH zu. (Auf die VT)

Wenn solche Argumente für anderegelten sollen, dann müssen sie auch für Dich gelten. Alles andere ist doch albern.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

05.07.2007 um 12:53
QUOTE:mvbUnd darüber hinaus sag ich dir zum 10 mal das die OT in der Beweislaststeht. SIe sagt sie ist Wahr also muss sie auch standhalten, Wasserdichtsein,.........


...was ich vergessen habe: ..... eben deshalbfordere ich diejenigen auf die BEHAUPTEN sie WISSEN das Flugzeuge rein ihr WISSEN mitFakten der OT zu untermauern, und da ich weis das sie es nicht können bitte ich sie ebengleich es sein zu lassen mich zu provozieren. Videos und Zeugen wurden in der OT NICHTals Beweis herangezogen, deshalb können sie auch hier nicht als BEWEIS geltend gemachtwerden. Die Annahme der Flugzeugtheorie beruht auf den Radar aufzeichnungen, und vondenen hat hier kein "Flugzeug-im-TV-Anhänger" wohl etwas gehört. Diese Anhänger wisseneben nicht selbst was sie da alles nachplappern, deshalb schicke ich sie auf die Suche,weil wen sie wirklich suchen würden, würden sie das selbe finden was ich gefunden habe!


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

05.07.2007 um 12:55
Weißte was, mvb, für Dich sind "Fakten" solche Dinge wie die Annahme, dass zeugendachten, sie würden "auf der falschen Seite stehen".

Sowas sind für DichFAKTEN.

FAKT ist aber, dass alle Deine Vorwürfe auf die VT ebenso zutreffen.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

05.07.2007 um 12:56
QUOTE:MorpheusDie Beweise laufen alle in NY rum. Also halt langsam mal denSabbel.

Jeara, mir reichts, geh jetzt mal deinen Pflichten als"NEUTRALER Moderator" nach"



QUOTE:Wenn solcheArgumente für andere gelten sollen, dann müssen sie auch für Dich gelten. Alles andereist doch albern.

Jeara ich beende jetzt diese Haarspalterei, dieKerzen sind runtergebrannt und die Platte mit der Gitarrenmusik ist zu ende.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

05.07.2007 um 12:58
mvb,

Haarspalterei nennst Du das, wenn von Dir das gleiche gefordert wird, was Duvon anderen einforderst.

Naja, wie gesagt, ich wundere mich nicht.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

05.07.2007 um 12:59
QUOTE:JearaHaarspalterei nennst Du das, wenn von Dir das gleiche gefordert wird,was Du von anderen einforderst.

QUOTE:Morpheushaltlangsam mal den Sabbel.

;)


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

05.07.2007 um 13:02
Schon blöd, wenn man voll drauf gestoßen wird, mvb, gell?

Um es mit Deinen Wortenzu sagen:

Die anderen sollen schweigen, weil sie keine Beweise haben, alsoschweige bitte auch Du.

Ist doch ganz einfach. Alles, was Du den anderenvorwirfst, immer erstmal auf den eigenen Standpunkt anwenden. Und .. oh Wunder ... die VThat ja gar keine Beweise .. na sowas....


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

05.07.2007 um 13:02
Viel Spass



melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

05.07.2007 um 13:03
P.S.:

Das passt zu Dir, dass Du MICH mt Formulierungen ansprichst, die DICHstören.

Das ist eben Deine Form, Schlussfolgerungen zu ziehen.

Darum wirdsirgendwie auch nix mit Deinen Theorien.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

05.07.2007 um 13:11
QUOTE:JearaDas passt zu Dir, dass Du MICH mt Formulierungen ansprichst, die DICHstören.

Das ist eben Deine Form, Schlussfolgerungen zu ziehen.

Darum wirdsirgendwie auch nix mit Deinen Theorien.

Nix da, ich halte Dirund anderen nur vor das Du als MOD Parteiisch bist, das Du ganz klar gegen meineAnsichten bist und dafür sogar die Forenregeln misachtest!
Dir gehte s nicht umObjektivität sondern um Haarspalterei:

QUOTE:ForenRegelnRechte der Administratoren undModeratoren
Die Moderatoren behalten sich vor, Mitglieder, die erheblich oderwiederholt gegen unsere Regeln verstoßen, mit einer Beitragssperre zu belegen oder ausder Gemeinschaft auszuschließen. Persönliche Gründe spielen dabei keine Rolle.
<HRSIZE=3>

QUOTE:Foren RegelnUmgangsformen
Auch in der hitzigsten Diskussion: Bitte erstüberlegen und dann eintragen! Niemand findet es besonders toll, wenn er von anderen inarrogantem oder beleidigendem Tonfall runtergemacht wird. Mitglieder, die sich im Tonvergreifen, werden vom zuständigen Moderator verwarnt, der sich auch vorbehält, diesesMitglied zu sperren. Sollte ein Mitglied das Klima im Forum erheblich stören, kann er vomModerator ohne Ankündigung gelöscht werden.

QUOTE:Foren RegelnMeinungsfreiheit
Sie dürfen hier selbstverständlich Ihre Meinungfrei äußern, auch wenn sie vielleicht nicht immer mit den Ansichten der Administratorenübereinstimmt.
Die Meinungsfreiheit hat jedoch auch ihre Grenzen: rassistische,menschenverachtende oder gewaltverherrlichende Formulierungen dulden wirebensowenig wie pornographische und beleidigende Beiträge. Derartige Themen werden sofortgelöscht, und die Administratoren behalten sich vor, das entsprechende Mitglied ohneAnkündigung zu sperren oder zu löschen.

Du hast als MODversagt!


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

05.07.2007 um 13:26
>>>... Dir gehte s nicht um Objektivität sondern um Haarspalterei: ...<<<

LOL? Dasist einer der Fotos sehen will auf denen zig hunderte Zeugen sehen wie das zweiteFlugzeug ins WTC kracht. Langsam frag ich mich ehrlich ob man dich überhaupt nochernstnehmen kann...


melden
c77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

05.07.2007 um 13:33
hatt das video kein ton???


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

05.07.2007 um 13:40
@c77

Dreh an deinem Vlumenknopf, oder steck das Aux Kabel ein


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

05.07.2007 um 13:40
@ mvb

ich halte Dir und anderen nur vor das Du als MOD Parteiischbist,

Ich habe das Reht auf eine eigene Meinung, was stört Dich daran?
Daich Dich noch nie gesperrt oder verwarnt habe, ist Deine Unterstellung sowiesowertlos.

das Du ganz klar gegen meine Ansichten bist

Ich habe eineandere Meinung, das ist alles. Was stört Dich daran?
Ich habe Dich NOCH NIE gesperrtoder verwarnt, also ist der Hinweis auf den Mod-Status sinnlos.

und dafür sogardie Forenregeln misachtest!

Tatsächlich, missachte ich die? Und welchegenau?
Ich erinnere mich dunkel daran, dass Du mich allein auf dieser Thread-Seite 2Mal mit einer Formulierung angesprochen hast, die Du selbst als sperrwürdige Beleidigungbetrachtest...

Ich verstehe Dein Zitieren der Regeln nicht, denn Du bist von unsbeiden der einzige, der dagegen verstoßen hat.
Und zwar auf eineverabscheuuungswürdige Weise, denn nicht ICH habe diese Dinge zu Dir gesagt.

Btw...

OT'ler sollen Deiner Meinung nach schweigen, weil sie keine Beweisehaben.
VT'ler haben keine Beweise. Was folgt daraus?


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

05.07.2007 um 13:40
Volumenknopf :/


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

05.07.2007 um 13:50
Pah jeara, wen Du also nicht siehst, das Du deinen Aufgaben nicht nachgekommen bist, dannkann ich zu Dir und anderen jetzt etwas sagen das sie den Sabbel halten sollen und darfihnen Unterstellen das sie in einer Geschloßenen Psychatrie leben? Darf ich das jetzt zuallen sagen ohne gespeert zu werden?

Und ja ich habe diese Speerwürdigen Texte mitDir in Verbindung gebracht, aber vergiss ursache und wirkung nicht! Ich habe das nurgemacht weil Du anscheinend dies OK findest wen man sich so bezeichnet. Hättest Dugleichsam Gerechtigkeit walten gelassen wäre es dazu nicht gekommen, als drück nicht aufdie "Tränendrüse wie Tory Spelling"

Und mit Dir lohnt es sich sowieso nicht weiterzu Diskutieren, da wen man keine direkten Gegenbeweise hat, der Mord an Millionenunschuldigen Menschen durchaus gerechtfertigt ist. Und komm mir jetzt nicht das Du dasnicht gesagt hast, aber genau das ist der Effekt in deiner Anschuldigung an mich, dasMenschen verbrechen im großen Stil grechtfertigt sind solange für desen Beweggründe keineGegenbeweise vorliegen.

Das Jeara, ist echt Ekeleregend!


melden
Anzeige

9/11: Tag der Verschwörungen?

05.07.2007 um 14:02
@ mvb

Darf ich das jetzt zu allen sagen ohne gespeert zuwerden?

Keine Ahnung, ich bin nicht alle Mods. Ich war noch nie jemand, derdurch den 911-Thread rannte und alles wegsperrte, was nicht meiner Meinung war.
Vorallem: Wieso möchtest Du andere überhaupt beleidigen? Weil Du beleidigt wurdest? Duweißt, dass ICH Dich nicht beleidigt habe, machst es aber trotzdem bei mir...

als drück nicht auf die "Tränendrüse wie Tory Spelling"

Du bist doch hier derTränendrüsen-Drücker.

*wäääähhhh, er hat mich beleidigt, sperr ihn gefälligst! Undweil Du ihn nicht sperrst, bist Du blöd und dann beleidige ich Dichauch!*

WTF?!


Und mit Dir lohnt es sich sowieso nicht weiter zuDiskutieren, da wen man keine direkten Gegenbeweise hat, der Mord an Millionenunschuldigen Menschen durchaus gerechtfertigt ist.


Erstens habe ich so etwasnie gesagt, zweitens warst DU es, der BEWEISE forderte. Und ohne Beweise soll man dochschweigen, also schweig doch einfach. Und wenn nicht, dann lass alle mitreden, ohne vonihnen Schweigen zu fordern!

Das Jeara, ist echtEkeleregend!

Ekelerregend ist für mich persönlich, dass Du Schlussfolgerungenziehst, die nicht mehr nachvollziehbar sind. Das zeigt sich im Kleinen (ICH werde von Dirbeleidigt, weil Du von jemand anderem beleidigt wurdest), wie auch im Großen (Wer die VTnicht für richtig hält, rechtfertigt Verbrechen.)

Noch ne kleineAnmerkung:

Selbst wenn ganz Allmy Deiner Meinung wäre, würde sich nixändern.
Und wenn ganz Deutschland es wäre, auch nicht.
Und wenn die ganze WeltDeiner Meinung wäre, immernoch nicht.

Du weißt ja .. BEWEISE ...


melden
221 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden