weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

9/11: Tag der Verschwörungen?

9/11: Tag der Verschwörungen?

22.07.2007 um 13:59
Nach Einschlag 1 waren Kameras auf den Einschlag gerichtet.
Das wirst Du
nachvollziehen können.


melden
Anzeige

9/11: Tag der Verschwörungen?

22.07.2007 um 14:00
@jerseygirl

wenns ne aufnahme gibt die einen flieger vom Horizont herannahenndzeigt welcher dann vom WTC verschluckt wird..also das wäre mal was anderes!!
vorallem,wenns arabische "Terroristen" waren dann hätten DIE bestimmt auch eine cam auf dieWTCs gerichtet und auch den 1.einschlag triumphierend gefilmt um der Welt zu zeigen wietoll sie sind!!! denkt mal nach


melden
xpq101
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

22.07.2007 um 14:00
Ab dem 5000 Beitrag frage ich hier mal nach der Wahrheit ;)


xpq101

:>


melden
sator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

22.07.2007 um 14:02
Ab dem 5000 Beitrag frage ich hier mal nach der Wahrheit


die wirst dunicht vertragen können, deshalb sag ich sie dir nicht.
*demonstrativ die zungerausstreck*


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

22.07.2007 um 14:02
Weiß jemand, was mit mvb los ist?

Warum kann er nicht meinen Beitrag lesen unddann erkennen, dass es dem Thema nichts nützt, seitenweise darüber zu schreiben, wereinen Fehler gemacht hat?

Warum kann er nicht erkennen, dass die Anzahl vonAugenzeugen hier nicht zu ermitteln ist?

Es wird doch jeder nachvollziehen können,dass weder keiner noch alle hingeschaut haben.

Es gibt Augenzeugen.
Die Anzahlist hier nicht zu ermitteln.

Wie viele Seiten muss denn noch darüber disputiertwerden?


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

22.07.2007 um 14:03
@konsistent

Wo warst du denn die letzten Jahre?
Auf die Idee, dass nach dem 1.Einschlag den Terroristen genügend mediale Aufmerksamkeit sicher war, bist du noch nichtgekommen, oder?

Naja, in der Beziehung haben die Terroristen einigen hierzumindest EINES deutlich voraus gehabt: Sie waren um einiges schlauer als derdurchschnittliche VTler...


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

22.07.2007 um 14:07
also konsistent warum sollten die das selber Filmen, ich meine ich weiß schon worauf duhinauswillst, aber das gabs doch noch nie, oder filmt ein anderer Attentäter wie sichsein Freund was auch immer in die Luf sprengt, hab ich zum Glück noch nie gesehen,genausowenig wie anderer Anschläge für die Al Kaida zuständig war...
und es gab /gibtein Video wo der zweite Anschlag von der Jesreyseite aus gefilmt wurde, war glaub auf derSpiegel DVD die letztes Jahr rauskam


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

22.07.2007 um 14:08
scheiß Tatsatur !!!!


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

22.07.2007 um 14:09
@polyprion

wo warst du die letzten seiten?

"Auf die Idee, dass nach dem 1.Einschlag den Terroristen genügend mediale Aufmerksamkeit sicher war, bist du noch nichtgekommen, oder?"


nach dem ersten Einschlag ist auschlaggebend!was ist mit demersten einschlag?hä?wenn nicht "zufällig" so ne feuerwehr doku gefilmt worden wäre gäbees nicht mal den hauch eines beweises dass in den ersten turm "eventuell" ein flugzeugrein ist :) denk mal nach!


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

22.07.2007 um 14:12
@jerseygirl

bei einem anschlag diesen ausmasse kannst du davon ausgehen dass die"gotteskrieger" das auch gefilmt hätten! wenn es nicht zufällig eine aufnahme vom ersteneinschlag gegeben hätte wüsste kein mensch auf der welt jetzt dass da ein flieger reinist! schnaggelts jetzt? und vor allem filmen attentäter ihre anschläge,es gibt von jedembombenaschlag in israel auch viedoaufnahmen!!!aber nein,bei dem jahrhundertanschlag willdas keiner filmen..seltsaaaam


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

22.07.2007 um 14:12
@konsistent

LOL.

Immerhin bist du konsistent, was VT-Gedankenverwirrungbetrifft.

Ihr braucht immer ein Filmchen als Beweis,gelle?

LOL.

Wenns also kein Filmchen gibt, ist auch nixpassiert?

Aua Aua....


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

22.07.2007 um 14:13
@konsistent

Du raffst das nicht, oder???


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

22.07.2007 um 14:14
"es gibt von jedem bombenaschlag in israel auch viedoaufnahmen!!!"

Das stimmt! Ichwollte das gerade auch sagen. Aber beim 11 Sep denke ich habe die Medien diese Rolleübernommen!


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

22.07.2007 um 14:14
QUOTE:JearaEs gibt Augenzeugen.
Die Anzahl ist hier nicht zu ermitteln.


Ja Jeara, der Meinung bin ich auch!

Nur unterscheiden sich diewenigen Bekannten Zeugen.
Da hört man Missile, Grey Plane, no Window Plane, CommercialPlane a small Jet, a propeller Plane und etc.

Das führt logischerweise dazu dasdiese Augenzeugen nicht sehr glaubhaft sind, und allesamt in einem Kreuzverhör unter dieLupe genommen werden sollten.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

22.07.2007 um 14:15
wieso gibt doch genug Aufnahmen, besonders auf eurem Lieblingsportal you-tube, von allenSeiten...

und mvb es ist doch scheißegal wieviel Zeugen nun eine gute Sicht hattenoder nicht ob 1000 oder doch nur 50 ist doch schnuppe, es waren genug

konsistentwo steht das im obligatorischen Terroristenhandbuch?? filme deine Greultaten, ja ganzgroße Klasse


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

22.07.2007 um 14:16
@mvb

Die Macher deiner Filmchen sollten eher mal ins Kreuzverhör genommenwerden.
DAS ist Manipulation par Excellence...aber naja: Mal wieder dasVT-Dilemma:
Alle Doof ausser Mutti, gelle?


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

22.07.2007 um 14:17
@polyprion

gibt es für dich einen Punkt in der OT den du anzweifelst? ja odernein? keine antwort ist auch ne antwort!


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

22.07.2007 um 14:20
@jerseygirl

die Terroristen filmen nun mal ihre "heldentaten", das ist fakt! undnun denk mal weiter und erforsche deine Gefühle..wer hat den ersten einschlag nungefilmt? Araber? Taliban? iraker? moslems??
ohne die 1.aufnahme gäbe es keineneinzigen Beweis dass da ne Boing reingerast ist! was für ein zufall,nicht wahr?


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

22.07.2007 um 14:20
@konsistent

Lol, netter Versuch.

Bei eurem VT-Singsang, bei dem ihr euchgegenseitig und sogar euch selbst permanent widersprecht und euch an dermassen an denHaaren herbeigezogenen Zusammenhängen aufgeilt, KOMMT man ja gar nicht dazu,Unstimmigkeiten an der OT zu finden.

IHR verhindert das doch mit eurerKindergartenlogik.
...


melden
Anzeige

9/11: Tag der Verschwörungen?

22.07.2007 um 14:20
Auch Poly diskutiert die OT woanders. ;-)


melden
265 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden