Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

9/11: Tag der Verschwörungen?

9/11: Tag der Verschwörungen?

22.07.2007 um 19:26
QUOTE:JearaCOLOR="#DAA520">bei den offiziellen Reports handelt es sich nicht um eine
"Beweisführung", sondern um eine Rekonstruktion und Erklärungen usw.

Die OT sieht
sich darum gegenüber keiner anderen Version in der Beweispflicht.SIZE=3>

Eben um so praktischer für das gesamtkonstruckt der OT!

Ich hoffe
jetzt verstehst Du warum die OT so absurd ist. ;)


melden
Anzeige

9/11: Tag der Verschwörungen?

22.07.2007 um 19:32
Oh man ...

Sorry, mvb, aber versuch doch mal, die Dinge NICHT aus VT-Sicht zubetrachten.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

22.07.2007 um 20:23
QUOTE:JearaSorry, mvb, aber versuch doch mal, die Dinge NICHT aus VT-Sicht zubetrachten.

Ich werde es Dir mal an einem Beispielerklären!

Hans Peter tötet die Familie seines Nachbar Johannes. Worauf hinJohannes "Beweise" sammelt und im Zuge der Urteilsvollstreckung, die gesamte Familie undalle Verwandten von Hans Peter auslöscht!

Ist das rechtlich abgesichert?!


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

22.07.2007 um 20:33
mvb,

der anschließende Krieg ist ein vollkommen anderes Thema.

Niemand hierhat erwähnt, dass der Krieg gerechtfertigt war. Schon garnicht durch das Attentat.


melden
sator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

22.07.2007 um 21:07
Ich hoffe
jetzt verstehst Du warum die OT so absurd ist.


absurd istdeine impertinente forderung nach beweisen, die nicht erbracht werden können und deininfantiles gehabe sobald beweiskräftiges material in den raum gestellt wird, es als fakezu bezichtigen.

aber selber mit bild- und videomaterial aufkreuzuen, das nebender miesen qualität eine ungeheure penetranz aufweist, den zuschauer mit gehirnwäschegleichendem gesülze, schneller bildabfolge, eingeblendeten schlagworten und eingängigermelodie untermalt berieselt. lächerlich... anstatt sachlich und konkret, so ne billigeund leicht durchschaubare masche.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

22.07.2007 um 22:38
QUOTE:Jearaderanschließende Krieg ist ein vollkommen anderes Thema.

Niemand hier hat erwähnt,dass der Krieg gerechtfertigt war. Schon garnicht durch das Attentat.



Nun ja er ist quasi die Vollstreckung des Urteils! Fragt sich nur welchnUrteils und unter welchen Beweisen.

Hier noch mal das Beispiel in modifizierterVariante:

"Jemand" tötet die Familie von Johannes. Worauf hin Johannes "Beweise"sammelt. Er stellt die Beweise selber zusammen, "verklagt" den "Beschuldigten" selber,und spricht das Urteil selber aus. Dabei benutzt er keine keine Verteidigung, im Sinnedes Angeklagten. Seine Beweise werden nicht überprüft, das Urteil aber vollstreckt.Dieses heist Tot für alle die im Dorf den Angeklagten leben, oder seiner Konfesionangehören. Die Ausführung der Strafe vollzieht er dabei selber, und wählt selber dieVorgehensweise.

Ist das rechtens?


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

22.07.2007 um 22:52
mvb,

mach nen Thread auf, wenn Du über den Krieg reden möchtest.

Das istnen völlig anderes Thema.


melden
varus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

22.07.2007 um 23:21
ist der 911er-Porsche eigentlich auch ne Verschwörung ihr Konspirations-Theoretiker????


melden
sator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

22.07.2007 um 23:22
Ist das rechtens?

ob das rechtens ist?
jedenfalls ist es ein unsinnigervergleich... und die zurechtschieberei ist ebenfalls absurd.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

23.07.2007 um 00:51
QUOTE:Jearamachnen Thread auf, wenn Du über den Krieg reden möchtest.

Das ist nen völlig anderesThema.


Mein Beispiel war sollte auch nur die Methodenwiederspiegeln die zum Krieg führten, die Methode der Beweisführung.

Das hat ebenetwas naja, Du weist schon!


melden
c12h22o11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

23.07.2007 um 00:55
mvb schrieb:"Mein Beispiel war sollte auch nur die Methoden wiederspiegeln die zum Kriegführten, die Methode der Beweisführung."
Und auch für Dich nochmal zumMitschreiben: Die Folgen des 11. September sagen rein gar nichts über die Ereignisse ansich aus, da auch unter der Annahme, dass es wirklich ein Anschlag von Terroristen war,das Ergebnis nicht anders ausgesehen hätte. Die Reaktion der US-Regierung sagt absolutnichts darüber aus, wer dafür verantwortlich ist.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

23.07.2007 um 01:41
@OT gemeinde

eigentlich hat nichts mit nichts zu tun,die OT ist hier auch nichtdas thema,beweisführung auch nicht,alle geschehnisse vor 911 und nach 911 haben auchnichts damit zu tun,auch haben ungereimtheiten nicht damit zu tun und auch die VT hatnichts damit zu tun...alles klar liebe OTler..für was gibts eigentlich diesen threadhier??

es wäre wirklich ne Hilfe wenn die "mods" sich raushalten würden und nureingreifen wenns nötig ist


melden
c12h22o11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

23.07.2007 um 01:48
konsistent schrieb:"@OT gemeinde"
Wen meinst Du? :D
konsistent schrieb:"es wäre wirklich neHilfe wenn die "mods" sich raushalten würden und nur eingreifen wenns nötigist"
Begründung? Damit Du ohne Widerworte Deinen unlogischen VT-Mist weiterhinauf jeder Seite wiederholen kannst? Sollen dann Morpheus und Nexus sich auch nochraushalten? Möchtest Du, dass man einfach immer ja sagt, wenn Du was schreibst? Dann suchDir ein anderes Forum!


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

23.07.2007 um 01:59
@OT Gemeinde

Nein nexxus morpheus sind ganz ok..und immer ja sagen muss hierkeiner,will ich auch nicht...


melden
c12h22o11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

23.07.2007 um 02:01
konsistent schrieb:"@OT Gemeinde"
Und Du wunderst Dich noch darüber, dass Dich keinerernst nimmt... :D


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

23.07.2007 um 02:12
@OT Gemeinde

mich nimmt keiner ersnt?hast ne umfrage gestartet?oder ist das einerdeiner berühmtberüchtigten Vermutungen? :)
ich denk im normalen leben würden wir unssogar verstehen :)


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

23.07.2007 um 02:20
QUOTE:c!"DieReaktion der US-Regierung sagt absolut nichts darüber aus, wer dafür verantwortlichist.


Das vermutest Du!


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

23.07.2007 um 03:01
@mvb

wie gesagt,hier hat nichts mit nichts zu tun! alles musst du ohne das anderesehen und keinen moment dran denken das es doch mit etwas anderem zu tun haben könnte!wage es ja nicht mein lieber mvb


melden
c12h22o11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

23.07.2007 um 04:49
Ihr zwei seid einfach zu putzig... :D

@mvb:

Das ist keine Vermutung,sondern eine Tatsache. Wenn Dein Nachbar Dir morgen die Nase bricht, sagt das rein garnichts darüber aus, ob Du ihm sein Auto zerkratzt hast oder irgendein besoffenerTaugenichts.

Und so verhält es sich auch mit der Reaktion der USA: Egal, ob esislamische Terroristen waren oder die eigenen Leute, die Reaktion wäre in jedem Fall diegleiche gewesen. Selbst wenn es das Werk der kolumbianischen Drogenmafia gewesen wäre,hätte der Schorsch sich überlegen können, dass ein Krieg gegen Kolumbien nicht so schön,spannend und gewinnbringend sein wird wie ein Krieg gegen irgendein anderes Land und manhätte entsprechende Indizien vorbringen können, um das zu rechtfertigen.

Aber dassind Dinge, bei denen Du Dich beharrlich weigerst, sie zu verstehen, obwohl sieeigentlich vollkommen logisch und ganz einfach nachzuvollziehensind.


@konsistent:

Gilt auch für Dich. ;)


melden
Anzeige
magnat1000
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

23.07.2007 um 05:40
die Verschwöhrung ist da und das nicht nur seit dem 911.....


melden
136 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden