weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

9/11: Tag der Verschwörungen?

9/11: Tag der Verschwörungen?

03.08.2007 um 15:40
"Und nach mehreren Aufforderungen und Deiner dreisten PN sehe ich Dich jetzt WIEDER über
Kennedy schreiben im 9/11-Thread!? "

Das habe ich schon gelesen und der darf doch
über Kennedy schreiben was er will! dS sit doch kein Sperrgrund!


melden
Anzeige
mikel69
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

03.08.2007 um 16:40
Hallo Leute, ich bin ganz neu hier und ich sage euch das mit dem 911 wirklich was Wahres
dran ist. Ich weiß zwar nicht viel über dieses Thema, aber wenn ich weiß das traueich den
Amerikaner zu. Was haben die nicht noch schon alles gemacht um an rohgüternzu kommen.
Das was noell geschrieben hat klingt doch logisch, die versuchen uns dochüberall zu verarschen warum nicht auch dabei. Wo waren denn die hälfte der Mitarbeiterdes wtc,
es bekommen doch nicht 3000 Leute an einem tag frei…..ODER??????und wenn mansieht was nach dem Anschlag passiert ist können wir doch alle 1+1 zusammen zählen. Aberich denke viele von euch wollen die Wahrheit gar nicht wissen…auch das versteheich..
es gibt ja auch besseres Sachen, als sich mit so einem scheiß auseinander zusetzen.
Gruß Mikel


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

03.08.2007 um 16:50
@mikel

Wer behauptet dass 3000 Leute frei hatten?

Und jetzt bitte ich dichetwas zu tun, was du vielleicht noch nicht getan hast, denke mal ganz scharf nach, neindass meine ich gar nicht sooo böse, wenn 3000 Leute angeblich wussten, dass die TürmeOpfer eines Anschlags würden, wieso haben Sie Ihre Kollegen nicht gewarnt, waren dasalles A...er die man loswerden wollte? Warum redet keiner der Überlebenden? Alle von derRegierung gekauft? Vielleicht solltest du dich einfach mal darin versuchen, 1 und 1zusammenzuzählen...


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

03.08.2007 um 16:53
@Tobiasw

Frag doch die Mods einfach per PN anstatt hier im Thread die Hälfte derUser mit solchen Wayne-Geschichten zu langweilen. Von uns heult doch auch keiner rum,dass er zwar seine Sperre mit einem Zweikonto umgangen hat, dafür aber nicht gleich nochein paar Tage Urlaub hintendran bekommt...


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

03.08.2007 um 16:54
"Von uns heult doch auch keiner rum, dass er zwar seine Sperre mit einem Zweikontoumgangen hat, dafür aber nicht gleich noch ein paar Tage Urlaub hintendranbekommt..."

Doch DU heulst gerade herum! Man kann aber von DIR sicehr nix bessereserwarten!


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

03.08.2007 um 16:54
@intruder

Das ist doch eh ein Zweikonto von einem der sich jetzt ins Fäustchenlacht. Ist vergebene Liebesmüh dort Zeit zu investieren...


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

03.08.2007 um 16:55
>>>... Doch DU heulst gerade herum! Man kann aber von DIR sicehr nix besseres erwarten!...<<<

Ach bla. Frag ich etwa warum dort immer noch 2 Tage stehen? Nein...wayne...


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

03.08.2007 um 16:57
So Personen wie du sind nicht sehr beliebt!


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

03.08.2007 um 16:58
tobias,

kommt jetzt bitte zum Thema zurück.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

03.08.2007 um 17:00
>>>... So Personen wie du sind nicht sehr beliebt! ...<<<

So Personen wie dukönnen nur gebrochen deutsch...

Weiterhin bin ich nicht hier um mir ein zweitesEgo aufzubauen oder irgendwelche Votes zum beliebtesten User zugewinnen...


Und jetzt btt wie Jeara schon bemerkt hat...


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

03.08.2007 um 17:01
"kommt jetzt bitte zum Thema zurück."

Wieso ich? Der Morpheus hat michangesprochen und nicht ich ihn! Dann musst du ihm das sagen!


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

03.08.2007 um 17:05
"So Personen wie du können nur gebrochen deutsch... "

Lol..unterste Schublade!


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

03.08.2007 um 17:14
Leider eher die Wahrheit...

Was ist denn nun eigentlich aus deinem GlobalHawkgeworden? Sind da nicht noch ein paar Fragen offen die du auf Grund deiner unterstenLügenschulblade nicht beantworten konntest? Hattest ja nun 3 Tage Zeit was zusammenzusuchen...

Nun? Ich warte...


melden
mikel69
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

03.08.2007 um 17:22
Hallo intruder, das weiß ich auch nicht wer das behauptet, es wird sovielbehauptet.
Aber warum sprichst du denn immer so dagegen, hast du denn eine logischeTheorie? dann sage sie mir doch mal bitte warum so viele an diesem tag nicht da wahren.Weiß du eigentlich was das für Mitarbeiter waren? Die werden nicht doch auf ihreIndustriebosse verzichten.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

03.08.2007 um 17:23
Morpheus

LOL...diskutier mit anderen aber nicht mit mir....
Ich könnte dirviele Beweise zeigen und ich habe es dir auch du hast es wiedermal (typischerweise)ignoriert!
Mit dir diskutiere ich nicht, weil du an einer guten diskusion nichtinteresiert bist! Und wahrscheinlich kannst du auch nicht!
Solange du auf Streit ausbist, bist in meinen Augen ein wertloser Gesprächspartner! Einfach Sinnlos! DeineKommentare kannst du eigentlich gleich in den Müll werfen!


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

03.08.2007 um 17:35
Man kann auch nur mit Leuten diskutieren die Argumente haben. Du hast keine. Alles was dukannst ist deine vorgekaute Meinung präsentieren. Das sieht man ja schon an deiner Artwie du hier zu "diskutieren" versuchst. Kaum kommt die kleine Welt ins schwanken kommstdu mit irgendwelchem unwahren Offtopicmist für den du obendrein auch gleich gesperrtwirst. Und hinterher rumheulen und auf die Krokodilsträne drücken das der Gegenüber ja soein schlimmer Mensch und wertloser Gesprächspartner ist.


Bringst nix zum Themaund wenn doch ist es innerhalb weniger MInuten bis Stunden widerlegt und du bistgesperrt. WOW! Wenn das deine Art einer "guten Diskussion" ist kann ich dein Angebot janur zu schätzen wissen...


Ich warte noch immer auf deine Beweise in Bezug aufdas Triebwerk, das Statement von Rolls-Royce und den ganzen anderen Kram der von deinerSeite her noch zu widerlegen wäre...


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

03.08.2007 um 17:38
Da kannst du selber nach beweisen suchen! Du hast kein Niveau.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

03.08.2007 um 17:42
LOL?

Was wiederum meinen letzten Post bestätigt.
Ist schon schlimm wenn man mitder Nase auf seine Unzulängligkeit gestoßen wird. Versteh dichschon...


Weiterhin wüsst ich ja noch nicht mal auf welcher schlecht gemachtenVT-Seite ich nach Beweisen suchen soll. Es gibt ja schließlich keine, wie man hierimmer wieder lesen muss...


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

03.08.2007 um 19:00
Wieso soll ich mir die Mühe machen, wenn du nur alles schlecht machen willst? Dir geht esgar nicht um eine Diskussion, sondern du willst nur die VT abstreiten!
Und zudemschaffst du das eh nur mit ergoogeltem Wissen!


melden
Anzeige

9/11: Tag der Verschwörungen?

03.08.2007 um 19:15
Ergoogeltes Wissen? Sowas muss ich mir hier von unseren Forenflugzeugexperten sagenlassen der weder die Bezeichnungen richtig wiedergeben kann, noch erkennt das einGlobalhawk oder eine C-130 nie und nimmer das Profil des auf dem Video zu sehendemFlugzeugs auch nur ansatzweise fitten könnte.
Also hör auf hier mit Sätzen um dich zuschmeißen die eher auf dich, anstatt auf andere User hier zutreffen...


Und tutmir leid. Wenn ich lesen muss das eine Boeing 727 keine Lichtmasten umreißen kann, einGlobalhawk mit seinen filigranen Flügel aber schon... Oder hier von schwebenden 40to und"langsamen" Maschinen des Typs Herkules die Rede ist. Da weiß man nicht ob man Lachenoder Heulen soll.

Auf meine Frage, wieso ein Flugschreiber und die DNA allerPassagiere bis auf ein 3 Jahre altes Mädchen gefunden und identifiziert wurden wenn esdoch eine unbemannte Drone war, hab ich bis heute keine Antwort. Auch wieso das Triebwerkgar nicht dem eines Globalhawks entspricht. Oder warum der Rasen vor dem Pentagon zigrot-blaue Trümmerstücke beherbergte... Wieso passen die Löcher der Felge nicht zu denLöchern in der Felge einer Aufklärerdrone? Wo ist die Maschine des Flugs 77 und warumführt die Aufzeichnung des Flugdatenschreibers ins Pentagon und nicht auf den Flughafenwo die Maschine verschrottet und die Passagiere zu Hundefutter verarbeitetwurden?


So. Und jetzt hätt ich gern mal ein paar Antworten worüber ich nichtgleich lauthals lachen muss...


melden
337 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden