weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

9/11: Tag der Verschwörungen?

tetsuo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

04.08.2007 um 21:55
@sator

Danke für dein "lustloses" Statement.

:-)))


melden
Anzeige

9/11: Tag der Verschwörungen?

04.08.2007 um 21:56
ja


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

04.08.2007 um 22:01
@Tobiasw

Auch der Clinton hat öffentlich gesagt, dass er denkt, dass da andereLeute hinter den Anschlägen steckt als man uns weiss machen will!

In diesemInterview sagt Clinton überhaupt nichts derartiges. Da geht es darum, wieso Clinton inseiner Zeit als Präsident nichts unternommen hat, um Bin Laden und Al Kaida zuzerschlagen.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

04.08.2007 um 22:04
"In diesem Interview sagt Clinton überhaupt nichts derartiges."

Ach ja?
Wasbedeutet denn der Titel ???

"Bill Clinton Blames Others For 911"


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

04.08.2007 um 22:14
@Tobiasw

Was bedeutet denn der Titel ???

Wenn Du nicht nur denTitel gelesen hättest, sondern auch das Interview gehört hättest, dann wüsstest Dudas.

Der Reporter wirft Clinton vor, Mitschuld an den Anschlägen vom 9. Septemberzu tragen, weil er in seiner Amtszeit nichts gegen Al Kaida unternommenhat.

Clinton weist das zurück und sieht die Schuld dafür, dass Al Kaida dieAnschläge am 911 ausführen konnten, bei anderen. Genau das bedeutet derTitel.

Bill Clinton Blames Others For 911 --> Bill Clinton gibt anderendie Schuld an 911 (nicht sich selbst).

Lesen, zuhören --> verstehen!


melden
sator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

04.08.2007 um 22:16
@tetsuo

naja, und das "ihr" gleich wieder pampig werdet, wenn man euch eurermeinung nach zu nahe tritt, hast du zum wiederholten male bewiesen.

sag mal...wenn die "detaildiskussionen" so unwichtig sind, warum sträubt ihr euch dann mit allervehemenz?


melden
sator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

04.08.2007 um 22:16
@ilchelgu

Lesen, zuhören --> verstehen!

das sind doch unwichtigedetails...


melden
tetsuo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

04.08.2007 um 22:22
@sator

Wenn du mit mir irgendetwas bekauen möchtest, dann sprich mich bitte nichtin der dritten Person an.

Ein schlichtes "du" genügt mir!

Ansonstenlieferst du nur einen weiteren Beweis deiner latent vorhandenen "Lustlosigkeit" undbeginnst soßig zu werden....

;-)))


melden
sator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

04.08.2007 um 23:19
Ansonsten lieferst du nur einen weiteren Beweis deiner latent vorhandenen"Lustlosigkeit"

jaja, immer sinds die anderen... *zwinkerzwinker*


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

04.08.2007 um 23:38
@ilchegue

"Clinton weist das zurück und sieht die Schuld dafür, dass Al Kaida dieAnschläge am 911 ausführen konnten, bei anderen."

Genau das mein ich ja!

Das gilt wohl eher für dich -> Lesen, zuhören = verstehen!
Man soll dieVerantwortlichen bestrafen, egal ob es jetzt ein Inside Job war oder einfach pure"Schlamperei" von Seitens US-Geheimdienste!


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

04.08.2007 um 23:41
Und sorry...für mich ist ein Geheimdienst der einfach Zuschaut wie Terroristen dieseAnschläge durchführen OHNE diese vorher zu stoppen genau so verantwortlich und in dieAnschläge involviert wie die Terroisten selber!
Also wenn man jetzt mal davonausgeht, dass es kein Inside Job war!


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

04.08.2007 um 23:57
@Tobiasw

Du hast das Interview nicht kapiert, weil Du a) das Interview nichtgehört hast, oder b) einfach kein Englisch verstehst, oder c) ein Agnet der CIA bist, derdie VT lächerlich machen will.

Ich Tippe mal auf b)


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

05.08.2007 um 00:34
Tobiasw schrieb:Falls du das nicht weisst NexussPP! Auch der Clinton hat öffentlich gesagt, dasser denkt, dass da andere Leute hinter den Anschlägen steckt als man uns weiss machenwill!
Hat er so NIE gesagt ! An deiner Stelle würde ich mich malein wenig besser informieren^^
Merkst du eigentlich das du immer und immer wiederdurch "Nicht wirklich oder nicht genau Wissen" hier glänzt ?


melden
--c77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

05.08.2007 um 09:17
morgen also heute wede ich den beweis posten das bush n 23er illuminat is,


melden
tetsuo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

05.08.2007 um 09:25
--c77 schrieb:morgen also heute wede ich den beweis posten das bush n 23er illuminatis,
Da darf man ja wirklich gespannt sein. ;)


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

05.08.2007 um 09:33
Aber bitte nicht hier, C77, sondern in irgendeinem Bush-, Illuminaten- oder 23-Thread.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

05.08.2007 um 16:50
"Du hast das Interview nicht kapiert, weil Du a) das Interview nicht gehört hast, oder b) einfach kein Englisch verstehst, oder c) ein Agnet der CIA bist, der die VT lächerlich machen will."

@ ilchi

tu mal normal und nicht so arrogant! Die suchen sich einen Schuldigen und Clinton sagt, dass er nicht sich nicht schuldig fühlt ( schuldig oder veratnwortlich)...Einige sagen sogar er hätte zuviel gegen Al Quida getan!
Jemand bei der Regierung ist veratnwortlich! Der französische Geheimdienst wusste schon einen Monat vor den Anschlägen, dass sowas passieren würde..
Ich mein..wenn das schon der franz. Geheimdienst wusste, wieso nicht der CIA
Wieso schaut denn der CIA oder was auch immer zu? Wieso hat der CIA nicht eingegriffen und die Anschläge gestoppt? Um das geht es in diesem Interview!
Ich weiss jetzt echt nicht wieso du so auf blockade gehst!
Wenn jemand wissentlich zuschaut, wie Anschläge durchgeführt werden, dann ist der auch Verantwortlichfür die Anschläge, WEIL er sie stoppen hätte können!


"Merkst du eigentlich das du immer und immer wieder durch "Nicht wirklich oder nicht genau Wissen" hier glänzt ? "

Das sagt DER der überhaupt KEINE Ahnung hat und sein "Wissen", wie viele hier, NUR ergoogelt hat!


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

05.08.2007 um 17:03
Für mich gibt es ZWEI Mögliche Theorien zum 911

1. es war ein Inside Job

oder

2. Der amerikanische Geheimdienst wusste von den Anschlägen, hat aber nichts Unternommen! Dieses Video von Clinton soll eigentlich diese Theorie unterstützen!
Die Frage seit 911 stellt sich ja, wieviel hätten die Geheimdienste mehr machen können um diese Anschläge zu verhindern!

Ich bin Anhänger von beiden Theorien! Vielleicht hätte ich das sagen sollen! (Was ich zwar schon ein paar mal hab)


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

05.08.2007 um 17:44
>>>... Das sagt DER der überhaupt KEINE Ahnung hat und sein "Wissen", wie viele hier, NUR ergoogelt hat! ...<<<

Schließ nicht dauernd von dir auf andere User! Du hast eine Seite zuvor behauptet das Clinton gesagt hätte, dass jemand anderes als Bin Laden dahinter stecken würde.

Zitat: "Falls du das nicht weisst NexussPP! Auch der Clinton hat öffentlich gesagt, dass er denkt, dass da andere Leute hinter den Anschlägen steckt als man uns weiss machen will!"

Fakt ist, das Clinton so etas nie gesagt hat sondern, wie ilchegu schon richtig gesagt hat, er lediglich die Schuld von sich abweist. Mehr nicht! Man merkt das du keine Ahnung hast was Clinton überhaupt gesagt hat...


melden
Anzeige

9/11: Tag der Verschwörungen?

05.08.2007 um 18:38
ach herrlich,
alle Präsidenten sind Hintermänner der Illuminaten,
unter der hohlen Erde leben Aliens, die uns täglich entführen,
Elvis lebt,
der Vatikan versteckt den Heiligen Gral in seiner Rumpelkammer und verwischt Indizien und vermeidet so, dass der Status der Kirche deskreditiert wird,
die deutsche Regierung kooperiert mit dem FBI und hört ALLE deutschen Telefonate ab,
es gibt VAMPIRE, WERWÖLFE, Geister, den Bogeyman,
Levitation ist Möglich und Uri Geller stellt mit seinen psychic powers die neue Evolutionsstufe des Menschen da,
der vor 2000 Jahren von Aliens auf der Erde abgesetzt wurde, sieh HESIKEL und HIOB in der Bibel !1111111

Ja, ich liebe Allmy : /


melden
286 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Drachenclan29 Beiträge
Anzeigen ausblenden