Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

9/11: Tag der Verschwörungen?

tetsuo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

30.08.2007 um 21:52
@der_neue

Die "Clues", hat @mvb schon vor Wochen hier rein gepostet. Wunder dich also nicht, wenn sich die Resonanz in Grenzen hält. Was wirklich neues zum Ereignis direkt, ist leider nicht zu vermelden. Nur nett zu sehen, dass sich die Bush-Regierung nun langsam in wohlgefallen auflöst....


melden
Anzeige

9/11: Tag der Verschwörungen?

30.08.2007 um 22:48
@ JAckBaur

Danke für dein Video.. Ich hab das video noch nie gesehen. Aber es ist gut und zeigt, wie "wahnsinig" schlimm und heiss diese Feuer gewesen sein müssen. ;-)


melden
theodore
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

30.08.2007 um 23:23
Kein Wunder wenn Thermit im Spiel war ^^


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

31.08.2007 um 07:16
Tobiasw schrieb:Danke für dein Video.. Ich hab das video noch nie gesehen. Aber es ist gut und zeigt, wie "wahnsinig" schlimm und heiss diese Feuer gewesen sein müssen. ;-)
Genau die Menschen sind aus Spaß an der Freud oder aus Langeweile aus dem Fenster gesprungen*rolleyes*
Kann es sein das bei dir so langsam alles TILT ?


melden
sator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

31.08.2007 um 08:04
Ich hab das video noch nie gesehen. Aber es ist gut und zeigt, wie "wahnsinig" schlimm und heiss diese Feuer gewesen sein müssen. ;-)

übrigens ist diese behauptung noch immer ohne beweis. ganz im gegenteil. bei bränden in gebäuden rund um die welt, sind aus kurzschlüssen entsprungene funken zu verherrenden bränden angewachsen (s. Atatürk-Flughafen, Windsor Building), aber ein feuer, dass von einigen tausend litern kerosin gespeist wurde, soll ohne zu hilfenahme von grösseren mengen an löschmitteln sich nicht ausgebreitet haben und einfach ausgegangen sein?


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

31.08.2007 um 18:45
Ich verstehe nicht, wie man bei solchen Videos wie "September Clues" einfach so glauben kann, was darin behauptet wird. Die Macher picken sich Sachverhalte raus, die sie nicht verstehen, und erklären sie mit Fantasie-Konstrukten.

Man nimmt die schlechtesten unter den zahlreichen Aufnahmen der Kollision und erklärt, dass das Wenige, was man sieht, der Grund für eine Täuschungsaktion sei. Oder man vergleicht zwei Aufnahmen und behauptet einfach, der Winkel sei identisch. Dass bei der einen Aufnahme nur Himmel und auf der anderen nur die Bucht samt dem anderen Ufer zu sehen ist und es sich daher nie um den gleichen Aufnahmewinkel handeln kann, wird einfach ignoriert.

Dann vergleicht man den Sound der Kollision auf verschiedenen Videos, ohne deren unterschiedliche (Ton-)Qualität und Positionen zu berücksichtigen (wie sollte ein Laie das auch). Da ist es doch nicht verwunderlich, dass sie alle unterschiedlich klingen.

Es gab Tausende von Augenzeugen in NewYork, aber das zählt scheinbar nicht, solange man ein verschwommenes Objekt auf einer schlechten Video-Kopie als angebliches Fake präsentieren kann. Statt dessen werden Zeugenaussagen einfach ins Lächerliche gezogen.

DAS sind doch die eigentlichen Falschinformation! DAS ist die eigentliche Verschwörung, vor der man warnen muss!

Eigentlich lachhaft, wie lange sich solche Blödheiten halten und sogar verbreiten können.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

31.08.2007 um 18:46
@ Nexuss

Schau dir das Video an...der Typ hat es mit eigenen Augen gesehen oder was weiss ich....DU aber nicht!
Und woher weisst du, dass diese Leute wegen der Hitze oder dem Feuer gesprungen sind? Hast DU oder hat auch irgend jemand mit diesen Leuten gesprochen, bevor sie gesprungen sind?
War es das Feuer? War es die Hitze? Oder kann es auch sein, dass durch den Crash JEDER Ausgang versperrt wurde, so dass es für diese Leute KEINE Möglichkeit gab zu fliehen und als sie erkannten, dass es zu spät war, sie sich umbrachten? Kann vielleicht DAS der Grund sein? Ich meine du siehst ja, dass sie sich an den Stahlträgern umklammern! Wow...diese Stahlträger mussten ja wahnsinnig heiss gewesen sein, dass man ihn sogar noch berühren konnte.
Plappere nicht immer alles nach, was du von den Medien hörst, Nexuss UND frag dich bei WEM es vielleicht langsam Tilt? Diskutier mal normal und nicht immer mit diesen verschissenen Beleidigungen oder willst du hier umbedingt einenauf asozial machen?


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

31.08.2007 um 18:47
Ich wüßte ja mal gerne, wer von den hier Anwesenden selber dabei gewesen ist.


melden
sator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

31.08.2007 um 20:01
Oder kann es auch sein, dass durch den Crash JEDER Ausgang versperrt wurde, so dass es für diese Leute KEINE Möglichkeit gab zu fliehen und als sie erkannten, dass es zu spät war, sie sich umbrachten?

nope, kann nicht sein. diese panikreation ist allseits bekannt und in aller regelmässigkeit. und woher sollten sie wissen, in ihrer hoffnung auf rettung in letzter sekunde, dass es keinen ausweg gab?

Kann vielleicht DAS der Grund sein? Ich meine du siehst ja, dass sie sich an den Stahlträgern umklammern!

das ist nur ein teilausschnitt. es wird nur in einer begrenzten zeit, ein abschnitt des gebäudes gezeigt. weisst du, wie es nach ca. 5 min an genau der selber stelle aussah?



http://www.debunking911.com/fire2.htm
http://www.debunking911.com/fire3.htm
http://www.debunking911.com/fire4.htm


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

31.08.2007 um 20:01
Nur weil ein paar VT'er das ganze übertreiben und hinter jedem Hahnenschiss eine Verschwörung darstellen, und zum Teil auch selbst nicht von Fälschungen zurückschrecken muss das noch lange nicht heissen, dass da alles sauber abgelaufen ist.
Man könnte auch behaupten, dass das genau im Sinne einer Verschwörung ist. Schön viele lächerliche übertriebene Dinge reinstreuen, dass es auch ja unglaubwürdig wirkt ;)


melden
sator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

31.08.2007 um 20:04
Man könnte auch behaupten, dass das genau im Sinne einer Verschwörung ist. Schön viele lächerliche übertriebene Dinge reinstreuen, dass es auch ja unglaubwürdig wirkt

ja, leider kommen die wenigsten auf die idee... hm..


melden
jalla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

31.08.2007 um 20:07
Link: www.heise.de (extern)

Das nennt man dann wohl "Red Herring"


melden
theodore
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

31.08.2007 um 22:02
WTC-5 und WTC-6 haben licherloch gebrannt! Warum sind diese Gebäude nicht eingestürzt?



melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

31.08.2007 um 23:21
@theodore

Frage ich mich auch ...


Und das soll keine Sprengung gewesen sein ich bitte euch:

gg35068,1188595304,wtc7000lt5


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

01.09.2007 um 02:06
@theodore

Die Welt ist einfach(er) als VT-ler, gell? Erst fragen wie ein Brand ein Gebäude zum einsturz bringen kann, und dann fragen warum andere noch stehen...

Heute hü, morgen hott...



@der_neue

Wie wär es denn mal zur Abwechslung mit einer Quelle für den lautlosen Sprengstoff? Irgendwie ist der nämlich an mir und scheinbar sämtlichen Abrissunternehmen vorbeigegangen da diese immer noch den schrecklich lauten benutzen... -.-


melden
theodore
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

01.09.2007 um 02:44
MorpheuS8382 schrieb:Die Welt ist einfach(er) als VT-ler, gell? Erst fragen wie ein Brand ein Gebäude zum einsturz bringen kann, und dann fragen warum andere noch stehen...

Heute hü, morgen hott...
Das war eine Suggestivfrage von mir ^^


melden
tetsuo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

01.09.2007 um 02:49
Mit Suggestivfragen wäre ich vorsichtig, denn da könntest du hier im Thread ganz schnell deinen Meister finden....

;-)))


melden
sator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

01.09.2007 um 08:15
@theo

siehe seite 303 ff.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

01.09.2007 um 15:34
Theodore schrieb:
theodore schrieb:WTC-5 und WTC-6 haben licherloch gebrannt! Warum sind diese Gebäude nicht eingestürzt?
Ein Brand KANN zu einem Einsturz des Gebäudes führen, aber er muss nicht! Es gibt viele Faktoren, die berücksichtigt werden müssen, angefangen von der jeweiligen Konstruktion des Gebäudes bis hin zu Größe, Dauer und Ort des Brandes.
Führt aber ein Brand zum Einsturz, so ist ein Zusammenfall wie bei WTC-7 doch sehr viel wahrscheinlicher als ein Auseinanderbrechen in verschieden Teile und Richtungen.

Ihr seht WTC-7 zusammenstürzen und wollt NUR eine Sprengung als Ursache akzeptieren? Das ist nun mal keine seriöse Vorgehensweise. Ihr müsst - besonders als Laien - immer berücksichtigen, dass es auch Ursachen gibt, die ihr nicht kennt bzw. erkennt.

Wenn ihr Verschwörungsfreaks mal ehrlich seid, dann bewertet ihr Quellen einzig und allein danach, was sie aussagen und nicht, wie glaubwürdig sie sind. Es ist völlig abwegig zu glauben, dassalle Nachrichtenagenturen der Welt einheitlich die Unwahrheit verbreiten. Dazu sind die politischen Ausrichtungen einzelner Agenturen viel zu breit gefächert. Dagegen kann aber jeder Lausbube eine Internetseite erstellen und behaupten was er will, oder Videos zusammenschneiden, die seine Aussage (scheinbar) unterstützen, indem er all die anderen wichtigen Informationen einfach weg lässt.


melden
Anzeige
theodore
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

01.09.2007 um 15:41
Bakterius schrieb:Dazu sind die politischen Ausrichtungen einzelner Agenturen viel zu breit gefächert.
Das halte ich für ein Gerücht ^^


melden
251 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden