weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

9/11: Tag der Verschwörungen?

9/11: Tag der Verschwörungen?

11.09.2007 um 18:25
@ open eyes

Das funktioniert auch mit gerolltem Papier ähnlich. Aber ohne jetzt zu spekulieren, wenn man sich die Türme auf Bildern nochmal anguckt, sieht man, das ein "geringer Teil" des einen Turmes sich oberhalb der Einschlagstelle befindet. Bei dieser Wucht, ich kann mir vorstellen, dass der Einschlag sehr heftig war (natürlich war er heftig), hätte doch eigentlich bei verbogenen Tragkonstruktionen der Turm irgendwo knicken müssen, oder nicht?
Dies ist eine Frage, keine Feststellung. (um irgendwelchen Vorbehalten entgegenzuwirken)


melden
Anzeige
JackBauer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

11.09.2007 um 18:36
Zwischen der Meldung der BBC und dem tatsächlichen Zusammenbruch lagen nur etwa 20 Minuten. Im allgemeinen Chaos könnte die Nachricht "Gebäude stürzt demnächst ein" missverständlich als "Gebäude ist eingestürzt" interpretiert worden sein.


Ich finde es nur noch geil ....


JB


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

11.09.2007 um 19:00
>>>... Hat das jemand behauptet? ...<<<

Indirekt ja. Oder wozu sollen die suggesestiv eingestzten Bilder und Wortfetzen sonst dienen?


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

11.09.2007 um 19:03
Nein. Der Einschlag war zwar gewaltig, das Verpuffen eines Teils des Treibstoffes kam noch dazu, brennender Treibstoff wurde durch die herrschenden Drücke und Strömungsgeschwindigkeiten durch Aufzugschächte bis in die Lobby gepresst, aber die Masse der Boeing (ca 200 Tonnen) war im Verhältnis zur Masse des Gebäudes (Größenornung 100 000 Tonnen) zu gering. Der Turm wird sicher minimal aus der Senkrechten gedrückt worden sein, aber nur sehr geringfügig und hat sich durch seine Elastizität und sein Gewicht sofort wieder gesetzt. Höchstens der Teil oberhalb des Einschlags war vielleicht minimal geneigt, aber bei weitem nicht genug um Schaden anzurichten.

Sobald aber die beschädigten, verzogenen und erhitzten Stahlträger den oberen Teil nicht mehr halten konnten, begann dieser zu fallen - 1 - 2 Stockwerke tief, und krachte wie ein gigantische Hammer auf den noch intakten unteren Teil. Von dem Unterschied zwischen dem Gewicht des Oberteils und seiner Wucht beimZusammenbruch kannst Di Dir ein Bild machen wenn Du einen Hammer zuerst auf einen (billigen) Teller legst und ihn dann aus einer Höhe von 5 Metern drauffallen lässt.

Da der ZUsammenbruch in dem Augenblick, als der Oberteil zu fallen begann, unausweichlich und die Mechanik dahinter trivial waren, hat sich NIST auch damit nicht mehr beschäftigt.


melden
jalla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

11.09.2007 um 19:16
> Sobald aber die beschädigten, verzogenen und erhitzten Stahlträger
> den oberen Teil nicht mehr halten konnten, begann dieser zu fallen

Was begann zu fallen - die in die Träger eingehängten Platten?


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

11.09.2007 um 19:17
@jalla

Übrigens ist es leicht den Betrachter mit Bildern in eine Richtung zu lenken...

Ich hab hier mal ein paar Bilder die die lächerliche Behauptung, es war ja eigentlich nur ein wenig "warm" im WTC, mehr als zunichte machen.

gg35068,1189531064,a NIST-WTC2 Floors
a NIST-WTC east11
a GJS-WTC25


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

11.09.2007 um 19:24
OpenEyes schrieb:brennender Treibstoff wurde durch die herrschenden Drücke und Strömungsgeschwindigkeiten durch Aufzugschächte bis in die Lobby gepresst
Dabei verbrannten übrigens zwei Menschen in der Lobby, also unmittelbar nach dem Aufprall des ersten Flugzeugs, 93 Stockwerke unter dem eigentlichen Aufprall.
Das nur zur Verdeutlichung der Unberechenbarkeit dieses Crashs und seinen Folgen.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

11.09.2007 um 20:05
Noch wenige Minuten, dann bringt das ZDF die Doku


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

11.09.2007 um 20:09
Ja ja ja ich lauf ja schon!!! ;)


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

11.09.2007 um 20:56
Und? Fragen?


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

11.09.2007 um 21:01
@ MorpheusS8382

Ja, wer hat den Brandschutz entfernt? ;) :)


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

11.09.2007 um 21:02


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

11.09.2007 um 21:02
Keiner. Der wurde aus Kostengründen einfach nicht dick genug aufgetragen.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

11.09.2007 um 21:03
also ich fand die Doku kam eher schlecht für die Verschwörer rüber ;)

das mit dem Brandschutz ist echt heftig,zumal die Bilder wirklich noch keiner gesehen hatte ..(ich zumindest nicht)


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

11.09.2007 um 21:04
War ja auch nur en witz


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

11.09.2007 um 21:05
Na mvb? Haste mal wieder ein kleines dummes Filmchen voller Komprimierungsfehler gefunden? Hättest du mal lieber ZDF geschaut, aber das dort gezeigte hätte dir eh nicht gefallen. Denn die zweite Maschine wurde dort aus einem anderen Winkel gezeigt.

Wer jetzt noch der no-plane-Theorie nachrennt...


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

11.09.2007 um 21:06
>>>... also ich fand die Doku kam eher schlecht für die Verschwörer rüber ...<<<

War halt kein Werk von der BILD am Montag, auch bekannt als Stern(-TV)...


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

11.09.2007 um 21:07
wo sin denn alle ?


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

11.09.2007 um 21:07
dachte jetzt gehts hier voll rund....


melden
Anzeige

9/11: Tag der Verschwörungen?

11.09.2007 um 21:12
QUOTE:MorpheusNa mvb? Haste mal wieder ein kleines dummes Filmchen voller Komprimierungsfehler

Heisse Luft sonnst nichts.

Alles aus Archiveaufnahmen MPEG2 Orginal, kann sich jeder runterladen, alles High Resolution:

http://911hoax.net/911_News_Broadcasts/

Lade Sie Dir doch mal selber runter und schau mal genau hin, anstat nur
große reden zu schwingen!

QUOTE:MorpheusDenn die zweite Maschine wurde dort aus einem anderen Winkel gezeigt.

Was Du nicht sagst?! Das sind ja Bahnbrechende Informationen. Was natürlich für dich wieder alles beweist!


melden
216 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden