weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

9/11: Tag der Verschwörungen?

9/11: Tag der Verschwörungen?

03.01.2008 um 16:46
Na klar hab ich drauf reagiert. Es ist nunmal nervtötend, wenn immer wieder Leute mit Klamotten kommen, die seit JAHREN geklärt sind.


melden
Anzeige

9/11: Tag der Verschwörungen?

03.01.2008 um 17:19
>>Zu meiner Aussage: Das es sich Eh um eine Verschwörung handelt.
Selbst wenn dieser Beduinenfürst diese Aktion inszeniert hat ist es immer noch eine Verschwörung.
Das nur am Rande.<<

Ja, was denn nun? Das schreibst du doch nur weil du unbedingt rechthaben willst. Denn wenn es der "Beduinenfürst" war hat sich die ganze Sache für dich doch erledigt?

Geht es jetzt um eine Begriffsbestimmung oder um die Hintergründe? Bei ersterem würde ich dir nämlich sogar recht geben:
Ja, statt Terroranschlag könnte man wohl auch Verschwörung von Terroristen dazu sagen (auch wenn Verschwörung andere Konnotationen hat). wobei ersteres im deutschen Sprachgebrauch semantisch wohl doch besser passt.

Oder willst du sagen dass nicht CIA und Co. sondern Osama die Sprengladungen gezündet hat?


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

03.01.2008 um 17:41
"die seit JAHREN geklärt sind."

geklärt ist seit Jahren überhaupt nichts.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

03.01.2008 um 17:46
Jo. Weil ihr die vorliegenden Fakten nicht zur Kenntnis nehmt/nehmen wollt.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

03.01.2008 um 17:46
Boah, tobi ...

S T A H L B E T O N K E R N

Das ist seit JAHREN geklärt!!

Alles klar?

Wieso kommst Du immer reingerannt und sabbelst einfach irgendwas drauflos?

*ächz


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

03.01.2008 um 17:59
Nun sagte ich schon immer, dass nicht jeder VT an Hologramme, Atombomben oder vielleicht auch Stahlbetonkerne usw glaubt. ok?
Mit nicht geklärt meine ich die Frage, wer verantwortlich ist für die Anschläge. Hätte ich vielleicht deutlich sagen müssen.

*ächz


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

03.01.2008 um 18:05
Wahrscheinlich merkst Du nichtmal, wie beknackt das hier gerade ist, tobi...


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

03.01.2008 um 18:08
Was den Betonkern betrifft

Zitat aus Bauingenieur24

"Einzig Atomkraftwerke westlichen Typs würden einer solchen Belastung widerstehen können. Hochhäuser wie das World Trade Center seien mit einem Stahlbetonkern in der Mitte errichtet worden, der rund 50 Prozent der Fläche ausfülle. Um den Kern herum, würden Stahlstützen die Deckenelemente aus Beton tragen."

Existieren tut er, oder habt ihr ein Problem mit der Definition eines Stahlbetonkerns?


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

03.01.2008 um 18:09
@Jerara

"tobi"

Ich heisse tobiasw und nicht tobi...sonst fang ich auch wieder mit Jeri, mörf und nexi an, ok!


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

03.01.2008 um 18:09
Ah shit.

*Augenroll*


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

03.01.2008 um 18:10
@Jeara

ich habe das Gefühl, du tust extra und wissentlich Fakten ignorieren.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

03.01.2008 um 18:10
Ich heisse tobiasw und nicht tobi...sonst fang ich auch wieder mit Jeri, mörf und nexi an,

Hm, ja und? Mir doch egal. Ich frage mich nur, warum die anderen von Dir irgendwelche Namen bekommen, wenn ICH "asw" weglasse.

Du hast Probleme...


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

03.01.2008 um 18:12
Nun weil ich glaub mal von DIR gesperrt wurde, weil ich Morpheus mörf nannte...


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

03.01.2008 um 18:13
100% NICHT. Von mir hast Du nichtmal ne läppische Verwarnung bekommen in all der Zeit.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

03.01.2008 um 18:15
''geklärt ist seit Jahren überhaupt nichts''

♫ es ist alles geklät eho eho , es ist alles geklärt eho eho ♫♫ :)


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

03.01.2008 um 18:17
@jersey_girl

Ok..wenn du es sagst, dann glaub ich dir...lol


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

03.01.2008 um 18:19
Ich wollte nur darauf aufmerksam machen das der Einsturz der WTC´s, berechtigte Zweifel an der „Bewiesenen“ Uhrsache zulässt.

Daraus nun eine VT zu Stricken ist möglich, aber nicht bedingt.

Möglich das der CIA die Dinger aus Sicherheitsgründen nach Osama´s Anschlägen Gesprengt haben.

Gut das ist Öl in die Feuer der VT-ler, aber was soll ich tun.

Würde mir die physikalischen Abläufe, die zum Einsturz geführt haben gern von z.B. Herrn Lesch erklären lassen.

Aber hier scheint es darum zu gehen wie Ich dazu stehe wer hinter den Anschlägen steckt.
Gut meine Meinung:
Ich weiß es nicht.
Denke es wird nicht mit offenen Karten gespielt und es ist vieles möglich.

Wüsste jetzt nicht welchen Informationen ich in Punkto Hintermänner und Ziel dieses Anschlags glauben soll.

Ok Ich traue den Staatsführungen zu ziemlich jede Schandtat zu.
Bin ich jetzt ein VT-ler?


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

03.01.2008 um 18:20
mist es sollte... es ist alles schon geklät eho eho heissen ;(

ja hörmal auf mich tobi ...


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

03.01.2008 um 18:27
"Möglich das der CIA die Dinger aus Sicherheitsgründen nach Osama´s Anschlägen Gesprengt haben."

Ja...dies habe ich mir auch schon überlegt. Beim WTC 7 könnte es auch so gewesen sein


melden
Anzeige

9/11: Tag der Verschwörungen?

03.01.2008 um 18:33
@Tobiasw
Ich denke bei den Türmen ist die gefahr die von einem unkontroliertem einsturz ausgeht wesehdlich höher.


melden
247 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden