weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

9/11: Tag der Verschwörungen?

9/11: Tag der Verschwörungen?

23.03.2008 um 17:11
es ist ja schön und toll wenn man nicht alles glaubt was einem vorgesetzt wird, und man Dinge kritisch hinterfragt....aber bitte dabei die Logik nicht vergessen und den Verstand benutzen.


melden
Anzeige
voti76
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

23.03.2008 um 17:17
ja korken aber wie soll man freundlich bleiben wenn man ständig nur dumm gemacht wird...da würdest du bestimmt auch so reagieren...


melden
korken
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

23.03.2008 um 17:27
Ich trau mich nicht!


melden
korken
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

23.03.2008 um 17:29
,,wie soll man freundlich bleiben wenn man ständig nur dumm gemacht wird... ,,


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

23.03.2008 um 17:43
genug in selbstmitleid versunken jetzt.....

voti76 schau dir diese Seiten an...neutral..und schlat deinen Verstand ein

http://www.werboom.de/vt/html/pentagon_strike.html

http://www.werboom.de/vt/html/raketen-loch_.html

http://www.werboom.de/vt/html/punch_out.html

http://www.werboom.de/vt/html/pentagon-mauern.html


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

23.03.2008 um 17:44
schlat --> schalt


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

23.03.2008 um 18:43
voti76 schrieb:Übrigens gab es Gebäude die die Selbe statik und den selben aufbau hatten wie das WTC und die haben bis zu 27 stunden gebrannt und sogar in mehr stockwerken...und davon ist keine Gebäude zusammen gefallen wie ein kartenhaus.
@voti76
wo standen denn bitte diese gebäude?

mehrere dieser gebäude kann man ja nicht mal eben in nem kleinen Forschungslabor aufbauen um die abfackeln zu lassen?

Wennse die gleiche Statik und den selben Aufbau hatten müssten es ja 1:1 Kopien der Türme sein.

jetzt mal futter bei die fische und belege deine aussage


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

23.03.2008 um 18:51
voti76 schrieb:Darum war es kein flugzeug was in den Pentagon geflogen ist ,egal welches....aber denk doch was du willst ist mir relativ egal
Was hat man dann deiner Meinung nach mit N644AA gemacht ?


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

23.03.2008 um 18:57
berlinandi schrieb:Was hat man dann deiner Meinung nach mit N644AA gemacht ?
die frage würd mich auch mal interessieren...

und wie gesagt...

wo kamen die leichen her von denen es bilder gibt..
wo kamen die flugzeugtrümmer her von denen es bilder gibt?
warum werden längst geklärte sachen immer wieder aufgewärmt?


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

23.03.2008 um 18:59
Huhu!

Bin schon länger hier in dem Fred unterwegs und lese regelmäßig mit ... möchte mich nun als langer Beobachter auch mal zu Wort melden.

@Dorian14

Voti76 meint wohl dieses Gebäude
http://www.werboom.de/vt/html/windsor_tower.html


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

23.03.2008 um 19:01
voti76 schrieb:Und ich habe mich informiert,vielleicht sogar mehr als du.
Wie kommt es dann, das du nur Bullshit erzählst ?
Verschwörung ?
Jemand hat deine Quellen manipuliert ? ^^

Aber nett von dir, das du durch billiges Kinder geflame versuchst von den FAKTEN abzulenken die ich dir in VIELEN Links präsentiert habe !
Nun kann sich jeder davon überzeugen, das deine Motivation, blödes Stänkern ist und mehr nicht.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

23.03.2008 um 19:06
@voti76

Ist deine "Missile" in etwa so geflogen um die Laternen treffen zu können ? ^^



gg35068,1206295615,PentagonMissileoverview-full


melden
sator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

23.03.2008 um 19:34
@voti76

du willst ja immerhin auch jeden hier deine Meinung aufdrängen

es sind keine vorstellungen die ich mir aus den fingern sauge und es ist nicht nur nicht meine meinung, das ist überhaupt keine meinung. in den berüchtigten 911-detaildiskussionen unterliegen VT, weil sie glauben mit dem was ihnen eingetrichtert wird, belegen zu können... als wenn das so einfach wäre...

geht leider nach hinten los und die opposition geht gestärkt aus dem gezehter hervor. zu unrecht muss man sagen. eine "debunkte" VT ist als beweis in der regel pro OV nicht oder nur bedingt zu gebrauchen. LIHOP kommt ohne tomahawk und sprengstoff glänzend zurecht. MIHOP möglicherweise auch. naja...



is doch wohl fuck egal ob es ne 747 oder ne 757 war.

Alleine die Turbine eines solchen Flugzeuges hat schon einen durchmesser von 3 Meter


lol, wut?

es besteht ja schon immenser unterschied zwiscchen 747 und 767. 757 ist ja noch-a-mal ne ecke schmaler und leichter.


was kannst du denn schon für wissen vorweisen

gesichertes, wie z.b.: Wikipedia: Boeing_757


Habe ja nie behauptet das es die ultimative Warheit ist...

warum fällt es dir dann so schwer davon abzulassen?

nimm den rat vom korken an und überdenke deine "meinung" nochmal.


melden
paccomoreno
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

23.03.2008 um 19:44
Schaut Euch die analogen Aufzeichnungen an:

http://www.fast-geheim.de/html/11_09_2001.html


Man sieht eindeutig, dass sehr viel Kerosin brennt.
Also doch Passagierflugzeug???


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

23.03.2008 um 19:55
Hi Nexuspp,


maranmey hat letztens ein MP3-Interview von Michael Sperling verlinkt. Darin spricht er von einem Einschlag im "ungefähr 90°-Winkel".

Der Winkel auf dem Foto ist doch eher ein "spitzer", als ein "rechter Winkel", oder?
Ist aber nicht als "Widerspruch" gemeint, sondern als "Störfeuer"! :D


melden
eckzahn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

23.03.2008 um 20:04


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

23.03.2008 um 20:21
@eckzahn
Ich erkenne beim Sänger ein Lispeln^^ :D
FAKE !!! Hat er nicht selber gesungen, außerdem trägt er den Ring am falschen Finger *g*


@niurick
Hallo mein VT Freund ;)

Im 90 Grad Winkel zu was ist hier wohl die Frage ? ^^
VT-logen benutzen auch schon mal gerne folgendes Bild.
Fällt dir was auf ? ;)

gg35068,1206300068,WTC5


melden
voti76
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

23.03.2008 um 21:36
laut den bildern ist es aber unglaublich das da ein flugzeug reingeflogen ist.


melden
voti76
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

23.03.2008 um 21:37
Übriegens wer sagt euch eigentlich das 9/11 nicht der Regierung der USA in die Schuhe zu schieben ist. Es gibt genügend möglichkeiten etwas zu verheimlich und Beweise zu fälschen und den Menschen einzutrichtern das die alkaida an allem Schuld hat.Ich kann mich erinnern das es schon einmal eine Regierung geschafft hat Millionen menschen zu täuschen.Ich sag nur Holocaust...Auch das wurde so geheim gehalten das nur ca 300.000 involvierte Personen davon wussten. Ca 6 millionen juden wurden getötet und systematisch vernichtet.Der übrigen Bevölkerung stellte man die Deportationen der Juden aus dem Reich offiziell als Umsiedlungen dar. Die Mehrheit nahm diese Lüge ohne zu fragen hin, Dass Umsiedlung tatsächlich Massenmord bedeutete, erfuhren manche Deutschen nur vom Hörensagen.Jeder der was anderes sagte wurde getötet oder mundtot gemacht.Jahre später kam die grausame Warheit ans licht.Und auch die Warheit des 9/11 wird irgendwann ans licht kommen.


melden
Anzeige
voti76
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

23.03.2008 um 21:42
Sator

warum fällt es dir dann so schwer davon abzulassen?

nimm den rat vom korken an und überdenke deine "meinung" nochmal.

Wieder ein versuch mich umzukrempeln und eure Meinung anzunehmen...warum überdenken....du überdenkst doch deine auch nicht

ich werde meine meinung bestimmt nicht auf irgendwelches anraten Bedenken...aber daran sieht man mal wieder wie ihr versucht die Leute zu manipulieren.... Wohl doch von der CIA


melden
190 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden