weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

9/11: Tag der Verschwörungen?

voti76
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

23.03.2008 um 23:48
Habe tower gelesen gehabt statt grund...kommt vor


melden
Anzeige
voti76
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

23.03.2008 um 23:50
na und jetz bin ich doof...auch schön


melden
voti76
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

23.03.2008 um 23:51
war ich doch für euch von anfang an...nun hab ich es bewiesen


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

23.03.2008 um 23:53
du hättest ja gleich zugeben können das du die zeugenzitate nicht verstehst..


melden
voti76
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

23.03.2008 um 23:54
es gibt tausende leute in deutschland die nicht schreiben können. da ist es keine schande wenn man nicht perfekt englisch kann


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

23.03.2008 um 23:55
Ich sagte bereits, das es NICHT schlimm ist wenn man nicht so gut Englisch kann also net aufregen ^^


melden
voti76
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

23.03.2008 um 23:56
ich habe mir immer alles auf deutsch angeschaut...ist nun mal meine muttersprache


melden
voti76
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

23.03.2008 um 23:57
Hab mich net aufgeregt nur ein fehler eingestanden....wieviele würden das schon zugeben?


melden
voti76
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

23.03.2008 um 23:59
im prinzip könnte es mir egal sein weil mich hier keiner kennt...aber ich gebe es zu wenn ich fehler mache und das ist doch keine schande oder?


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

24.03.2008 um 00:02
voti76 schrieb:ich habe mir immer alles auf deutsch angeschaut
Vielleicht liegt da aber auch das Problem.
Die wenigsten wichtigen Texte zum 9/11 sind ins Deutsche übersetzt worden.

Und so hast du vielleicht weniger die Möglichkeit abzugleichen was Wirklich gesagt worden ist oder wo was wirklich steht.


melden
voti76
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

24.03.2008 um 00:04
ja aber wo soll man denn sonst seine infos herbekommen wenn man kein gutes oder perfektes englisch kann. Und ich gehe davon aus das die texte von leuten übersetzt werden die ahnung haben...


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

24.03.2008 um 00:07
ich kenne genug texte die Wissentlich falsch übersetzt worden sind bzw. wo man wichtige Informationen einfach unter den Tisch fallen lässt.
Sehr oft passiert dies bei den Aussagen der Feuerwehrmänner die in den Türmen ( WTC ) gewesen sind.

Schaut man sich allerdings die Original Aussagen an, stellt man fest das sie eigentlich was ganz anderes gesagt haben


melden
voti76
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

24.03.2008 um 00:07
hmmm...gut ist ein argument


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

24.03.2008 um 00:11
da wird aus dem Satz, "it sounds like a Bomb " ( es klang wie eine Bombe )
mal eben der Satz "es waren Bomben zu hören"


melden
voti76
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

24.03.2008 um 00:13
leuchtet ein....


melden
voti76
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

24.03.2008 um 00:15
aber was ist mit den rauch der viel weiter unten aus dem gebäude kam..das was aussah wie kleine sprengungen..... ich hab es ja im video gesehen und auch die deutsche fassung...es gab ja auch ne Englische aber das hätte ich mit meinem schulenglisch nicht so schnell verfolgen können


melden
korken
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

24.03.2008 um 00:16
Tja voti
jetzt haben se dich
hab dich aber vorher gewarnt.
nicht schlimm.


,,Tja im Gegensatz zu dir kann ich "meine" "Lügen" aber beweisen ^^
Wo es bei dir aufhört fängt es bei anderen erst am ,,

Nexus

In diesem Treath hat noch keiner was bewiesen. Es gab bis jetzt nur Belege und Wiederlegungen.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

24.03.2008 um 00:19
Und so reiht sich ein Fehler hinter den anderen bis oftmals nur noch 50% von der eigentlichen Aussage übrig bleibt.

Was ich dir damit sagen will, prüfe alles was man dir erzählt einfach selber nochmal nach.
Ich selber prüfe so ziemlich alles was ich irgendwo lese. Sei es seitens VT oder seitens der Offiziellen Seite.
Ja es gibt Dinge die sehr seltsam sind, doch wirst du diese Sachen seltsamerweise nicht in VTs finden.
Weiß der Geier warum das so ist, doch anscheinend ist das vielen VTlern zuviel arbeit sich in die wirklich wichtigen Sachen einzuarbeiten.


melden
voti76
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

24.03.2008 um 00:21
naja ich werde mich noch mal etwas genauer informieren...aber ob mir das weiterhilft...ein sehr grosser zweifel ist immer noch in meinen gedanken....


melden
Anzeige

9/11: Tag der Verschwörungen?

24.03.2008 um 00:27
korken schrieb:Es gab bis jetzt nur Belege und Wiederlegungen.
Und ich dachte immer, das wenn was widerlegt wird, ist bewiesen das die eigentliche Aussage falsch war ^^


melden
258 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden