Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Baba Vanga - Warum irrte sie?

2.027 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Zukunft, Prophezeiungen, Wahrsager ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Baba Vanga - Warum irrte sie?

18.08.2009 um 03:42
ist baba vanga sowas wie kaaowa banga von den ninja hero turtels?


melden

Baba Vanga - Warum irrte sie?

18.08.2009 um 13:17
@rotzlöffel
Keine Ahnung ich schau die Serie nicht mehr, müsstest du mal beschreiben wer diese "kaaowa banga" überhaupt ist :D


melden

Baba Vanga - Warum irrte sie?

18.08.2009 um 17:01
seid gegrüßt,
emm ne frage vll meint sie ab dem jahr 2028 glaub ich das die zum mars fliegen un nich zum venus weil danach hört man nichts von venus von ihrer prophezeiungen man hört nur etwas von mars.*etwas*

diese frage hat mich nich losgelassen den auf dem venus is über 400 grad warm und da würde auch metall schmelzen also auf em mars is etwas besser.... ?


melden

Baba Vanga - Warum irrte sie?

18.08.2009 um 17:03
@Thor09
Häh?


melden

Baba Vanga - Warum irrte sie?

18.08.2009 um 17:05
@Thor09
Lern schreiben....kein Plan, was du meinst....


melden

Baba Vanga - Warum irrte sie?

18.08.2009 um 17:06
Zitat von loooping8loooping8 schrieb:Die "Seherin" hat auch jahrelang für bulgarische Politiker in die Zukunft gesehen. Eine Untersuchung von 7.000 Vorhersagen durch ein bulgarisches Institut ergab Anfang der 1970er Jahre, dass die Hellseherin in 80 Prozent der Fälle Recht gehabt hat
Warum hat der bulgarische Geheimdienst dann Gorbatschow nicht umgebracht? Die wussten dann ja schon früh genug, was das für einer sein wird.


melden

Baba Vanga - Warum irrte sie?

19.08.2009 um 00:59
@onuba
@Realistin
Ich denke @Thor09 meint, dass Vanga vorausgesagt hat dass die Menschen 2028 auf der Venus landen. Aber da sie die Venus nie mehr erwähnt, jedoch den Mars und da man aus physikalischen Gründen auf der Venus keine Party feiern kann. Sie also statt Venus den Mars meinte. Dass sie die Planeten verwechselt hat. Also dass sie meinte dass die Menschen 2028 auf dem Mars landen und nicht auf der Venus, wie es geschrieben steht...
Naja zumindest versteh ich das so.


melden

Baba Vanga - Warum irrte sie?

19.08.2009 um 01:24
Wir wären sowieso tot, nach ihren Prophezeihungen, also kann uns die Geschichte mit dem Mars bzw. der Venus egal sein.^^ Mich würden eher die aktuellen Prophezeihung interessieren. Schon gruselig die Vorstellung, dass 2010 der 3. Weltkrieg anfangen soll.


melden

Baba Vanga - Warum irrte sie?

19.08.2009 um 02:13
Aus meiner Sicht reine Propaganda um den Menschen in Russland Angst zu machen und diese an das strenge Regiem zu drängen.


melden

Baba Vanga - Warum irrte sie?

19.08.2009 um 19:38
Naja, ich bezweifel auch, dass 2010 der 3WK anfängt, bis jetzt gibt's dafür ja eigentlich noch nicht sooo viele Anzeichen, aber manchmal geht sowas ja schnell...
Und was von ihren alten Vorhersagen zu hören wäre auch ganz interessant; auf einigen Seiten steht ja z.b. das sie eine Trefferquote von 5% haben soll, auf anderen hat sie dann auf einmal 80%.
Aber ich find das Thema ganz interessant.


melden

Baba Vanga - Warum irrte sie?

22.08.2009 um 00:22
Hallo, bin heute das erstemal hier und das rein zufällig. Nun, ich habe sehr viele Beiträge gelesen und denke, dass das alles eine persönliche Glaubensangelegenheit ist. Jedem sei überlassen, es zu glauben oder nicht, beweisen lässt sich leider gar nichts. Außer, dass mal jemand in der Lage ist, die Lottozahlen vorherzusagen. Und genau da habe ich eine sehr seltsame Geschichte zu berichten, die zumindest mal aufzeigt, dass es nicht mit Gewalt geht, wenn überhaupt, eine Vorhersage zu treffen. Da ich früher "Business-Man" war, hatte ich für Ideen oder Sachen, die mir erst im Bett wieder einfielen, Stift und Zettel auf dem Nachttisch liegen. Eines Nachts erwachte ich aus einem Traum und konnte mich noch an 3 Lottozahlen sicher, an die 4., die ich träumte, gerade noch so schwammig "erinnern". Am nächsten Tag tippte ich beide möglichen Reihen, also 3, die ich noch erinnern konnte und die 4. war 42 oder 43. Unglaublicherweise kammen genau diese Zahlen. Die geratenen waren nicht dabei. Einmal hatte ich 4, einmal 3 plus Zusatzzahl. Also, waren effektiv sogar 5 Zahlen "richtig" geträumt. Denn es kamen die 3 "sicheren" plus die beiden "unsicheren". Wie hoch ist denn die Wahrscheinlichkeit, so etwas genau so zutreffend eine Nacht vorher zu träumen ? Für diesen "Vorfall" habe ich einen Zeugen.

Desweiteren hatte ich eine Erscheinung, die ich vorher so wenig für wahr gehalten habe, dass ich sie ohne die Anwesenheit eines Zeugen mir selbst nicht geglaubt hätte. NKurz nach dem Tode meiner mutter saß ich in ihrer Küche mit einem Bekannten, um die Auflösung der Wohnung zu besprechen. Wir nahmen keine Drogen und waren auch nicht betrunken. Nun, plötzlich kam aus der einen Wand so etwas wie ein dreidimensionaler Rauch oder "Schatten", ging quer durch die Küche und verschwand in der gegenüberliegenden Wand. Beim Durchschreiten der Kerze wurde die Flamme etwa halbhoch. Ich fragte meinen Bekannten, was er gerade gesehen hätte und er bestätigte mir genau das, was ich auch sah: "Hier ist gerade ein Geist durch die Küche gegangen".

Als Mathematik- und Physik-"Profi" (immer 1 in der Schule) und absoluter Realist war ich an diesem Tage nicht mehr sicher, ob ich so viel weiß, wie ich dachte.
Und auch andere Ereignisse bereits in meiner Kindheit kamen mir wieder in Erinnerung, die sich mit keiner logischen Erklärung in Einklang bringen lassen.

Meiner subjektiven Ansicht nach gibt es unerklärliche Phänomene und auch Vorhersagen, die man allerdings nicht erzwingen kann während eines Besuches eines daran Glaubenden. Sie kommen selten vor und zufällig, nicht bewusst auf Anfrage. Was genau dahintersteckt, wird man vielleicht eines Tages herausfinden, allerdings halte ich die gern genannten Wurmlöcher und Parallel-Universen auch für eine Glaubensfrage oder den Versuch, irgendeine Erklärung mal zu liefern, für etwas, dass sich mit den heutigen Mitteln und Methoden gar nicht erklären lassen kann oder will.

In Bezug auf den Weltuntergang gab es mittlerweile soviele sinnlose Daten, die alle verstrichen sind, dass man keinem mehr glauben sollte. Ich würde es maximal einen Tag vorher vielleicht träumen, und dann auch nur zufällig. Aber was hätte ich davon ?
Und wenn es der 21.12.2012 wäre, was würde man machen ?

Meiner Meinung nach sollten einfach alle Menschen respektvoll und gut miteinander umgehen, weil es unser Dasein leichter machen würde. So, wie es beispielsweise Jesus schon vor über 2000 Jahren "an den Mann bringen wollte". Leider ohne Erfolg, weil sich schon damals die Mächtigen ihrer Macht nicht "berauben" lassen wollten. Und genauso ist es bis heute geblieben. Überall dort, wo die Menschen nach echter Freiheit und Frieden in der Welt rufen, wird dieser Wille niedergetrampelt. Oder für Unmöglich erklärt. Aber warum sollte denn das nicht möglich sein ???

Alles Liebe und Gute jedem Menschen, der zufällig zur gleichen Zeit am gleichen Ort ist
(man bedenke, in Milliarden von Jahren in einem unendlichen Universum)


melden

Baba Vanga - Warum irrte sie?

22.08.2009 um 10:10
@SamLowry
Hat hier irgendjemand Sam Lowry gesehen??


melden

Baba Vanga - Warum irrte sie?

22.08.2009 um 18:49
@SamLowry

das hatte ich oder hab es noch etwas davon nur als ich geträumt habe wußte ich nicht was das bringen soll paar monate später geschah das was ich in meinem traum gesehen habe .
wenigstens bin ich nich der einzige der so was hat.*erleichterung*

@Glünggi
danke, das du es verstanden hast!


melden

Baba Vanga - Warum irrte sie?

22.08.2009 um 19:31
emm kennt ihr die Palmenblatt Prophezeiungen da haben vor paar 1.000 jahren, 7 Rishis
die zukunft der menschen hervorgesagt und angeblich haben die es in einem teil des universe gefunden .
nur mit seinem eigenen bewusstsein kommt man dorthin.*angeblich*?
und das hast du vll irgendwie geschafft @SamLowry .


melden

Baba Vanga - Warum irrte sie?

23.08.2009 um 05:40
Meine herrn...ich letztens von den Lottozahlen geträumt...und unglaublich, aber wahr...ich hatte keine 6 richtige....
jetzt hört doch mal auf mit dem "In-die-Zukunft-sehen". Das gibt es einfach nicht...Meine Meinung.


melden

Baba Vanga - Warum irrte sie?

23.08.2009 um 13:29
@onuba

Vielleicht stimmen die Lottozahlen, nur du weißt nicht für welches Datum;) Deswegen reicht es nicht nur von den Zahlen zu träumen:P


melden

Baba Vanga - Warum irrte sie?

23.08.2009 um 13:46
es wird keinen 3WK geben
es werden nie wieder atombomben eingesetzt


melden

Baba Vanga - Warum irrte sie?

23.08.2009 um 14:12
@Sekko

I-wann könnte es einen 3 WK geben, das weißt du nicht.

Wo hast du gehört das Atombomben nie wieder eingesetzt werden, selbst wenn es geht auch ohne Atombomben einen 3 WK zu beginnen.


melden

Baba Vanga - Warum irrte sie?

23.08.2009 um 14:15
habe ich beides nirgends "gehört".
ich weiss es aus einer quelle, auf die man nicht verweisen kann.


melden

Baba Vanga - Warum irrte sie?

26.08.2009 um 23:38
@domovoi

hallo ihr da
bin neu dabei les eure briefe und dann meld ich mich wieder
weil des scho ein interesantes diskusionsthema ist


melden