Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Baba Vanga - Warum irrte sie?

2.020 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Zukunft, Prophezeiungen, Wahrsager ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Baba Vanga - Warum irrte sie?

22.10.2010 um 22:17
2010 - beginn des 3ten weltkrieges. der krieg fängt im november 2010 an und endet im oktober 2014. es fängt mit einem konventionellem krieg an, danach aber werden aber erst nuclear- und am ende chemische-waffen eingesetzt.
Na jetzt aber schnell noch nen Krieg aus dem Ärmel schütteln, sonst wird das nix mit
den Prophezeiungen. Wie bisher immer, siehe..

- http://www.unmoralische.de/weltuntergang.htm -


melden

Baba Vanga - Warum irrte sie?

23.10.2010 um 00:14
Ohne mist Leute
dann möchte und wer wirkoich auf den 3ten Weltkrieg vorbereiten sozusagen

Ich guck ja ne menge tv wenn ich nichts zutun habe aber
in letzder zeit kommen wirklich viele sogar sehr viele filme wo es um krieg geht
in manchen wurde auch oft gesagt : Das ist der 3te Weltkrieg : /

Das macht mir schon bange


melden

Baba Vanga - Warum irrte sie?

23.10.2010 um 00:20
Prophezeiungen von Baba Vanga?
2008 - anschlag auf 4 staatsschefs. konflikt in industan. dies ist eines der gründe für den 3ten weltkrieg.

2010 - beginn des 3ten weltkrieges. der krieg fängt im november 2010 an und endet im oktober 2014. es fängt mit einem konventionellem krieg an, danach aber werden aber erst nuclear- und am ende chemische-waffen eingesetzt.

2011 - infolge der radioaktiven reste bleibt auf der nord-halbkugel keine tierwelt und keine pflanzen.
danach fangen die muslime einen chemischen-krieg an gegen die verbliebenen europäer.

2014 - der großtel der menschen wird unter verschiedenen hautkrankheiten leiden... zb hautkrebs... infolge der chemie.
Sorry, aber das hat doch Nostradamus nur etwas zeitversetzt prophezeit, wenn Herr Dimde, es in seinem Buch Nostradamus neu gedeutet, ( 2001. ISBN: 3635606618) richtig gedeutet hat.

2008 soll nach Nostrad. Ende 2010 / Anfang 2011 passieren.

2010 soll nach Nostrad. Im laufe des Jahres 2011 / Anfang 2012 geschehen. Glaubenskrieg gegen den Islam mit chemischem Erstschlag, der Islamisten, gegen England.

Obwohl Nostrad. auch von einer anderen nicht näher beschriebenen Katastrophe im Jahre 2011 berichtet, die ein Leben nördlich der Alpen fast unmöglich machen soll.

2014 stimmt wiederum mit Nostrad. überein. Ende des Krieges.

Aber laut Nostrad. Sollen die Christen nocheinmal Vergeltung fordern und bis nach Mekka zur kaaba vordringen.
Ab dann geht es laut Nostrad. richtig ab und die Islamisten dringen 2022 bis Rom vor, so das der Papst flüchten muss...

Also, meiner Meinung nach, scheint die Gute, bei Nostradamus etwas abgekupfert zu haben.
Aber, wenn wirklich am Ende des Jahres bzw. Anfang 2011 vier Staatsoberhäupter innerhalb von sieben Tagen, wie er schreibt ermordet werden, fange ich mal an die Sachen zu packen. Aber solange schenke ich Prophezeiungen im allgemein,keinen Glauben.
Ist ein Kochbuch eigentlich auch ein Buch mit verschiedenen Prophezeiungen?


1x zitiertmelden

Baba Vanga - Warum irrte sie?

26.10.2010 um 18:48
Yuhu, nur noch zwei Wochen, dann werden wir alle Sterben.


1x zitiertmelden

Baba Vanga - Warum irrte sie?

26.10.2010 um 18:56
@PsychoMantis
Zitat von PsychoMantisPsychoMantis schrieb:Yuhu, nur noch zwei Wochen, dann werden wir alle Sterben.
lol, das hättest du wohl gern was?

Selbst nach der blöden Prophezeiung, sterben wir erst nächstes Jahr.


melden

Baba Vanga - Warum irrte sie?

26.10.2010 um 19:04
Nein, irgendwo hier auf Allmy stand doch 08.11.2010
Nein, ich hätte es nicht gern, aber dann wäre zumindest mein Problem, ob ich mein Fachabi schaffe oder nicht erledigt.
[Ernstmodus] Ich persönlich glaube, dass dieses Jahr gar nichts passiert. Der Oktober vergeht, der November auch, dann Weihnachten - so wie jedes Jahr. [/Ernstmodus]


2x zitiertmelden

Baba Vanga - Warum irrte sie?

26.10.2010 um 19:09
@PsychoMantis

Du schaffst das schon, halte dir immer vor Augen was du mal werden willst, dann erreichst du das mit links.

Tja, unser Ernstmodus stimmt wohl überein.


melden

Baba Vanga - Warum irrte sie?

27.10.2010 um 09:44
Zitat von PsychoMantisPsychoMantis schrieb:Ich persönlich glaube, dass dieses Jahr gar nichts passiert. Der Oktober vergeht, der November auch, dann Weihnachten - so wie jedes Jahr.
ich bin mir relativ sicher, dass die menschen das vor dem 1. WK auch gedacht haben :D Es kann sein, dass nichts passiert ....... es kann aber auch jederzeit der 3. WK ausbrechen .....


melden

Baba Vanga - Warum irrte sie?

27.10.2010 um 10:19
Zitat von ChesusChesus schrieb am 23.10.2010:2011 - infolge der radioaktiven reste bleibt auf der nord-halbkugel keine tierwelt und keine pflanzen.
pflanzen bleiben da recht ungerührt von dauerhaft
wie man in Tschernobyl schön beobachten kann
2046 - es lassen sich beliebige organe "züchten". der organaustausch wird langsam zu der besten methode der heilung.
nur das die meisten krankheiten viel komplexer sind
als das man sie mit organaustausch wirklich gut heilen könnte
rein organische krankheiten machen nur einen bruchteil der übleren krankheiten aus
2100 - eine künstliche sonne erleuchtet die dunkle seite der erde.
da sollte sie ans datum einfach mal ne null dran hängen
2111 - menschen werden zu cyborgs
genetische manipulationen sind sinnvollere maßnahmen

das cyborgthema ist eigentlich nicht mehr wirklich up to date
2023 - eine kleine veränderung in dem orbit der erde.
und alles ist ganz vorbei in den extremeren Klimazonen
und wahrscheinlich lange später überall vorbei
2084 - wiederherstellung der natur
eindeutig zu viel "Asterix und die Trabantenstadt" gelesen *kicher*

wenn die Natur wirklich platt ist braucht es nen Weilchen
kann schon mal auch über 100.000 Jahre weilen
es startet eine bemannters weltraumschiff zum planeten venus
das ist wohl in allen Zeiten total hirnverbrannt
was blöders hat sie nun wirklich nicht prophezeien können


Ich hab mir nur die aller dicksten Klopper rausgesucht
über die man noch herzlich lachen kann

bei sowas:
2097 - das schnelle älter werden ist besiegt.
kann ich nicht mehr richtig lachen
weil ich die Psychatrie auch von beiden Seiten kennen gelernt habe

da werde ich schnell so mitleidig, dass mir die Tränen kommen
weil ich gesehen habe was für furchtbares seelisches Leid dahinter steckt


1x zitiertmelden

Baba Vanga - Warum irrte sie?

27.10.2010 um 10:25
@PsychoMantis
Zitat von PsychoMantisPsychoMantis schrieb:Ich persönlich glaube, dass dieses Jahr gar nichts passiert. Der Oktober vergeht, der November auch, dann Weihnachten - so wie jedes Jahr.
fatalistischer und trostloser kann man die Zukunft wohl nicht mehr sehen
na dann gute Nacht


melden

Baba Vanga - Warum irrte sie?

27.10.2010 um 14:15
Zitat von oxboxoxbox schrieb:pflanzen bleiben da recht ungerührt von dauerhaft
wie man in Tschernobyl schön beobachten kann
Wenn es allein bei der radioaktivität bleiben würde, dann hättest du recht. Wobei sich die pflanzen auch erst der radioaktivität anpassen müssten.
Allerdings wird bei einer a-bombe zum 1. eine enorme hitze frei und zum 2. unmengen radioaktiver staub in die luft gepustet. Desweiteren brennt es natürlich auch. Bei waldbränden entsteht ne menge rauch und bei bränden in den städten sowieso (dank dem plaste). Da ich aber nicht davon ausgehe, dass nur eine einzige atombombe fallen wird, wird sich wohl oder übel eine menge staub in der luft befinden und dann wirds eben mal spontan etwas kalt (nuklearer winter).
Zitat von oxboxoxbox schrieb:da sollte sie ans datum einfach mal ne null dran hängen
bereits 1993 haben die russen eine "künstliche sonne" ins all geschickt, um ein paar städte sibiriens im winter zu beleuchten ..... hat damals wegen technischen problemen nicht geklappt
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/6/6368/1.html
Zitat von oxboxoxbox schrieb:genetische manipulationen sind sinnvollere maßnahmen

das cyborgthema ist eigentlich nicht mehr wirklich up to date
Menschen mit technischen implantaten wie herzschrittmachern, künstlichen gliedmaßen, komplexen prothesen oder implantaten in auge und ohr (cochlea- bzw. retina-implantate) sind dem begriff nach bereits cyborgs. Ungefähr 10 Prozent der aktuellen bevölkerung der USA sind vermutlich im technischen Sinn cyborgs
Zitat von oxboxoxbox schrieb:wenn die Natur wirklich platt ist braucht es nen Weilchen
kann schon mal auch über 100.000 Jahre weilen
Sie hat nichts von platt gesagt ......... Die natur wiederherstellen tun wir im geringem maße bereits heute ...... dann vllt. endlich mal in großem stil
Zitat von oxboxoxbox schrieb:das ist wohl in allen Zeiten total hirnverbrannt
was blöders hat sie nun wirklich nicht prophezeien können
Tja vllt. verursacht ja die kleine veränderung im orbit, dass wir uns auf der venus dann besonders wohl fühlen ;)
bei sowas:

2097 - das schnelle älter werden ist besiegt.


kann ich nicht mehr richtig lachen
weil ich die Psychatrie auch von beiden Seiten kennen gelernt habe
Warum sollte eine neue krankheit auch besiegt werden :D


melden

Baba Vanga - Warum irrte sie?

27.10.2010 um 14:32
Irgendwie finde ich es schön, dass ich das noch erleben darf - oder auch nicht!


melden

Baba Vanga - Warum irrte sie?

27.10.2010 um 15:22
Auch den Regenwürmern geht die Strahlung am Arsch vorbei,zweiköpfige Hühner und Albinoamseln sind dort auch keine Seltenheit mehr,erfreuen sich aber weiter ihres Daseins


melden

Baba Vanga - Warum irrte sie?

27.10.2010 um 15:26
@gastric
Scheisse,für zehn Prozent reichts noch nicht,aber im Rücken hab ich soviel Titan das es locker für ne Sattelstütze reicht,beim Check auf dem Flughafen winseln alle Sirenen los


melden

Baba Vanga - Warum irrte sie?

27.10.2010 um 19:05
:O
Noch 3 oder 4 tage dann ist schon november >.<
Ich hab schon schiss daass wenn ich penne und nicht mehr aufwache weil dann schon die bomben abgefeuert wurden >.<

mal ne frage :
Wieviel reichweite hat denn so eine A-Bombe?Also wieivele Kilometer macht sie putt?
Kann man so eine nicht einfach wenn man se aufn sensor hat oder so wegballern sodass sie inna luft kaputt geht?

>.<


1x zitiertmelden

Baba Vanga - Warum irrte sie?

27.10.2010 um 19:19
Ach,Leute,es wird nichts passieren.Und selbst wenn,dann hat das nichts mit Baba Vanga zu tun.
Im Gegensatz zu gut 99 % der Poster hier,habe ich das Buch "Wanga-Das Phänomen" gelesen und darin steht 1.)nichts zu den hier angesprochenen Prophezeiungen,2.)passen solche dunklen,hoffnungslosen Vorhersagen absolut nicht zu der Darstellung ihrer Person im Buch und 3.)sind diese "Vorhersagen" zeitlich gesehen viel zu weitreichend.Tausende von Jahren?Lächerlich.
Ihr führt hier imo mit nahezu 100 % Wahrscheinlichkeit eine Diskussion über angebliche Prophezeiungen,die sie mit Sicherheit nicht selber gemacht hat.
Irgendwelche Scherzkekse werden das irgendwann mal erfunden haben und seitdem hat sich der Unsinn eben leider verbreitet.Mich ärgert eigentlich nur,dass man diesen Mist dann dazu benutzt,um sich über diese Frau lustig zu machen und sie als Lügnerin hizustellen und das,obwohl sie all diese düsteren Prophezeiungen,wie bereits erwähnt,höchstwahrscheinlich gar nicht gemacht hat.
Und selbst wenn Vanga einen 3. Weltkrieg vorausgesagt hat,warum hat ihre Nichte den dann nicht wenigstens mit einer Silbe im Buch erwähnt?Um den Lesern keine Angst zu machen?
Das kommt mir nun wirklich sehr merkwürdig vor.Im Buch ging es ihrer Tante darum,den Menschen zu helfen und nicht darum,sie zu schonen.


melden

Baba Vanga - Warum irrte sie?

27.10.2010 um 19:23
Zitat von LouieOneLouieOne schrieb:Ich hab schon schiss daass wenn ich penne und nicht mehr aufwache weil dann schon die bomben abgefeuert wurden
Jeden Tag fliegen Flugzeuge auf die Südhalbkugel. Worauf wartest du?


melden
melden

Baba Vanga - Warum irrte sie?

28.10.2010 um 10:04
@LouieOne

Der radius um das explosionszentrum, in dem alles tierische und menschliche leben sowie alle gebäude, pflanzen usw. komplett vernichtet werden. Je nach größe der bombe kann dieser bis zu 10 km betragen. Die experimentelle sowjetische Zar-bombe (stärkste jemals gezündete wasserstoffbombe) hatte in ihrer stärksten version einen totalen zerstörungsradius von bis zu 20 km. Danach folgen weitere radien, in denen die zerstörungskraft der bombe abnimmt, z. B. der radius, bei dem die überlebenschance über 50 % liegt; danach der, bei dem sie über 80 % liegt, und so weiter.

Viel entscheidender ist aber die anzahl der sprengköpfe. Viele nuklearraketen verfügen über mehrere nukleare sprengköpfe, die dann in großer höhe von der trägerrakete getrennt werden und sich auf eine große fläche verteilen. Eine einzige rakete kann auf diese weise riesige gebiete verwüsten, so kann etwa die sowjetische SS-18 Satan – je nach bestückung – ihre sprengköpfe über ein areal von bis zu 60.000 km² verteilen. (Zum vergleich: Bayern hat eine fläche von 70.552 km².) Bei modernen raketen sind die einzelnen Sprengköpfe steuerbar, so dass mit jedem sprengkopf ein einzelnes ziel angegriffen werden kann.


1x zitiertmelden

Baba Vanga - Warum irrte sie?

28.10.2010 um 16:37
@gastric
Danke für noch besser Wissen
denn ich werde gerne verbessert
nur so kann man auch was lernen


melden