Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Flache Erde

10.195 Beiträge, Schlüsselwörter: Erde, Kosmos, Flache Erde

Flache Erde

17.02.2018 um 18:35
antidepressant schrieb:4. Weil man nichts 400km hoch bekommen kann
Nur, weil Du nichts hoch bekommst, heißt das nicht automatisch, dass das niemand schafft.


melden
Anzeige
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flache Erde

17.02.2018 um 18:40
@Pan_narrans


medi-pill


melden

Flache Erde

17.02.2018 um 18:41
antidepressant schrieb:4. Weil man nichts 400km hoch bekommen kann
Aber Bäume können so hoch werden, was?!

Im Ernst: wir bekommen Objekte sogar 36.000km über dem Äquator platziert. Aber das Fernsehen ist auch nicht mehr das, was es mal war. Das Internet ist unterhaltsamer.
Abgesehen, dass zum Beispiel beim Sonnenauf- und Sonnenuntergang auf einer flachen Erde die Sonne massiv in ihrer messbaren Größe schwanken müsste...


melden

Flache Erde

17.02.2018 um 18:43
@antidepressant
Du die ISS nicht sehen könntest, wenn sie 400 km weg wäre

Das weißt Du woher?
Man deutlich sieht, dass die "All"-Aufnahmen nicht aus einer Höhe von 400km aufgenommen wurden, sondern aus Flugzeughöhe
Das weißt du woher?
Weil es dermaßen viele ISS oder Videos von Raumfahrern gibt, die einfach so schlecht gefakt sind, dass es schon peinlich ist. Such mal in videos nach "NASA green screen fail" Echt erbärmlich
Beweise?
Weil man nichts 400km hoch bekommen kann
Warum nicht? Die gefaketen Sterne bekommt man doch auch da hoch.


melden

Flache Erde

17.02.2018 um 18:55
Liebe Leute, inzwischen sollte auch der letzte gemerkt haben das @antidepressant lediglich trollt. Auf welches Argument ist er denn bisher eingegangen? Was hat er je wirklich beantwortet? Ich sage nur, don't feed the troll...


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flache Erde

17.02.2018 um 18:56
@Rolly22

Und er taucht immer nur wochenends auf...


melden

Flache Erde

17.02.2018 um 18:59
@Rolly22
Ach, hast ja recht. Hab mich wieder hinreißen lassen...


melden

Flache Erde

17.02.2018 um 20:54
@antidepressant
Es sieht für dich aus, als ob sie halb im Boden oder im Wasser steckt. Nämlich, weil sie viel zu weit weg ist, gaukelt dir die Perspektive einen Horizont vor- da du ja nicht unendlich weit sehen kannst - hinter dem die Sonne zu verschwinden scheint.
Warum kann man nicht unendlich weit sehen?

Und die Sonne ist auch nicht unendlich weit weg, sonst würde ich die sichtbare Hälfte auch nicht sehen können. Durch was wird also die untere Hälfte plötzlich verdeckt? Der Horizont kann es nicht sein, die Sonne shwebt ja schließlich immer über der Erde.

Ich würde ja nach einer Skizze fragen, mit der du das mal erklären kannst, aber mir ist klar, daß da sowieso nichts kommt.

Und nichtsdestotrotz bleibt auch noch der Beweis mit der Sonnenuhr.


melden
carsten_167
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flache Erde

17.02.2018 um 21:23
hallo nochmal

ich hab die Zentralfugalkraft immer noch nicht selbst berechnet, aber hier ist ein onlineRechner mit einem ähnlichen Rechenweg , geometrische Formeln usw.. kann dann ja jederselber nachrechnen



Also am Äquator bewegt sich die Erdoberfläche angeblich laut Wikipedia mit 11 Km die Sekunde.

gibt man diese hier ein : Erdkrümmungsberechner

Also das d dort in der Rechnung ist ja nochmal deutlich kleiner wie die Tangentiale Abweichung , die wir für diese Rechnung eigentlich brauchen würden

optisch nach der Grafik geschätzt, wäre diese ungefähr der dreifache Wert ( inkl..der Tatsache, dass bei der Zeichnung der Kreis nicht rechtwinklig an den Radien anschließt .. Der Kreis müßte eigentlich stärker gebogen sein)

also 6 m/s2

Definitiv besteht bei der Schwerkraft Redebedarf..


melden

Flache Erde

17.02.2018 um 21:34
@carsten_167
Also am Äquator bewegt sich die Erdoberfläche angeblich laut Wikipedia mit 11 Km die Sekunde.
Bei 11 km/s (ich rechne mal mit rund 10 km/s) und einem Erdumfang von 40.000 km wäre die Erde nach 40.000 / 10 Sekunden einmal rum. Das sind 4000 Sekunden. Geteilt durch 60 sind 70 Minuten. Ein Tag hat allerdings 24 Stunden und nicht 70 Minuten, da hast du wohl mit falschen Werten gerechnet.

Ein Tag hat 60 * 60 * 24 Sekunden, das sind so 90.000 Sekunden. Bei 40.000 km Umfang ergibt das rund 500 m/s. Kannst ja nochmal damit rechnen.


melden

Flache Erde

17.02.2018 um 21:36
Die durchschnittliche Dauer einer Umdrehung bezüglich des als ruhend angenommenen kosmischen Hintergrundes – der mittlere siderische Tag – beträgt 23 h 56 min 4,10 s. Dies entspricht der vom IERS festgelegten nominellen mittleren Winkelgeschwindigkeit von 7,292115 × 10−5 rad/s[1] bzw., wenn man diese Winkelgeschwindigkeit mit dem Äquatorradius 6378,137 km multipliziert, einer Umfangsgeschwindigkeit von 465,1 m/s.
Wikipedia: Erdrotation

500m/s waren nah dran @zaeld :D


melden

Flache Erde

17.02.2018 um 21:43
Die 11 km/s ist übrigens die Fluchtgeschwindigkeit. Das ist die Geschwindigkeit, die ein Objekt haben muß, damit es die Erdanziehung überwinden kann.

Wenn du beispielsweise einen Fußball so doll trittst, daß er mit 10 km/s davonfliegt, dann fliegt er zwar eine Weile von der Erde weg, vielleicht bis zum Saturn oder so (keine Ahnung wie weit wirklich), wird durch die Erdanziehung aber immer weiter abgebremst und am Ende wieder zur Erde zurückgezogen.

Wenn du dagegen den Ball noch ein bißchen stärker trittst und er mit 11 km/s fliegt, dann kann die Erdanziehung den Ball nicht wieder zurückholen.


melden
carsten_167
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flache Erde

17.02.2018 um 21:43
2 ..... Ich glaub aber, dass die 11 Kilometer in der sekunde eventuell falsch sind.

was sind denn 40.000.000 m durch 24 durch 60 durch 60 =462 m

also letztendlich ist es doch nicht soviel wie gedacht ... seht Ihr .. also 6 durch 20 ist gleich 0,3 m/s2

aber trotzdem jede Sekunde 30 cm springen. Also in Afrika ist das Lebensgefühl anders wie in Norwegen, vielleicht liegt das ja daran ..


melden

Flache Erde

17.02.2018 um 21:45
carsten_167 schrieb:aber trotzdem jede Sekunde 30 cm springen. Also in Afrika ist das Lebensgefühl anders wie in Norwegen, weil liegt das ja daran ..
Ich verstehe den Satz leider absolut nicht. Was genau meinst du damit?


melden
carsten_167
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flache Erde

17.02.2018 um 21:46
den Satz gibt es so nicht mehr ...


melden

Flache Erde

17.02.2018 um 21:47
carsten_167 schrieb:also letztendlich ist es doch nicht soviel wie gedacht ... seht Ihr .. also 6 durch 20 ist gleich 0,3 m/s2
Ich habe keine Ahnung was das bedeuten soll.

Was sind das alles für Zahlen?


melden
carsten_167
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flache Erde

17.02.2018 um 21:57
das ist geometrisch geschätzt ..und dann hab ich mir erlaubt 11 km zu 463 mit DURCH20 zu berechnen ...


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flache Erde

17.02.2018 um 22:11
@carsten_167

Dein konfuses Gebrabbel hat keinen erkennbaren Bezug mehr zu irgendwas.


melden

Flache Erde

17.02.2018 um 22:20
zaeld schrieb:Wenn du beispielsweise einen Fußball so doll trittst, daß er mit 10 km/s davonfliegt, dann fliegt er zwar eine Weile von der Erde weg, vielleicht bis zum Saturn oder so (keine Ahnung wie weit wirklich), wird durch die Erdanziehung aber immer weiter abgebremst und am Ende wieder zur Erde zurückgezogen.
Bei 10km/s Startgeschwindigkeit flöge der Ball etwas über die Mondbahn hinaus, bis in ca. 460.000km Entfernung vom Erdzentrum (der Mond ist im Mittel 384.400km entfernt).


melden
Anzeige
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flache Erde

17.02.2018 um 22:26
perttivalkonen schrieb:Bei 10km/s Startgeschwindigkeit
Für alle die, die sich darunter nichts mehr vorstellen können: 10km/s entspricht ungefähr dem zehnfachen der Mündungsgeschwindigkeit moderner Maschinengewehre.


melden
281 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt