Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Flache Erde

9.689 Beiträge, Schlüsselwörter: Erde, Kosmos, Flache Erde

Flache Erde

04.03.2019 um 21:39
Braintickle schrieb:Aber eine Kugelform wird das Material des Motorrades keinswegs annehmen.
Sehr richtig, dazu müsste sich das Rad um alle drei achsen drehen, selbst dann wäre es nur "rund" im Auge des Betrachters.


melden
Anzeige

Flache Erde

04.03.2019 um 21:40
rogerhouston schrieb:Krieg' ich noch 'ne Antwort?
@rogerhouston du hast doch google ;)


melden

Flache Erde

04.03.2019 um 21:40
@Niselprim
Keineswegs. Da würde nix 'runder' werden. Eher "gerader", da sich das Material radial (in diese Richtiung
wirkt nämlich die Fliehkarft) in die Länge dehnen wird. Das Motorrad würde dabei auch etwas flacher werden.


melden

Flache Erde

04.03.2019 um 21:44
Niselprim schrieb:rogerhouston schrieb:
Krieg' ich noch 'ne Antwort?
@rogerhouston du hast doch google ;)
Du missverstehst (wie immer).
Ich wollte dir nur aus deinem Nichtverstehen raus helfen, da du offensichtlich erhebliche Denkfehler machst.
Aber soll mir egal sein - mittlerweile denke ich, dass du nur ein Troll bist.


melden

Flache Erde

04.03.2019 um 21:45
Niselprim schrieb:Wenn sich also ein Motorrad (dieses Motorrad ist ja jetzt nicht rund oder kugelfömig) mit sagenwirmal 1500 km/h um die eigene Achse dreht, wird es dann rund
oder behält es die Form, die es hat?
Braintickle schrieb:Das Motorrad wird sich ab einer bestimmten Drehgeschwindigkeit, bei der die Fliehkaraft
die Zugkraft der verwendeten Materialien überschreitet, nicht nur verformen, sondern es wird förmlich zerfetzt
werden. Die dabei abreissenden Teile flögen dann Radial vom rotierenden Motorrad weg :D
Und wenn die Drehgeschwindigkeit geringer ist, so daß das kritische Zugkraft-Zentrifugalkraft-Verhältnis
nicht überschritten wird, dann wird sich das Material vom Motorrad in radialer Richtung evtl. etwas in die Länge dehen.
Aber eine Kugelform wird das Material des Motorrades keinswegs annehmen.
Niselprim schrieb:Aber das Motorrad würde runder als vorher, gell @Braintickle
Braintickle schrieb:Keineswegs. Da würde nix 'runder' werden. Eher "gerader", da sich das Material radial (in diese Richtiung
wirkt nämlich die Fliehkarft) in die Länge dehnen wird. Das Motorrad würde dabei auch etwas flacher werden.
Du meinst also, dass sich die Teile (sofern sie nicht abreissen) nicht biegen
sondern in die Länge ziehen? @Braintickle
Du beachtest aber in deinen Überlegungen schon auch,
dass sich das Motorrad immerwährend weiter dreht?
Sind die Querkräfte nicht "gefährlicher" als die Längskräfte?


melden

Flache Erde

04.03.2019 um 21:46
rogerhouston schrieb:Aber soll mir egal sein - mittlerweile denke ich, dass du nur ein Troll bist
@rogerhouston Ich lass mich nur nicht gerne für dumm verkaufen.


melden

Flache Erde

04.03.2019 um 21:48
Niselprim schrieb:@rogerhouston Ich lass mich nur nicht gerne für dumm verkaufen.
Dumm ist der, der Dummes tut.

So gesehen, hast du das also schon selbst erledigt.


melden

Flache Erde

04.03.2019 um 21:50
@Niselprim
Was sind denn bitte Längs-u./-Querkräfte. Das ist mir neu.


melden

Flache Erde

04.03.2019 um 21:51
Niselprim schrieb:Du meinst also, dass sich die Teile (sofern sie nicht abreissen) nicht biegen
sondern in die Länge ziehen?
Ja. Genau so ist es auch.
Niselprim schrieb:Du beachtest aber in deinen Überlegungen schon auch,
dass sich das Motorrad immerwährend weiter dreht?
Sind die Querkräfte nicht "gefährlicher" als die Längskräfte?
Ja, wenn sich das Motorrad immerwährend mit konstanter Dregeschwindigkeit weiterdreht
schon. Dabei treten alledings KEINE Querkräfte auf ! Diese würden erst auftreten, wenn man die Drehgeschwindigkeit
verändert (beschleunigt oder verzögert). Doch diese würde bei Beschleunigung nur dazu führen, daß Teile noch
früher abbrechen (es treten dann zuzsätzlich Scherkräfte auf - auch beim Verzögern) - das Motorrad früher zerfetzt würde.
Aber auch dadurch würde das Material sich nicht zu einer Kugelform hin verändern.


melden

Flache Erde

04.03.2019 um 21:52
Ihr habt den Faktor "Materialfestigkeit" aussen vor gelassen.


melden

Flache Erde

04.03.2019 um 21:55
Planke schrieb:Ihr habt den Faktor "Materialfestigkeit" aussen vor gelassen.
Hättest Du meine Beiträge gelesen , dann hättest Du schon längst bemerken müssen,
daß ich dies die ganze Zeit mit berücksichtigt habe !
;)


melden

Flache Erde

04.03.2019 um 21:55
Planke schrieb:Was sind denn bitte Längs-u./-Querkräfte. Das ist mir neu.
Längskräfte sind die Kräfte, die vom Mittelpunkt längs des (Bau)teils weg gehen oder hingehen,
Querkräfte kommen um 90° gegen das (Bau)Teil. Bsp: Zug und Druck auf eine Schnur oder einen Stab sind Längskräfte, Abschneidung wäre dann eine Querkraft.
Braintickle schrieb:Aber auch dadurch würde das Material sich nicht zu einer Kugelform hin verändern.
Also nix mit rund :(

Ich hätte wetten können, das Ding wird rund @Braintickle


melden

Flache Erde

04.03.2019 um 21:56
@Planke
Längskräfte sind die radial auftretenden Fliehkräfte, die in einem Objekt wirken, wenn es sich dreht.
Das nennt man im Fall der Rotaion die Zentrifugalkraft (aber auch die Zenripedalkraft ist eine solche Längskraft).
Querkräfte treten dann auf, wenn die Drehgeschwindigkeit beschleunigt oder verzögert wird.
Querkräfte sind = 0, wenn eine Drehgeschwindigkeit konstant bleibbt.


melden

Flache Erde

04.03.2019 um 21:58
Bis das Ding jedoch auf die EndGeschwindigkeit gebracht ist, nimmst du eher an, dass es womöglich eher zerlegt wird? @Braintickle


melden

Flache Erde

04.03.2019 um 21:59
Braintickle schrieb:Hättest Du meine Beiträge gelesen , dann hättest Du schon längst bemerken müssen,
daß ich dies die ganze Zeit mit berücksichtigt habe !
;)
Das habe ich :D ...war eigentlich nur eine Anmerkung für andere Diskussenten.

@Niselprim
Also mir sagt Fliehkraft oder Gravitation etwas.
Euer Schmarrn (sry^^) ist wohl eher ein Jugendwort.


melden

Flache Erde

04.03.2019 um 22:01
@Braintickle
Querkräfte sind = 0 ?

Schnürsenkel binden (in gewisser Geschwindigkeit) dann auch?


melden

Flache Erde

04.03.2019 um 22:04
Niselprim schrieb:Bis das Ding jedoch auf die EndGeschwindigkeit gebracht ist, nimmst du eher an, dass es womöglich eher zerlegt wird?
Das kann man sogar berechnen. Wenn man die maximale Zugkraft des Materials kennt, das rotiert.
Dann muss man noch den Radius kennen, über das sich das rotierende Material estreckt und
auch die Rotationsgeschwindigkeit. Dann kann man aus letzteren beiden die Zentrifugalkraft berechnen,
und gleichsetzten mit der Zugkraft des Materials. Damit knn man dann die kritische Drehgeschwindigkeit
berechnen, ab der sich das Material verformt (in die Länge dehnt) und bei noch höherer Drehgeschwindigkeit
abreißt.


melden

Flache Erde

04.03.2019 um 22:06
Planke schrieb:Euer Schmarrn (sry^^) ist wohl eher ein Jugendwort.
Hmm... :ask:
Braintickle schrieb:Das kann man sogar berechnen. Wenn man die maximale Zugkraft des Materials kennt, das rotiert.
Dann muss man noch den Radius kennen, über das sich das rotierende Material estreckt und
auch die Rotationsgeschwindigkeit. Dann kann man aus letzteren beiden die Zentrifugalkraft berechnen,
und gleichsetzten mit der Zugkraft des Materials. Damit knn man dann die kritische Drehgeschwindigkeit
berechnen, ab der sich das Material verformt (in die Länge dehnt) und bei noch höherer Drehgeschwindigkeit
abreißt.
Okay - Danke dir :) @Braintickle


melden

Flache Erde

04.03.2019 um 22:07
@Planke
Du musst schon richtig lesen, für welche Umstände ich gesagt habe, daß KEINE Querkräfte auftreten,
also sie folglich =0 sind ! Natürlich muss man das gelesene auch verstehen. Aber das funktioniert nur,
wenn man bestimmte physikalische Grundkenntnisse auch kennt und verstanden hat !
;)


melden
Anzeige

Flache Erde

04.03.2019 um 22:10
@Braintickle
Absolut richtig. Die Logik wurde natürlich verstanden.
Ich wunderte mich lediglich über die neuen Worte, die der heutige "Sprachgebrauch" so mit sich bringt.
Nix für ungut ^^


melden
392 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt