Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Flache Erde

9.943 Beiträge, Schlüsselwörter: Erde, Kosmos, Flache Erde

Flache Erde

10.06.2019 um 15:46
Man braucht noch nicht mal Kreationist zu sein um so etwas zu glauben. Ich kenn da jemand von einem anderem Forum. Der glaubt auch die Erde wäre Flach. Raumfahrt, Atomraketen, alles Schwindel.


melden
Anzeige

Flache Erde

10.06.2019 um 16:51
@Williamschrist
Mit Religion hat es eh nur oberflächlich und nur zum Teil was am Hut.
Man muss dafür nur abgrundtief dämlich oder nur ein Internettroll sein.


melden

Flache Erde

10.06.2019 um 16:59
Troll fällt in meinem Fall garantiert aus. Dämlich möchte ich ihn nicht nennen, da er thematisch gesehen ein guter Forenkollege ist. Aber wie man so etwas, also die Kugelform, leugnen kann, ist mir unverständlich. Da kam dann sogar das ein Flugzeug gerade aus fliegen musste, also über die Kugel drüber weg. Da fehlen einfachste physikalische Kenntnisse.
Seinen Vater und Kumpels hat er auch überzeugt. Da fragt man sich echt... Also ich hab niemand in meinem Umfeld dem ich so was erzählen konnte.


melden

Flache Erde

10.06.2019 um 18:20
Williamschrist schrieb:Aber wie man so etwas, also die Kugelform, leugnen kann, ist mir unverständlich. Da kam dann sogar das ein Flugzeug gerade aus fliegen musste, also über die Kugel drüber weg. Da fehlen einfachste physikalische Kenntnisse.
Naja, wenn nicht total dumm, wie nennt man es denn sonst? Es gibt Dinge die sich schon aus logischem Denken erschließen, da sollten denn einem schon die physikalischen Gegebenheiten ergeben.


melden

Flache Erde

10.06.2019 um 22:10
So ein Weltbild muss doch irgendwie entstehen. Ein kleines Kind kann sich die Erde erst einmal nur flach vorstellen. Dass sie tatsächlich eine Kugel sein soll, fällt ihm irgendwie schwer, sich vorzustellen, typische Frage: "Warum fallen die in Australien dann nicht runter?" Ein 12-jähriger kann dann aber begreifen, dass "unten" immer in Richtung Erdmittelpunkt ist und "oben" dann immer die Gegenrichtung. Ich habe keine Probleme mit Leuten, die erklären, dass sie sich die Kugelform schwer vorstellen können. Aber die eigene Unfähigkeit und das eigene Unwissen doch noch zur wahren Lehre erheben?


melden

Flache Erde

10.06.2019 um 22:39
califix schrieb:So ein Weltbild muss doch irgendwie entstehen. Ein kleines Kind kann sich die Erde erst einmal nur flach vorstellen. Dass sie tatsächlich eine Kugel sein soll, fällt ihm irgendwie schwer, sich vorzustellen, typische Frage: "Warum fallen die in Australien dann nicht runter?" Ein 12-jähriger kann dann aber begreifen, dass "unten" immer in Richtung Erdmittelpunkt ist und "oben" dann immer die Gegenrichtung. Ich habe keine Probleme mit Leuten, die erklären, dass sie sich die Kugelform schwer vorstellen können. Aber die eigene Unfähigkeit und das eigene Unwissen doch noch zur wahren Lehre erheben?
genau so entstehen doch die flacherdler. kleine, von sich selbst überzeugte, kindlich narzisstische evtl. noch in der Trotzphase "hängengebliebene" Kinder, die sagen "ab-, ab-, aber ich sehe doch keine Krümmung!!! *HMPF*"

zu klein der kopf, um sich die erde mit ~13.000 km Durchmesser vorzustellen. und sich selbst dann als ein millionstel/milliardstel davon. natürlich sieht man da nicht so schnell mal eben eine Krümmung.

man müsste nur mal im massstab umrechnen. einen Medizinball als erde hernehmen. und sich selbst dann darauf vorstellen. und natürlich, das Verhältnis betrachten und auch, wie die sicht dann aussehen würde.

manchen mangelt es einfach herbe an Imagination. und daran, reflektiert fehler zuzugestehen. manche sind doch auch nur flacherdler, weil sie ums verrecken nicht zugeben können, so dämlich danebengelegen zu haben.

traurig ... leider. normalerweise urteile ich nicht so harsch. aber die erfahrung mit flacherdlern in discords, hangouts, ja tlws. in youtubekommentaren unter videos in denen die flache erde mal richtig terminiert wird -> nulll verständnis, oder null einsicht.


melden

Flache Erde

10.06.2019 um 22:50
Übrigens kann man die Krümmung auf See sehen wenn ein Schiff wie ein Hochhaus aus dem Wasser auftaucht.


melden

Flache Erde

10.06.2019 um 23:03
@Williamschrist
Das wird alles per Lichtspiegelung, Perspektive und ähnliches "erklärt".
Denen mit richtiger Physik aufzuwarten ist sinnlos da wir sowieso nur gehirngewaschene Idioten, oder selber Teil der Verschwörung sind.

Ich hab nen Flacherd, Arktischer Eisring, Chemtrails, Mond-Hologramm, Annunaki - Dämonen - Engel, Impfgegner in der Familie - hält sich für die hellste Birne am Baum weiß aber nicht mal oberflächlich was ein Atom ist.
Ich quatsch mit ihm oft über diesen Scheiss, damit ich was zu lachen hab, aber sobald du irgendeinen vernünftigen Einwand bringst schaltet er einfach ab (ala "is vielleich deinen Meinung..") und ich glaub das machen alle Flacherdler so.


melden

Flache Erde

10.06.2019 um 23:05
Williamschrist schrieb:Übrigens kann man die Krümmung auf See sehen wenn ein Schiff wie ein Hochhaus aus dem Wasser auftaucht.
wie ein Hochhaus aus dem wasser auftaucht? :D
Yetor schrieb:Ich quatsch mit ihm oft über diesen Scheiss, damit ich was zu lachen hab, aber sobald du irgendeinen vernünftigen Einwand bringst schaltet er einfach ab (ala "is vielleich deinen Meinung..") und ich glaub das machen alle Flacherdler so.
this! :D


melden

Flache Erde

10.06.2019 um 23:09
@califix
@gorefeast
@Williamschrist
Der Punkt ist doch, es sind erwachsene Menschen, die es besser wissen müssten, unabhängig vom Bildungsstand. Es ist wohl mehr eine politische Einstellung, und der Glaube an die FE ist nur mittel zum Zweck um anderen die eigenen Unzulänglichkeiten und Enttäuschungen in die Schuhe schieben zu können. Völlig desorientiert leicht empfänglich für alles das sie in ihrer kognitiven Dissonanz bestätigt.

Genug Futter bekommen sie ja leider im WWW. Naja, so lange es relativ harmlos bleibt (nicht so wie das mit den Reichsbürgern), kann man es quasi als Spinnkram abtun.


melden

Flache Erde

10.06.2019 um 23:12
@Yetor
Leider ist das so. Logische Einwände bleiben unbeantwortet oder werden mit Unsinn beantwortet. Beispielsweise: Man kann die Erde auch umrunden in dem man im Kreis fährt. Auf meinen Einwand das man einmal mit und einmal gegen die Sonne fährt, kam dann nichts mehr.

Und wo verschwindet die Sonne jeden Tag?

Oder warum war Japan mit den USA im Krieg? Die sind dann wohl extra ums Kap der Guten Hoffnung und Kap Horn herum gefahren.


melden

Flache Erde

10.06.2019 um 23:20
@skagerak
Es ist schwer sich in diese Leute zu versetzen. Und interessant ist, daß wer einer VT anhängt, dann auch anfällig fuer anderes ist. Also Chemtrail und anderer Unsinn geht dann meist Hand in Hand.


melden

Flache Erde

10.06.2019 um 23:22
skagerak schrieb:Genug Futter bekommen sie ja leider im WWW. Naja, so lange es relativ harmlos bleibt (nicht so wie das mit den Reichsbürgern), kann man es quasi als Spinnkram abtun.
das bietet doch genauso "futter" um alles IHNEN in die schuhe zu schieben, SIE würden uns alle dumm halten wollen. und bla bla bla. und bis zur reichsbürger-schiene ist nicht mehr weit. nur einmal umsteigen.

was es IHNEN aber bringt uns die erde als rund obwohl flach verkaufen zu wollen, weiss ich nicht.


ich bleib hier bei meinem modell:

https://www.youtube.com/watch?v=https://www.youtube.com/watch?v=M8d1ff9kL3g


melden

Flache Erde

10.06.2019 um 23:45
Williamschrist schrieb:Leider ist das so. Logische Einwände bleiben unbeantwortet oder werden mit Unsinn beantwortet.
So zeigt sich eben die Ignoranz.
Williamschrist schrieb:Es ist schwer sich in diese Leute zu versetzen. Und interessant ist, daß wer einer VT anhängt, dann auch anfällig fuer anderes ist. Also Chemtrail und anderer Unsinn geht dann meist Hand in Hand.
Das ist wohl der gefährliche Aspekt. Also wie ich sagte, alles Mittel zum Zweck und mögliches "leichtes opfer" für radikale Gruppierungen mMn.

Hier ist mal einer aufgetreten der schon das Extreme des Ganzen erreicht hatte. Der hatte sein Weltbild aus allen VT´s zusammen geschustert, bis hin dazu das ja alles mit den Juden und Zion und was weiß ich nicht alles zu tun hat. Ist dann auch schnell rausgeflogen.
So kann es denn wohl zu einem Extrem und gar zu einem Radikalismus führen.
Man kann nur hoffen dass sich diese Internetkultur diesbezüglich aufklärend und wendend entwickelt.


melden

Flache Erde

10.06.2019 um 23:46
@gorefeas
War auch mein Einwand dass es der Elite doch egal sein kann ob flach oder rund. Antwort: Hinter dem Eisring gibt es Land von dem wir nichts wissen sollen.
Komisch dass man uns noch über Amerika informiert hat.

Ich wiederhole mich, ich Weiss. Aber ich kapier es einfach nicht das diese Leute jeden Schwachsinn glauben, nur das naheliegende nicht.


melden

Flache Erde

10.06.2019 um 23:53
@Williamschrist
@gorefeast
Das Fragen nach der Intention zur Verschwörung können sie ja eben (leider) mit nicht nachweisbaren Ausreden argumentieren. So ähnlich wie der Spruch: "Ja denn beweis mir doch dass es keine Geister gibt!"
;)


melden

Flache Erde

11.06.2019 um 00:05
Auch die ganzen Logikfragen.
Ist die Erde dann unendlich? Obwohl angesichts des Weltalls möglich.
Aber wo ist die Sonne Nachts?
Ist die Erde unendlich tief? Oder fliegt die Scheibe Doch durch den Raum?


melden

Flache Erde

11.06.2019 um 00:18
skagerak schrieb:"Ja denn beweis mir doch dass es keine Geister gibt!"
"kraul mir die eier, dann mach ich's" :D :D


melden

Flache Erde

11.06.2019 um 00:34
gorefeast schrieb:"kraul mir die eier, dann mach ich's" :D :D
😆 Jep! So ist das Konzept ;)


melden
Anzeige

Flache Erde

11.06.2019 um 02:16
Williamschrist schrieb:Auch die ganzen Logikfragen.
Tja, das ist so‘ne Sache für sich. Erfahrungsgemäß gibt es immer in jede Richtung (vermeintliche) logische, aber im Ganzen keine zusammenhängende eben ausgedachte Ausreden/Erklärungen.
Sie lösen halt ihre kognitive Dissonanz unlogisch.
Und bevor es ans Eingemachte geht, erklärt man sich selbst von allen beleidigt und unverstanden, alle Gegner für indoktriniert, und schleicht sich aus der Affäre.
Vermutlich leitet das dann zur nächsten VT, und dazu noch tiefer in quasi Wahnvorstellungen, wenn man jetzt mal vom bekannten Extrem ausgeht.
Ich kann es gar nicht richtig beschreiben was ich mir vorstelle wie eins zum anderen kommt.
Je mehr Widerspruch da kommt, um so mehr Bestätigung bekommt so einer, und um so psychischer wird das Ganze.
Da man es fördern könnte als FE-Gegner, sollte man womöglich noch nicht mal diskutieren mit Ihnen.
Aber man kann es auch nicht einfach passieren lassen.
Schon kacke irgendwie.


melden
325 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt