Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

23.08.2009 um 18:17
kennt jemand von euch die romane/film von steven king - the stand o. die dark tower reihe?

dort gibs auch ne fiktionale seuche, namentlich als Wikipedia: Captain_Trips bekannt.


melden
Anzeige
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

23.08.2009 um 18:27
@Sonoh
Ja klar,geile Story,hab die dicke Schwarte damals in nur zwei Tagen verkonsumiert,da lag ich mit nem zerkoppten Lendenwirbel im Krankenhaus.Wurde sogar verfilmt,ein richtig schlechter Film,schade ums Zelluloid
Aber wie schon gesagt,Captain Trips ist fiktional und es kommt immer anders als man denkt



melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

23.08.2009 um 19:36
Schweinegrippe: Sorge um Mutation des Virus
Sonntag, 23. August 2009 04:00
Nachdem in Chile zum ersten Mal Geflügel mit dem Schweinegrippe-Virus infiziert worden ist, mehren sich die Sorgen, dass das H1N1-Virus mit dem der Vogelgrippe zu einem neuen gefährlichen Erreger verschmelzen könnte.
Nur ein puschen für den Medi absatz ?


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

23.08.2009 um 19:37
Sorry Link vergessen :)
http://www.morgenpost.de/printarchiv/titelseite/article1156025/Schweinegrippe_Sorge_um_Mutation_des_Virus.html


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

24.08.2009 um 00:14
@OpenEyes
Sekko schrieb:es gibt da nichts, vor was man sich schützen müsste
da gibts ja auch nichts, wovor man sich schützen müsste.
vor einer grippe muss man sich nicht schützen, man muss sie verstehen!

sprachliche feinheiten ?
ein kluges pferd springt nur so hoch, wie es muss.


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

25.08.2009 um 23:01
@Sekko
Sekko schrieb:sprachliche feinheiten ?
ein kluges pferd springt nur so hoch, wie es muss.
Also hast Du die Latte für Dich auf knapp 5 Zentimeter gestzt. Oder habe ich da etwas missverstanden?


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

26.08.2009 um 16:55
@Sonoh



Nur weil Mr. King schon vor Jahrzehnten in "The Stand" ein krankheitsbedingtes Untergangs-Szenario entworfen hat - wie übrigens auch schon SF-Autoren lange vor ihm, muss das ja nicht zwingend heissen, dass es so geschieht. Der Mann ist Autor, nicht Prophet.


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

26.08.2009 um 18:25
@OpenEyes

ich verstehe weder deinen massstab noch die anspielung nicht.


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

26.08.2009 um 18:59
@Sekko

Macht nichts. Fühl Dich einfach gelinde und höflich beleidigt. Ursache: der Ausspruch mit dem klugen Pferd.

Ach was, vergiss es einfach, ist ohnehin OT. Und nichts für ungut :)


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

26.08.2009 um 20:14
@Doors

oh nein, das war nur nen gedankenausflug von mir, weil die ganzen erzählungen so schön 'weird' sind

denke aber doch das die grippe in der kalten jahreszeit nochmal vorstärkt auftritt u. das der in deutschland bis jetzt milde krankheitsverlauf heftiger ausfallen kann. vlt sogar mit todesfällen bei immunschwachen u. multimorbiden menschen

sorgen würd ich mir erst machen wenn die grippe bei den jungen erwachsenen (20-35 jahre) richtig böse durchschlägt anstatt wie üblich vor allem alte u. sehr junge menschen anzugreifen.


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

27.08.2009 um 10:57
@Sonoh


In jeder Grippesaison sterben pro Jahr etwa 15.-25.000 Menschen in der BRD an der Infektion.
Ganz ohne Schweine- oder Vögelgrippe.

Kein Hahn kräht danach.


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

27.08.2009 um 16:19
@Doors

durchschnittlich sterben etwa 13 !! menschen jährlich in deutschland, die einen grippeinfekt hatten.

man kann kediglich sagen, dass sie einen grippeinfekt bei der obduktion hatten...nicht dass sie daran gestorben sind. denn das durchschnittsalter beträgt 70 !! jahre.

ich würde dem robert-koch-institut nicht alles glauben. ist nur ein seriöserer BILD-verlag ^^

@Sonoh
grippeinfekte im winter sind nicht höher als im sommer.
in tropenländern ist grippe sogar weiter verbreitet als in kalten regionen.

ebenso ist grippe nichts, was man sich einfangen kann.

überhaupt konnte man bis jetzt die "tröpfcheninfektion" oder gar durch die luft fliegende viren nachweisen.

//
wenn man weiss, was krankheiten sind und wie sie zustande kommen, dass kann man das GEGEN die unwissenden ausnutzen.

@Doors
@Sonoh
@OpenEyes
@bonita
@Warhead
@V.
@The_Styx
@sonnenfunke


kann euch nur empfehlen, euch zu informieren.
hier, für den anfang:

http://www.youtube.com/watch?v=cnrYSKz-4cA

http://www.youtube.com/watch?v=S9VqwHOJ8dw

http://www.youtube.com/watch?v=cRwXbdGcKF4

http://www.youtube.com/watch?v=IjZhuwimsuA

http://www.youtube.com/watch?v=eQotV2hKNLU

http://www.youtube.com/watch?v=G1JZQ57823Y

http://www.youtube.com/watch?v=W-CwxEEF7cU


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

27.08.2009 um 18:32
Die Grippeepidemie vom Winter 1995 forderte rd. 37.000 Tote in der BRD.

Diese Zahl wurde in der medizinischen Fachpresse bereits 1997 publiziert, basiert auf Zahlen des Bundesgesundheitsministeriums - also lange vor Vögel- oder Ferkelgrippe.
Damals galten noch BSE und Ozonloch als Renner in der Auslöschung der Menschheit.
Da war noch nicht mal der Islam als Bedrohung erfunden.

Welches Interesse sollte also das Robert-Koch-Institut haben, bereits 12 Jahre vor Beginn einer Massenimpfung publizistisch via BMG eine gefakte Zahl zu lancieren, die zudem, weil sie zeitnah zur Epidemie publiziert wurde, durchaus überprüfbar war und ist?


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

27.08.2009 um 20:07
@Doors

angefangen hat es mit pasteur.
medizin bringt geld...wenn man sie verkauft bekommt.

frag mal, ob du irgendjemanden kennst, der jemanden kennt, der an einer grippe gestorben ist.


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

27.08.2009 um 20:28
@Sekko

Du kannst machen was Du willst - Dich impfen lassen oder nicht, überleben oder sterben, was auch immer.

Wenn aber nur ein einziger Mensch stirbt, weil er an das was Du hier verzapfst glaubt und daher echte medizinische Betreuung verweigert, dann bist Du schuldig, ganz gleich ob Du deswegen angeklagt weden kanst oder nicht.

Viel Spass und Freude mit Deinem Gewissen im Rest Deines Lebens danach.


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

27.08.2009 um 20:42
@OpenEyes

ich übernehme grundsätzlich verantwortung, für alles was ich sage/schreibe.

du nicht ?


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

27.08.2009 um 20:46
@OpenEyes

Das kann ja auch nur von dir kommen.

Und wenn nur ein Mensch stirbt, weil du ihm geraten hast sich mit Squalen und Quecksilberhaltigen Impfstoffen impfen zu lassen, dann wünsche ich dir viel Spass und sehr viel Freude mit deinem Gewissen. Meine Mutter hatte das GBS-Syndrom und wäre ohne sehr teure Blutplasmaspenden (dre spezielle Name ist mir gerade entfallen) fast daran gestorben. Ist schön, wenn man mit damals 45 nochmal laufen lernen darf.

Also überleg du mal bitte, was du wem rätst?


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

27.08.2009 um 20:51
@reason

raten ist eine sache. informationen anbieten eine andere.

ich ziehe das letztere vor und überlasse die entscheidung/meinung dem jeweiligen individuum.

leider verstehen viele wie openeyes (in diesem fall ist der name NICHT programm)
alles nur als gut/böse richtig/falsch gut/schlecht wahr/unwahr

das individuum ist es aber, dass sich für eine dieser ansichten entscheidet.
und darauf sollte man auch achten.


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

27.08.2009 um 20:57
@Sekko
Sekko schrieb:das individuum ist es aber, dass sich für eine dieser ansichten entscheidet.
und darauf sollte man auch achten.
Und aufgrund welcher Informationen tut das Idividuum das? Auf Anraten von GRH?


melden
Anzeige

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

28.08.2009 um 01:18
@OpenEyes

wenn ich jemandem der nur A kennt, etwas von B erzähle, ist es eine sache.

wenn du sagst "B ist falsch und unsinnig" dann urteilst du.
aber dieser jemand muss ebenso selber urteilen können.

ich will damit keinesfalls sagen, dass es berechtigt wäre zu sagen A sei falsch.

ich will sagen, dass jeder FÜR SICH seine urteile und ansichten schafft.
man kann darüber diskutieren und informationen austauschen.
dann kann es passieren, dass einer der beiden seine denkweise und damit seine ansichten ändert. oder gar, dass man ganz neue denkweisen/ansichten entdeckt.

das wäre dann übrigens ein "sprüngchen" des bewusstseins und wenn ganz ganz viele davon passiert sind, erfolt ein grosser bewusstseinssprung.

was ich damit sagen will:
"wenn wir ständig für die anderen urteilen, oder gar ÜBER sie, dann halten wir IHRE und UNSERE entwicklung auf. denn wir gehören ebenso zum von uns geschaffenem kollektiv und daher wird irgendwann auch über UNS geurteilt.

ist nicht schlimm das ganze.
aber ganz und gar nicht effektiv :-) "


melden
89 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Nachrichten63 Beiträge
Anzeigen ausblenden